andrena objects ag Logo

andrena objects 
ag
Bewertung

Fairer Arbeitgeber mit flachen Hierarchien und ambitionierten Wachstumsplänen

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Mannheim gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Neue Kollegen vielleicht lieber gezielt in eine Technologie einlernen und dann in ein Projekt schicken, anstatt am Anfang den Full-Stack-Ansatz zu verfolgen

Arbeitsatmosphäre

Große und helle Räume in einem neuen Bürogebäude:
- moderne Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Tischen
- gut eingerichtete Küche und kostenlose Getränke

Kommunikation

Gute Kommunikation mit den Mitarbeitern über Firmenziele, Geschäftsergebnisse etc.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen helfen einem bei Fragen immer weiter, manchmal aber schwer erreichbar, wenn viele Kundentermine anstehen

Work-Life-Balance

Es wird darauf geachtet, dass Mitarbeiter nicht zu viele Überstunden aufbauen bzw. werden entsprechende Maßnahmen / Vergütungen angeboten, wenn die Belastung in einem Kundenprojekt zu groß wird.

Vorgesetztenverhalten

Arbeit findet meistens in Kundenprojekten statt --> wenig Kontakt zu den direkten Vorgesetzten aus dem eigenen Unternehmen, aber bei fachlichen Entscheidungen steht der Mitarbeiter immer vor dem Profit

Interessante Aufgaben

Aufgaben sind stark vom Kundenprojekt abhängig und können nur bedingt ausgesucht werden. Präferenzen können geäußert werden, aber nicht immer kann ein 100% passendes Kundenprojekt gefunden werden.

Arbeitsbedingungen

- Regionalitätsprinzip (Kundenprojekte möglichst lokal)
- moderne IT-Ausstattung
- faire HomeOffice-Regelungen

Gehalt/Sozialleistungen

faires marktübliches Gehalt

Image

- regional gut vernetzt und bekannt

Karriere/Weiterbildung

- gute Einarbeitung von neuen Kollegen
- regelmäßige Weiterbildungen können (und sollten) in Anspruch genommen werden
- klassische "Karriere" nur bedingt möglich durch flache Hierarchien


Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen