Workplace insights that matter.

Login
andrena objects ag Logo

andrena objects 
ag
Bewertungen

80 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 4,7Weiterempfehlung: 100%
Score-Details

80 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 4,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

71 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von andrena objects ag über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Top Arbeitgeber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiterzentriert, sozial, aufgeschlossen und den Blick nach vorne

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Außenwirkung könnte besser sein (wird gerade aber schon dran gearbeitet)

Verbesserungsvorschläge

Im Grunde - Einfach weiter so!

Image

Die Außenwirkung von andrena objects lässt meines Erachtens nicht wirklich durchblicken wie modern, aufgeschlossen und vor allen Dingen Mitarbeiterzentriert das Unternehmen wirklich ist. Ich kann jeder/m nur wünschen hier arbeiten zu dürfen.
Die fachlichen Kompetenzen entsprechen dem Image. Dies wird mit der Grundausbildung und jeder Menge Fortbildungsmaßnahmen, die jede/r Mitarbeiter*in durchläuft sichergestellt.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeiten richten sich stark nach dem Kundenprojekt in dem man eingesetzt ist. In meinem Fall bedeutet aktuell, dass meine wöchentliche Arbeitszeit bei gleich bleibendem Gehalt aufgrund der beim Kunden geltenden Regelungen um eine Stunde reduziert wurde. Ich habe flexible Arbeitszeiten, wobei sich diese natürlich stark nach denen meiner restlichen Teammitglieder richten. Meinen Arbeitsort darf ich frei währen - Homeoffice, Office, Karibik oder sonst wo.
Die Work-Life-Balance ist aus meiner Sicht super.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung
Jede/r Mitarbeiter*in durchläuft eine Art Grundausbildung, welche aus zahlreichen Schulungen/Zertifizierungen besteht. Diese "sollten" in den ersten zwei Jahren durchgeführt werden.
In regelmäßigen Geschäftsfeldtreffen werden fachliche Themen vorgestellt, erarbeitet oder diskutiert. Wenn nicht gerade die Corona Pandemie den Takt angibt, finden zusätzliche Schulungen durch externe Anbieter statt, die einem auch ermöglichen über den Tellerrand zu schauen. Sonstige Fortbildungswünsche oder Besuche auf Events finden nach Absprache mit den Geschäftsfeldleitern statt.

Karriere
Man wird je nach Berufserfahrung und Fähigkeiten als Junior, Professional oder Senior in die Kundenprojekte vermittelt. Bei andrena selbst, könnte man, falls gerade eine Position frei ist zum Geschäftsfeldleiter (aufsteigen). Auch ein Wechsel in einen anderen Bereich ist möglich. Allerdings gibt es bei andrena klassischen Karrierepfade, jeder kann sich entsprechend seiner Interessen und Fähigkeiten einbringen und weiterentwickeln. Wer ein "Senior Head of Universe" in seinem Mailabbinder braucht, wird bei andrena nicht glücklich werden und das ist auch gut so.

Gehalt/Sozialleistungen

Meine Bezahlung ist aus meiner Sicht meinen Aufgaben und meiner Verantwortung angemessen und das Geld ist immer pünktlich auf dem Konto. In guten Geschäftsjahren gibt es eine Gewinnbeteiligung.
In der Corona Pandemie wurde der Corona-Bonus in voller Höhe ausgeschüttet und eine finanzielle Unterstützung für Homeofficemöbel eingeführt. Mitarbeiter*innen mit Kindern wurden ebenfalls unterstützt. Kein/e Mitarbeiter*in musste gekündigt werden oder in Kurzarbeit, weil alle gemeinsam im Sinne eines Solidarsystems gehandelt haben - das ist aus meiner Sicht die größte Sozialleistung, die alle gemeinsam erbracht haben.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Man hat das Thema Umweltbewusstsein auf dem Schirm, dies gehört aber nicht zur DNA über das soziale Engagement außerhalb der Firma habe ich keine Infos

Kollegenzusammenhalt

Kollegen*innen sind jederzeit ansprechbar und stehen bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite.

