Ansgarhaus Döhren Hannover als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 2,8Weiterempfehlung: 43%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

3 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Tolles Haus, tolle Leitungskräfte und Mitarbeiter- SUPER

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das auf meine persönlichen Wünsche eingegangen wird.

Image

Nicht nur außen Top, innen auch super

Karriere/Weiterbildung

Immer Möglichkeiten sich Fortzubilden auch Weiterbildungen werden entsprechend vom AG bezahlt oder aber unterstützt

Umgang mit älteren Kollegen

Toller Umgang mit älteren Personal und dessen Interessen

Interessante Aufgaben

Man kann in verschiedenen Bereichen arbeiten Super


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Super Arbeitgeber - kompetente Führung- Die Leitungskräfte sind loyal und sehr aufmerksam und gut geschult

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Aufgeschlossen, für neue Dinge offen und wird auchm wenn es realisiert werden kann umgesetzt. Ständiger Kontakt mit den Leitzungskräften. Gesprächswunsch wird schnell umgesetzt. Super!

Verbesserungsvorschläge

Die habe ich momentan nicht, aber wenn was wäre dann muss ich das nicht hier schreiben, kann man alles sehr gut besprechen und wird auch angenommen

Arbeitsatmosphäre

Super Arbeitsklima

Image

Ist eine sehr gute Einrichtung, die immer wieder empfohlen wird auch für Mitarbeiter toll. Setht auf dem markt an erster Stelle.

Work-Life-Balance

Könte noch verbessert werden, tun aber sehr viel Hinsicht dessen

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten immer da, schulen und bilden ihre Mitarbeiter entsprechend aus. Klasse!

Gehalt/Sozialleistungen

Super gute Bezahlung, sogar Sonderzuwendungen und eine betriebliche Rente

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wirstchaftlicher Einsatz, ökonomisch

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen halten zusammen, richtige Teamarbeit, so wie ich es mir schön immer gewünscht habe

Umgang mit älteren Kollegen

Einfach super

Vorgesetztenverhalten

Prima, sehr gut immer für mich und meine Anliegen da

Arbeitsbedingungen

Alle Hilfsmittel vorhanden, falls nicht werden diese sofort angeschafft - Grosses lob

Kommunikation

Sehr gute Kommunikation im Haus

Gleichberechtigung

Es herrscht eine asugewogene Gleicberechtigung aller

Interessante Aufgaben

Man kann dort in verschiedenen Bereichen Arbeiten und wird ständig fortgebildet

Professionell ist etwas anderes

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Basis Personal , gibt alles

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Kommunikation , Keine Führung, kein
Austausch im Haus, keine Motivation für Veränderungen, keine Führungskompetenzen, keine Leitungskompetenzen, keine Förderung der Teamentwicklung, Leider wird dort Gutes Personal verbrannt,

Verbesserungsvorschläge

Schulung in Sachen Personalführung , Beachten von AGG und Arbeitszeit Gesetz

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiter sind ausgebrannt , mit angst und Druck der Führung etwas falsch zu machen, oder eine eigene Meinung zu haben trifft man hier auf eine Wand und Methoden wie aus den 50er Jahren

Image

Vielleicht eine guten Außenwirkung, des Hauses , aber Methoden Personal zu führen ohne Kompetenz

Work-Life-Balance

gibt es nicht

Karriere/Weiterbildung

nein

Gehalt/Sozialleistungen

Grundgehalt ist gut , Zulagen usw. Schlecht

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nein

Kollegenzusammenhalt

Diese Stützen sich wo es geht, und versuchen das Beste aus der Situation zu machen

Umgang mit älteren Kollegen

wird nicht beachtet

Vorgesetztenverhalten

kein Stern

Arbeitsbedingungen

Hilfsmittel nur für bestimmte Stationen

Kommunikation

Unter dem Basis Personal ja, zur Führung nur wenn Probleme auftauchen

Gleichberechtigung

gibt es nicht

Interessante Aufgaben

immer das gleiche

Tolles Haus aber eine Pflegedienstleitung ohne Kompetenzen

1,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bewohner

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Kommunikation, work-live-balance gibt es nicht Fürsorge für den Arbeitnehmer gibt es nicht , bei Fragen keine kompetenten Aussagen, die pflegedienstleitung hat noch eine Einstellung gegenüber ihren Mitarbeitern wie im Mittelalter, schick aussehen und am Anfang nett sein damit man vielleicht im Unternehmen bleibt. Hier kann ich mir nur der anderen bewertung anschließen. Finger weg

Verbesserungsvorschläge

Neue Führung, der Fisch fängt am Kopf an zu stinken

Karriere/Weiterbildung

Schlecht geplant und nicht individuell

Vorgesetztenverhalten

Sehr sehr schlecht

Interessante Aufgaben

Fachkräfte machen hier Helfer Aufgaben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Außen hui...Innen...

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist beklemmend, durch den sehr hohen Stressfaktor.

Image

Nach Außen top!

Karriere/Weiterbildung

Karriere? Da steht Mobbing im Wege.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Sozialbewusstsein? Hier ist was im Argen!

Kollegenzusammenhalt

Getuschel und die besagte Axt im Rücken.

Umgang mit älteren Kollegen

Scheinbar okay.

Vorgesetztenverhalten

Private Sachverhalte werden weitergegeben.

Arbeitsbedingungen

Schlechte Einarbeitung seitens der weiblichen Verwaltungskraft. Verstaubte alte Fachkenntnisse ausreichend vorhanden.

Kommunikation

Kaum bzw. entweder zu spät oder per "Übrigens..."

Gleichberechtigung

Selbst mit Berufserfahrung ist man hier der "Lehrling"! #Verwaltung #Verwaltungsangestellte


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Beschämender Umgang mit Mitarbeitern

1,1
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt war gut und wurde pünktlich mit ein paar Ausnahmen bezahlt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung unter Kollegen oder von PDL, HL gar nicht gegeben.
Privatleben existiert nicht. Wer nicht spurt wird sofort abgemahnt oder gefeuert.

Verbesserungsvorschläge

Struktur überdenken. Mehr Empathie für Arbeitnehmer und deren Privatleben


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeiten arbeiten

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Auszubildende/rHat eine Ausbildung zum/zur Auszubildende/r abgeschlossen.

Arbeitsatmosphäre

Karrierechancen

Arbeitszeiten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbilder

Spaßfaktor

Aufgaben/Tätigkeiten

Variation

Respekt

Ansgarhaus ist SUPER

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben