Welches Unternehmen suchst du?
Austin International Logo

Austin 
International
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,3
kununu Score127 Bewertungen
80%80
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 4,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,5Image
    • 4,4Karriere/Weiterbildung
    • 4,6Arbeitsatmosphäre
    • 4,5Kommunikation
    • 4,7Kollegenzusammenhalt
    • 4,1Work-Life-Balance
    • 4,4Vorgesetztenverhalten
    • 4,2Interessante Aufgaben
    • 4,6Arbeitsbedingungen
    • 4,3Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,9Gleichberechtigung
    • 4,6Umgang mit älteren Kollegen

Awards

Gehälter

81%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 63 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Berater:in10 Gehaltsangaben
Ø50.600 €
Recruiter:in10 Gehaltsangaben
Ø37.200 €
Personalberater:in5 Gehaltsangaben
Ø41.400 €
Gehälter für 6 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Austin International
Branchendurchschnitt: Personalwesen & -beschaffung

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Persönlich und warmherzig sein.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Austin International
Branchendurchschnitt: Personalwesen & -beschaffung
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Wer wir sind

Wir sind Austin International, eine marktführende Personalberatung die für die Vermittlung von Fach- und Führungskräften im Bereich Technologie zuständig ist. Mittlerweile arbeiten mehr als 200 Mitarbeitern in 9 Städten weltweit bei uns. Wir sind Dachorganisation von zwei spezialisierten Tochterunternehmen, Austin Fraser (IT) und Austin Vita (Medtech), und gemeinsam sind wir auf der Mission, beeindruckende Karrieren zu schaffen und zu kreieren und unsere Kunden mit den besten Kandidaten in Großbritannien, Deutschland und den USA zusammenzubringen.

Unsere Werte "Earn it, Own it, Love it" lassen uns jeden Morgen aufstehen und treiben uns an, in jeder Stadt, in die wir unseren Fuß setzen, eine herausfordernde Marke zu werden.

Stell dir vor, was wir mit DIR bei uns erreichen können!

Wir sind eine privat geführte, etablierte und international tätige Personalberatung, die genau das tut, was sie tun soll: beraten

Wir hören zu, geben Ratschläge und sind letztendlich Unternehmen dabei behilflich, bessere Leistungen zu erbringen. Wir sind der Meinung, dass Offenheit und Transparenz im Hinblick auf die Zusammenarbeit sowohl mit unseren Kunden, als auch mit unseren Kandidaten die richtige Strategie ist. Unser Ziel ist es, allen Beteiligten Zeit und Geld zu sparen, indem wir vakante Positionen und Bewerber optimal aufeinander abstimmen.

Unsere Kernkompetenz an unseren deutschen Standorten in Berlin, Hamburg und München liegt in der Beratung und Vermittlung von Fach- und Führungskräften in den Bereichen Technology (Austin Fraser) und Med/Tech (Austin Vita).

Bei Austin Fraser steht deine individuelle Weiterentwicklung im Vordergrund. Wir ermöglichen Dir vielfältige Möglichkeiten des Lernens, steile Karrieremöglichkeiten und das Arbeiten in einer dynamischen sowie positiven Unternehmenskultur.

Wir mögen ein junges Unternehmen sein, jedoch haben wir bereits einige angesehene Auszeichnungen verliehen bekommen. Beispielsweise sind wir mit dem Sunday Times Best Companies Award sowie dem Award für ein "Faires Trainee-Programm" von Absolventa in den letzen 5 Jahren ausgezeichnet worden!

Unser Büros in München, Berlin und Hamburg wachsen.

Und Du kannst ein aktiver Teil dieses Wachstums sein.

Wir suchen DICH: Junior Recruitment Consultant, Senior Consultant, Team Leader oder Sales Manager.

Wir würden uns über ein erstes, unverbindliches Gespräch mit Dir sehr freuen!

Besuche uns auf unserer Webseite: https://www.austininternational.com/regional-de oder melde dich direkt bei deinen Ansprechpartnern Lavinia Kadas.

Produkte, Services, Leistungen

Wir bieten einen hochqualitativen und maßgeschneiderten Dienstleistungsservice im Bereich Personalberatung und -vermittlung mit Fokus auf die Technology (Austin Fraser) und Pharma/Life Sciences (Austin Vita).