Umgang mit älteren Kollegen

Andrena ist ein junges Unternehmen, der Umgang mit den "älteren" Kollegen ist aus meiner Sicht super.

Vorgesetztenverhalten

Sehr lockerer und freundschaftlicher Austausch auf Augenhöhe. Immer ein offenes Ohr, auch für zwischenmenschliche Themen.
Neue Mitarbeiter bekommen zusätzlich noch eine/n Kollegen*in als Mentor zur Seite gestellt die dabei helfen im Unternehmen anzukommen und bei organisatorischen und fachlichen Fragen unterstützen.

Arbeitsbedingungen

Den größten Teil der Arbeitszeit verbringt man beim Kunden (jetzt im Homeoffice). Sollte man doch mal aus dem andrena Office in Frankfurt arbeiten, darf man sich auf ein modernes und helles Büro samt kostenloser Getränke, Bibliothek, Tischkicker und netter Kolleginnen freuen.
Die von andrena gestellte Hardwareausstattung lässt nichts zu wünschen übrig. Lenovo ThinkPads, Smartphone kann man sich aussuchen und Monitore fürs Homeoffice können gestellt oder bezuschusst werden.

Kommunikation

Die Mitarbeiter*innen werden von der Geschäftsführung und den Vorgesetzten im Loop gehalten. Regelmäßig werden die neusten Geschäftszahlen, Neueinstellungen und alles was einen sonst noch interessieren könnte kommuniziert.
Der von den Mitarbeiter*innen gewählte Vertrauensrat sorgt für einen bidirektionalen zwischen Mitarbeiter*innen und Geschäftsführung. Es werden regelmäßig Mitarbeiterumfragen zu verschiedensten Themen durchgeführt um Verbesserungspotential zu finden. Und wenn es mal wirklich unter den Fingernägeln brennt kann man auch immer direkt auf Personen im Unternehmen zugehen und sich proaktiv einbringen.

In Corona Zeiten herrscht natürlich vermehrt Unsicherheit, da keiner genau sagen was noch genau auf uns zukommt. Der Vorstand und Vertrauensrat haben wirklich vorbildlich gehandelt indem sie die Fragen der Mitarbeiter*innen in regelmäßigen Videobeiträgen beantwortet haben.

Gleichberechtigung

Elternzeit ist sowohl für die weiblichen, als auch für die männlichen andrenas Gang und Gebe. Meines Erachtens wird grundsätzlich kein Unterschied zwischen den Geschlechtern gemacht.

Interessante Aufgaben

Durch das Projektgeschäft ist für Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben gesorgt. Die Länge der Einsätze beim Kunden beträgt in der Regel zwischen 1 und 3 Jahren. Frühere Projektwechsel können je nach Auftragslage/Vertriebssituation realisiert werden.
Wer möchte kann sich neben seinem Kundenprojekt in zahlreichen Firmeninternen Projekten einbringen. Es ist also bei Bedarf auch bei längeren Kundeneinsätzen für Abwechslung gesorgt.


Arbeitsatmosphäre

Teilen

Perfekter Übergang ins Arbeitsleben nach dem Studium

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei andrena objects ag in Karlsruhe gearbeitet.

Karriere/Weiterbildung

Karriere kann man hier nicht machen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Agile Software Engineer

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Karlsruhe gearbeitet.

Umgang mit älteren Kollegen

Gibt kaum ältere Kollegen. Das Team ist allgemein relativ jung.

Arbeitsbedingungen

In der Corona Krise wurde eine Unterstützung für die Home-Office Ausstattung eingerichtet (Schreibtisch, Stuhl) eingerichtet. Technische Geräte sind sowieso kein Problem.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Meine hohen Erwartungen wurden übertroffen.

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei andrena objects ag in Mannheim gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Vertrauen ist kein Schlagwort, sondern wird tatsächlich von Unternehmensseite gelebt, wie ich es sonst noch nirgends erlebt habe. Entsprechend herrscht auch ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Anspruchsvoll, aber top!

Image

Der Anspruch ist Qualität; nicht nur nach außen, sondern auch nach innen.

