Adecco Personaldienstleistungen GmbH als Arbeitgeber

Adecco Personaldienstleistungen GmbH

Nur noch beschämend!!!!!!

2,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Adecco Personaldienstleistungen GmbH in Düsseldorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Arbeit an sich ist super. Viele unterschiedliche Menschen ,denen wir helfen in der Arbeitswelt, einen Platz zu schaffen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das dekadenten Verhalten der Führungsebene. Richtlinien und Leitfäden die komplett an der Realität vorbei führen. Den Verlust für den Blick auf das Wesentliche, nämlich den Menschen an sich und nicht die Millionen gewinne. Die, nur zur Info, automatisch kommen, wenn die Mitarbeiter motviert sind!
An die Kollegin die diese Beiträge bearbeitet, ich werde nicht per Mail mein Anliegen erläutern, dann ist es nicht mehr anonym und auf den Ärger habe ich keine Lust :) evtl. reicht es ja langsam Mal und es ändert sich was.

Verbesserungsvorschläge

Die Menschlichkeit bleibt so auf der Strecke, das ist langsam nicht mehr schön. Hört auf damit uns unter Druck zu setzten und an den falschen stellen zu sparen. Es gibt genug Einsparungen die ihr vornehmen könnt. Aber die, die gerade durchgeführt werden sind die falschen. Nehmt euch Kritik an und vor allem hört euch die Meinung von den Mitarbeitern in den Niederlassungen an, die schließlich das Geld rein bringen. Denkt darüber nach warum soviele gute Kollegen das Unternehmen verlassen.

Arbeitsatmosphäre

Die Führungsebene denkt sie würde für Microsoft arbeiten. Sie vergessen das wir in der Zeitarbeit tätig sind und das spiegelt sich leider auf den ganzen Ebenen wieder. Es werden Richtlinien und Kennzahlen erstellt die so fernab von dem sind, was wir in den Niederlassungen schaffen bzw. umsetzten können. Das heißt die frisierten Kennzahlen, die sich anscheinend jemand in einer Sekt Laune ausgedacht hat, werden genauso frisiert zurück gegeben, damit die Führungsebene zufrieden ist und wir in Ruhe unserer Arbeit nachgehen können. Ob das so Sinnvoll ist? Nein ich glaube nicht. Leider nur, wenn die Zahlen Mal der Wahrheit entsprechen, dann bekommt man direkt einen Einlauf von Menschen mit denen man vorher noch nie zuvor gesprochen hat. Herrliche Arbeitsatmosphäre ;)

Kommunikation

Informationen sickern nur durch. Nichts offizielles und dann nur die Antwort upps habe ich nicht geschafft.

Kollegenzusammenhalt

Top aber nur in der Niederlassung.
Negativ: Viele die zu allem ja sagen und sich alles gefallen lassen, dies scheint hier aber gewünscht zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Die Führungsebene über den Niederlassungsleitern ist so was von unmenschlich. Die super Ideen die sich ausgedacht werden helfen nur ihrer eigenen Brieftasche. Dadurch legen sie uns ,für den Alltag, einfach nur Steine in den Weg. Aber die Meinung aus den Niederlassungen werde eh nur ignoriert oder man bekommt Ärger.

Interessante Aufgaben

Naja eigentlich sind die Aufgaben schon sehr interessant und machen Spaß. Allerdings durch die ganzen Richtlinien, die eher für eine Roboter Firma gut wären, macht es leider keinen Spaß mehr.

Gleichberechtigung

Zwischen den Geschlechtern schon, aber nicht in den Ebenen. Je höher in der Hierarchie desto weltfremder die Einstellungen.

Arbeitsbedingungen

Die IT benötigt einen General Überholung. Sobald mehrere in dem Betriebssystem arbeiten bricht es regelmäßig zusammen. Schnelles arbeiten ist leider nicht möglich. Die Laptops hängen sich ständig auf und es wird versucht mit Software Updates das ganze zu kitten. Vom zwischenmenschlichen Umgang Mal ganz abgesehen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Puhh was soll ich dazu noch sagen. Katastrophe. Die Führungsebene fliegt für Meetings von A nach B mit dem Flieger um dann nach einer Stunde wieder mit dem Flieger zurück zu fliegen. In der Hauptzentrale wird sich ordentlich gefeiert und die Mitarbeiter in den Niederlassungen dürfen sich nicht Mal Obst bestellen. Die Mitarbeiter die das Geld verdienen werden ordentlich unter Druck gesetzt und es wird gekürzt wo es nur geht , damit sich die Führungsebene ordentlich Bonus einstecken kann. Nach außen tun sie so als wären wir eine große Familie aber wehe man sagt Mal seine Meinung oder kritisiert, dann kannst dich warm anziehen, oder es reagiert niemand drauf. So ein super menschlicher Umgang herrscht bei uns.

Gehalt/Sozialleistungen

Azubis wird das Weihnachtsgeld einfach gestrichen. Wäre jetzt auch kein Wunder wenn die Urlaubstage noch gekürzt werden.

Image

Intern ist es komplett daneben. Wie auch die Umfragen zeigen! Leider wird das auch nur schön geredet. Handeln heißt es hier !!!!

Karriere/Weiterbildung

Viele Webinare werden Angeboten. Ob diese nun was taugen muss jeder selber entscheiden.


Work-Life-Balance

Arbeitgeber-Kommentar

Meike BauschExecutive Assistant

Offensichtlich macht Ihnen Ihr Job gerade so gar keinen Spaß. Das hat vielleicht mehrere Gründe, aber zu ein paar Kritikpunkten möchten wir gerne etwas anmerken:
Es stimmt nicht, dass die Führungsebene ständig grundlos von A nach B fliegt. Viele Meetings werden inzwischen mit modernen Konferenzsystemen abgehalten, so dass keiner mehr fliegen muss. Das spart Kosten, Zeit und schont auch noch die Umwelt.
Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen. Daher haben alle Kolleginnen und Kollegen die Chance, sich als "Zufriedenheitsbotschafter" zu melden um so Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitsatmosphäre zu machen und umzusetzen. Einige Vorschläge wurden schon erfolgreich umgesetzt und wie toll ist es, seinen Arbeitsplatz ein Stück weit selbst gestalten zu können!!! Machen Sie doch auch mit...wir würden uns freuen.

Herzliche Grüße von der "Kollegin, die diese Beiträge bearbeitet" und von Ihrem Adecco PD Team