Welches Unternehmen suchst du?
3st kommunikation GmbH Logo

3st kommunikation 
GmbH
Bewertung

Viel Licht und und aber auch Schatten

3,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Design / Gestaltung bei 3st kommunikation GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Generell angenehm und einer Agentur entsprechend. Jedoch in den verschiedenen Fachbereichen unterschiedlich und der Druck kann sehr hoch sein. Leider hat sich die Atmosphäre kontinuierlich verschlechtert. Hoffentlich findet 3st zu alten Stärken zurück, denn es war wirklich schon besser

Image

mir nichts dazu bekannt

Work-Life-Balance

Gleitzeit ist gut gelöst und Urlaub wurde immer zum Wunschtermin in Wunschlänge gewährt. Ist aber nicht für alle Kolleg*innen so. Überstunden werden nicht explizit verlangt. Allerdings gibt es Kollegen mit erschreckend viel Workload und Überstunden. Das wurde nie öffentlich kritisch thematisiert. Hier muss man sich selbst zu schützen wissen.

Karriere/Weiterbildung

Flache Hierarchien heißt auch wenig Spielraum für Karriere. Eine Junior/Senior-Struktur ist notwendig, um die Leute zu motivieren. Weiterbildung muss ein größeres Thema werden

Gehalt/Sozialleistungen

13. Jahresgehalt in Form eines optionalen Bonus möglich. Ansonsten branchenüblich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

War während meiner Zeit kein öffentlich angesprochenes Thema. Schade eigentlich.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind fantastisch

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt es wenige, schwer eine Aussage zu treffen.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt hier viel Licht und Schatten. Meistens kann man sich sehr menschlich und auf Augenhöhe begegnen. Gerade was Workload angeht, fehlt mir manchmal das Verständnis der Geschäftsführung. Mitarbeiter und Geschäftsführung haben sich hier entfremdet.

Arbeitsbedingungen

Schöne Büroräume. Ausstattung solide. Mit Nachdruck und Ausdauer bekommt man auch neue Hardware.

Kommunikation

Verbesserungswürdig. Es wird sich bemüht, aber es gibt oft zu wenig Informationen zu einzelnen Projekten. So dass müßiges Zusammensammeln wichtiger Eckdaten zum Arbeitsalltag gehört. Die Agenturmeetings sind mMn. meistens transparent und gut.

Gleichberechtigung

Ob es z.B. beim Gehalt Gleichberechtigung gibt ist nicht bekannt.

Interessante Aufgaben

Durchaus schöne und innovative Projekte möglich. Gibt natürlich auch schnöde Moneyjobs.

Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.