Arbeitsbedingungen

Barrierefreie, sehr moderne und helle Büroräume, hochwertige und ergonomische Ausstattung.

Kommunikation

Es gibt insgesamt sehr viele Events die neben Information der Mitarbeiter auch den Austausch untereinander fördern. Die meisten davon sind selbstorganisiert und dadurch auch sehr abwechslungsreich.

Interessante Aufgaben

Durch die Mitgestaltungsmöglichkeiten intern sowie die unterschiedlichen externen Aufträge wird es nie langweilig.


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Teilen

Top Arbeitsatmosphäre, Viele Weiterbildungsmöglichkeiten

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei andrena objects ag in Mannheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kundenprojekte sind in der Nähe, kein langes Pendeln erforderlich

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ladestationen für E-Autos


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Agile Software Engineer

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Herausragend ist die gute Ausbildung, die man während der Arbeit erhält, sowie das hohe Qualitätsbewusstsein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Team, super Arbeitgeber, rundum zufrieden

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Karlsruhe gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der große Zusammenhalt unter den Kollegen und die gegenseitige Wertschätzung.
Die flachen "Hierarchien" (der Vorstand weiß, was bei den Entwicklern los ist und andersherum, überhaupt gibt es eigentlich keine Hierarchie).
Die selbstverständliche Transparenz.
Das große gegenseitige Vertrauen.
Das Familiengefühl, dass alle irgendwie miteinander füreinander verantwortlich sind - und das täglich leben.

Verbesserungsvorschläge

Weiter so! Es wird immer irgendwelche Ideen geben, die müssen nur weiterhin sinnvoll umgesetzt werden (also so wie jetzt schon).

Arbeitsatmosphäre

tolle Kollegen, die gerne helfen und für einen Spaß zu haben sind

Work-Life-Balance

Ziel von andrena ist es, dass jede/r Zeit für eine Familie, Hobbys etc. hat. Das wird auch so gelebt.

Karriere/Weiterbildung

Während der Einarbeitungszeit gibt es (ca 2 Jahre lang) einiges an Programm. Ansonsten hat man pro Jahr ein gewisses Budget (Zeit und Geld), die genutzt werden sollen/dürfen. Was man dabei lernt, kann man sich selbst aussuchen. Manchmal gibt es auch projektspezifisch nochmal eine Schulung/Vorbereitungskurs.

Gehalt/Sozialleistungen

Gerade im Bereich Sozialleistungen punktet andrena immer wieder. Neustes Beispiel: bereits Mitte März 2020 (Beginn der Corona-Krise in Deutschland) wurde ein Posten "Kinderbetreuung" eingerichtet, auf den Eltern, wenn sie keine andere Betreuungsmöglichkeit haben, weil Schulen/Kitas geschlossen sind, ihre Arbeitszeit buchen können. Dazu kommen ganz selbstverständlich die "gängigen" Sozialleistungen wie betr. Altersvorsorge, Jobticket, Obst am Standortbüro etc.

Kollegenzusammenhalt

Sehr, sehr gut. Man hilft sich immer gegenseitig und hat viel Spaß bei der Arbeit

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen werden wegen ihrer Erfahrung geschätzt, die sie sehr gerne weitergeben.

Vorgesetztenverhalten

Gerade in Corona-Zeiten, aber auch sonst verhalten sich Vorstand/Geschäftsführung/Vorgesetzte sehr transparent. Bei Fragen wird sich sofort drum gekümmert.

