Welches Unternehmen suchst du?

Workplace insights that matter.

Login
Aenova Holding GmbH Logo

Aenova Holding 
GmbH
Bewertung

Qualifizierungsingenieur Site Bad Aibling

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Aenova Holding GmbH in Starnberg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Hands-on Mentalität ist bemerkenswert. Auch wenn gelegentlich der ein oder andere Mitarbeiter in Arbeit untergeht, wird im Team und in der Belegschaft immer wieder nach Lösungen gesucht und in der Regel auch immer gefunden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Betriebsrat am Standort. Entscheidungen, Verhandlungen und Personalentscheidungen entsprechen in keinster Weise dem allgemeinen Konsens. Man hat das Gefühl, dass sich mehr auf Konflikte und Trotz konzentriert wird, als auf praktikable Lösungen im Sinne der Mitarbeiter UND der Vertretung der Firma. Hier muss dringend gehandelt werden, da sich diese Punkte mehr und mehr auf die Gemüter der Mitarbeiter auswirken.

Verbesserungsvorschläge

Talentierte Mitarbeiter weiter wie bisher fördern, neue motivierte Mitarbeiter ins Boot holen und sich der eigenen Stärken vergewissern, damit diese auch besser nach außen und nach innen kommuniziert werden können.

Arbeitsatmosphäre

Die Swiss Caps GmbH in Bad Aibling steckt seit diesem Jahr in einem umfangreichen strukturellen Personal- und Organisationsumbau. Dieser Aspekt wird besonders deutlich, dass viele neu eingestellte Fachkräfte frischen Wind in die Abteilungen bringen und motiviert an die vielseitigen Aufgabenstellungen der Pharmawelt gehen.
Leider muss aus meiner Sicht aktuell noch ein Stern abgezogen werden, da gewissermaßen der alte Kern aus der Komfortzone gerüttelt wird und dies folgend für viel Angst, Unmut, Desinteresse und Verweigerung führt.
Hier ist die Swiss Caps GmbH aber auf dem besten Wege einen neuen Weg in die Zukunft einzuschlagen.

Kommunikation

Die Kommunikationswege sind sehr klar strukturiert, auch wenn es für einzelne Personen manchmal nicht so wirken mag. Durch neue Führungsstrukturen wird darauf geachtet, auf den Fachbereich gefilterte Informationen zu vermitteln, anstatt willkürlich Informationen durch die Firma zu versenden die in den meisten Fällen nur für Verwirrung und Hysterie sorgen. Dieser Aspekt sorgt für mehr Struktur und feste kompetente Ansprechpartner. Dieser Prozess wird immer mehr verfolgt und ausgebaut, sodass die Swiss Caps hier auf einen guten Weg ist, effiziente und zielführende Kommunikationswege zu schaffen.

Kollegenzusammenhalt

Durch den neuen Schwung der seit einiger Zeit bemerkbar ist, wird mehr und mehr auf eine vertrauensvolle, loyale und zwischenmenschliche Basis gebaut. Grund dafür liegt meiner Meinung nach in der Erkenntnis, das man zusammen Probleme und Ziele definitiv schneller und leichter löst bzw. erreicht.
Hier hat vor allem ein Personalumbau dafür gesorgt, dass ein gesundes Betriebsklima entstanden ist, dass nicht mehr auf die Fehler anderer wartet, um die eigenen Interessen durchsetzen zu können.

Work-Life-Balance

Natürlich besteht auch wie bei jedem anderen Unternehmen in egal welcher Branche eine gewisse Kernarbeitszeit. Durch Corona ist jedoch ein großer Teil der Belegschaft regelmäßig im Home Office um auch den privaten Dingen wieder mehr Zeit einräumen zu können.
Das einzige was hier jedoch erwähnt werden sollte, ist der Fakt, dass es für Qualifizierungsfachkräfte auch Projekte mit Zeitspitzen gibt, welche jedoch an anderer Stelle wieder abgebaut werden können.
Einziger Kritikpunkt generell ist das 40h-Zeitmodell. Hier wäre generell die Frage, ob eine 37h-Woche nicht in Betracht gezogen werden kann, da bei einer 40h-Woche schlicht weg die Effektivität gen Wochenende abnimmt.

Vorgesetztenverhalten

Am Verhalten der Vorgesetzen kann generell nichts ausgesetzt werden. Die Swiss Caps setzt hier klar auf eine Mischung zwischen erfahrenen und jungen, hungrigen Führungskräften. Das schafft in der Praxis viele Möglichkeiten für die Angestellten sich weiterzuentwickeln, da ein Zusammenspiel aus Erfahrung, neuer Methoden und vieler neuer Denkansätze entsteht. Das Motto "Think out of the box" trifft es hier ganz gut.
Leider fehlt der ein oder anderen Führungskraft jedoch eine klare Linie wie die zwischenmenschliche und fachliche Zusammenarbeit funktionieren bzw. gelingen kann und wie die eigenen Mitarbeiter ins Boot zu holen sind. Hier ist die Swiss Caps jedoch auf einem guten Weg.

Interessante Aufgaben

Gerade für junge Fachkräfte und Ingenieure ein wahrer Erfahrungsschatz. Wie eine Kollegin immer sagt "Wer einen ruhigen und sicheren Job sucht, ohne Herausforderung und Entwicklung, der kann zu den Big-Playern in der Pharmaindustrie gehen. Wer jedoch Erfahrung sammeln und das Gefühl haben möchte, dass kein Tag dem anderen gleicht und die eigenen Ideen gehört und umgesetzt werden können, der ist hier genau richtig.". Gerade durch das Schnittstellenmanagement entstehen immer wieder neue Projekte, neue Ideen und Verbesserungsvorschläge, was den Job maximal attraktiv für junge und motivierte Mitarbeit macht.

Arbeitsbedingungen

Der Standort in Bad Aibling ist sicherlich keiner der neusten, jedoch sehe ich es in der Aufgabe eines jeden Mitarbeiters sich seinen Arbeitsplatz selbst zu ordnen und sauber zu halten.
Ein neuer Anstrich in der Verwaltung sowie der Kantine könnte sicherlich nicht schaden, jedoch ist es auch ein großer finanzieller Aspekt, einen Bürokomplex zu sanieren geschweige denn, diesen komplett neu zu bauen. Hier muss der Weg, der aktuell eingeschlagen wird weiter verfolgt werden. Durch kleine schon geplante bzw. umgesetzte Projekte wie die Installation einer Klimaanlage, der Einführung neuer höhenverstellbarer Schreibtische und die Öffnung von Zwischenwänden um eine offene Bürokultur zu schaffen, wird der Wohlfühlfaktor deutlich gesteigert.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Eine Mülltrennung ist am ganzen Standort vorhanden und wird gepflegt. Die Firma wird über ein Wärmenetz ressourcenschonend versorgt und das Dach mit ausreichend Photovoltaik bedeckt.
Die Swiss Caps ist sich ihrer Rolle bewusst und leitet immer wieder Aktionen in die Wege wie unter anderem die Corona-Impfung durch den Betriebsarzt, um auch als Arbeitsgeber die nötige Verantwortung zu übernehmen, die Mitarbeiter in dieser Hinsicht je nach Interessenslage zu unterstützen.

Gehalt/Sozialleistungen

Durch ansprechende Leistungen sind gute Gehaltsentwicklungen möglich. Die eigenen Erwartungen und Entwicklungen sollten jedoch mit HR klar definiert sein, damit keine Missverständnisse entstehen.

Image

Die Swiss Caps mag aus der Vergangenheit resultierend sicher keine ideale Figur gemacht haben, jedoch ist hier ein deutlicher Verbesserungstrend spürbar. Der schlechte Ruf kam vielmals durch die fehlende Identifikation der Mitarbeiter mit Ihrem Job und dem Unternehmen. Gerade hier wird viel daran gearbeitet, die Mitarbeiter wieder an das Unternehmen und die Aufgabengebiete heranzuführen.

Karriere/Weiterbildung

Durch Leistung, Engagement und Loyalität stehen alle Türen offen. Weiterentwicklung und Verantwortung kommt von alleine, sodass sich jeder Mitarbeiter individuell mit seinen Plänen und Ansprüchen eingliedern kann. Mitarbeiter die dieses Prinzip nicht verstehen und akzeptieren, verlassen in den meisten Fällen das Unternehmen.


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Aenova HR Team, Standort Bad Aibling
Aenova HR Team, Standort Bad Aibling

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter,

über Ihre sehr positive Bewertung für den Aenova-Standort in Bad Aibling freuen wir uns sehr!

Ja, wir am Standort stecken seit diesem Jahr in einem umfangreichen strukturellen Umbau und es machen sich bereits viele positive Veränderungen bemerkbar. Dies ist auch deutlichen Investitionen in einem wichtigen Marktsegment geschuldet. Daher motiviert es uns sehr, wenn dies auch wahrgenommen wird.
Mittlerweile lässt sich nahezu überall der positive Spirit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter spüren. Wir als Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen für die Pharma- und Healthcare-Industrie helfen mit den bei uns hergestellten Produkten, dass Menschen weltweit ein besseres Leben führen können.
Gute und motivierte Mitarbeiter sind für diese verantwortungsvolle Aufgabe wichtig.
Als Basis dienen uns unsere Aenova-Werte, die deutlich machen, dass exzellentes Arbeiten, Veränderungsbereitschaft und Teamgeist zusammengehören. So können wir gemeinsam viel bewegen gemäß unserem Motto "Excellence beyond Manufacturing".

Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Ihr HR Team, Aenova Standort Bad Aibling