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind ein junges Unternehmen und haben noch viel vor. Wir werden stark wachsen und weltweit weitere Büros eröffnen. Dies bietet zahlreiche Karrieremöglichkeiten für Absolventen und Berufserfahrene!

Kennzahlen

Mitarbeiter+200

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 64 Mitarbeitern bestätigt.

  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    75%75
  • CoachingCoaching
    73%73
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    70%70
  • InternetnutzungInternetnutzung
    66%66
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    56%56
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    47%47
  • HomeofficeHomeoffice
    39%39
  • BarrierefreiBarrierefrei
    28%28
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    28%28
  • ParkplatzParkplatz
    27%27
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    23%23
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    23%23
  • DiensthandyDiensthandy
    20%20
  • RabatteRabatte
    13%13
  • FirmenwagenFirmenwagen
    5%5
  • EssenszulageEssenszulage
    5%5
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    3%3
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    3%3

Was Austin International über Benefits sagt

  • Unbegrenzter Urlaub
  • 100% Flexibilität
  • MVG/ BVG/ HVV Karte oder Bahncard 50
  • Fitness-Studio Mitgliedschaft ab Senior Consultant Level
  • Beste Arbeitsmittel (Apple iMac oder MacBook)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Coaching / Weiterbildung (Sales Trainings und Coachings, angepasst an deinen Erfahrungsschatz)
  • Höhenverstellbare Tische
  • Wöchentlicher Obstkorb, Kaffee und Wasser
  • Mitarbeiterevents
  • Charity-Events
  • Reise-Incentives
  • Gute Innenstadtlage mit guter Verkehrsanbindung

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Wir arbeiten hart, sind enthusiastisch und wollen unsere Arbeit hundertprozentig richtig machen. Wir sind gründlich, gewissenhaft und engagiert und agieren immer im besten Interesse unserer Kunden und Kandidaten, welche uns sehr am Herzen liegen. Unser Unternehmen wächst stetig und wir freuen uns immer darüber, wenn talentierte Berater unserem ambitionierten und zielstrebigen Team beitreten möchten.

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

  • Du baust Deinen eigenen Kunden-und Kandidatenstamm durch Akquisetätigkeiten auf und erweiterst diesen laufend
  • Du entwickelst dich zu einem Experten auf deinem Spezialgebiet, in dem du Kunden und Kandidaten berätst und betreust
  • Du repräsentierst unser Unternehmen und unsere Serviceleistungen gegenüber (Neu-)Kunden und Kandidaten
  • Du übernimmst eigenständig den kompletten Recruitment-Prozess von der Suche nach offenen Positionen bis zur Vertragsunterschrift und der Nachbetreuung

Gesuchte Qualifikationen

  • Zielstrebigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationstalent (besonders Active Listening)
  • Teamfähigkeit
  • Ehrgeiz
  • Überzeugungskraft
  • Zuverlässigkeit
  • Spaß am Verkaufen
  • Eine gute Portion Humor
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Austin International.

  • Lavinia Kadas (Talent Partner)

    +49(0)892737380-60

    l.kadas@austininternational.com

    Goda Bielskyte (Talent Advocate)

    +49(0)892737380-60

    g.bielskyte@austininternational.com

  • Deine Persönlichkeit und deine
    Motivation
    für den Job als Personalberater und ein authentisches Auftreten sind besonders wichtig. Wir wollen sehen, dass du dich mit dem Job und uns als Unternehmen auseinander gesetzt. Dafür hast du an mehreren Stellen des Bewerbungsprozesses die Möglichkeit zu überzeugen, deine Fragen an uns los zu werden und uns besser kennen zu lernen.

    Sei authentisch und offen - wir freuen uns auf Dich!

  • Überleg Dir genau, warum Du bei uns und im Recruiting arbeiten möchtest - es ist mehr als nur "mit Menschen" zu arbeiten. Und überzeuge uns davon.

    Ansonsten.... Sei Du selbst!

  • Bei Interesse bewirb Dich bitte per E-Mail bei Frau Wendy Jordan: recruitmentgermany@austinfraser.com

  • Es gibt ein drei-stufiges Auswahlverfahren bei Austin Fraser:

    1. Telefoninterview - ein Erstkontakt, bei dem ein erstes Kennenlernen stattfindet.

    2. Persönliches Gespräch in einem unserer Standorte München/Berlin/Hamburg mit einem der Teamleiter.

    3. Finales Gespräch - halten einer Präsentation zu Inhalten, die wir Dir vorgegeben haben. Die Präsentation sollte nicht länger als 10 Minuten dauern. Du präsentierst in Englisch vor unserem Direktor für Deutschland.

    Normalerweise schaffen wir den Prozess in ca. zwei Wochen und Feedback bekommst Du nach jeder Stufe von uns in der Regel spätestens nach 48 Stunden!

Standorte

Was kommt als nächstes?

Wir haben viele Pläne - sei ein Teil davon!

Standorte Inland

München

Berlin

Hamburg

Standorte Ausland

Reading, UK

Austin, USA

Dallas, USA

San Diego, USA

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Full flex, viel Freiheit und Möglichkeiten zur Entwicklung.
Bewertung lesen
Man gibt sich viel Mühe Flexibilität und Vereinbarkeit mit der Familie/Freizeit/Gesundheit zu ermöglichen. Auch Mamas haben hier einen Platz. Privatleben wird gut unterstützt. Vor Ort ist für das leibliche Wohl gesorgt und es gibt viele Teamevents.
Bewertung lesen
Guter Einstieg um im Sales / HR erfolgreich zu werden und ein Basic Know- How zu bekommen.
Bewertung lesen
Einige TeamleiterInnen setzen sich sehr für ihre Teams ein. Die flexible Arbeitszeitgestaltung ermöglicht eine gute Work-Life-Balance und das Office war sehr gut gelegen und schön eingerichtet.
Bewertung lesen
Austin Fraser lebt nach dem Motto "Happy Wife, Happy Life" - nur mit deren Mitarbeitern. Es ist wirklich schön dort zu arbeiten
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 30 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Nicht alle TeamleiterInnen setzen sich sehr für ihre Teams ein, einige machen den Teams zu viel Druck. Das Vertrauen der Mitarbeiter ins Management sollte gestärkt werden, indem die Mitarbeiter mehr bei der Lösungsfindung miteinbezogen werden & individuellere Lösungen gefunden werden. Man hatte oft das Gefühl, dass über die Köpfe der betroffenen Mitarbeiter hinweg entschieden wurde.
Bewertung lesen
Die Kontroversität dass auf der einen Seite Mitarbeitende gekündigt werden aber zeitgleich auch Incentives gemacht werden.
Bewertung lesen
Nirgends ist es perfekt, aber wir sind nah dran ;).
Bewertung lesen
Konkurrezdenken hat sich breit gemacht. Die Firma ist zu schnell gewachsen. Einige Manager haben den Bezug zu den Mitarbeitern aus den Augen verloren.
Bewertung lesen
Jeder Mitarbeiter/In ist dem Arbeitgeber nur so viel wert, wie er ihm in Abschlüssen und finanziellen Umsätzen bringt.
Trotz einer gewissermaßen kapitalistischen Einstellung finde ich es sehr einseitig und kurzsichtig, die jungen Mitarbeiter permanent für finanzielle Ziele gegeneinander antreten zu lassen und sie mit Party und Statussymbolen in den Strudel der Erschöpfung zu locken.
Mehrere Mitarbeiter sind während meiner Zeit dort mit gesundheitlichen Problemen, zum Teil mit massiven Erschöpfungssymtomen, Burn-Out und Kündigung nach wenigen Monaten wieder aus dem Unternehmen ausgeschieden ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 21 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

Mehr auf seine Mitarbeiter hören. Weniger über die Köpfe der Mitarbeiter weg entscheiden. Die Mitarbeiter machen den primären Job und haben oft gute Vorschläge. Langsamer wachsen und dafür wieder mehr auf die Mitarbeiter eingehen und für mehr Harmonie untereinander sorgen. Auch Homeofficeausstattung und Arbeitshandy sind wichtig und sollten vorhanden sein. Dadurch spart sich die Firma schließlich die Kosten für größere Büros.
Bewertung lesen
Remember that there are a lot of people working hard behind the scenes to enable the great sales performance but still don’t get any recognition whatsoever and make the work conditions more attractive for them too
Bewertung lesen
Mehr auf die Schulung der TeamleiterInnen achten, damit die Mitarbeiter eine Vertrauensperson haben und sich wohl fühlen. Das Misstrauen gegenüber des Managements war in der Firma relativ groß. Zudem hätten die Mitarbeiter mehr miteinbgezogen werden sollen, bei der Einführung neuer Regelungen, die ihre Arbeit betrafen.
Bewertung lesen
differentiate promotion goals between different offices
Wieder ein bisschen mehr Sein als Schein werden.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 24 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Gleichberechtigung

4,9

Der am besten bewertete Faktor von Austin International ist Gleichberechtigung mit 4,9 Punkten (basierend auf 10 Bewertungen).


