Navigation überspringen?
  

afb Application Services AGals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

afb Application Services AG Erfahrungsberichte mit Antworten

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,75
Vorgesetztenverhalten
2,44
Kollegenzusammenhalt
3,51
Interessante Aufgaben
2,97
Kommunikation
2,66
Arbeitsbedingungen
3,22
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,73
Work-Life-Balance
2,45

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,57
Umgang mit älteren Kollegen
3,53
Karriere / Weiterbildung
2,55
Gehalt / Sozialleistungen
2,98
Image
2,40
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 30 von 60 Bewertern Homeoffice bei 18 von 60 Bewertern Kantine bei 23 von 60 Bewertern Essenszulagen bei 20 von 60 Bewertern Kinderbetreuung bei 1 von 60 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 28 von 60 Bewertern Barrierefreiheit bei 10 von 60 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 12 von 60 Bewertern Betriebsarzt bei 14 von 60 Bewertern Coaching bei 7 von 60 Bewertern Parkplatz bei 26 von 60 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 32 von 60 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 4 von 60 Bewertern Firmenwagen bei 3 von 60 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 27 von 60 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 10 von 60 Bewertern Mitarbeiterevents bei 38 von 60 Bewertern Internetnutzung bei 21 von 60 Bewertern Hunde geduldet bei 13 von 60 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Mit Arbeitgeber-Kommentar Mit Arbeitgeber-Kommentar entfernen

Bewertungen

  • 25.Apr. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Egal in welchen Projekt ich tätig bin, finde ich in jeden Team äußerst freundliche und hilfsbereit Kollegen. Toller Teamgeist und guter Zusammenhalt.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an Neuenwicklungen, empfinde stets als spannend. Die agile Arbeitsweise hilft dabei sich den neuen Anforderungen von Kunden bzw. dem sich ändernden Markt schneller anzupassen.

Gleichberechtigung

Die policies bei afb schreiben eine eindeutige Gleichberechtigung vor, egal ob ethnische Herkunft, Alter, Mann, Frau, technischer Kenntnissstand. Dies ist nicht nur vorgeschrieben, sonder wird in der Firma auch von allen Mitarbeitern so gelebt.

Karriere / Weiterbildung

Wer sich nicht scheut, neue Betätigungsfelder und Aufgaben, mit denen man vorher nichts zu tun hatte, zu übernehmen, erhält von der Firma bezahlte externe weiterbildende Schulungen und Zertifizierungen. Beispielsweise seinen hier erwähnt: Java Schulungen, Brandschutzhelferausbildung, Scrummaster und Project Owner Zertifizierungen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für die Bewertung genommen hast. Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit Dir.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

Du hast Fragen zu afb Application Services AG? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 29.März 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Die Bewertung ist für meinen direkten Vorgesetzten. Es gibt aber auch andere Manager in dem Unternehmen, die hätten nur einen Stern verdient. Hier kommt es ganz darauf an, in welcher Abteilung man arbeitet.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb von Abteilungen ist der Zusammenhalt groß (zumindest da wo ich es beurteilen kann) - Zwischen den Abteilungen herrscht eher Kampfeslust.

Interessante Aufgaben

In der IT hat man eine Interessanten Aufgabenbereich, auch wenn es kein Bleeding-Edge Technologie Stack ist, sondern auf Stabilität ausgelegt.

Kommunikation

Informationen über die Firma werden regelmäßig in Firmen Veranstaltungen verkündet - Informationen zum Projekt-Stand werden schlecht kummuniziert

Umgang mit älteren Kollegen

Eher Negativ, nicht weil die älteren Kollegen negativ behandelt werden, sondern weil sich viele ältere Kollegen auf x Jahren Betriebszugehörigkeit ausruhen dürfen und dies auch tun!

Arbeitswillige Mitarbeiter müssen deshalb mehr abarbeiten da hier etliche Plan PT pro Jahr versanden!

Karriere / Weiterbildung

Aufstieg ist für die meisten nur über das frei werden der vorgesetzten Stelle möglich. Das erklärt auch wie manche Manager zu Managern wurden, obwohl sie ihr Handwerk nicht können.

Schulungen und Lehrgänge werden eher an der kurzen Leine gehalten. Oft wird mit internen Schulungen verargumentiert, das man doch welche erhält. Eine persönliche Weiterentwicklung, welche ja auch dem Unternehmen helfen würde, sind die Ausnahmen.

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance ist sehr differenziert zu betrachten. Urlaub kann meist recht spontan genommen werden ("Kann ich morgen frei haben und ein langes WE machen?" - "Ja")

Es kommt aber auch vor das man viele Stunden extra arbeiten muss, da eine andere Abteilung ihre Arbeit nicht sauber erledigt hat, man es aber im Interesse des Kunden "retten muss".

Image

Viele reden (meist nur hinter vorgehaltener Hand) schlecht über die Firma - das spiegelt aber die Moral der Mitarbeiter wieder.

Verbesserungsvorschläge

  • Es würde dem Unternehmen gut tun, wenn es eine Unternehmensweite Ressourcen-Planung durchführen würde. Aktuell herrscht hier eher das denken innerhalb eines Projektes. Dies funktioniert aber nicht sonderlich gut, wenn man mehrere Projekte parallel bearbeitet. Dies führt zu einigen Engpässen. Zudem sollte das Unternehmen an seiner Effizienz arbeiten. Manche aufgaben müssen x Mal erledigt werden, mit Mitteln die nicht dafür geeignet sind.

Pro

Das die Vorgesetzten sich die Probleme der Mitarbeiter anhören. Mit viel zureden, werden auch Verbesserungen angenommen.

Contra

In manchen Bereichen werden 100% gefordert, aber nur 10% erreicht. Hier sollte die Zielsetzung realistischer gestaltet werden. Durch immer wiederkehrendes einfordern löst sich dieses Problem nicht, wenn zur Erfüllung die Ressourcen fehlen...

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2018
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, ich danke dir, dass du dir Zeit für eine Evaluation genommen hast und differenziert Pro und Contra aufführst. Vielen Dank insbesondere für den Verbesserungsvorschlag, den wir bereits im Management kommuniziert haben. Für Deine berufliche und persönliche Zukunft wünschen wir Dir alles Gute.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 27.Feb. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Vorgesetztenverhalten

Man wird gefordert, doch steht demgegenüber auch die überdurchschnittliche Bezahlung. Desweiteren ist bei konkreten Fragen oder Komplikationen meist ein Ohr offen.

Kollegenzusammenhalt

Stets mit allen Mitarbeitern sehr gut zurecht gekommen.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe(r) Mitarbeiter(in), vielen herzlichen Dank für Deine Bewertung! Es freut uns, dass Du viele Punkte sehr positiv bewertest, da uns das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter wichtig ist. Für Deine berufliche und persönliche Zukunft wünschen wir Dir alles Gute.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 12.Jan. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen haben mich trotz weniger Zeit gut eingearbeitet, auch die Zusammenarbeit mit den anderen Teams ist gesamtgesehen gut.

Pro

Eigentlich hatte ich mich von den vorherigen Bewertungen abschrecken lassen. Mein Personalvermittler bat mich mir erst selbst ein Bild zu machen und nicht gleich abzulehnen. Dafür bin ich ihm heute noch dankbar.
Mir gefallen: interessante Aufgaben, hilfsbereite Kollegen, die Sportpause, Vorgesetze mit offenem Ohr.

Contra

Perfekt ist die afb nicht, aber das habe ich bei anderen Unternehmen vorher auch nicht erlebt.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Lieber Kollege / Liebe Kollegin, vielen Dank für Deine positive Bewertung. Wir freuen uns dass es Dir gefällt und Du den Job final angenommen hast! Viele Grüße

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 25.Dez. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

gute Verkehrslage, gute Bezahlung

Contra

Vorgesetztenverhalten, veraltete/fehleranfällige Technik, keinerleiLernfähigkeit der Führungsebene, was den Umgangston mit den Mitarbeitern betrifft, keine Fortbildung

Kollegenzusammenhalt
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, wir möchten uns für deine Bewertung bedanken. Wir können deine Anmerkungen nur teilweise nachvollziehen und finden es sehr bedauernswert, dass es dir bei uns anscheinend nicht gefallen hat. Wir investieren jährlich viel Zeit und Geld in die Fortbildung unserer Mitarbeiter, von Trainings in unserer Softwarelösung über Inhouse-Coachings zu relevanten Themen bis zu fachspezifischen Schulungen durch externe Partner. Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute!

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 02.Dez. 2017 (Geändert am 26.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr gedrückte Stimmung

Vorgesetztenverhalten

Ständige Kontrolle und Überwachung durch den Vorgesetzten

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt war ok

Work-Life-Balance

Pro Woche werden nicht genehmigte Überstunden gestrichen, aber die Arbeit muß trotzdem fertig werden

Verbesserungsvorschläge

  • Das größte Kapital einer Firma sind die Mitarbeiter mit ihrem über Jahre angesammelten Wissen. Das ist den Führungskräften leider noch nicht bekannt.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, wir möchten uns bei dir für deine Zeit und deine ausführliche Bewertung bedanken. Wir können deine Anmerkungen nur teilweise nachvollziehen und finden es sehr bedauernswert, dass es dir bei uns anscheinend nicht gefallen hat. Da unsere Kunden hauptsächlich Banken- und Leasinggesellschaften sind, die, wie wir auch als verlängerter Arm unserer Kunden, den strengen Vorgaben der BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) unterliegen, müssen wir uns an klare Prozessvorgaben und Kontrollpunkte halten, was natürlich auch Auswirkungen auf den Arbeitsalltag hat. Wir wünschen dir für deine Zukunft alles Gute.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 29.Okt. 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Leider keine Verbesserung möglich, da der Fisch vom Kopf stinkt, und das bei einem inhabergeführten Unternehmen. Man sollte eventuell erst mal an den Basics arbeiten: am Respekt ggü. den Mitarbeitern!

Pro

Einkommen

Contra

Überstunden, Management, Kultur

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank für deine Bewertung. Es tut mir leid zu hören, dass du diese Erfahrung gemacht hast. Der respektvolle Umgang mit unseren Mitarbeitern ist uns sehr wichtig und wird auch so gelebt. Dass es zu einer Ausnahme kam, bedauern wir sehr. Schade ist die pauschalisierte Äußerung, es sei keine Verbesserung möglich, denn wir geben uns hier viel Mühe, eine kontinuierliche Verbesserung zu leben. Verbesserungsvorschläge sind jederzeit willkommen und werden sorgfältig überprüft. Falls du noch den Wunsch nach einem persönlichen Gespräch hast, stehe ich gerne zur Verfügung. Wir wünschen dir für die Zukunft alles Gute.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 14.Aug. 2017 (Geändert am 25.Aug. 2017)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Das Gehalt war nicht unterdurchschnittlich, das wars aber auch.

Contra

In anderen Bewertungen habe ich gelesen, dass niemand zu Überstunden gezwungen wird. Bei mir war das damals anders, flexible Arbeitszeiten wurden gestrichen, Überstunden eingefordert.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2008
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Hallo, vielen Dank, dass du dir Zeit für eine Evaluation genommen hast. Es freut uns natürlich nicht, wenn ehemalige Mitarbeiter eher negative Erinnerungen an afb haben. Allerdings ist es schwierig auf Kommentare einzugehen, die aus deinen Erfahrungen aus dem Jahre 2008 hervorgehen. Das ist jetzt einige Jahre her! Ich würde dir gern einen persönlichen Austausch anbieten, damit ich dir die Änderungen seit 2008 schildern kann, um dir ein aktuelles Bild der Firma zu ermöglichen. Du kannst mich gerne über personal@afb.de oder XING kontaktieren. Best Grüße

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 14.März 2017
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist geprägt von Unmut, Unlust und negativer Einstellung, zumindest war das in meinem Bereich so.
In anderen Bereichen sieht es wohl besser aus, aber das kann ich nicht beurteilen.

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten untereinander ziehen leider nicht an einem Strang.

Mit meinem direkten Vorgesetzten bin ich gut ausgekommen.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt war echt gut, gerade auch unter Berücksichtigung der Arbeitsatmosphäre

Interessante Aufgaben

Keine Einflussnahme möglich, unrealistische Vorgaben

Kommunikation

Ja, Meetings gab es.
Leider wurden sie meistens dazu genutzt, Druck weiterzureichen.

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede gemerkt

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt kommt pünktlich.
Vom Niveau her aber mehr unteres Mittelfeld.

Arbeitsbedingungen

Gute Ausstattung, helle Büros

Umwelt- / Sozialbewusstsein

War ok (keine unnötigen Papier-Ausdrucke z. B.)

Work-Life-Balance

Urlaub konnte relativ problemlos zwar genommen werden, aber bei den normalen Arbeitszeiten war in den meisten Fällen keine Balance in Sicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Vertrauen in die Fähigkeiten der Mitarbeiter aufbauen
  • Sich realistische Ziele setzen

Pro

Interessante Kunden

Contra

- Umgang mit Mitarbeitern (fehlendes Vertrauen z. B.)
- Unrealistische Zielvorgaben
- Es wird nicht wirklich ZUgehört

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für dein Feedback. Es freut uns, dass du auch die positiven Aspekte bei afb siehst. Umso mehr tut es uns leid über deine negativen Erfahrungen hinsichtlich des Vertrauens und Zuhörens bei afb zu lesen. Wir haben stets ein offenes Ohr für die Belange unserer Mitarbeiter, die sich direkt an den Manager, den Vorstand oder auch Human Resources wenden können. Hier nehmen wir uns auch gerne Zeit und hören zu. Zu deiner Angabe es gäbe unrealistische Zielvorgaben, möchten wir die mitteilen, dass die Zeile in unseren Zielgesprächen zwischen dem Mitarbeiter und dem Manager gemeinsam vereinbart werden, sodass hier von beiden Seiten ein Mitspracherecht über die Ziele besteht. Wir wünschen dir für deinen weiteren Berufs- und Lebensweg alles Gute!

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG

  • 03.Nov. 2016
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Lob muss man einfordern und selbst dann wird es nur mit viel Widerwillen gegeben. Kritik schlägt dagegen direkt von der Führungsebene bis zu den einzelnen Mitarbeiter ungefiltert durch. Konstruktive Kritik führt in sehr vielen Fällen zu einem nachtragenden Verhalten untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Ziele werden je nach Vorgesetzten unterschiedlich festgelegt (von keine Ziele bis zu mehreren internen erfolgreich abzuschließenden Projekten an die bestimmte Gratifikationen gekoppelt sind). Entscheidungen des Managements und der Geschäftsführung sind zum Teil für den einzelnen Mitarbeiter nicht nachvollziehbar und werden nicht erläutert bzw. fehlt auch sehr oft die Zeit für Erklärungen da es schon die nächste konträre Entscheidung gibt die es umzusetzen gilt.

Kollegenzusammenhalt

der Zusammenhalt ist mittelmäßig je nachdem wie gut man sich persönlich versteht (je besser man sich in der Freizeit versteht umso mehr Rückendeckung erhält man, ganz gleich wie Arbeitsleistung für die Firma ist), dennoch wird dies sehr oft ausgenutzt, so dass es nur wenige (an einer Hand abzählbar) Leistungsträger gibt während der Rest die Zeit "absitzt". Man kann sich glücklich schätzen in ein Team zu gelangen wo sich jeder auf jeden verlassen kann und alle mit dem selben Engagement bei der Sache sind und die Firma und das Produkt nach vor zu bringen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenvielfalt ist so hoch das nichts richtig fertig wird (Konzeption, Entwicklung, Test) wodurch sehr sehr viele Nacharbeiten (Überstunden, Wochenendarbeit) notwendig sind. Wer sich nicht aktiv einbringt kommt den den ihn übertragenen Aufgaben gut über den Tag und führt ein entspanntes Berufsleben in der Firma und kann sich bei neuen Aufgaben auch mal "dämlich" anstellen ohne Konsequenzen fürchten zu müssen

Kommunikation

Die Leistungsergebnisse werden sehr ausführlich präsentiert und für den geneigten Leser erhält man sehr gute Einblicke was wie wo klemmt in Bezug auf den Unternehmenserfolg. Wer eine ausgeprägte Meetingkultur bevorzugt ist hier sehr gut aufgehoben, denn die allermeisten Meetings haben keine Agenda, keine Zielvorgaben und Protokolle so dass man sehr gut eine Auszeit nehmen kann (im Idealfall bekommt man so den ganzen Tag rum ohne produktiv zu sein oder sich aktiv zu beteiligen)

Umgang mit älteren Kollegen

Lang dienenden Kollegen wird ein Sonderstatus eingeräumt so dass man damit sich die Chancen einer aktiven Weiterentwicklung versperrt, denn je länger man dabei ist desto weniger werden die Dinge hinterfragt und eher als Gesetz angesehen

Karriere / Weiterbildung

Die Chancen für einen Aufstieg sind so gut wie gar nicht gegeben. Aufstieg ist eher daran gekoppelt das man unabhängig der Position mehr und mehr Aufgaben (organisatorisch, technisch und fachlich) bekommt ohne das man die damit einhergehenden Befugnisse bekommt

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt wird pünktlich gezahlt, dennoch entsprechen die meisten Vergütungen in keinster Weise der geleisteten Arbeit (es gibt Leistungsträger die weniger verdienen als Mitarbeiter die den halben Tag mit persönlichen privaten Dingen verbringen und den Rest des Tages die Arbeit auf andere abwälzen)

Arbeitsbedingungen

Räume und Technik sind auf einem guten Stand, so dass man alle Aufgaben gut erfüllen kann, wenn es keine anders weitigen Einflüsse gibt

Work-Life-Balance

Urlaub kann man relativ spontan und unproblematisch nehmen. Je nach Position kann es aber sehr starke Abweichungen in der "work-life-balance" geben. Das reicht bei den Mitarbeitern von einem harten 8h Tag - 5 Tage die Woche, egal ob die Firma gerade brennt oder die Arbeit noch fertig werden muss, bis hin zu einem 12-14h Tag - 7 Tage die Woche nur damit utopische Termine mit unrealisierbarem Inhalt gehalten werden müssen oder dem Managment/Vertrieb Freitag abends einfällt das man Montags noch dringend ohne wenn und aber dies und das benötigt

Image

Es gibt ein geteiltes Image, eines was in den Mitarbeiterumfragen an das Tageslicht kommt und der Firma ein gutes Image bescheinigt, und eines was man tagtäglich beim Betreten des Büros vor Augen geführt bekommt (Fluchen, Schimpfen, Motzen, Beschäftigung mit privaten Dingen, ...) - kurz zusammen gefasst gibt es dabei niemanden der nicht über die Firma, Mitarbeiter, Führungskräfte, etc. schimpft

Verbesserungsvorschläge

  • Die Führungskräfte müssen transparenter arbeiten (sowohl gegenüber den Mitarbeitern als auch der Geschäftsführung) und sich nicht in Dinge einmischen und bestimmen die Sie nicht können.
  • Die Bürokratie führt zu immer mehr Unmut unter den Mitarbeitern und wird in Zukunft zu einer gänzlichen Ablehnung jeglicher Verbesserung/Veränderung führen.
  • Jeder Mitarbeiter sollte bzw. muss mal eine zeit lang leistungsbezogen bezahlt werden, was bei vielen für ein böses Erwachen sorgen wird
  • Es müssen Exempel statuiert werden damit sich jeder persönlich wieder auf Spur bringen kann.

Pro

Wer eine gesunde Einstellung zu seiner Arbeit hat und sich selbst als Dienstleister wahr nimmt (ein Kunde bezahlt die geleistete Arbeit) ist eine Bereicherung für die Firma und man kann seine Fähigkeiten austesten und erweitern. Man sollte dies nur nicht an seine Position oder an das Gehalt koppeln das geht hier definitiv nicht.

Contra

Viele Dinge werden angefangen scheitern aber an der Akzeptanz bei den Mitarbeitern durch eine nicht ganz transparente Kommunikation bzw. an sehr viel Bürokratie. Der Fokus liegt bei vielen Dingen auf dem drum herum als auf der eigentlichen Arbeit. Die Realisierung vieler utopischer Ideen werden zudem auf den Köpfen einiger weniger Mitarbeiter aus allen Abteilungen ausgetragen ohne das man seitens der Führungskräfte Rückendeckung bekommt das manche Dinge einfach nicht gehen, sondern es wird nur zugestimmt

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    AFB Application Services AG
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2016
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

afb nimmt sich Kritik und konstruktiven Anregungen, wie in der vorliegenden Bewertung ausgedrückt, gerne an und versucht sich als Arbeitgeber laufend zu verbessern. Wir agieren in einem globalen Wettbewerbsumfeld und vollziehen in diesem Zusammenhang große Veränderungen unserer Arbeitsweise und unserer Strategie in vergleichsweise kurzer Zeit. Nach Analyse der abgegebenen Bewertungen gelingt uns dieses nach Meinung einiger ganz gut, nach Meinung anderer weniger gut. Zu den erklärten Grundwerten der afb gehört ein partizipativer Führungsstil und wir bedauern es, dass noch nicht alle Mitarbeiter darauf vertrauen und bei Bedarf davon Gebrauch machen. Wir würden uns sehr wünschen, dass insbesondere kritische Bewertungen nicht als Ex-Mitarbeiter abgegeben werden, sondern dass unsere Kultur der offenen Türe, die auch den Vorstand explizit einschließt, genutzt wird um Kritik, Anregungen und Vorschläge, die nach Meinung eines Mitarbeiters nicht gehört und angenommen werden, persönlich anzusprechen.

Ines Brand
Senior Human Resources
afb Application Services AG