Workplace insights that matter.

Login
ASTech – Automotive Safety Technologies GmbH Logo

ASTech – Automotive Safety Technologies 
GmbH
Bewertung

Fairer Arbeitgeber und tolles Betriebsklima

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Forschung / Entwicklung bei Automotive Safety Technologies GmbH in Gaimersheim gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Fördert den Zusammenhalt der Mitarbeiter für ein gemeinsames Ziel.
- Alle Mitarbeiter werden gleich behandelt

Arbeitsatmosphäre

Sehr gutes Arbeitsumfeld, besonders seit dem Umzug in das neue Firmengebäude. Gehobene Arbeitsplatzausstattung, klimatisierte Räume, alle notwendigen Arbeitsmittel vorhanden.

Kommunikation

Mitarbeiter und Vorgesetzte versorgen sich gegenseitig mit den notwendigen Informationen.

Kollegenzusammenhalt

Die Mitarbeiter verstehen sich als eine Familie und helfen zusammen, wenn not am Mann ist.

Work-Life-Balance

Auf die vorgeschriebene gesetzliche Arbeitszeit wird geachtet. Gestaltung der Arbeitszeit ist in Abhängigkeit von Projektterminen frei gestaltbar. Großzügige Gleitzeitregeln!

Vorgesetztenverhalten

Immer offen und ansprechbar. Gehen auf die Probleme der Mitarbeiter ein und helfen Ihnen, um Probleme zu beheben.

Interessante Aufgaben

Überwiegend spannende Aufgaben im Umfeld der Fahrzeugsicherheit. Ein kleiner Anteil an nicht so beliebten Aufgaben gehört natürlich immer dazu.

Gleichberechtigung

Auf gleiche und faire Behandlung der Mitarbeiter wird besonders geachtet

Umgang mit älteren Kollegen

Bisher nur gute Erfahrungen. Die Erfahrung älterer Kollegen wird geschätzt, da das Durchschnittsalter der Mitarbeiter eher jünger ist.

Arbeitsbedingungen

Siehe auch Punkt Arbeitsatmosphäre

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ausgeprägt und wird gefördert. Man muß es aber nicht übertreiben.

Gehalt/Sozialleistungen

Marktübliche Bezahlung und einige nette Sozialleistungen.

Image

Das Image war in den letzten Jahren etwas angestaubt. Allerdings ist die Fa. auf dem besten Weg, sein Image wieder stark aufzubauen.

Karriere/Weiterbildung

Einige Schulungen sowohl im fachlichen als auch im führungstechnischen Bereich. Es gibt die Möglichkeiten, sich als Experte, Projektmanager oder Führungskraft zu entwickeln.