Hier wird nicht diskriminiert und man ist stets bemüht, alles noch besser zu machen und Blind Spots zu identifizieren- Stichwort (un)conscious bias.
5
Bewertung lesen
In diesem Bereich bringen sich Führungskräfte aktiv ein.
5
Bewertung lesen
Schlussendlich zählt nur die Salesperformance. Daher ist das Geschlecht egal.
4
Bewertung lesen
In diesem Bereich gab es keine Beanstandungen. Es wurde auf Augenhöhe miteinander umgegangen und die (niedrigen) Löhne waren einheitlich.
4
Bewertung lesen
Ausschließlich positiv, keine negativen Beispiele
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Gleichberechtigung sagen? 10 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Work-Life-Balance

4,1

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Austin International ist Work-Life-Balance mit 4,1 Punkten (basierend auf 19 Bewertungen).


Flexible working hours are ok but quite abused by some, the rest is just empty words: “unlimited holiday allowance” which does not really work, extra hours are not remunerated,“Gleitzeit” impossible due to the workload, due to home office and flexible working hours you are expected to work even if you’re sick
2
Bewertung lesen
Wenn es gut lief, volle Freiheit bzgl
Arbeitszeit und Urlaub. Wenn es nicht so lief manchmal schwierig.
3
Bewertung lesen
Grunsätzlich muss man sagen, dass es bis zum Jahreswechsel 2019/20 nur 26 Tage Arbeit gab. Zusätzlich konnte man sich aber bis zu 5 Urlaubstage kaufen, was also 5 unbezahlten Urlaubstagen entspricht (welche je nach Einkommen dann sehr teuer werden können!).
Seit 2020 gibt es nun also 30 Urlaubstage und man ist beim besseren Standard der Unternehmen angekommen.
Weiterhin sind alle Überstunden unbezahlt, also "mit dem Gehalt abgegolten".
Überstunden sind im Vertrieb eigentlich unumgänglich, weil man schließlich für seinen eigenen Erfolg ...
2
Bewertung lesen
Generell herrscht das Credo "flexible Working" und "Work where you're productive", dass das Arbeiten von zuhause zu welche Uhrzeit man möchte, ermöglicht.
Wenn man in diesem Business erfolgreich sein möchte führt nichts an einigen bis sehr vielen Überstunden vorbei und der ein oder andere 10-12 Stundentag kommt schon einmal vor.
Die Vorgesetzten predigen keine Überstunden und man wird nicht schief angesehen, wenn man pünktlich den Stift fallen lässt, allerdings ist "jeder seines Glückes Schmied" und ohne Fleißarbeit und hohen zusätzlichen ...
3
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Work-Life-Balance sagen? 19 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

4,4

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 4,4 Punkten bewertet (basierend auf 20 Bewertungen).


Beförderungen finden nur auf Basis von Saleserfolg statt. Weiterbildungen gibt es kaum und wenn auch nur für interne Rollen aber selbst die bringen einem außerhalb der Firma nicht viel.
1
Bewertung lesen
Aufstiegschancen in jede Richtung gegeben. Allerdings oft kaum erreichbare Ziele (zumindest nicht, wenn man mal krank ist/ Urlaub hat/ keine Überstunden machen möchte).
4
Bewertung lesen
Für Leader gute Pakete, aber sehr viel Druck. Für andere eher mäßig. Aufstiegsziele waren ohne Überstunden kaum erreichbar.
3
Bewertung lesen
Karrieren werden hier kein Stein in den Weg gelaufen- sie sind aber natürlich stark Performance abhängig- dafür aber auch super transparent.
4
Bewertung lesen
Bei Austin Fraser wird viel Wert darauf gelegt, dass sich jeder weiterbilden kann und die Karriereleiter aufsteigen kann - sofern man das möchte
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 20 Bewertungen lesen
Anmelden
Anmelden

Bitte melde dich an, um auf diesen Beitrag zu reagieren. Du bleibst dabei selbstverständlich für Andere anonym.