Welches Unternehmen suchst du?
Audi Interaction GmbH Logo

Audi Interaction 
GmbH
Bewertung

Arbeitergeber mit vielen Leistungen on top!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Audi Interaction GmbH in Ingolstadt gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die bereits genannten zahlreichen Benefits. Es gibt tolle Teamevents, bei vorherigen Arbeitgeber gab es das definitiv nicht. Die AIA ist auf einem sehr, sehr guten Weg. Ich arbeite gerne hier.
Außerdem wurde sehr viel für Hygienemaßnahmen/Corona getan. Kostenfreie Masken, Desinfektionmittel usw. Es wird sehr viel für die Gesundheit der Mitarbeiter getan!

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Prozesse sind wie bereits genannt manchmal sehr zäh. Es fehlen manchmal Infos, um manche Dinge vielleicht mit anderen Augen zu betrachten.

Verbesserungsvorschläge

Hier sollte über die einzelne Bezeichnung "Customer Care Agent" nachgedacht werden. Es gibt viele Fachteams, die weitaus mehr machen, als ein Customer Care Agent. Teilweise gibt es Teams, die als Sachbearbeiter tangieren, aber dennoch den Titel Customer Care Agent haben.

Arbeitsatmosphäre

Diese finde ich gut. Man kann offen seine Themen ansprechen und persönliche Anliegen werden immer gelöst. Was ich bei meinen Leiter anspreche - wird auch vertrauensvoll behandelt. Es wurde auch schon sehr viel renoviert, das macht die Arbeit natürlich auch angenehmer. Die Geschäftsführung hat in den letzten Jahren auch schon einiges umgesetzt.

Image

Hier muss man ganz klar sagen, dass wir zwar "Audi" im Namen tragen, dennoch aber nur eine Tochtergesellschaft sind. Hier gibt es noch große Unterschiede zur AUDI AG. (Gehalt ist nur eines davon)

Work-Life-Balance

Hier kann ich nur mit 5 Sternen bewerten. Ich habe noch nie erlebt, dass ich einen privaten Termin oder Dienständerung nicht wahrnehmen durfte. Bis jetzt gab es für meine persönlichen Interessen immer eine Lösung. Überstunden werden berechnet, diese kann man abbauen oder sich sogar auszahlen lassen. Es wird auch niemand gezwungen, nach Feierabend noch zu arbeiten. Da habe ich schon ganz andere Situationen in meiner beruflichen Laufbahn erlebt. Dennoch würde ich mir verschiedene Arbeitszeitmodelle (mehr Flexibilität) wünschen, dies kann aber nicht in jeder Abteilung so schnell verbessert werden.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Gehalt kann ich leider nur 3 Sterne geben: Hier ist ganz klar Luft nach oben. In Ingolstadt ist der Lebensunterhalt doch sehr teuer.
Es wird schon sehr lange von einer neuen Entgeltstruktur gesprochen, leider ist hier noch nichts passiert.

Für die Sozialleistungen kann ich hingegen nur 5 Sterne vergeben!! VWL, betriebliche Altersvorsorge, Bonuszahlungen, Coronabonus, vergünstigte Audi Leasingangebote, frischer Obstkorb, Kaffeebar und vieles mehr.. Top!!!

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele verschiedene Teams und Arbeitsbereiche, dass es hier manchmal zu Differenzen kommt ist ganz normal. Innerhalb im Team ist der Zusammenhalt sehr groß.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird hier nicht auf das Alter geachtet, aber es sind doch schon sehr viele junge Mitarbeiter da. Vielleicht aber auch, wegen der Schnelllebigkeit und Affinität der Aufgabengebiete.

Vorgesetztenverhalten

Die Entscheidungen sind im ersten Moment vielleicht nicht immer gleich nachvollziehbar, das hat aber eher etwas damit zu tun, weil oftmals Themen noch in der Planung sind.
Ich habe hier noch keine negativen Erfahrungen gemacht, im Gegenteil.

Arbeitsbedingungen

Es wurde einiges verbessert. Manche Dinge sind schon sehr veraltet, CRM Programm und Telefonanlage. Hier wird aber auch demnächst einiges Neues umgesetzt.
In Zeiten wie diesen, würde ich mir wünschen, dass jeder Mitarbeiter mit einem Laptop ausgestattet wird, um einfach flexibler Arbeiten zu können. Das ist natürlich eine Kostenfrage. Aber in allem wurde schon wirklich viel getan.

Kommunikation

Hier ist der Informationsfluss manchmal sehr zäh, dennoch sollte man beachten, dass oftmals viele Faktoren eine Rolle spielen.

Gleichberechtigung

Wenn man sich weiterentwickeln möchte, dann muss man eben etwas dafür tun und dies aktiv ansprechen.

Interessante Aufgaben

Hier müssen einfach die verschiedenen Teams betrachtet werden. Wenn geplante Aktionen laufen, dann ist schon mal mehr los. Es gibt zeitliche Rahmen, die eingehalten werden müssen. Das macht es natürlich manchmal ein bisschen stressig. Verbesserungsvorschläge werden aber angenommen.


Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Personalmanagement der Audi Interaction GmbH

Sehr geehrter MitarbeiterIn,

wir möchten uns herzlich für Ihre ausführliche Bewertung bedanken!

Wir sind davon überzeugt, dass wir alle gemeinsam in der Audi Interaction GmbH schon viel erreicht haben. Jetzt gilt es, nicht nachzulassen. In diesem Zusammenhang hilft uns auch Feedback wie Ihres sehr weiter.

Wir freuen uns, den weiteren Weg mit Ihnen gemeinsam zu gehen!

Mit vielen Grüßen aus dem Personalmanagement