Let's make work better.

A-SAFE GmbH Logo

A-SAFE 
GmbH
Bewertungen

21 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

21 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

14 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Auf den ersten Blick "Wow!", auf den zweiten leider "Puh..."

2,6
Nicht empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung für dieses Unternehmen gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Abteilungen machen ihr Ding, übergreifende Kommunikation ist kaum vorhanden und wird von den Vorgesetzten nicht gefördert

Image

Gutes Image, man muss aber weiter daran arbeiten und sich nicht darauf ausruhen.

Work-Life-Balance

Gut. Urlaub meistens auch kurzfristig ohne Probleme möglich. Es gibt eine Urlaubstagebörse. Kernarbeitszeit im Büro zwischen 9 und 16 Uhr mit einer halben Stunde Mittagspause

Karriere/Weiterbildung

Praktisch nicht vorhanden. Es gibt fast keine Aufstiegschancen und es werden keine Weiterbildungen angeboten. Einmal gab es einen Englischkurs.

Gehalt/Sozialleistungen

A-SAFE macht bei JobRad mit. Es gibt eine Edenred Karte, die aber normalerweise nicht aufgeladen wird. Keine Sozialleistungen wie betriebl Altersvorsorge oder Essenszuschüsse oder für die Kita. Kein Urlaubs- oder Weihnachtsgeld oder Bonus für sehr gute Leistung.

Gehalt sehr mäßig. Es gab keine Coronaprämie und keine Inflationsausgleichsprämie, aber auch keine besonderen Gehaltserhöhungen um sich an gestiegene Preise und Kosten anzupassen. Wenn man sich außerhalb umhört hat man das Gefühl man verliert den Anschluss.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt eine Bio Obstkiste und eine Elektro Ladesäule für den Chef. Man könnte viel mehr machen, zb Solar auf dem Dach. Einmal wurde eine DKMS Aktion gemacht, sonst wenig.

Kollegenzusammenhalt

Über alle Abteilungen in Sachen Unmut ganz gut, vor allem weil alle die selben Probleme haben, innerhalb und außerhalb der GmbH. Leider zwischen den Abteilungen wenig, weil die meisten nur Ihren Bereich sehen

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter ist soweit ich weiß kein Grund, jemanden nicht einzustellen. Wegen der Betriebsstruktur keine großen Aufstiege möglich, auch wenn man sehr lange im Unternehmen ist.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzung fehlt leider total. Ab und zu Versuche, mit Ansprachen zu motivieren, das aber im Alltag nicht gelebt wird.
Es wird niemandem der Kopf abgerissen, es gibt aber auch keine Weiterbildungen oder bezahlte Fortbildungen um auf dem aktuellen Stand zu bleiben oder sich zu entwickeln. Auch die Vorgesetzten sollten auf jeden Fall an Fortbildungen zu Führung teilnehmen.

Arbeitsbedingungen

Ausrüstung mit Laptop und Homeoffice-Ausstattung sehr gut. Im Büro eine große Fläche und es kann sehr laut werden da immer mehrere Mitarbeiter telefonieren. Ein Einzelbüro kann stundenweise gebucht werden.

Kommunikation

Es gibt ein monatliches Meeting mit allen, ansonsten fehlen oft wichtige Informationen oder werden nicht weitergegeben. Leider viel nicht transparent

Gleichberechtigung

Ziemlich hoher Frauenanteil aber ausschließlich in den Jobs mit niedrigem Gehaltslevel. Nach Elternzeit mit weniger Stunden wieder anfangen kein Problem.

Interessante Aufgaben

Viel nach Schema F in den meisten Abteilungen. Das ist aber von Anfang an klar.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

People Team

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen und A-SAFE bewertet haben.
Die von Ihnen vergebenen Sterne und Kommentare lassen vermuten, dass sich bei Ihnen eine emotionale Haltung aufgebaut hat. Das finden wir äußerst schade.
Wir würden gerne verstehen, was wir aus Ihrer Sicht konkret besser machen können.

Gerne lade ich Sie dazu ein, sich mit mir in Verbindung zu setzen und mir direktes Feedback gemäß „Radical Candor“ zu geben. Ich freue mich dazu auf Ihre Kontaktaufnahme.

Viele Grüße
Markus Kaumanns

Herzliches Willkommen und professionelles Onboarding ab dem ersten Arbeitstag

5,0
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Am meinem ersten Arbeitstag wurde ich herzlich Willkommen und konnte alle Mitarbeiter und das Unternehmen kennen lernen.
Es wird viel Wert auf einen korrekten Umgang und auf das Vorgehen bei Vertragsfragen und beim Onboarding gelegt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Seit einigen Jahren dabei und sehr zufrieden

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offene und faire Kommunikation quer durch alle Abteilungen und Hierarchien.
Natürlich wird man gefordert, Ziele sind immer ambitioniert, werden aber fast immer erreicht -> Bestätigung für Erfolg.

Work-Life-Balance

Völlig normale Arbeitszeiten, im guten Rahmen flexibel. Gleitzeit.
Hoher Anteil Home-Office möglich, sogar 100%.
Wir können in einer Urlaubsbörse bis zu 5 zusätzliche Urlaubstage kaufen.

Kollegenzusammenhalt

Toll! Keiner lässt den anderen hängen, die Stimmung untereinander ist klasse. Ehrlicher Umgang miteinander.

Vorgesetztenverhalten

Fair, offen, immer ansprechbar.

Kommunikation

Kommunikation geht immer besser, auch hier. Man arbeitet permanent daran. Was man fragt, wird immer beantwortet.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Dank mobiler Arbeit flexibel auch in den Ferien

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mobile Arbeit und somit Flexibilität. Gleitzeit,was vieles an Termine o.ä. einfacher gestaltet

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es könnten ein paar mehr Sozialleistungen oder Prämien auch an die Innendienste fließen

Verbesserungsvorschläge

Gerne auch an die Inflation denken. Der Lebensunterhalt ist enorm angezogen worden.

Image

Leider hoher Wechsel am Personal gewesen aber das hing mit alten festgefahrenen Strukturen zusammen. Nicht jeder ist für Wachstum und mit neuen Prozessen einverstanden.

Work-Life-Balance

Mobile Arbeit nach Probezeit

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte wird gefördert und in der Entwicklung unterstützt

Gehalt/Sozialleistungen

Immer Verbessrung möglich. Gerade bei der starken Inflation. In der Regel aber immer jährliche Gehalterhöhungen

Kollegenzusammenhalt

Sehr stark geworden. Es gibt regelmäßig Kuchen

Vorgesetztenverhalten

Immer ein offenes Ohr

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro ist nicht für jeden was aber so sehen wir Kollegen uns regelmäßig

Kommunikation

Hier und da hadert es manchmal

Interessante Aufgaben

Kommt auf den Bereich an


Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Außen hui und Innen ‍

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Da gibt es Zuviel was verbessert werden könnte , da reicht der Platz nicht


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und A-SAFE bewertet haben.
Die von Ihnen vergebenen Sterne lassen vermuten, dass sich bei Ihnen eine emotionale Haltung aufgebaut hat. Das finden wir äußerst schade.

Weder die Kommunikation oder die Arbeitsbedingungen noch das Umwelt-/Sozialbewusstsein oder das Image haben aus unserer Sicht lediglich einen von fünf Sternen verdient.
Haben Sie nähere Erläuterungen zu Ihrer Einschätzung?

Gerne lade ich Sie dazu ein, sich mit mir in Verbindung zu setzen und in einen konstruktiven Austausch zu gehen. Ich freue mich dazu auf Ihre Kontaktaufnahme (04542 99580-60 oder sandra.scholz@asafe.de).

Viele Grüße
Sandra Scholz

Seit Jahres sehr zufrieden

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ich für meinen Teil kann meinen Job in Ruhe machen und bekomme wenig Druck. Es wird mir vertraut.

Verbesserungsvorschläge

An der internen Kommunikation arbeiten
Mehr Lob aussprechen und auch mal Prämien an die Mitarbeiter aus dem Innendienst

Arbeitsatmosphäre

Alle Kollegen sind nett und hilfsbereit, keiner sagt nein, wenn man ein Anliegen hat

Image

Viele alte Kollegen reden oft schlecht. Das liegt aber daran, dass Sie vielleicht nicht kommuniziert habe und die Chefetage von Ihren Problemen nichts wusste und keine Änderungen vornehmen konnten. Oder es auch in der Position keinen anderen Weg gab. Seit M. Kaumanns hier in der Führung ist, ist vieles strukturierter und A-SAFE befindet sich stetig im Wachstum und Wandel. Nicht jeder Mensch kommt mit neuen Veränderungen klar und resigniert dan.

Work-Life-Balance

Durch Homeoffice kann man vielen gut planen, wie Handwerker oder Arzttermine im Ort, auch bei krankem Kind muss nicht zwangsläufig eine AU abgegeben werden

Karriere/Weiterbildung

Wer möchte kann sich immer weiter entwickeln aber in manchen Positionen ist leider kein wirkliches weiterkommen möglich. Wobei sich A-SAFE im Wandel und Wachstum befindet, wer weiß was noch kommt...

Gehalt/Sozialleistungen

Es geht immer besser

Kollegenzusammenhalt

Jeder steht für jede ein, es gibt überall Ausnahmen aber die Regel ist, jeder ist für jeden da

Vorgesetztenverhalten

Alles super und ich persönlich hatte noch nie Probleme, ab und an werden aber Pickser verteilt und das nervt manchmal

Arbeitsbedingungen

Großraumbüro kann manchmal anstrengend sein und laut aber es wurden Arbeitsplätze eingerichtet, an denen man sich zurück ziehen kann, sowie im stehen arbeiten kann. Sowie können alle die es wollen nach der Probezeit Tageweise im Homeoffice arbeiten.

Kommunikation

Ausbaufähig, manchmal erfährt man Veränderungen in Abläufen oder Vertretungsregelungen durch Zufall

Interessante Aufgaben

Meine Aufgabe ist recht vielseitig und ich kann mich gut selbst organisieren


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Wow - Vielen Dank für den Sternenregen und Ihr positives Feedback.
Zufriedene Mitarbeitende bilden das Fundament von A-SAFE und sind der Grund für den Wandel und den Wachstum von A-SAFE.
Apropos: Vielleicht haben Sie bereits eine Idee, wie die interne Kommunikation verbessert werden kann? Lassen Sie uns gerne hierzu austauschen und gemeinsam den Wandel weiter voranbringen...

Viele Grüße!
Sandra Scholz

P.S.: Nehmen Sie eigentlich schon an unserem JobRad-Programm teil? Gerne lasse ich Ihnen nähere Informationen hierzu zukommen; kurze Mail an sandra.scholz@asafe.de genügt.

We are Pioneers - We are in it together - We do the right thing!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die A-SAFE Familie - Tolle Arbeitsatmosphäre, moderne Ausstattung, Zukunftsvision und Unternehmenswerte!

Arbeitsatmosphäre

Ein tolles Arbeitsklima in einem vielfältigen Team!

Image

Modern, wachsend und in die Zukunft schauen! Das "Apple/Google etc." im Bereich Arbeitssicherheit.

Work-Life-Balance

Flexibel, fair und modern!

Karriere/Weiterbildung

Anregungen, Wünsche, Bedarfe etc. für die Weiterentwicklung und den Fortschritt sind erwünscht!

Gehalt/Sozialleistungen

Ob das "JobRad" (E-Bike Leasing), Englisch-Kurse, Ergonomie-Kurse für den Arbeitsplatz oder vieles mehr... stets gibt es neue Überaschungen und Goodies. Ein klasse Vorbild für andere Unternehmen!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

"We do the right thing!" als fester Teil der Unternehmensphilosophie wird vorgelebt und in jedem Bereich sowohl intern als auch extern angewandt. Nachhaltigkeit steht produktbedingt bereits im Fokus.