Interessante Aufgaben

Man hat durchaus Mitspracherecht, was die Projektwahl angeht. Ob die Aufgaben interessant sind, liegt also auch ein bisschen in der eigenen Hand.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Toller Arbeitgeber, nette Firmenkultur

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei andrena objects ag in Mannheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Die hohe Transparenz.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Geht nicht besser.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

sehr familienfreundlicher Arbeitgeber

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei andrena objects ag in Karlsruhe gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

schnell und flexibel an die aktuelle Situation angepasst, engmaschige und offener Kontakt über neue Informationen an alle Mitarbeiter, Home Office funktioniert prima

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

dauerhaft für den Mindestabstand der Arbeitsplätze sorgen bzw. alternativ die Home Office Variante flexibel beibehalten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Super Arbeitgeber, tolle Atmosphäre, genialer Teamzusammenhalt

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei andrena objects ag in Mannheim gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Homeoffice wurde sehr schnell für alle möglich gemacht. Wir konnten auch Technik (großen Bildschirm etc.) von der Arbeit mit nach Hause nehmen. Überhaupt war die Devise: "Schaut, dass ihr sinnnvoll arbeiten könnt, und sagt Bescheid, wie wir euch unterstützen können. Dann machen wir das." Eltern konnten, wenn es keine andere Möglichkeit gab, Betreuungszeit von Kindern als Arbeitszeit rechnen. Mund-/Nasenschutz gibt es im Büro und private Anschaffungen werden von andrena bezahlt. Es wird wirklich alles für uns möglich gemacht. Die ganze Belegschaft hält zusammen und das klappt wirklich wunderbar!

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es geht nicht besser.

Arbeitsatmosphäre

Super Teamzusammenhalt. Es verstehen sich alle wie eine Familie, jeder ist hilfsbereit und jegliche Kritik ist konstruktiv und positiv formuliert. Es geht immer darum, zu lernen, Schuldzuweisungen oder so gibt es nicht. Dazu gibt es immer Spaß und viel Kickern (wenn man mag).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Regelmäßige "Spieleabende" (von LaserTag über Stadtrallye bis zu Brettspielen ist alles möglich), gemeinsames Essen nach Standorttreffen, Sommerfest, Neujahrsempfang, Betriebsausflug... die Liste ist lang. Je nach Eventtyp sind Partner/Kinder mit eingeladen. Man kann sich echt nicht beschweren :)

Karriere/Weiterbildung

Pro Jahr hat jeder Mitarbeiter ein bestimmtes Budget an Zeit und Geld, die explizit für die Weiterbildung genutzt werden sollen. Dazu kommt noch, dass man sich projektspezifisch natürlich in neue Technologien einarbeitet und dort ebenfalls Weiterbildung unterstützt wird.

Vorgesetztenverhalten

Immer fair, offen und hilfsbereit. Kann es mir nicht besser wünschen.

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausrüstung ist auf dem aktuellsten Stand - sowohl, was Soft-/Hardware angeht, als auch physische Dinge wie z.B. höhenverstellbare Tische. Zumindest im andrena-Büro gibt es das alles; bei den Kunden kann es natürlich etwas variieren. Im Zweifel stellt andrena aber den zweiten Bildschirm und man nimmt ihn einfach zum Kunden mit ;)

Kommunikation

Der Vorstand informiert die Mitarbeiter häufig und regelmäßig über alle Vorgänge und geht dabei sehr transparent vor. Überhaupt sind die Wege alle kurz und man findet immer jemanden, der einem weiterhelfen kann.

Gehalt/Sozialleistungen

Mag sein, dass das reine Bruttogehalt in anderen Firmen etwas höher liegt. Aber wenn man die ganzen sozialen Leistungen (von Jobticket über Spieleabende zu Standorttreffen, die alle vom Arbeitgeber gezahlt werden) mit einrechnet, ist der Unterschied schnell aufgeholt/überholt. Dazu kommt noch das Bewusstsein, dass wir alle Menschen sind - entsprechend werden keine Überstunden erwartet (wir haben wirklich eine 40h-Woche!), es wird regelmäßig auf Gesundheit am Arbeitsplatz hingewiesen und es ist das ausdrückliche Ziel, dass wir alle noch ein Privatleben haben.

Gleichberechtigung

Das Geschlecht hat bei mir (weiblich) noch nie eine Rolle gespielt. Alle Mitarbeiter/Kollegen sind gleichwertige Personen und werden als solche wahrgenommen und geschätzt. Erwähnenswert ist vielleicht der große Anteil an männlichen Kollegen, die in Elternzeit gehen ;)


Image

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN