Let's make work better.

Athera Logo

Athera
Bewertungen

105 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 66%
Score-Details

105 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

69 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Authentische Bewertungen für eine bessere Arbeitswelt

Alle Bewertungen durchlaufen den gleichen Prüfprozess - egal, ob sie positiv oder negativ sind. Im Zweifel werden Bewertende gebeten, einen Nachweis über ihr Arbeitsverhältnis zu erbringen.

Klingt gut, ist aber nicht zu empfehlen

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 im Bereich Administration / Verwaltung bei ATHERA Steglitz in Berlin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gut finde ich die Akademie. Gut fand ich, die mir, von meiner direkten Vorgesetzten, gegebene Freiheit beim Einrichten meines Arbeitsplatzes und bei der Organisation meiner täglichen Aufgaben.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die dauerhafte Unterbesetzung. Selbst bei hoher Motivation, bleibt man auf der Strecke. Aufgaben werden immer mehr, aber Zeit/ MA/ Technik bleiben aber auf niedrigstem Stand.
All das brachte mich zum Aufgeben.

Verbesserungsvorschläge

Die MA sollten in der Zentrale Gehör finden. Anregungen sollten wahrgenommen/geprüft werden. Die Erreichbarkeit der Zentrale sollte deutlich verbessert werden. Technik muss dringend modernisiert werden. Gelder sollten vernünftig eingesetzt werden (unnütze, nicht brauchbare, aber sehr teure Diensthandys, Porto über anderen Anbieter deutlich günstiger z.B.).

Arbeitsatmosphäre

Das Team war toll, die direkte Vorgesetzte stand hinter dem Team. Versprechen von der Zentrale wurden nicht gehalten.

Image

Die Praxis ist gut angesehen, das Unternehmen verliert immer mehr an Ansehen.

Work-Life-Balance

Die Arbeitszeit wurde durch Unmengen an Überstunden deutlich überschritten. Nacharbeit, Vorbereitung usw. in der Freizeit von daheim.

Karriere/Weiterbildung

Jede Art von Weiterbildung wird unterstützt. Toll ist die interne Akademie.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bekam ein gutes Gehalt, das auch immer pünktlich gezahlt wurde.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen wirbt mit seinem Umweltbewusstsein. In der Realität sieht es anders aus. Allerdings kann man ein Jobfahrrad und Zuschüsse zum Bahn-Abo bekommen.

Kollegenzusammenhalt

Alle haben sich unterstützt, geholfen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere MA sind durch ihr hohes Maß an Wissen sehr geschätzt.

Arbeitsbedingungen

Die Umkleide (für Frauen und Männer nur ein einziger Raum) ist deutlich zu klein. In den kleinen Sozialraum können sich maximal 2 MA gleichzeitig aufhalten. Seit Jahren wird von einem Umbau gesprochen, damit auch in Vorstellungsgesprächen geworben. Nichts passiert. Die Technik ist veraltet und wenig funktionstüchtig. Von Digitalisierung nichts zu finden. Platz zum Arbeiten ist zu wenig. Es gibt keine Umkleide für Patienten, kein Behinderten-WC.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen Zentrale und Praxis geht Richtung Null.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer gleichwertig.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit an der Rezeption ist sehr vielseitig. Ich liebte es zu jeder Zeit.
Mir wurde viel Freiheit für die Organisation meiner Arbeit gegeben.


Vorgesetztenverhalten

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung, auch wenn es bedauerlich ist zu hören, dass deine Zeit bei ATHERA Steglitz nicht ganz deinen Erwartungen an einen Arbeitsplatz entsprochen haben. Sei dir bewusst, dass dein Feedback für uns äußerst wertvoll ist, da es uns hilft, Bereiche zu identifizieren, in denen wir uns verbessern können.
Zunächst freut es uns zu hören, dass dir die Akademie sowie die Freiheit bei der Gestaltung deines Arbeitsplatzes und deiner täglichen Aufgaben gefallen haben. Auch, dass du dein Praxis Team und die Unterstützung deiner direkten Vorgesetzten positiv wahrgenommen hast. Darüber hinaus werden wir daran arbeiten, Versprechen von der Zentrale konsequent einzuhalten und die Kommunikation zwischen verschiedenen Abteilungen sowie Praxen und Zentrale zu verbessern.
Wir nehmen deine Kritikpunkte sehr ernst, insbesondere die dauerhafte Unterbesetzung, die mangelnde Kommunikation sowie die veraltete Technik. Wir werden uns bemühen, diese Probleme anzugehen und Lösungen zu finden, um die Arbeitsbedingungen für unsere Mitarbeiter:innen zu verbessern. Deine Anregungen bezüglich der Verbesserung der Erreichbarkeit der Zentrale und der Modernisierung der Technik sind äußerst hilfreich, und wir werden diese intern weiterleiten.
Es tut uns leid zu hören, dass du dich aufgrund der genannten Umstände zum Aufgeben gezwungen sahst. Wir möchten betonen, dass es uns wichtig ist, ein unterstützendes Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem alle Mitarbeiter:innen die Möglichkeit haben, ihr volles Potenzial auszuschöpfen.
Für weitere Anliegen oder Verbesserungsvorschläge steht dir unsere HR-Direktorin Tamara gerne zur Verfügung. Du kannst dich jederzeit persönlich an sie wenden, sei es per E-Mail oder telefonisch.
Nochmals vielen Dank für dein Feedback, und wir hoffen, dass wir in Zukunft eine positive Veränderung bewirken können.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Diesen Arbeitgeber würde ich meiden.

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2022 im Bereich Finanzen / Controlling bei Athera in Gelsenkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

momentan fällt mir nichts positives ein

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

einfach zu viel!

Verbesserungsvorschläge

Büroräume ändern, mehr Kommunikation, weniger Lästern!, mehr zuhören, Parkplatzsituation ändern, usw.

Arbeitsatmosphäre

in Gelsenkirchen war es besser, das Großraumbüro hat es schlimmer gemacht

Image

wird immer schlechter

Work-Life-Balance

die muss man sich einfach nehmen sonst wird man ausgequetscht wie eine Zitrone

Kollegenzusammenhalt

im Team ok, außerhalb des Teams gönnt sich niemand etwas

Vorgesetztenverhalten

Führungsetage und GF wechseln wie Unterwäsche! Sobald man sich an einen Vorgesetzten gewöhnt hat wird dieser wieder entlassen, sobald die Nase nicht passt.

Arbeitsbedingungen

zu viele Menschen an einem Platz

Kommunikation

Führungsetage interessiert sich nicht für die Mitarbeiter, keine Transparenz, alles wird geheim gehalten

Interessante Aufgaben

zu viele Aufgaben, keine Pause sonst wird man mit der Arbeit nicht fertig


Gehalt/Sozialleistungen

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Sei dir bewusst, dass wir dein Feedback schätzen und dass wir deine Worte ernst nehmen.

Es tut uns leid zu hören, dass deine Zeit bei ATHERA von negativen Erfahrungen geprägt war und ist. Wir werden uns mit deine unterschiedlichen Kritikpunkte auseinandersetzten und werden uns bemühen, Verbesserungen vorzunehmen, um ein besseres Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter:innen zu schaffen. Deine Verbesserungsvorschläge sind sehr wichtig für uns, wir werden diese sorgfältig prüfen und Maßnahmen ergreifen, um die von dir angesprochenen Probleme anzugehen.

Gerne würden wir auch persönlich mit dir sprechen, um deine Erfahrungen genauer zu verstehen und mögliche Lösungsansätze zu besprechen. Bitte zögere nicht, dich bei unserer HR-Direktorin Tamara zu melden. Du kannst sie gerne per E-Mail oder telefonisch kontaktieren, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Nochmals vielen Dank für dein Feedback, und wir hoffen, dass wir in Zukunft eine positive Veränderung bewirken können.

Mit freundlichen Grüßen,
Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Mobbing an der Tagesordnung

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2021 im Bereich Administration / Verwaltung bei Athera in Gelsenkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Leider gar nichts. Ich war innerhalb eines halben Jahres in der Buchhaltung wieder weg (freiwillig!) und ich war da kein Einzelfall. Was leider im Vorstellungsgespräch nicht so mitbekommen hat.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das würde hier den Rahmen sprengen. Athera lässt sogar wieder schlechte Bewertungen hier löschen!!!!

Verbesserungsvorschläge

Die Führungsebene müsste besser kontrolliert werden.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Mitarbeiter teilweise gut. Vorgesetze gehen gar nicht im Bereich Buchhaltung

Work-Life-Balance

Was ist das? Übestunden ohne Ende und die Pause wurde durchgemacht

Vorgesetztenverhalten

Schlimm. Lästern und Mobben war an der Tagesordnung

Arbeitsbedingungen

Im Winter kalt im Büro und im Sommer zu heiss

Kommunikation

Flurfunk und lästern war angesagt

Gehalt/Sozialleistungen

Sagen wir so, dass Gehalt ist bis jetzt pünktlich


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine Bewertung und dein ehrliches Feedback, auch wenn es bedauerlicherweise negative Erfahrungen während deiner Zeit bei ATHERA gibt.

Es tut uns leid zu hören, dass du in deiner Zeit bei ATHERA keine positiven Erfahrungen gemacht hast und dich sogar mit Mobbing konfrontiert sahst. Wir möchten betonen, dass die von dir beschriebenen Erfahrungen nicht unserem Anspruch an ein respektvolles Arbeitsumfeld und unseren Werten entsprechen. Aus diesem Grund nehmen wir deine Anmerkungen sehr ernst und werden sicherstellen, dass sie intern gründlich untersucht werden.

In den letzten Jahren seit deinem Weggang 2021 hat sich bei uns viel verändert, und wir sind bestrebt, uns weiterhin kontinuierlich zu verbessern. Wir nehmen deine Anmerkungen aus deiner Zeit bei uns jedoch sehr ernst und werden sie intern sorgfältig prüfen, um unsere Arbeitsbedingungen und Unternehmenskultur weiter zu optimieren.

Zu deinem Vorwurf bezüglich der Löschung von Bewertungen möchten wir klarstellen, dass es uns wichtig ist, ein offenes Feedback-System zu pflegen. Eine Bewertung bei Kununu zu löschen, ist grundsätzlich nicht möglich. Wir sind bestrebt, jede Bewertung konstruktiv zu behandeln und aus unserer Unternehmenssicht sachlich zu beantworten. Jede Bewertung über ATHERA, sowohl positive als auch negative, ist und bleibt öffentlich bei kununu einsehbar.

Solltest du weitere Anliegen oder Verbesserungsvorschläge haben, zögere bitte nicht, dich persönlich oder anonym bei unserer HR-Direktorin Tamara zu melden. Du kannst gerne einen Gesprächstermin vereinbaren oder uns schriftlich kontaktieren.

Nochmals vielen Dank für dein ehrliches Feedback.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Mega Arbeitsklima

4,8
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Athera Holding GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima. Man wird direkt aufgenommen wie in einer großen Familie

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Parksituation in Essen ist ein bisschen schwierig


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Wow, vielen Dank für deine positive Bewertung! Es freut uns sehr zu hören, dass du das Arbeitsklima bei ATHERA so positiv erlebst und dich direkt wie in einer großen Familie aufgenommen fühlst. Ein harmonisches Arbeitsumfeld ist uns sehr wichtig, und es ist schön zu wissen, dass unsere Bemühungen Früchte tragen.

Wir nehmen auch deine Anmerkung zur Parksituation in Essen zur Kenntnis. Wir sind uns bewusst, dass eine problemlose Parkmöglichkeit ein wichtiger Aspekt für unsere Mitarbeitenden ist, und werden prüfen, ob wir hier Verbesserungen vornehmen können.

Nochmals vielen Dank für dein Feedback und deine wertvollen Einblicke. Wir sind stets bestrebt, uns zu verbessern und eine positive Arbeitsumgebung für alle zu schaffen.

Beste Grüße,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

auf einem guten Weg: aber ein bisschen mehr Kommunikation, bitte!

4,2
Empfohlen
Hat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Athera Holding GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders schätze ich den erkennbaren Wandel bei ATHERA, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung mit der "neuen Köpfen".
Die Wertschätzung im Team, ale schätzen sich hier gegenseitig, und sind für einander da. Das Team unterstützt sich gegenseitig, teilt Know-how und wir erarbeiten gemeinsam unsere Projekte.
Die familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeiten sind für mich Gold wert. Das gibt mir die Freiheit, meine Arbeit so zu planen, wie es für mich passt.

Verbesserungsvorschläge

Eindeutig verbesserte Kommunikation seitens der Geschäftsführung. Ein offener Dialog und klare Informationen würden die Zusammenarbeit und das Vertrauen in das Unternehmen stärken.

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre bei ATHERA ist überwiegend positiv, geprägt von einem motivierten Team und einer freundlichen Atmosphäre. Der größte Teil der Kolleginnen und Kollegen trägt aktiv dazu bei, dass die Arbeitsumgebung angenehm und kooperativ ist und bleibt.

Work-Life-Balance

Dank der flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice und die Möglichkeit, meine Aufgaben selbst zu gestalten, kann ich Berufs- und Privatleben sehr gut vereinen. Zudem besteht die Möglichkeit seinen Hund mit ins Büro zu nehmen

Karriere/Weiterbildung

Man hat die Möglichkeit Fortbildungen über die hauseigene ATHERA Akademie wahrzunehmen

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt einige Benefits wie "Corporate Benefits", eine eigene Akademie oder Jobrad

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt Digitalisierungsprojekte, so dass bald weniger gedruckt werden muss. Zudem setzt der Fuhrpark auf Elektroautos und auf Jobräder

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt im Team ist außerordentlich stark, und ich schätze mich glücklich, Teil dieses Teams zu sein.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es meiner Meinung nach Raum für Verbesserungen. Die häufigen Wechsel und nicht immer nachvollziehbaren Entscheidungen erzeugen Unsicherheit. Eine stabilere Führungsstruktur und klarere Entscheidungsprozesse wären für mich wünschenswert.

Kommunikation

Obwohl die allgemeine Atmosphäre positiv ist, besteht Verbesserungsbedarf in der Kommunikation seitens der Geschäftsführung. Eine transparentere Informationsweitergabe könnte dazu beitragen, den Buschfunk zu reduzieren und das Vertrauen der Mitarbeiter zu stärken.

Gleichberechtigung

Frauen haben die gleichen Chancen wie Männer, und auf Teamleiterebene sind viele Frauen vertreten. Eine weibliche Führungskraft in der Geschäftsführung wäre wünschenswert, um die Gleichberechtigung weiter zu stärken.


Image

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine umfassende und konstruktive Bewertung, sowie deine ehrlichen Worte! Es freut uns zu hören, dass du viele positive Aspekte bei ATHERA feststellst.

Besonders erfreulich ist, dass du den erkennbaren Wandel bei ATHERA wahrnimmst. Wir legen großen Wert darauf, dass sich unser #ATHEAM gegenseitig wertschätzt und unterstützt. Wir freuen uns auch darüber, dass du den starken Zusammenhalt im Team sowie die familienfreundlichen und flexiblen Arbeitszeiten positiv hervorhebst. Es ist uns wichtig, eine unterstützende und kooperative Arbeitsumgebung zu schaffen, in der sich alle Mitarbeitenden geschätzt und unterstützt fühlen.

Deine Anregungen zur Kommunikation seitens der Geschäftsführung nehmen wir selbstverständlich ernst. Wir verstehen die Bedeutung eines offenen Dialogs und klarer Informationen und sind bestrebt, die Kommunikation kontinuierlich zu verbessern, um das Vertrauen in das Unternehmen zu stärken.

Deine Vorschläge und Anregungen sind von unschätzbarem Wert für uns, um uns kontinuierlich zu verbessern. Wir laden dich herzlich ein, dich persönlich oder anonym bei unserer HR Director Tamara zu melden, um deine Ideen und Verbesserungsvorschläge weiter zu besprechen:

Persönlich: Vereinbare gerne einen Gesprächstermin mit Tamara, gerne per E-Mail oder telefonisch.
Anonym: Wenn du dich lieber schriftlich äußern möchtest, bitte sende einen Brief persönlich und vertraulich an unsere Geschäftsadresse in Essen.

Nochmals vielen Dank für dein wertvolles Feedback.

Beste Grüße,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Arbeitgeber ist unterirdisch!

1,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2023 im Bereich Administration / Verwaltung bei Athera Holding GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

alles

Verbesserungsvorschläge

alles

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist sich selbst der Nächste

Work-Life-Balance

viele arbeiten bis spät in den Abend oder sogar noch länger.

Kollegenzusammenhalt

noch schlechter

Vorgesetztenverhalten

man hört nicht zu

Arbeitsbedingungen

in den neuen Büros noch katastrophaler als vorher

Kommunikation

schlecht


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Liebe:r ehemalige:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine ehrliche Bewertung. Es tut uns leid zu hören, dass augenscheinlich deine Erfahrungen und dein Arbeitsalltag bei ATHERA nicht deinen Erwartungen entsprochen haben.

Als Arbeitgeber sind wir stets bestrebt, uns zu verbessern, und wir werden deine Anregungen nutzen, um unsere Arbeitsweise zu überdenken und zu optimieren. Aus diesem Grund nehmen wir dein Feedback selbstverständlich sehr ernst und möchten uns bei dir für deine offenen Worte bedanken.

Es ist schade zu hören, dass du keine positiven Aspekte bei uns gefunden hast. Wir würden uns freuen,

Um uns zu verbessern und die Arbeitsbedingungen für alle Mitarbeitenden zu optimieren, würden wir uns freuen, mehr darüber zu erfahren, welche spezifischen Punkte du als problematisch empfunden hast, um gezielt an Verbesserungen arbeiten zu können.

Um diese Themen genauer zu besprechen und konkrete Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren, lädt dich unsere HR Director Tamara herzlich ein:

Persönlich: Vereinbare gerne einen Gesprächstermin mit Tamara, gerne per E-Mail oder telefonisch.
Anonym: Wenn du dich lieber schriftlich äußern möchtest, bitte sende einen Brief persönlich und vertraulich an unsere Geschäftsadresse in Essen.

Dein Feedback ist uns wichtig, um mögliche Missstände zu beheben und sicherzustellen, dass sich alle Mitarbeitenden bei ATHERA wohlfühlen können.

Mit freundlichen Grüßen,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Gutes Konzept ... mangelhaftes Management

2,5
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Athera Holding GmbH in Gelsenkirchen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es wird versucht etwas zu ändern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viele sehr gut bezahlte Mitarbeiter mit sehr wenig Ahnung;

Verbesserungsvorschläge

Ehrlichkeit und Transparenz; mehr auf die Erfahrungen der Mitarbeiter zurückgreifen

Arbeitsatmosphäre

Mitarbeiterzufriedenheit hat keinen Stellenwert

Image

Muss dringend dran gearbeitet werden

Work-Life-Balance

Mal sehen wie lange noch

Karriere/Weiterbildung

Es gibt bezahlte Fortbildungen

Gehalt/Sozialleistungen

Ungerecht geht immer

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es ist noch viel Luft nach oben

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen geben ihr Bestes, kommen aber alle an ihre Grenzen

Vorgesetztenverhalten

Ohne Kommentar

Arbeitsbedingungen

Da gäbe es einiges zu verbessern

Kommunikation

Vieles wird beschönigt und entspricht nicht der Wahrheit

Interessante Aufgaben

Wenn es laufen würde


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Profit über Mitarbeiterzufriedenheit

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Athera in Gelsenkirchen gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Sobald Waterland das Interesse verliert, wenn die Zahlen nicht mehr auf zwang geschönt werden, wird die Insolvenz kommen.

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre in den einzelnen Praxen will ich nicht bewerten. Aber von der eigentlichen Athera zentrale bekommt man nur Chaos und stress weitergeleitet

Image

Monatlich schlechter werdend

Work-Life-Balance

Normale Physio Arbeit

Kollegenzusammenhalt

In der Praxis gut

Vorgesetztenverhalten

Sieht man nicht, hört man nicht

Arbeitsbedingungen

Alles muss überbürokratisiert werden. Therapiezeit nimmt immer weiter ab, weil immer mehr Tabellen ausgefüllt werden müssen.

Kommunikation

Ansprechpartner wechseln ständig. Vorgesetzte ebenfalls


Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentare

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Ergänzung Februar 2024
Liebe:r Kolleg:in,

vielen Dank für deine erneute Bewertung und dein ehrliches Feedback. Es ist schade zu hören, dass du momentan eher weniger zufrieden mit uns als Arbeitgeber bist.

Uns ist es wichtig, auf deine Anmerkungen einzugehen und klarzustellen, dass wir deine Meinung ernst nehmen.

Es tut uns leid zu hören, dass du die Arbeitsatmosphäre in unserer Zentrale als stressig empfindest und die Kommunikation sowie das Vorgesetztenverhalten als problematisch erlebst. Deine Hinweise zum ständigen Wechsel der Ansprechpartner und Vorgesetzten sowie zur Bürokratisierung der Arbeitsbedingungen sind für uns von großer Bedeutung.

Insbesondere in Bezug auf deine Sorgen bezüglich Waterland und möglicher Insolvenz möchten wir klarstellen, dass unser Investor, Waterland, weiterhin zu 100% hinter ATHERA steht. Wir pflegen eine enge und vertrauensvolle Partnerschaft, die darauf ausgerichtet ist, langfristige Perspektiven und Stabilität für unser Unternehmen sicherzustellen. Die Unterstützung unseres Investors erstreckt sich über die strategische Ausrichtung, Ressourcenallokation bis hin zur Förderung von nachhaltigem Wachstum.

Dein Feedback zu verschiedenen Aspekten wie Kommunikation, Kollegenzusammenhalt, Arbeitsbedingungen und dem Image nehmen wir ernst. Wir werden intern die genannten Punkte überprüfen und daran arbeiten, mögliche Verbesserungen umzusetzen.

Um diese Punkte genauer zu besprechen und konkrete Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren, lädt dich unsere HR Director Tamara herzlich ein:

Persönlich: Vereinbare gerne einen Gesprächstermin mit Tamara, gerne per E-Mail oder telefonisch.
Anonym: Wenn du dich lieber schriftlich äußern möchtest, bitte sende einen Brief persönlich und vertraulich an unsere Geschäftsadresse in Essen.

Dein konstruktives Feedback ist für uns von unschätzbarem Wert, um eine noch bessere Umgebung für all unsere Mitarbeitenden in der Zentrale und in unseren Praxen zu schaffen.

Viele Grüße,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Herzlichen Dank für Dein Feedback! Wir finden es toll, dass Du dir die Zeit genommen hat, uns als Arbeitgeber zu bewerten und wir sind sehr dankbar für Deine offenen Worte! Es freut uns, dass Du Dich bei ATHERA wohlfühlst! Für ein gutes und funktionierendes Miteinander im Team sind Rückmeldungen und schnelle Kommunikationswege sehr wichtig - schön, dass das klappt! Aufgrund der Größe von ATHERA und des Wachstums müssen unsere Prozesse stets angepasst werden. Wir geben unser Bestes und sind sehr bemüht, sodass dies schnellstmöglich passiert.

Herzliche Grüße!
Deine Kollegin Charlotte, Team Employer Branding

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

A-Theam? Nur Geheuchel ohne Rücksicht auf Verluste

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Athera Holding GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Einige Kollegen waren sehr nett, was eigentlich nichts mit dem Arbeitgeber zu tun hat

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viel zu viel

Verbesserungsvorschläge

Empathie lernen

Arbeitsatmosphäre

Gut, solange die Mobbingkollegen nicht vor Ort sind!

Image

War mal besser als es noch um Patienten ging und nicht nur ums Geld

Gehalt/Sozialleistungen

Versprochene Erhöhungen werden nicht eingehalten

Kollegenzusammenhalt

Mobbing, Lästern, Lügen, Ausbeuten

Umgang mit älteren Kollegen

Solange man lästern kann ist alles prima!

Vorgesetztenverhalten

Unterste Schublade

Kommunikation

Wünsche werden unter den Teppich gekehrt, Versprechen/Abmachungen werden nicht eingehalten

Gleichberechtigung

Wenn 2 das gleiche machen, ist es noch lange nicht das selbe!


Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?1Zustimmenstimmt zuMeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Liebe/ ehemalige/r Kollege/in,
wir haben deine Bewertung auf Kununu gelesen und möchten uns zuerst für dein ehrliches Feedback bedanken und dass du deine Erfahrungen mit uns geteilt hast. Es tut uns aufrichtig leid zu hören, dass du negative Erfahrungen gemacht hast, besonders in Bezug auf Mobbing.
Wir legen großen Wert darauf, dass sich alle unsere Mitarbeitenden bei ATHERA respektiert und wertgeschätzt fühlen. Deine Rückmeldung bezüglich der Arbeitsatmosphäre, der Kommunikation und des Kollegenzusammenhalts ist für uns daher äußerst wichtig. Wir nehmen deine Erfahrung und deine Schilderung sehr ernst und möchten sicherstellen, dass die Arbeitsumgebung bei ATHERA zu jeder Zeit für alle angenehm und produktiv ist.
Um deine Anliegen weiter zu besprechen und zu klären, möchten wir dich herzlich dazu einladen, dich entweder persönlich oder anonym an mich, Tamara Zimmer, HR Director, zu wenden.
1. Persönlich: Vereinbare einen Gesprächstermin mit mir, gerne per Mail oder telefonisch
2. Anonym: Wenn du dich lieber schriftlich äußern möchtest, bitte ich dich, einen Brief an mich persönlich/ vertraulich an unsere Geschäftsadresse nach Essen zu senden.
Alle Informationen, die du uns zukommen lässt, werden selbstverständlich vertraulich behandelt.
Wir möchten nochmals betonen, dass Mobbing bei ATHERA nicht toleriert wird. Wir werden den von dir angesprochenen Vorfall untersuchen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass eine positive Arbeitsumgebung für alle Mitarbeitenden geschaffen wird.
Nochmals vielen Dank für deine Offenheit. Diese ist für uns von großer Bedeutung, und wir sind bestrebt, aus jedem Feedback zu lernen, um unsere Arbeitsweise kontinuierlich zu verbessern. Wir hoffen, dass du diese Gelegenheit nutzt, um deine Bedenken weiter zu erläutern, so dass wir daran arbeiten können, ATHERA in Zukunft zu einem noch besseren Arbeitsplatz zu machen.
Vielen Dank für dein Verständnis und deine Mitarbeit. Wir hoffen, dass wir die Gelegenheit haben, deine Anliegen genauer zu besprechen und gemeinsam Lösungen zu finden.
Viele Grüße
Tamara Zimmmer
HR Director

Endlich Spaß bei der Arbeit

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Athera GmbH in Konstanz gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Evtl neben Corporate benefits noch Hansefit, da dies der Gesundheit dient und deutschlandweit angeboten wird

Arbeitsatmosphäre

Klare Struktur, ruhiges Arbeitsumfeld

Arbeitsbedingungen

Struktur in jedem Raum, im Sommer wäre eine Klimaanlage nicht verkehrt

Kommunikation

Monatliche Teambesprechung


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

HilfreichHilfreich?ZustimmenZustimmen?MeldenTeilen

Arbeitgeber-Kommentar

Alexandra BarbettiMarketing Coordinatorin

Liebe:r Mitarbeitende:r,
herzlichen Dank für deine positive Bewertung! Es ist großartig zu hören, dass du endlich Spaß bei der Arbeit gefunden hast und die klare Struktur sowie das ruhige Arbeitsumfeld schätzt. Dein Feedback motiviert uns sehr, weiterhin eine positive Arbeitsatmosphäre zu fördern.

Gleichzeitig möchten wir uns für deine konstruktiven Verbesserungsvorschläge bedanken. Die Idee, neben Corporate Benefits auch Hansefit anzubieten, nehmen wir gerne auf. Wir sind stets daran interessiert, unser Angebot zu erweitern, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden zu fördern.

Um uns weiter zu verbessern und deine Anliegen genauer zu besprechen, lädt dich unsere HR Director Tamara herzlich ein:

1. Persönlich: Vereinbare gerne einen Gesprächstermin mit Tamara, gerne per E-Mail oder telefonisch.
2. Anonym: Wenn du dich lieber schriftlich äußern möchtest, bitte sende einen Brief persönlich und vertraulich an unsere Geschäftsadresse in Essen.

Dein Feedback ist für uns von großer Bedeutung, um eine noch bessere Umgebung für unsere Mitarbeitenden zu schaffen.

Viele Grüße,

Alexandra vom ATHERA Employer Branding-Team

Wir setzen auf Transparenz

So verdient kununu Geld.

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Basierend auf 115 Erfahrungen von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitenden wird Athera durchschnittlich mit 3,7 von 5 Punkten bewertet. Dieser Wert liegt über dem Durchschnitt der Branche Gesundheit/Soziales/Pflege (3,5 Punkte). 63% der Bewertenden würden Athera als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Ausgehend von 115 Bewertungen gefallen die Faktoren Umgang mit älteren Kollegen, Kollegenzusammenhalt und Gleichberechtigung den Mitarbeitenden am besten an dem Unternehmen.
  • Neben positivem Feedback haben Mitarbeitende auch Verbesserungsvorschläge für den Arbeitgeber. Ausgehend von 115 Bewertungen sind Mitarbeitende der Meinung, dass sich Athera als Arbeitgeber vor allem im Bereich Kommunikation noch verbessern kann.
Anmelden