Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
ADLER Werbegeschenke Logo

ADLER 
Werbegeschenke
Bewertungen

185 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,6Weiterempfehlung: 72%
Score-Details

185 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,6 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

123 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 47 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von ADLER Werbegeschenke über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

In Zeiten vor Corona, empfehlenswert. Mit Corona hat sich vieles (leider ins negative) geändert.

3,6
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Kaiserslautern gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Naja für Corona kann diese Firma ja auch nichts. In normalen Zeiten hat vieles mehr Spaß gemacht.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Interne Kommunikation.
( zu ) Späte Info‘s

Verbesserungsvorschläge

Interne Kommunikation früher und besser weitergeben.

Arbeitsatmosphäre

Tolles Team gehabt und auch sehr tolle Cheff, über (fast) die ganze Zeit.

Image

Durchschnittlich

Work-Life-Balance

Jedes Wochenende frei.

Karriere/Weiterbildung

Zu „normalen“ Zeiten, besser. Zu Corona Zeiten eher schlecht.

Gehalt/Sozialleistungen

Zum Schluss (leider) keine Perspektive gesehen. Ansonsten wäre ich gerne länger geblieben :-(

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Haben auch umweltfreundliche Artikel.

Kollegenzusammenhalt

Anfangs eher ja. Am Schluss ( fast ) garkeinen.

Umgang mit älteren Kollegen

Nie was anderes gehört. Es gab schon Mitarbeiter, die weit über 60/70 Jahre alt waren.

Vorgesetztenverhalten

(Fast) nur top Leute

Arbeitsbedingungen

Homeoffice aktuell.

Kommunikation

Manche Infos kommen zu schnell ( bsp. Kurzarbeit) ( für meinen Geschmack)

Gleichberechtigung

Sehr tollerant.

Interessante Aufgaben

Viele verschiedene Aufgaben

Junior IT Specialist

3,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team, Die offene und nette Art der Office Mitarbeiter, Den IT Manager

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Internationalen Zusammenhalt gerade in Corona Zeiten

Verbesserungsvorschläge

Gehalts Möglichkeiten Verbessern, Etwas mehr auf den Internationalen Zusammenhalt aufpassen .

Arbeitsatmosphäre

Ein nettes Team in der IT (4 Sterne)

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Urlaub kann frei-eingeteilt werden Nach Absprache (auch kurzfristig)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird sehr viel Müll Produziert. Hier gibt es eine 100% Garantie wenn ein Kunde die Ware nicht gefällt muss diese Entsorgt werden.

Karriere/Weiterbildung

Leider kommen Weiterbildungen etwas kurz, Bücher werden jederzeit beordert

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in der IT ist Klasse man kann sich aufeinander verlassen und Pflegt auch Privat Kontakt

Umgang mit älteren Kollegen

Netter und Freundlich Umgang (IT)

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte im IT Bereich bisher keine bessern Vorgesetzten.

Arbeitsbedingungen

Die IT hat im gesamten ein Büro. In neue Hardware wird weniger Investiert.

Kommunikation

Innerhalb der Abteilung Top. Jedoch Innerhalb der Firma verbesserungswürdig

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist Pünktlich doch. Leider nicht viele Raum nach oben.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind ausgewogen wenn man sich einbringt kann man auch viel neues Lernen.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

danke für dein Feedback. Es freut uns, dass du dich im IT Bereich wohl gefühlt hast, dass der Kollegenzusammenhalt klasse war und die Kommunikation innerhalb eurer Abteilung gut funktioniert hat.

Die internationale Zusammenarbeit kann kulturell bedingt sicherlich anders sein als mit den Kollegen vor Ort.

Wir danken dir für dein Feedback und wünschen die alles Gute für die Zukunft.

Nicht der Einstieg, den sie versprechen

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Top Homeoffice Ausstattung, 30 Tage Urlaub

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unfaire Überstundenregelung, wenig Interesse an den Mitarbeitern

Verbesserungsvorschläge

Hört auf eure Mitarbeiter und lasst sie mitentscheiden auch wenn es dem ein oder anderen Chef nicht passt. Es ist wichtiger Mitarbeiter zu halten als alle 3 Monaten neue zu suchen.

Arbeitsatmosphäre

Wenn man sich aus allen raus hält ist es in Ordnung. Vieles wird hinter dem Rücken anderer gemacht.

Work-Life-Balance

Wenn man keine Überstunden macht passt das.

Karriere/Weiterbildung

Ursprünglich versprochene Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten wurden verweigert.

Gehalt/Sozialleistungen

Keine Sozialleistungen und das Gehalt wird dauerhaft so niedrig wie möglich gehalten, damit sich die Herren in höheren Positionen mehr nehmen können.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma verkauft hauptsächlich Plastikmüll…

Kollegenzusammenhalt

Marketing Team: absolut kein Zusammenhalt und nur selbst orientierte Einzelkämpfer

Vorgesetztenverhalten

Was der Alleinherrscher sagt muss gemacht werden. Ideen und Anregungen sowie Probleme werden ignoriert, auch wenn man sie anspricht.

