Navigation überspringen?
  

ASAP Gruppeals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

ASAP Gruppe Erfahrungsbericht

  • 07.Juni 2018
  • Mitarbeiter

Von den Besseren eine der Guten

3,85

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeit wird wie üblich in der Automobilbranche in Gewerken verrichtet. Im aktuellen Gewerk ist die Arbeitsatmosphäre nicht verbesserbar. Alle haben Spaß an der Arbeit, niemand wird ausgeschlossen, auch außerhalb der Arbeit ist ein großer Zusammenhalt. Außerhalb eines Gewerks hat man eher selten Kontakt mit anderen Kollegen, deswegen kann dies hier nicht bewertet werden.

Vorgesetztenverhalten

Die Kriterien von Kununu: klare und realisitische Ziele - check, Meinung der Mitarbeiter mit einbeziehen - check, Verhalten in Konfliktfällen - super, also check, realistische Ziele - Nein, aber dies ist selbstverständlich durch die Auftragslage und den Druck des Kunden geschuldet.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer Einzelpersonen, welche eher darauf bedacht sind nach 8 Stunden pünktlich in den Feierabend zu gehen, aber ansonsten kann man sich immer auf seine Kollegen verlassen. Wird Hilfe benötigt, bekommt man diese. Selbst versucht man auch seine Kollegen so gut es geht zu unterstützen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind so interessant wie man sich diese selber gestalten möchte. Aber es gibt oftmals die Möglichkeit zu kleineren Zusatzprojekten wie die Betreuung einer Abschlussarbeit was den Alltag interessanter macht. Aber jeder sollte sich bei der Vertragsentscheidung im Klaren sein, was er anschließend in dieser Firma machen wird. Wer meint, sein Vorgesetzter hätte dies nicht klar im Bewerbungsgespräch ausgedrückt oder "etwas versprochen was nicht eingehalten worden ist", sollte sich Gedanken machen ob das der richtige Job von Vornherein war. Ich sollte nicht erwarten wenn ich im Bordnetz tätig bin plötzlich im Marketing Aufgaben zu erhalten oder in einem TESTgewerk auf einmal zu entwickeln.

Kommunikation

Die Bewertung für diese Kategorie ist noch großzügig. Informationen vom Kunden werden teilweise verspätet oder nur im kleinen Kreis kommuniziert und nicht an die breite Masse. Interne Informationen, beispielsweise über Einweihungen von neuen Gebäuden, wird auch nur einem erlesenen Kreis welcher direkt involviert ist (und natürlich die Geschäftsführung) preisgegeben. Hier ist deutliches Verbesserungspotential nach oben.

Gleichberechtigung

Man muss es realistisch betrachten: ASAP ist im Automobilumfeld tätig, was durch Ingenieursberufe geprägt ist. Natürlich ist hier der Frauenanteil geringer. Aber Frauen haben bei ASAP keine Nachteile und werde teilweise sogar bevorzugt (Kleiderordnung im Sommer: Männer - Lange Hose ergo Schweiß ohne Ende; Frauen - Rock, Shorts, Kleider? Aber natürlich). Bezüglich Aufstiegschancen: es gibt viele Frauen in Projektleiterstellen, jedoch sobald man in das mittlere bis obere Management schaut gibt es 2-3 einzelne weibliche Leiterinnen...

Umgang mit älteren Kollegen

Im aktuellen Gewerk gibt es niemand der älter als 45 ist. Der Durchschnitt liegt ca. bei 28. Viele direkte Absolventen von der Hochschule. Aber egal ob es der 19 jährige Praktikant oder der 45 jährige Familienvater ist, alle werden gleich behandelt, alle haben Spaß an der Arbeit, alle bekommen die gleichen Aufgaben.

Karriere / Weiterbildung

Kriterien für beruflichen Aufstieg: fleißig sein und gut arbeiten. Es haben genug (ehemalige) Kollegen versucht durch schleimerisches Verhalten zu Führungskräften oder Revolten gegen Führungskräfte nach oben zu kommen, jedoch hat das nie geklappt. Wer seine Arbeit gut macht und die Fähigkeiten hat, aufzusteigen, wird auch bei ASAP aufsteigen.
ASAP bietet auch viele interne Schulungen an. Hier geht es hauptsächlich um Soft-Skills wie den guten Auftritt vor dem Kunden, oder um fachspezifische Weiterbildungen, wie die Kommunikationsprotokolle im Fahrzeug. Aber Leiter sind auch offen für externe, teilweise sehr teure Schulungen, um gezielt bestimmte Personen zu Wissensträgern zu machen, welche diese dann das Wissen an ihre Kollegen kommunizieren können.

