Albrecht und Dill Cosmetics GmbH Logo

Albrecht und Dill Cosmetics 
GmbH
Bewertung

Positiver und ersehnter Aufschwung.

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- der neue Drive
- die Mitarbeiterrabatte
- die Nähe zum Team

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Kommunikation
- zulange auf einen Wandel gewartet

Verbesserungsvorschläge

- Weiter an der Kommunikation arbeite
- sich mehr trauen
- den Mitarbeitern mehr vertrauen

Arbeitsatmosphäre

Sehr aufgeschlossenes und hilfsbereite Team. Jeder hilft jeden und wir verbringen gerne auch mal außerhalb der Arbeit zusammen Zeit.
Das Team hat auch dazu beigetragen, dass ich in schwierigen Zeiten an das Unternehmen geglaubt habe.

Kommunikation

Ist noch etwas ausbaufähig. Hat sich aber sehr gebessert. Es könnte mehr Möglichkeiten zum
Austausch untereinander zwischen den Abteilungen geben.

Kollegenzusammenhalt

Mega. Ich bin gerne hier.

Work-Life-Balance

Jeder trägt die Verantwortung für sich.
Es wird nicht erwartet aber gehört an der ein oder anderen Stelle im Vertrieb auch dazu.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt einen neuen Verkaufsleiter. Generell gibt es viele Veränderungen im Management . Vertrieb, Personal und Marketing sind dieses Jahr neu aufgestellt worden.
In der Vergangenheit gab es einige Baustellen aber gerade ist alles auf den richtigen Weg.

Interessante Aufgaben

Mir wurde noch nie langweilig. Immer neue Marken und Produkte. Auch immer neue Dinge im Portfolio. Das macht Spaß und bringt frischen Wind.
Mal sehen was noch kommt.

Gleichberechtigung

Sicher gibt es durch die verschiedenen Bereich unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und gewisse Unterschiede.
Die Geschäftsführung legt großen Wert auf Ungleichheiten, die aus der Historie heraus entstanden sind.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich bin selbst nicht die Jüngste Mitarbeiterin aber fühl mich sehr wohl. Die Altersstruktur ist durchwachsen.

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung ist gut aber es könnte etwas schnellere Hardware geben.
Ansonsten gibt es Unmengen an Benefits, die ich zuvor noch bei keinen anderen Arbeitgeber hatte.
Es wird geraden im Zentralgebäude viel umgeändert für uns Mitarbeiter.
Das liegt sicher an der Geschäftsführerin, die sehr nah am Team arbeitet und selbst Vorort ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Könnte etwas besser sein ;-)

Gehalt/Sozialleistungen

Es ist überdurchschnittlich aber es gibt noch Sozialleistungen, die bei anderen Unternehmen Standard sind, wie profiCard.

Image

Wirkt etwas konservativ aber das soll sich ändern. Es wird schon viel gemacht. Ersten Schritte wurden von der Geschäftsführung eingeleitet.

Karriere/Weiterbildung

Ich konnte mich im Unternehmen gut weiterentwickeln und man hat mir viele Freiheiten gelassen.