Arbeitsbedingungen

Das Büro ist leer, nicht schön eingerichtet und kalt, fürs homeoffice stattet die IT jeden Mitarbeiter bestens aus!

Kommunikation

Man braucht eigentlich nicht viel sagen, es wird nicht gehört.

Gleichberechtigung

Bezüglich der Geschlechter kann ich nichts sagen.

Interessante Aufgaben

Oft das gleiche und komplett veraltet. Kein Drang nach Modernisierung.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

danke, dass du dir die Zeit genommen hast, uns zu bewerten. Schön, dass du mit der Ausstattung im Homeoffice zufrieden warst und eine gute Work-Life-Balance gefunden hast. Wir bedauern natürlich, dass du durch Probleme mit deinem Vorgesetzten insgesamt eine negative Erfahrung bei uns gemacht hast. Vielleicht hätten einige Themen gelöst werden können, wenn wir frühzeitig mit dir und deinem Vorgesetzten daran hätten arbeiten können. Es tut uns leid, dass wir dich nicht bei uns halten konnten; wir nehmen dein Feedback sehr zu Herzen.

Was Überstunden betrifft, so sind wir ständig bedacht, die Regelungen und Prozesse zu überdenken und arbeitnehmerfreundlich zu überarbeiten. Seit Jahren digitalisieren und modernisieren wir unsere Prozesse in zunehmendem Maß und werden auch dieses Jahr in Marketing wie auch in anderen Bereichen mit weiteren Modernisierungen voranschreiten. Betreffend Weiterentwicklung werden wir in 2022 ein erweitertes Weiterentwicklungssystem nutzen, in dem sich verschiedene formalisierte Entwicklungsschritte herauskristallisieren. Generell achten wir auf Weiterbildungsmöglichkeiten und haben zudem ein internes Entwicklungsprogramm. Sowohl in Marketing als auch in anderen Abteilungen wurden und werden Weiterentwicklungsmöglichkeiten wahrgenommen. Es kann sein, dass diese Möglichkeit in deiner Position, mit deiner Betriebszugehörigkeit eventuell nicht bestand.

Danke nochmals für dein Feedback. Wir wünschen dir alles Gute und viel Erfolg in deinem beruflichen Werdegang.

Loving it so far

5,0
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

I've been employed for a few months and never had a negative experience, everyone is friendly a welcoming, whenever there is an issue there is always someone ready to help


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Pseudo Mitarbeiterfreundlich

3,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Pünktliche Zahlung
- Unbefristeter Job(außerhalb von Corona, da vor kurzem viele Kollegen gekündigt wurden)
- 30 Tage Urlaub
- Kein Dienst am Wochenende

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Man wird innerlich mürbe gemacht
- Grundgehalt ist grade so am Mindestlohn orientiert
- Bei krankheit wird man krass unter Druck gesetzt

Verbesserungsvorschläge

- Bessere Schulungsmöglichkeiten der Mitarbeiter und Teamleiter.
- Mehr Flexibilität
- Bessere Kommunikation
- Sich mehr für die Belange der Mitarbeiter interessieren

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen ist die Atmosphäre meist gut. Seit alle Salesmitarbeitet im Homeoffice sind, ist natürlich wenig Gelegenheit, sich mit seinen Kollegen auszutauschen. Insgesamt merkt man aktuell nur noch Verkaufsdruck, der von oben immer weiter nach unten getragen wird.

Image

Vor 2/3/4 Jahren hatte das Image wirklich einen super Aufschwung bekommen, aber in den letzten Monaten wird wieder alles zwischenmenschliche runter gewirtschaftet.

Work-Life-Balance

Überstunden sind vorgeplant im Jahresplan und außerhalb der Überstundenphasen wird Mo-Do länger gearbeitet, um freitags früher Feierabend machen zu können.
Allereings gibt es viele Urlaubssperren im Jahr und die Arbeitszeiten sind sehr unflexibel.
Gut ist aber, dass man im Vertrieb keine Wochenend-und Feiertagsdienste hat.
Wenn man allerdings mal krank ist, bekommt man meistens ein schlechtes Gewissen rein gedrückt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird gesagt, dass es vielfältige Aufstiegsmöglichkeiten gibt (Teamleiter Ausbildung, in die Trainingsabteilung etc), aber diese Stellen werden kaum ausgeschrieben und sind teilweise auch nicht attraktiv. Als Teamleiter verdient man meist weniger als ein guter Verkäufer, muss mehr arbeiten und bekommt Überstunden nicht mal gutgeschrieben (werden unter den Tisch fallen gelassen).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Seit corona und Homme Office besser. Vorher wurde jeder Mist ausgedruckt.

Vorgesetztenverhalten

Manche Teamleiter sind gold wert, mit anderen ist es wirklich schwierig zu arbeiten.

Arbeitsbedingungen

Die Technik ist veraltet, langsam und manche Programme, mit denen man arbeitet, stammen noch aus Zeiten der Firmengründung in den 90ern. Diese wollen zwar ersetzt werden, woran aktuell gearbeitet wird, aber auch das wird im grunde seit Jahren gesagt. Im Home Office istman natürlich selbst verantwortlich, wie man seinen Arbeitsplatz gestaltet, in der Firma ist es ein Großraumbüro, das wie eine Halle wirkt und wenig Ausstrahlung hat (kahle Wände, kaum Pflanzen).

