Navigation überspringen?
  

alfatrainingals Arbeitgeber

Deutschland Branche Bildung
Subnavigation überspringen?

alfatraining Erfahrungsbericht

  • 16.Aug. 2019 (Geändert am 18.Aug. 2019)
  • Mitarbeiter

Ein toller Arbeitgeber, mit vielen Facetten und Möglichkeiten. Leider einige unfaire Bewertungen hier auf kununu.

4,69

Arbeitsatmosphäre

Klasse Teams, lockerer, familiärer Umgang, innovative Video-Technik. Eigeninitiative wird in Fachgruppen gefördert. Durch permanente Video-Kommunikation auch guter Kontakt zu Kollegen aus anderen Städten. Sehr flache Strukturen, direkte Wege zu Management und Geschäftsführer.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt nur einen echten Vorgesetzten - den Inhaber selbst. Ansonsten gibt es Bereichsverantwortliche, Schulleitung, Teamleitungen und Fachgruppen, die aber alle auf gleicher Ebene arbeiten. Der Chef ist freundlich und menschlich, innovativ und modern, aufgeschlossen und für konstruktive Kritik offen. Meinungsverschiedenheiten regelt man diplomatisch. Chefgehabe, rumkommandieren oder gar anschreien gibt es nicht. Die Aufgabenstellungen sind visionär und inspirierend, nie übermäßig fordernd oder treibend.

Kollegenzusammenhalt

Man arbeitet in Teams. Es gibt gute und weniger gute "Teamgeister". Mein eigenes Team ist absolut klasse. Wir treffen uns auch privat und organisieren gemeinsame Aktionen. Es herrscht eine erfrischende Offenheit - sollte es doch zu Problemen kommen, werden diese direkt besprochen und geklärt.

Interessante Aufgaben

Durch die selbst entwickelte Videotechnik und div. Unterrichtskonzepte bieten sich eine Vielzahl von Möglichkeiten. Eigeninitiative ist das Stichwort. Tägliche Routine gibt es genauso wie das Vertiefen in eigene Interessengebiete, welche in entsprechenden Fachgruppen ausgelebt werden können. Permanente Weiterentwicklung der Systeme lässt keine Langeweile aufkommen.

Kommunikation

Wöchentliche Meetings aller Teams, fast täglich Meetings in Fachgruppen. Mehrere Teams stehen permanent für Fragen und Austausch bereit. Durch die allgegenwärtige Videoplattform ständige Kommunikation mit Team-Kollegen.
Jährliche Betriebsversammlung mit Informationen zum wirtschaftlichen Status des Unternehmens. Jährliches großes Betriebsfest mit allen Mitarbeitern aller Filialen.

Umgang mit älteren Kollegen

Vorwiegend junge Leute, es gibt wenig ältere, aber diese werden respektiert

Karriere / Weiterbildung

Durch die flache Strukturen, gib es wenig Aufstiegsmöglichkeiten. Aktive Autodidaktik im Rahmen der Projekte während der Arbeitszeit ist aber möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Gutes und akzeptables Gehalt, der Aufgabenstellung entsprechend.
Pensionskasse (Beitrag wird vom Arbeitgeber verdoppelt).
13. Monatsgehalt (wenn die wirtschaftliche Lage es zulässt).
Parkplatz und kostenlosen Kaffee :-)

Arbeitsbedingungen

Moderne Räume, sauber und hell. Meist zentral gelegen, aber ruhig und an einigen Standorten klimatisiert. Arbeitsrechner zeitgemäß.

Work-Life-Balance

Da alle Mitarbeiter einem (monatlichen) Kurswechselrythmus unterliegen, gibt es notwendige aber vertretbare Einschränkungen bei der Urlaubsplanung, die sich durch Absprachen und Planung variieren lassen. Auch die Arbeitszeiten sind branchenüblich. Überstunden und Mehrarbeit können durch Freizeit ausgeglichen werden.
In einigen Fällen ist auch Home Office möglich zumindest in Bereichen, in denen man nicht vor Ort anwesend sein muss.

Image

Das Image könnte besser sein. alfatraining wird oft schlechter dargestellt, als es tatsächlich ist. Das liegt auch mit an Kollegen, die noch keine Erfahrung mit anderen Arbeitgeber gemacht haben und die Vorzüge und Freiheiten nicht, oder nur wenig zu schätzen wissen.

Verbesserungsvorschläge

  • Bessere Weiterbildungsmöglichkeiten, evtl. Job-Ticket

Pro

Familiärer und menschlicher Umgang.
alfatraining ist die hohe Qualität seiner Schulungen selbst wichtig.
Guter Unterricht - keine Abzocke. Ein "Produkt" an dem ich gerne mitarbeite.
Innovative Techniken (Stichwort: Video-Lernplattform), spannende Themen.
Kein übermäßiger Druck oder nerven-zehrender Stress

Contra

In der Tat finde ich nichts wirklich schlecht bei alfatraining.
Ich gehe auch noch nach Jahren immer sehr gerne zur Arbeit ... und nein, ich werde für diese Meinung NICHT bestochen ;-)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    alfatraining
  • Stadt
    Deutschland
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT