Let's make work better.

A-SAFE GmbH Logo

A-SAFE 
GmbH
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,6
kununu Score23 Bewertungen
71%71
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 3,5Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,6Image
    • 3,1Karriere/Weiterbildung
    • 4,1Arbeitsatmosphäre
    • 3,3Kommunikation
    • 4,0Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,6Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 3,9Arbeitsbedingungen
    • 3,7Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,4Gleichberechtigung
    • 4,5Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Außendienstmitarbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø80.000 €
Vertriebsmitarbeiter:in3 Gehaltsangaben
Ø34.300 €
Bürokauffrau / Bürokaufmann2 Gehaltsangaben
Ø36.500 €
Gehälter für 3 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
A-SAFE
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Sich kollegial verhalten und Flexibel sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
A-SAFE
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Warum tun wir, was wir tun?

Unser Ziel ist es, Arbeitsunfälle zu vermeiden und dadurch Menschen und Sachwerte zu schützen. Wir arbeiten täglich daran, die Sicherheit am Arbeitsplatz zu erhöhen und für unsere Kunden die besten Produkte herzustellen und zu entwickeln.

A-SAFE – Innovationsführer seit 1984

Der Verlauf unserer Unternehmensgeschichte lässt sich in drei Begriffen zusammenfassen, die genau so auch auf unsere Anfahrschutzsysteme aus Spezialkunststoff zutreffen: Innovativ – Flexibel – Widerstandsfähig.

Seit 1984 sind wir im Bereich der Kunststoffextrusion und -verarbeitung unterwegs ist und natürlich gibt es im Verlauf so vieler Jahre Momente, die von dem meisten als Rückschläge gewertet worden wären. Wir haben uns hingegen von diesen nicht beeindrucken lassen, sondern immer als Herausforderung verstanden, uns noch weiter zu entwickeln.

Diese Entwicklung führt 2001 zur Erfindung der ersten industrietauglichen Sicherheitsbarriere aus Kunststoff. Inzwischen sind wir der weltweit führende Anbieter von Anfahrschutzsystemen. Unser Portfolio ist gewachsen und umfasst neben Barrieren eine Vielzahl weiterer patentierter Produkte, wie beispielsweise Wegetrennungen, Poller und Systeme für den Regalschutz.

Wir lösen Probleme. Mit Sicherheit.

Unsere Produkte sind weltweit in Einsatz. In den verschiedensten Branchen, in den unterschiedlichsten Einsatzbereichen und in jeglichen Unternehmensgrößen vom Kleinbetrieb bis zum börsennotierten Konzern. Das übergeordnete Ziel ist dabei immer das gleiche: Wir verhindern Arbeitsunfälle und sorgen damit für den Schutz und die Sicherheit von Menschen und Sachwerten.

Alles in allem eine Intention, für das man bereit sein sollte, viel zu investieren. A-SAFE tut das, sowohl in Ausrüstung als auch in die Mitarbeiter.

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung ist mit den modernsten zur Verfügung stehenden Technologien ausgestattet und unsere Ingenieure und Polymerphysiker sind Experten auf ihrem Gebiet. Hier entstehen wegweisende patentierte Produktentwicklungen wie zum Beispiel der innovative Werkstoff Memaplex® mit speziell entwickeltem Formgedächtnis für eine vollständige Rückbildung der Barriere nach einem Anprall oder unser einzigartiges Energieabsorptionssystem zur Verhinderung von Bodenschäden.

Produkte, Services, Leistungen

Unser Produktsortiment

  • Barrieren und Wegetrennungen
  • Regal- und Lagerschutz
  • Säulen- und Wandschutz
  • Poller und Tore
  • Höhenbegrenzer
  • Ladezonenschutz

Unsere Produkte sind unter anderem in folgenden Bereichen erfolgreich im Einsatz:

  • Produktion
  • Lager und Logistik
  • Verkehr und Infrastruktur

Unsere Dienstleistungen

  • Standortbegutachtung vor Ort
  • Montage und Wartung durch speziell geschultes Personal
  • Beratung durch unser Support-Team

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 21 Mitarbeitern bestätigt.

  • HomeofficeHomeoffice
    62%62
  • DiensthandyDiensthandy
    62%62
  • FirmenwagenFirmenwagen
    57%57
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    52%52
  • ParkplatzParkplatz
    52%52
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    48%48
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    33%33
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    33%33
  • CoachingCoaching
    29%29
  • InternetnutzungInternetnutzung
    24%24
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    14%14
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    10%10
  • BarrierefreiBarrierefrei
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    5%5

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Vertriebsleitung
  • Außendienst
  • Vertriebsinnendienst
  • Sales Support
  • Auftragsabwicklung

Standort

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Am meinem ersten Arbeitstag wurde ich herzlich Willkommen und konnte alle Mitarbeiter und das Unternehmen kennen lernen.
Es wird viel Wert auf einen korrekten Umgang und auf das Vorgehen bei Vertragsfragen und beim Onboarding gelegt.
Bewertung lesen
Mobile Arbeit und somit Flexibilität. Gleitzeit,was vieles an Termine o.ä. einfacher gestaltet
Bewertung lesen
Die A-SAFE Familie - Tolle Arbeitsatmosphäre, moderne Ausstattung, Zukunftsvision und Unternehmenswerte!
Ich für meinen Teil kann meinen Job in Ruhe machen und bekomme wenig Druck. Es wird mir vertraut.
Bewertung lesen
Modern, wachsend, familienfreundlich und Fair
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Es könnten ein paar mehr Sozialleistungen oder Prämien auch an die Innendienste fließen
Bewertung lesen
Es wird zu spät auf Arbeitskräftemangel reagiert
Bewertung lesen
Bis jetzt noch nix.
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

An der internen Kommunikation arbeiten
Mehr Lob aussprechen und auch mal Prämien an die Mitarbeiter aus dem Innendienst
Bewertung lesen
Gerne auch an die Inflation denken. Der Lebensunterhalt ist enorm angezogen worden.
Bewertung lesen
Verbesserungsvorschläge können von uns über ein internes Vorschlagswesen gemacht werden. Diese werden zeitnah registriert, gewissenhaft bearbeitet und man erhält auch ein Feedback über die Entscheidungen und Entwicklungen zu den angesprochenen Themen.
Das ist toll, daher besteht kein Bedarf diese Vorschläge über den Umweg hier anonym zu machen.
Bewertung lesen
Themen wie Kommunikation und Sozialleistung sollten verbessert werden.
Bewertung lesen
Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Umgang mit älteren Kollegen

4,5

Der am besten bewertete Faktor von A-SAFE ist Umgang mit älteren Kollegen mit 4,5 Punkten (basierend auf 5 Bewertungen).


Das Alter ist soweit ich weiß kein Grund, jemanden nicht einzustellen. Wegen der Betriebsstruktur keine großen Aufstiege möglich, auch wenn man sehr lange im Unternehmen ist.
4
Bewertung lesen
Bei uns sind alle Altersklassen vertreten, von Anfang 20 bis kurz vor Rente.
Führungspositionen bekommt man nicht erst mit 60 und junge Kollegen sind nicht automatisch die unerfahrenen doofen. Hier wird jeder gleich behandelt.
Ich weiß von meinen älteren Kollegen das sie sich geschätzt fühlen und niemand Kritik äußert die sich auch nur entfernt auf ihr Alter beziehen könnte.
5
Bewertung lesen
Es wird niemand wegen seines Alters anders behandelt. Alle sind gleich.
5
Bewertung lesen
Ob Jung oder alt, jeder hat die selben Chancen und wird gleich behandelt.
5
Bewertung lesen
Mit mir geht man gut um.
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Umgang mit älteren Kollegen sagen?

Am schlechtesten bewertet: Karriere/Weiterbildung

3,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von A-SAFE ist Karriere/Weiterbildung mit 3,1 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Praktisch nicht vorhanden. Es gibt fast keine Aufstiegschancen und es werden keine Weiterbildungen angeboten. Einmal gab es einen Englischkurs.
1
Bewertung lesen
Keine Aufstiegsmöglichkeiten. Zu meiner Zeit gab es keine Weiterbildungsangebote.
2
Bewertung lesen
Wenn man bedenkt, wie sich alles entwickelt hat (2010 hatten wir gerade mal 2 Mitarbeiter), welche Strukturen entstanden sind, ist es womöglich schwierig bei alldem noch eine Weiterbildungsabteilung für alle Mitarbeiter zu eröffnen.
Es hat trotzdem in der Vergangenheit im Vertrieb Schulungen, sogar eine ganze Seminarreihe für alle Außendienstler und Vertriebs-Innendienstler gegeben.
Aktuell ist für 2021 wieder etwas in Planung, steht jedoch in Warteposition bedingt durch Corona, genauso die seit Beginn diesen Jahres geplanten Englischkurse für alle, damit auch alle ...
3
Bewertung lesen
Im Bereich Außendienst hat die Karriereleiter aktuell kaum Sprossen nach oben. Da sich das Unternehmen im Wachstum befindet, bin ich mir sicher, das es in Zukunft mehr Sprossen geben wird. Auch das Thema Weiterbildung wird dieses Jahr erstmalig in Fokus gesetzt und Angeboten.
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • A-SAFE wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 3,6 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Industrie schneidet A-SAFE besser ab als der Durchschnitt (3,3 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 71% der Mitarbeitenden A-SAFE als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 23 Bewertungen schätzen 60% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 15 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei A-SAFE als eher modern.
Anmelden