Kollegenzusammenhalt

"We are in it together!" wird gelebt.

Vorgesetztenverhalten

Top - Auf Augenhöhe und jedem Mitarbeiter nah und jederzeit zugänglich mit einem offenen Ohr für jegliche Angelegenheiten.

Arbeitsbedingungen

Ein sehr gutes Arbeitsklima mit modernen Büroräumen und erstklassiger (technischer) Ausstattung. More to come!

Kommunikation

Offene und transparente Kommunikation durch alle Ebenen (auch vom HQ in England)!

Interessante Aufgaben

"We are Pioneers!" ein fortschrittliches, modernes Unternehmen mit Zukunftsvision. Dieses Umfeld bringt eine Vielfalt an interessanten Herausforderungen und Aufgaben mit sich!


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für die Bewertung und den Sterne-Regen.
Ihre Zufriedenheit freut uns wirklich sehr.

Als agiles Unternehmen wachsen wir kontinuierlich, sowohl außen als auch innen. Daher sind wir stets offen für Ideen, wie wir noch besser werden können. Sollte Ihnen auf Ihrem Weg bei A-SAFE noch Optimierungspotenzial begegnen, teilen Sie uns das gerne über das offizielle Vorschlagswesen mit. Alternativ ist Feedback aber auch inkognito in unserem Kummerkasten immer willkommen
#WeBelieveInTheProblemSolved
Let´s go on with A-SAFE future

Viele Grüße
Sandra Scholz

Verkaufsdruck

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung nicht mehr im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen ignorieren sich innerhalb des Teams und lästern. Gruppenbildung

Image

In der Branche gut. Mitbewerber holen aber deutlich auf. Auf dem Arbeitnehmermarkt eher durchwachsen.

Work-Life-Balance

Schaff deine Zahlen und du wirst in Ruhe gelassen. Performst du mal schlechter hast du das Gefühl du stehst auf der Abschussliste. 50 Std sind normal

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Zu meiner Zeit gab es keine Weiterbildungsangebote.

Kollegenzusammenhalt

Ellenbogen Mentalität aufgrund des hohen Erfolgsdrucks

Vorgesetztenverhalten

Scheren sich nicht um das Wohl der Mitarbeiter. Der Fokus liegt einzig und allein auf Umsatz.

Arbeitsbedingungen

Technisch gut. Soziale Arbeitsbedingungen schlecht.

Kommunikation

Innerhalb des Teams gut. Die Führung bindet nicht in Entscheidungen ein.

Gehalt/Sozialleistungen

Unter dem Marktdurchschnitt aber okay.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben als Vertriebler sind sehr interessant.

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Es freut uns, dass auch Sie die Aufgaben als Vertriebler als sehr interessant empfunden haben; Als Vertriebsgesellschaft stellt der Vertrieb eine sehr wichtige Kern-Aufgabe dar.
Schade ist allerdings, dass Sie Ihre Zeit bei A-SAFE als "Verkaufsdruck" wahrgenommen haben.

Da der letzte Wechsel im Vertriebsteam bereits längere Zeit zurückliegt, haben Sie vermutlich die Einführung von beispielsweise der Urlaubsbörse, dem Jobrad, von Gesundheitskursen, einem Englischkurs und weiteren Maßnahmen nicht mehr mitbekommen, die gezielt auf das Wohl der Mitarbeiter gerichtet sind.

Geben Sie mir die Möglichkeit, im Rahmen eines persönlichen Gesprächs, mehr zu den Hintergründen Ihrer Einschätzung zu erfahren?
Ich freue mich auf Ihren Anruf (04542 - 99580-60) oder auf eine E-Mail von Ihnen (sandra.scholz@asafe.de)

Viele Grüße
Sandra Scholz

Sehr gut Strukturiertes Unternehmen und viele Möglichkeiten sich weiter zu entwickeln.