Gehalt / Sozialleistungen

Das gehalt ist Überdurchschnittlich im Vergleich zur Konkurrenz. Das Gehalt wird immer pünktlich am Monatsende an den gleichen 2-3 Tagen ausgezahlt. Ob das Gehalt der Arbeit entspricht sollte sich jeder selber Fragen ("Schaue ich teilweise Youtube-Videos auf der Arbeit oder habe ich in 8 Stunden Arbeitszeit keine freie Minute?"). Betriebliche Altersvorsorge, Tankgutschein, Poolfahrzeuge für externe Termine, alles gegeben und gefördert. Auch viele Vergünstigungen durch Mitarbeiterangebote.

Arbeitsbedingungen

Computer und IT bombe (Aussage einer Assistenz: "Bei ASAP arbeitet man mit 2 Bildschirmen am PC. Man muss jetzt nicht aus Nettigkeit auf einen Monitor verzichten :-)"), aber Kununu fragt auch nach der Belüftung: Die Neubauten in Gaimersheim könnte man freundlicherweise als Fehlplanung bezeichnen, wenn nur eine Fußbodenheizung im Sommer als Kühlung benutzt wird und es maximal zwei winzige Luftwechsler in den einzelnen Räumen gibt, welche im Sommer minimal unterfordert sind. Anscheinend war eine Klimaanlage pro Raum (teilweise 5 auf einem Stockwerk) zu teuer bei der Planung. So sitzt man halt ab 11 Uhr teilweise bis Nachmittags um 17 Uhr bei über 26°C in den Büros.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Es gibt kostenloses Obst vom Edeka. Ich glaube hier wird nicht 100% Wert auf Fair Trade gelegt, muss meiner Meinung aber auch nicht sein. Der kostenlose Kaffee ist meines Wissens nach Fair Trade. ASAP spendet häufig an soziale Einrichtungen und fördert auch die Tätigkeit von Mitarbeitern in sozialen Vereinen.

Work-Life-Balance

Man sollte sich nichts vormachen: wenn in der Automobilbranche starker Druck vom Kunden kommt, sind 10-Stunden-Tage häufig. Auch ein Überstundenkonto im dreistelligen Bereich ist keine Seltenheit. Jedoch legen die Führungskräfte Wert darauf, dies zu reduzieren. Es kam noch nie vor, dass ein zweiwöchentlicher Überstundenabbau nicht genehmigt worden ist. Auch ein 4-Wochen-Urlaub im Sommer ist kein Problem. Wenn man aufgrund wenig Arbeit 2 Stunden früher heimgehen möchte, kann man diesen Antrag 5 Minuten vorher einreichen und man kann gehen.

Image

Ganz ehrlich: mehr Schein als Sein. Man legt sehr viel Augenmerkt auf das äußere Auftreten (wie bereits oben erwähnt: man sollte Ingenieursgerecht am Besten mit Hemd und langer Hose zu jeder Jahreszeit gekleidet sein) sowie die externe Vermarktung. Vielleicht sollte man auch einfach mal einen Gang zurück schalten und eher seine Leistungen und seine Qualität sprechen lassen als so aggressiv seine Firma zu vermarkten. Ich weiß nicht was es im Wettbewerb bringen soll, wenn auf einem Einkaufswagen das ASAP-Logo abgedruckt ist.

Verbesserungsvorschläge

  • Definitiv besser kommunizieren, und zwar die wichtigen Dinge: niemand interessiert sich für die x-te Veranstaltung in Ingolstadt die ASAP teilweise mitsponsort sondern für die Auftragslage, für die aktuellen Verhandlungen, für die Jobsicherheit.
  • Augenscheinlich sinnlose Entscheidungen erklären: wieso muss der Parkplatz für 2 Wochen gesperrt werden, als Ausrede Bauarbeiten, und es wird in diesen 2 Wochen nur an 2 Tagen etwas gemacht?
  • Auch mal mit seiner Qualität und Leistung hausieren gehen und nicht nur sich dem Wunsch des Kunden ("Der Kunde hat immer Recht!") beugen.

Pro

- Arbeitsatmosphäre (Kollegen, freie Hand der Arbeitsgestaltung,...)
- Sozialleistungen (Kostenloses Obst/Getränke, Vergünstigungen,...)

Contra

- Teilweise schwierige Arbeitszeitensituation (Viele Überstunden, zu wenig Kollegen,...)
- Kommunikation der Leiter sowie Geschäftsführung
- Kein Home-Office (Bei der Größe der Firma sollte man langsam so fortschrittlich sein dass Personen, die bestimmte Aufgaben zu Hause erledigen können auch von zu Hause aus arbeiten sollten. Man kann zu Hause genauso wenig überwacht werden wie als wenn man auf der Arbeit sitzt. Nur weil ich eingestempelt bin heißt das nicht dass ich fleißiger bin als daheim.)

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    ASAP Holding GmbH
  • Stadt
    Gaimersheim
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung