Workplace insights that matter.

Login
ams.solution Logo

ams.solution
Bewertung

Toller Arbeitgeber mit guten Entwicklungsmöglichkeiten

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei ams.Solution AG in Achim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die Kollegen wurden alle direkt ins Home-Office geschickt und Kundentermine werden soweit es geht vermieden oder über das Internet abgewickelt.

Arbeitsatmosphäre

In meinen Augen ist die Arbeitsatmosphäre außerordentlich gut.

Kommunikation

Innerhalb des Teams gibt es regelmäßige persönliche Teammeetings als auch wöchentliche Telefonkonferenzen, in denen sich über die Projekte und deren aktuellen Stand ausgetauscht wird. Leistungen werden innerhalb des Teams honoriert und Probleme offen angesprochen. In meinen Augen ist dies eine außerordentliche gute Kommunikation.

Teamübergreifend sind die Leute immer sehr nett und auch hilfsbereit. Teilweise sind diese aber sehr schwer zu erreichen und einige Informationen gehen verloren.

Kollegenzusammenhalt

In unserem Team halten alle zusammen und gehen ehrlich miteinander um. Es wird sich immer geholfen und auf die anderen Kollegen ist verlass.

Work-Life-Balance

Teilweise reicht aufgrund der Fahrzeiten die 40 Stunden Woche nicht aus aber dafür kann in der Regel immer Urlaub genommen werden. Freitags ist der Kommunikationstag wo dann meistens aus dem Homeoffice gearbeitet wird. Auch Arzttermine oder ähnliches sind kein Problem.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt keine "richtigen" Vorgesetzten, dennoch gibt es einen "Teamleiter" der uns realistische Ziele setzt und klare, nachvollziehbare Entscheidungen trifft.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind besonders beim Kunden sehr vielfältig und tagtäglich verschieden. Wenn man möchte kann man sich auch immer an interessanten Aufgaben beteiligen.

Gleichberechtigung

Zum Thema Gleichberechtigung im Sinne des Geschlechtes kann ich nichts sagen, ich habe jedoch das Gefühl, dass versucht wird die jüngeren Kollegen "klein" zu halten.

Umgang mit älteren Kollegen

Viele "ältere" Kollegen tragen viel Know-How in sich und werden dadurch in meinen Augen auf garkeinen Fall benachteiligt.

Arbeitsbedingungen

Da ich hauptsächlich beim Kunden oder im Homeoffice arbeite kann ich dazu nicht viel sagen. Die technische Austattung (Handy, Laptop) sind aber auf hohem Niveau.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt kommt jeden Monat pünktlich. Betriebliche Altersvorsorge als auch VL Leistungen werden gezahlt, sofern man das möchte. Ich habe aktuell mein Wunschgehalt bekommen, was aber wohl firmenintern eher niedriger angesiedelt sein dürfte.

Image

Ich erwähne ams als Arbeitgeber im gerne und würde es auch meinen Freunden weiterempfehlen. Sicherlich ist in diesem Unternehmen auch nicht alles perfekt, aber dennoch ist es der beste Arbeitgeber meienr Laufbahn.

Branchenspezifische ist ams sehr gut angesehen und auch bekannt. Für alle anderen ist dies aber ein relativ unbekannter Arbeitgeber. Dort dürfte gerne noch etwas für das Image getan werden.

Karriere/Weiterbildung

Wenn die Zeit es zulässt kann man sich immer für interne Weiterbildungen eintragen und diese besuchen. Die Karrierechancen stufe ich auch als gut ein.


Umwelt-/Sozialbewusstsein