Navigation überspringen?
  

additiv prals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

additiv pr Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
4,88
Vorgesetztenverhalten
4,63
Kollegenzusammenhalt
4,75
Interessante Aufgaben
4,63
Kommunikation
4,50
Arbeitsbedingungen
4,63
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,71

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,86
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,38
Gehalt / Sozialleistungen
4,83
Image
4,63
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1 von 8 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 2 von 8 Bewertern keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt Coaching bei 3 von 8 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 4 von 8 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 1 von 8 Bewertern Mitarbeiterevents bei 5 von 8 Bewertern Internetnutzung bei 4 von 8 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 03.Apr. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Nach einer umfassenden Einarbeitung in die technischen Themen wird Mitarbeitern bei additiv pr recht schnell Kundenverantwortung anvertraut. Dabei stehen einem die Teamleiter und die Geschäftsführung immer zur Seite.

Ich habe bei additiv pr solides PR-Handwerk gelernt. Die Arbeit ist gut organisiert und strukturiert. Zugleich gibt es viel Freiraum für Kreativität, eigene Ideen und sehr viel Spaß.

Vorgesetztenverhalten

Der Umgang mit den Mitarbeitern ist wertschätzend und erfolgt auf Augenhöhe. Angestellte sind hier keine Personalnummern, sondern Mitglieder der Agenturfamilie.

Du hast Fragen zu additiv pr? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 14.März 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei additiv pr ist sehr angenehm. Die Agentur befindet sich in einer schönen Jugendstilvilla mit hellen Räumen und viel Platz. Dabei teilen sich maximal zwei Mitarbeiter ein Büro, wodurch sowohl konzentriertes Arbeiten als auch der Austausch mit Kollegen über die Etagen hinweg möglich ist. Der Umgang zwischen den Mitarbeitern sowie Vorgesetzten generell ist sehr kollegial, offen und nett. Zusätzlich wird Wert auf die individuelle Entwicklung jedes Mitarbeiters gelegt und in regelmäßigen Feedbackgesprächen thematisiert. Der Mitarbeiter hat so die Möglichkeit, seine Stärken auszubauen, an seinen Schwächen zu arbeiten und sich konstant weiterzuentwickeln.

Vorgesetztenverhalten

Wertschätzend, fair und empathisch. Die Kommunikation erfolgt auf Augenhöhe und ist lösungsorientiert.

Pro

Nach der Einarbeitung in die technischen Themen arbeitet man sehr schnell eigenverantwortlich auf Kunden und ist kontinuierlich gefordert, diese weiterzuentwickeln. Dadurch wird es nie langweilig. Die Hierarchien sind extrem flach. Um bei der Arbeitsorganisation und einer gleichgerechten Arbeitsverteilung zu unterstützen, gibt es mehrere Teams. Die Kollegen sind immer auch Sparringpartner. Auf diese Weise kann jeder seine eigenen Stärken einbringen und vom Know-how der anderen profitieren. Die Ansprüche an die Arbeitsqualität sind sehr hoch. Daher ist Mitdenken gefordert. Man muss Verantwortung übernehmen wollen. Zudem muss man in der Lage sein, sich auf unterschiedliche Menschen und deren Funktionen sowie Beweggründe souverän einzustellen – ob beispielsweise Geschäftsführer, Produkt- und Technologieentwickler, Vertriebs- und Marketingverantwortliche aus dem Unternehmen oder Fachjournalisten und Anzeigenverkäufer. Unterm Strich bietet die Arbeit bei additiv pr viel Potenzial, um sich weiterzuentwickeln und sich professionell im Bereich Fachpressearbeit und Content Marketing aufzustellen.

  • 29.Aug. 2016 (Geändert am 30.Aug. 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Büroaufteilung: Es sind nach Möglichkeit immer zwei Kollegen in einem Büro. Dadurch ist konzentriertes Arbeiten ebenso möglich wie ein kurzer Spaß zwischendurch.

Guter Austausch auch auf den Stockwerken insgesamt.

Respektvoller, fairer Umgang der Kollegen untereinander. Gegenseitiges Vertrauen ist selbstverständlich.

Vorgesetztenverhalten

Charismatische Persönlichkeit, die einen guten Draht zu den Kunden pflegt und den Beratern damit die Arbeit erleichtert.

Generell gute strategische Absprachen und klare Zieldefinitionen, die motivieren. Faire, offene Kommunikation mit den Mitarbeitern.

Mögliche Konflikte werden frühzeitig thematisiert und dadurch vorausschauend gelöst. Ruhige, sachliche Analysen.

  • 24.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Fair, großzügig und kollegial.

Kollegenzusammenhalt

Hier springt jeder ein und hilft, wenn Not am Mann ist.

Interessante Aufgaben

Hätten ein paar mehr Aufgaben sein können :-)

Work-Life-Balance

In meinem Fall natürlich sehr gut: 50 % Stelle

Pro

Es war eine super schöne Zeit bei additiv pr und ich habe sehr geschätzt:
- die sehr angenehme und lockere Arbeitsatmosphäre
- die gute Stimmung unter den Kollegen,
- die Hilfsbereitschaft und gute Motivation der Kollegen
Ich werde euch sehr vermissen!

  • 17.Feb. 2016 (Geändert am 02.März 2016)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegiale, fast freundschaftliche Atmosphäre – eine ganz große Stärke der Agentur. Unausgesprochener Grundsatz ist, dass Spaß an der Arbeit und gute Ergebnisse unmittelbar zusammenhängen.

Vorgesetztenverhalten

Empathisch, fair und wertschätzend. Feedback ist bei additiv pr immer gegenseitig gemeint. Aufgaben wurden gerecht verteilt und Belastungsspitzen abgefangen. Insgesamt außergewöhnlich gut und in dieser Form wahrscheinlich selten in der Branche.

Vorgesetztenverhalten

Sympathische und kompetente Führung auf Augenhöhe

Kollegenzusammenhalt

Offenes, freundliches und vor allem hilfsbereites Team, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht

Interessante Aufgaben

Abhängig von den Einsatzbereichen und Projekten - als Assistentin im Backoffice hatte ich über mehrere Jahre vielseitige und interessante Aufgaben, die im Zeitverlauf mit zunehmend mehr Verantwortung einhergingen

  • 10.Sep. 2015
  • Mitarbeiter

Pro

spannende Projekte
supernette Kollegen
für Agenturverhältnisse wenig Überstunden
eigenverantwortliches Arbeiten