Workplace insights that matter.

Login
acondas GmbH Logo

acondas 
GmbH
Bewertungen

22 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,4Weiterempfehlung: 90%
Score-Details

22 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 2 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von acondas GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Tolles Team und viele Möglichkeiten!

4,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in All gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist sehr gut! Sowohl im Projekt, als auch bei internen Themen und auch in der Freizeit herrscht eine tolle Stimmung!

Work-Life-Balance

Die Work-Life-Balance ist beratungstypisch natürlich etwas höher, allerdings auch nicht übermäßig hoch.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt der Kollegen ist eine der größten Stärken bei acondas! Hier kann man sich auf seine Kollegen verlassen und auch zusammen Spaß haben.

Kommunikation

Die Kommunikation ist in Ordnung.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Umsetzungsberatung mit einem breiten Kundenstamm und moderner Ausrichtung

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Familiäre und freundliche Atmosphäre. Der Einzelne zählt. Die Kunden sind sehr vielfältig und damit auch abwechslungsreich. Bei den Bestandskunden genießt acondas auch einen super Ruf.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Richtig schlecht ist eigentlich nichts. Ich bin dort happy.

Verbesserungsvorschläge

Die Räumlichkeiten sind nicht an jedem Standort ein Traum

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre innerhalb acondas ist sehr gut, ansonsten hängt es natürlich vom Kunden ab.

Image

Die Beratung ist noch immer nicht sehr groß und entsprechend noch kein wahnsinniger Imageträger, aber bei Bestandskunden durchaus beliebt.

Work-Life-Balance

Für eine Beratung sind die Arbeitszeiten sehr fair. Einen Stern Abzug gibts für relativ wenig Urlaub.

Karriere/Weiterbildung

Bei Leistung zügige Beförderung und acondas unterhält ein eigenes Learning Lab in Berlin zur Schulung der Mitarbeiter. Diese Trainings werden mittlerweile auch den Kunden angeboten und sehr gut angenommen.

Kollegenzusammenhalt

Sicherlich eine der Stärken

Umgang mit älteren Kollegen

Das Team ist in Summe sehr jung.


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Ja doch es ist okay bei uns bei allen

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei acondas GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Trotzdem nicht weiterzu empfehlen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mein gehalt ist ziemlich schlecht

Verbesserungsvorschläge

Ja der sollte mal was fixes abmachen können


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Spannende Boutique Beratung mit Fokus auf Digitalisierung

3,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei acondas GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Schulung/Umstrukturierung Backoffice bzw. stärkerer Fokus auf Mitarbeiterzufriedenheit
Berater sollten im Mittelpunkt stehen, das Sekretariat ist hier nur Dienstleister der Berater, nicht umgekehrt.

Arbeitsatmosphäre

Stimmung unter den Beraterkollegen und auf den Projekten durchgehend sehr gut.
Intern jedoch öfters Kommunikationsprobleme mit dem Backoffice/Sekretariat. Hier gibt es leider keinen Fokus auf Mitarbeiterzufriedenheit und ein völlig falsches Anspruchsdenken. Das Beraterleben wird uns eher schwer gemacht als dass es eine wirkliche Entlastung gibt. Das ist bei anderen Beratungen deutlich besser.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Beratung mit sehr gutem Zusammenhalt und interessanten Projekten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in All gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- sehr junges und dynamisches Team

Interessante Aufgaben

Interessante aber teils längere Projekte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Starker Arbeitgeber - hier kann man etwas bewegen!

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in All gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Teams / Zusammenhalt
- Weiterentwicklungsmöglichkeiten / Trainings
- Projekte / Kunden
- gelebte Unternehmenswerte

acondas kann gut gegen größere Namen der Branche punkten!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Monatsabrechnung via Brief/Post müssen echt nicht mehr sein...


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gute Beratung für den Berufseinstieg

4,1
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flache Hierarchien, Hilfsbereitschaft, Kollegen, Arbeitsatmosphäre

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

teils intransparente Entscheidungen, viele Feedbackschleifen, wenig Urlaub

Verbesserungsvorschläge

mehr Urlaubstage

Arbeitsatmosphäre

Junges Team, engagierte und hilfsbereite Kollegen, mit denen man sich auch privat treffen kann

Image

Einige Kollegen haben auch schon ihre Freunde in der Firma empfohlen... wir könnten teilweise etwas digitaler werden, auch bezüglich Instrumente und Ausstattung

Work-Life-Balance

Ist eine Beratung, also Kundenprojekte können mal länger dauern, aber die meisten lassen sich in humanen Zeiten bearbeiten (

Karriere/Weiterbildung

Viele interne Trainings, E-Learning Möglichkeiten, Weiterbildungsbudget vorhanden...
Entscheidungen zu Beförderungen und Einstellungsstufen intransparent

Kollegenzusammenhalt

Fast egal wen man anruft, ich habe eigentlich noch nie ein "nein" oder "mach ich nicht" gehört

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist eine Beratung; also eine Branche in der eigentlich alle Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Achten auf eine möglichst gleichmäßige Belastung der Berater, jederzeit ansprechbar und nehmen sich Zeit... greifen viel in delegierte Arbeit ein, sodass man sich die eigene Arbeit teils auch sparen könnte

Arbeitsbedingungen

Home Office in Absprache mit Kunden möglich, moderne Arbeitsbedingungen, Büros eher spartanisch ausgestattet,

Kommunikation

Regelmäßige Jour Fixes helfen über alle relevanten Dinge im Unternehmen auf dem Laufenden zu bleiben...Entscheidungen auf Führungsebene (Kriterien für Beförderungen) manchmal nur schwer nachvollziehbar...teils Floskeln und vorgeschobene Argumente

Gehalt/Sozialleistungen

Kein überragendes, aber anständiges Gehalt, dazu variabler Anteil, der je nach Auslastung ordentlich sein kann, aber kein Gehalt wie bei einer Strategieberatung

Gleichberechtigung

Kann keine Diskriminierung feststellen, sondern ein Leistungsprinzip... aber ich bin auch ein Mann...

Interessante Aufgaben

Es gibt in einem gewissen Rahmen Einfluss auf das Staffing bei Kundenprojekten, aber es ist natürlich kein Wünsch-dir-Was, abseits der Kundenprojekte gibt es einigen Freiraum für eigene Initiativen

Inspirierender Ort für Austausch und Zusammenarbeit

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in All gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

agile Aufstellung und Arbeitsweise in der fachlichen Entwicklung, beeindruckende Kundenportfolio, Projektvielfalt, Berücksichtigung von Beraterpräferenzen beim Projektstaffing

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal sind Projekteinsätze sehr langlaufend (Berater sollten frühzeitiger ausgetauscht werden, wenn sie dies wünschen)

Verbesserungsvorschläge

Versuchen, noch mehr lokale Projekteinsätze am Heimatstandort der Berater zu gewinnen

Arbeitsatmosphäre

Werte Offenheit, Freiraum, Zusammenhalt und Weiterentwicklung werden von allen Mitarbeitern gelebt; agile Aufstellung

Image

Boutique-Beratung; bei Kunden (darunter viele DAX30-Konzerne) mit sehr gutem Ruf bekannt; außerhalb der Kundenunternehmen eher unbekannt

Work-Life-Balance

Für eine Beratung aber sehr gut

Karriere/Weiterbildung

Sehr gutes Weiterbildungsprogramm (breites Spektrum an internen Trainings, eigenes Learning Lab in Berlin, vielfältige E-Learningformate, externe Zertifizierungen, duales Masterprogramm, transparente Anforderungen je Beraterstufe, Beförderung nach Potenzial, individuelles Coaching, …)

Gehalt/Sozialleistungen

Faire Bezahlung, branchenüblich, sehr transparentes und faires variables Vergütungssystem, betriebliche Altersvorsorge auf Wunsch

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fairer uns respektvoller Umgang miteinander; hohes Umweltbewusstsein bei den meisten Beratern vorhanden; zahlreiche Kundenprojekte in den Themenfeldern HSE und Nachhaltigkeit durchgeführt

Kollegenzusammenhalt

Super Zusammenhalt im Team, alle helfen sich gegenseitig

Vorgesetztenverhalten

Gewähren Freiräume, coachen

Arbeitsbedingungen

Gute Infrastruktur, sehr innovatives Büro (insb. in Berlin), Projektarbeit beim Kunden i.d.R. vor Ort, für ein Beratungsunternehmen humane Arbeitszeiten

Kommunikation

Hohe Transparenz, innovative Tools für Kommunikation und Zusammenarbeit (z. B. Jira, Blog, eigenes Wiki etc.)

Interessante Aufgaben

Große Projektvielfalt; Gestaltungsfreiheit in der Firma


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Wunschkandidat

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr angenehm

Work-Life-Balance

Arbeitszeiten für eine Beratung absolut in Ordnung

Kollegenzusammenhalt

Junges Team mit großer Hilfsbereitschaft untereinander

Vorgesetztenverhalten

Sehr menschlich, fair und kollegial. Offen für Verbesserungen und Anliegen der Mitarbeiter.

Arbeitsbedingungen

Top,
Teambüros mit Getränken, moderne IT Ausstattung,

Kommunikation

Regelmäßige Calls zur Schaffung von Transparenz, darüberhinaus Nutzung Intranet

Interessante Aufgaben

Intern oft interessante Aufgaben, Wünsche werden berücksichtigt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Forderndes und förderndes Umfeld

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei acondas GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- offenes und junges Umfeld, welches persönliche Entwicklung stark fördert
- sehr guter Kollegenzusammenhalt, welcher bei unterschiedlichen Aktivitäten gefördert wird
- freie Standortwahl

Verbesserungsvorschläge

- Möglichkeit auch längeren Urlaub längerfristig zu planen
- verbesserte Transparenz beim Staffingprozess

Arbeitsatmosphäre

Sehr guter Zusammenhalt mit den anderen acondas Kollegen

Work-Life-Balance

meistens angenehme Arbeitszeiten auch beim Kunden; durch interne Aufgaben ergibt sich allerdings manchmal hohe Doppelbelastung (Projektarbeit und interne Aufgaben)

Karriere/Weiterbildung

sehr großes Trainingsangebot und Möglichkeit zu persönlicher Fachausrichtung je nach Interessensgebiet

Kollegenzusammenhalt

über alle Ebenen sehr guter Zusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

im Allgemeinen sehr fairer und offener Umgang; Unterstützung bei persönlicher Weiterentwicklung

Kommunikation

z.T. zeitverzögerte interne Kommunikation; ansonsten haben Kollegen aber immer ein offenes Ohr

Interessante Aufgaben

Projekte sind sehr abwechslungsreich; bei langer Verweildauer auf einem Projekt kann es allerdings auch mal ein bisschen eintönig werden


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

MEHR BEWERTUNGEN LESEN