4,6
Empfohlen
FührungskraftHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich arbeite jetzt seit 3 Monaten im Unternehmen und fühle mich wohl

Work-Life-Balance

man kann sich sogar Urlaub dazu kaufen oder verkaufen :)

Karriere/Weiterbildung

Wenn man sich weiterbilden möchte stehen einem alle Türen offen.

Vorgesetztenverhalten

Bis jetzt alles eingehalten was versprochen wurde.

Arbeitsbedingungen

man versucht allen so gut es geht gerecht zu werden.

Interessante Aufgaben

Meine Ideen sind bis jetzt gut angenommen wurden und ich kann mich frei entfalten.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Vielen Dank für die vielen Sterne!
Es freut uns, dass wir Ihre Erwartungen erfüllen und Sie sich bei A-SAFE wohl fühlen.
Sollte sich dies einmal ändern und es Ihnen an etwas fehlen, stehen Ihnen alle Türen immer offen.
Gemeinsam schaffen wir eine sicherere Zukunft ;-)
Viele Grüße
Sandra Scholz

Ich gehe sehr gern zur Arbeit!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe wirklich sehr gern zur Arbeit- das ist mir viel wert. A-SAFE ist ein toller Arbeitgeber.

Image

A-SAFE genießt einen tollen Ruf und das zu Recht.

Work-Life-Balance

Wir haben eine Gleitzeitregelung mit festen Kernarbeitszeiten, die meiner Meinung nach etwas ausgeweitert werden könnte, und eine 40 Stunden Woche/Vollzeit. Urlaub kann auch sehr spontan genommen werden. Durch eine neue tolle Einführung können noch 5 zusätzliche Urlaubstage erworben oder verkauft werden. So kommt man, wenn man will, auf 34 Urlaubstage im Jahr!

Gehalt/Sozialleistungen

Mein Gehalt ist sehr gut, gerade wenn man bedenkt, dass man nicht in einer Großstadt arbeitet. Mehr geht natürlich immer. Schade finde ich, dass es kein Urlaubs-/Weihnachtsgeld gibt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier achtet A-SAFE sehr drauf.

Kollegenzusammenhalt

Obwohl die meisten Kollegen im Home-Office sind oder eben im Außendienst in ganz Deutschland unterwegs sind, komme ich mit jedem sehr gut klar. Es gibt wirklich niemanden, den man meiden möchte oder bei dem man genervt ist, wenn das Telefon klingelt. We are in it together :)

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Meetings mit allen Mitarbeitern - hier wird man über Neuigkeiten oder den aktuellen Status informiert. Manchmal ist mir das etwas zu spät, da man einige Dinge schon über den "Flurfunk" erfahren hat.

Gleichberechtigung

Einfach 5 Sterne. Hier ist es selbstverständlich, dass jeder Mensch gleich viel wert ist.

Interessante Aufgaben

In meinem Job ist kein Tag wie der andere und das finde ich toll! Klar, es gibt auch feste, strukturierte Aufgaben und auch das finde ich gut.


Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Es freut uns sehr, dass wir Sie so zufrieden stellen können und dass Sie gerne zur Arbeit kommen.

Das Thema "Kernarbeitszeiten" wurde bereits zu einem Projekt benannt. Mangels ausreichender Beteiligung der einzelnen Bereiche konnte bislang aber noch keine repräsentative Lösung gefunden werden. Sie können sich gerne noch beteiligen bzw. das Team animieren, sich anzumelden ;-)

Vielen Dank, dass Sie die Zukunft von und mit A-SAFE ein Stück weit sicherer gestalten!
Sandra Scholz

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 23 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird A-SAFE durchschnittlich mit 3,6 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Industrie (3,3 Punkte). 71% der Bewertenden würden A-SAFE als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 23 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Gleichberechtigung und Interessante Aufgaben den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 23 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich A-SAFE als Arbeitgeber vor allem im Bereich Karriere/Weiterbildung noch verbessern kann.
Anmelden