artiso solutions GmbH als Arbeitgeber

  • Blaustein, Deutschland
  • BrancheIT
artiso solutions GmbH

1 von 20 Bewertungen von Mitarbeitern (gefiltert)

Mit Kommentar
kununu Score: 2,5Weiterempfehlung: 0%
Score-Details

Ein Mitarbeiter hat diesen Arbeitgeber mit 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

Der Arbeitgeber wurde in dieser Bewertung nicht weiterempfohlen.

Etwas muss sich ändern..

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei artiso solutions GmbH in Blaustein gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Eine klare Vision an der alle aktiv teilhaben und darauf hinarbeiten können. Wachstum ist keine Vision, Wachstum macht nur größer, nicht besser.
Die Werte die wir beim Kunden einfordern selbst aktiv leben.
Mut und Offenheit nicht nur in den Entwicklerteams, sondern in der ganzen Firma.
Firmenübergreifende Retrospektiven, nicht nur wenn irgendwas Schlechtes passiert ist.

Work-Life-Balance

Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle existieren. Wer vorwärts kommen will sollte seine Freizeit auch noch der Arbeit widmen, denn im Projekt gehört deine Zeit dem Kunden, sonst reicht das Geld nicht. Wer das kann und will, schön, wer nicht Pech.

Karriere/Weiterbildung

Personalentwicklung ist individuelle Verantwortung. Es gibt eine Person die aktiv dabei unterstützt, die ist aber viel zu ausgelastet mit anderen Aufgaben. Es gibt eine weitere Person die auf dem Papier mit verantwortlich ist, aber da passiert nichts, wenn man nicht selbst hinterher rennt. Worauf man nur endliche Zeit Lust hat.

Kollegenzusammenhalt

In den Softwareentwicklungsteams in der Regel guter Zusammenhalt, auch bei Konflikten. Es gab wohl allerdings auch schon das ein oder andere Backstabbing.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt solche und solche.
Generell erwarte ich Vorbildfunktion und Leadership.
Leider lassen manche Vorgesetzte dies vermissen. Sie agieren arrogant und respektlos.
Es wird mehr gemanaged als geführt.
Es gibt aber auch die Vorgesetzten, die sich aktiv mit dem Thema Personalführung auseinandersetzen, und zwar nicht mit Ansichten aus Zeiten der Industriellen Revolution.

Arbeitsbedingungen

Je nach Büro, und je nach dem wer das Büro benutzt werden die Arbeitsbedingungen mal schneller und mal weniger schnell aufgewertet. Das eine Büro wird komplett neu ausgestattet, für das andere gibt es keine neuen Tische weil zu teuer. Für die eine Abteilung gibt es eine Klimaanlage, für die andere, nicht. Die Entscheidungen sind nicht nachvollziehbar.

Kommunikation

Hängt an genau zwei Führungskräften, von denen ich nur einer vertraue.
Man lebt das Prinzip 'Du hättest ja fragen können'.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Entwickler sollen die Verantwortung für den Erfolg der Kundenprojekte tragen, nicht nur entwickeln. Der Kunde bezahlt aber nur (stellenweise sehr günstige) Entwickler. Hierraus ergibt sich der Rest.


Arbeitsatmosphäre

Arbeitgeber-Kommentar

Christopher BraunLeiter Vertrieb & Personalmanagement

In der Neuausrichtung und aktuellem Wachstum unseres Unternehmens sind uns die wertvollen Erfahrungen des anonymen Verfassers äußerst wichtig. Wir wissen: Für eine gelingende Zukunft unseres Unternehmens kommt es genau auf diese wichtigen und langjährigen Erfahrungen an. Es tut uns sehr leid, dass es uns nicht gelungen ist, diesen wertvollen Mitarbeiter mit seinen bedeutungsvollen Erfahrungen für die Verbesserung unseres Unternehmens zu gewinnen. Wie schade! Bedauerlich, dass der anonyme Verfasser sein Unbehagen nicht direkt an eine Führungskraft seines Vertrauens adressiert hat.