Kommunikation

Es wird viel geredet, aber viele Informationen kommen einfach nicht an. Seit Homeoffice wurden Meetings drastisch reduziert, viele Informationen bekommt man nur noch per Mail von den Vorgesetzten. Oft muss dann noch mehrfach hin und her besprochen werden, bis alles geklärt ist. Mitarbeiter werden auch oft erstauf Fehler "hingewiesen", wenn es quasi "schon zuspät ist".

Interessante Aufgaben

Es ist wirklich immer das Gleiche. Ja, jedes Gespräch ist prinzipiell unterschiedlich, aber da es eine sehr starre Checkliste gibt, was alles im Telefonat mit den Kunden angeaprochen werden muss, kommt man kaum drum herum, immer den gleichen Text runter zu rattern.


Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine Rückmeldung; wir schätzen es sehr, dass du dir die Zeit nimmst, uns zu bewerten und Verbesserungsvorschläge machst. Es sollte nicht so sein, dass du innerlich mürbe gemacht wirst. Bitte nimm den Dialog mit uns auf, gerne auch in der Personalabteilung, um konkret über deine Kritikpunkte/ Verbesserungsvorschläge zu sprechen, um ggfls. Dinge anpassen zu können.

Wir wünschen dir alles Gute bei ADLER und hoffen, mit dir ins Gespräch kommen zu können.

Anstrengend, aber machbar

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im Homeoffice anders als im Büro

Work-Life-Balance

Schwierig im Homeoffice

Gehalt/Sozialleistungen

Weihnachtsgeld, Incentives

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Na ja

Kollegenzusammenhalt

Man hilft sich prima gegenseitig

Vorgesetztenverhalten

Nette Teamleitung

Arbeitsbedingungen

Im Homeoffice


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

danke für dein positives Feedback. Schön, dass du einen guten Kollegenzusammenhalt erlebst, ihr euch prima gegenseitig helft und dass der Job letztendlich machbar für dich ist! Wir möchten dich dazu ermutigen, aktiv eine nachhaltige Work-Life-Balance für dich zu finden. Sprich bitte deinen Vorgesetzten darauf an, sollte dir dies nicht gelingen.

Alles Gute für dich bei ADLER.

Nur Gerede! Keine Absprachen werden eingehalten & die Kommunikation ist katastrophal!!!!

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Kaiserslautern gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf Mitarbeiter eingehen und manche Dinge mehr hinterfragen, z.B. warum läuft es gerade nicht, Ziele nicht erreichen etc


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

vielen Dank für dein Feedback. Wir bedauern, dass du eine negative Erfahrung mit uns hattest. Anhand der Aussagen in deiner Bewertung können wir allerdings nicht genau bestimmen, um welchen Sachverhalt es sich in deiner Situation gehandelt hat und bitten dich darum, mit unserer Personalabteilung in Saarbrücken in Kontakt zu treten. Vielen Dank.

Wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft!

Kundendienstmitarbeiter sind stark unterbezahlt. Außerdem werden Sie entlassen, wenn Sie während der Vorlaufphase krank

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Adler Werbegeschenke in Aachen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Keine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemaliger Kollege,

danke für dein Feedback; wir bedauern, dass du unzufrieden bist. Sofern es in deinem Fall zu einer ungenügenden Kommunikation kam, entschuldigen wir uns dafür. In Zukunft werden wir dieses Feedback beachten.

Wir wünschen dir alles Gute für die Zukunft!

Very happy to be here !

4,5
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich PR / Kommunikation bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

I am happy to work in Adler, my colleagues and my manager are very nice and caring, the working tasks are interesting.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Dear colleague,

Thank you for your nice feedback. We are very pleased to hear that you are happy at ADLER!

We wish you all the best for your work here and a good time at ADLER.

Duales Studium - BWL Handel

4,7
Empfohlen
Auszubildende/rHat zum Zeitpunkt der Bewertung eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r bei ADLER Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG in Saarbrücken absolviert.

Die Ausbilder

Gute Ansprechpartner auch während den Theoriephasen.

Variation

Sehr abwechslungsreich und spannend. Gute Verknüpfung zwischen der gelernten Theorie und Anwendung in den Praxisphasen. Vertiefung und Festigung der Theorie in den Praxisphasen.

Respekt

Sehr freundliche und hilfsbereite Kollegen!


Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Kathrin Schaarschuh, European HR Business Partner
Kathrin SchaarschuhEuropean HR Business Partner

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für deine sehr gute Bewertung und das positive Feedback. Es ist schön zu hören, dass du eine abwechslungsreiche und spannende Zeit bei uns hast, gute Ansprechpartner und hilfsbereite Kollegen, und vor allem eine gute Verknüpfung zwischen gelernter Theorie und praktischer Anwendung.

Wir wünschen dir weiterhin viel Erfolg beim Studium und deiner Arbeit bei ADLER.

MEHR BEWERTUNGEN LESEN