Kein Logo hinterlegt

AECOM
Bewertung

Financial Controller

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling bei AECOM in Neu-Isenburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Offene und klare Kommunikation und ein faires Miteinander.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Groß im Entwickeln von Ideen aber schlecht in der Umsetzung.

Verbesserungsvorschläge

Nicht zu viel gleichzeitg ändern - erst sicher stellen, dass bestehende Prozesse reibunglos funktionieren bevor neue Änderungen vorgenommen werden.

Arbeitsatmosphäre

sehr gut sowohl innerhalb als auch länderübergreifen zwischen den Teams

Kommunikation

sehr offene und ehrliche Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

am meisten hervorzuheben ist die Hilfsbereitschaft

Work-Life-Balance

Viele Veränderungen führen manchmal zu Work Overload aber das ist auch meiner persönlichen Einstellung geschuldet

Vorgesetztenverhalten

Faires und offenes miteinander. Es wird nichts Unmögliches erwartet.

Interessante Aufgaben

Internationales Umfeld mit vielen Projekten in denen man sich einbringen kann.

Gleichberechtigung

Das ist AECOM absolut wichtig und wird vom Konzern auch so gelebt

Umgang mit älteren Kollegen

siehe Gleichberechtigung

Arbeitsbedingungen

komplexe, zum Teil undurchachte Prozesse erschweren das Arbeiten

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Gesundheit der Mitarbeiter steht bei AECOM ganz klar im Vordergrund. Es gab mehrere Beispiele, wo AECOM Arbeitnehmer bei Krankheit sehr unterstützt hat, wie z. B. Wiedereingliederung.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltserhöhungen fallen im Normalfall nur begrenzt aus.

Image

AECOM arbeitet aktiv daran, ein gutes Image zu haben und informiert die Mitarbeiter über die globalen Ziele und Pläne

Karriere/Weiterbildung

Jeder, der Karriere machen will kann das auch machen und aktiv sein KnowHow einbringen. Fortbildungsmaßnahmen werden unterstützt.