Aviko Deutschland GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

26 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,8Weiterempfehlung: 69%
Score-Details

26 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,8 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

18 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Aviko Deutschland GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Kollegen sind super, Management und viele Führungskräfte leben in ihrer eigenen Welt

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei Aviko Deutschland GmbH in Rain gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Bezahlung liegt über dem Durchschnitt

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die hohe Fluktuation spricht Bände. Wer schon lange dabei ist hat in der Bezahlung Vorteile gegenüber neu eingestellten Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter ernst nehmen, offenere Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Firma mit zwei Gesichtern

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat bei AVIKO Deutschland GmbH in 86641 Rain gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Großteil aller Kollegen
Entwicklungspotential des Standorts
Die mittelständischen Tugenden trotz Konzern
Veranstaltungen jeglicher Art

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unstrukturierte Arbeitsweisen einzelner.
Führungsstile und Umgangsweise einiger Vorgesetzter.
Der komplette Bereich Projektierung.

Verbesserungsvorschläge

Die Mitarbeiter sind das Fundament eines funktionierenden Unternehmens!
Graben- und Machtkämpfe auf Managementebene eliminieren.
Schnellschüsse und adhoc-Aktionen durch gute Planung und Organisation minimieren.
Ab einer gewissenen hierarchieebene theoretische Fortbildungen/Studiengänge etc. als Einstellungskriterium etablieren.

Arbeitsatmosphäre

Zeitweise angenehme Arbeitsatmosphäre in der Arbeit Spaß macht und eine ungekannte Effektivität und Motivation bei den Kollegen erkennbar war/ist.
Diese Phasen werden scheins nicht gewollt und durch unstrukturierte Arbeitsweise und mangelhaften Mitarbeiterumgang zerschlagen.

Image

Einige Mitarbeiter finden kaum noch gute Wörter über die Firma.
Die hohe Fluktuationsrate spricht Bände.
Nach außen hin wird zu wenig Werbung gemacht, selbst in näherer Umgebung kennt kaum jemand das Unternehmen. Somit fällt die "Mundpropaganda" aus.
Prinzipiell gilt auch hier ein Unternehmen mit viel Potential!

Work-Life-Balance

Mitarbeiter im Schichtbetrieb haben einen sehr guten Schichtplan (Arbeitnehmersicht).
Mitarbeiter ab einer bestimmten Ebene und in bestimmten Abteilungen sollten sich vom Privatleben verabschieden.
Hier ist zu erwähnen nicht nur arbeitszeitenbedingt sondern auch psychischer Belastung wegen.

Karriere/Weiterbildung

Innerbetriebliche Schulungen werden durchgeführt.
Schulungen für Mitarbeiter z.B. aus Verpackung/ Logistik/ Technik durch externe Gewerke werden in Projektphasen einkalkuliert, jedoch nicht gut organisiert.
Beispiel:
In der Abteilung X ist die Firma Y da und macht diese und jene Arbeit.
Wir schicken sofort alle anwesenden Anlagenfahrer und Techniker vor Ort um von der Firma Y zu lernen.
Externe Schulungen/ Weiterbildungen außer Haus finden kaum statt.

Gehalt/Sozialleistungen

Jeder ist seines Glückes Schmied...
Manch einer macht sich die Taschen voll, andere werden ausgebeutet.
Die "Gehaltsschere" ist weit auseinander.
Nachverhandlungen laufen schleppend bis gar nicht.
Sozialleistungen sind in Ordnung
Mitarbeiterrabatte in Fitnessstudios, monatlich Produktgutscheine, etc.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Energiemanagementsystem wird jährlich auditiert und es wird demensprechend invesitert.
Umweltbewusstsein wird einerseits gefördert, andererseits gibt es Mängel die nicht nur organisatorisch sondern auch technisch gelöst werden müssen.

Kollegenzusammenhalt

Ich persönlich kann nur für die Kollegen sprechen.
Nicht nur in den einzelnen Abteilungen, sondern abteilungsübergreifend angenehme und hilfsbereite Kollegen. (Ausnahmen bestätigen die Regel)
Potential dieses Zusammenhalts wird nicht im Ansatz ausgeschöpft oder gefördert.

Umgang mit älteren Kollegen

Teils teils....
Es gibt ältere Kollegen die eine Einstellung über die Jahre entwickelt haben, die kein Unternehmen möchte.
Beispielsweise "Ist mir alles egal, noch zwei Jahre bis zur Rente"
Vergangenheitsbedingt gab es scheinbar Situation die zu dieser Entwicklung geführt haben.
Der Großteil der älteren Kollegen besitzen ein betriebsbezogenens Fachwissen das seines Gleichen sucht, vor allem in den Breichen Produktion und Technik.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Fall vorsichtig ausgedrück "sehr ausbaufähig"
Einerseits freundliche und aufgeschlossene Phasen, andererseits eine Art von "Alleinherrscher-Mentalität". Letzteres dominiert.
Das Motto Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser findet hier seinen Meister.
Ein moderner Führungsstil und eine zeitgemäße Organisation ist nur in wenigen Ansätzen erkennbar.

Arbeitsbedingungen

Produktions- und Werkstätten sind in Ordnung.
Ab und an hohe Lärmpegel, hohe Luftfeuchte und extreme Temperaturen, was aber u.a. produktionsbedingt nur schwer änderbar ist.
Soweit ich es beurteilen kann sind die Büros gut ausgestatt und auch ergonomisch eingerichtet.

Kommunikation

Einerseits wird viel kommuniziert und z.B. Neuerungen an Infoboards ausgehängt.
Andererseits wird Kommunikation z.B. innerbetrieblicher E-Mail-Verkehr untersagt da Inhalte "niemand etwas angehen".
Die Art und Weise von mündlicher Kommunikation lässt bei so einigen zu wünschen übrig - Emotionen überlagern Sachlichkeit.

Gleichberechtigung

Wird vom Großteil so gelebt.
Es gibt immer den ein oder anderen dem die eine Nase besser gefällt als die andere.
Die meisten Türen stehen für jeden offen und es wird sich auch um Gleichberechtigung hierarchieübergreifend bemüht.

Interessante Aufgaben

Eine Fülle an interessanten Aufgaben!
Die Kollegen für den organisatorischen Teil und auch die Kollegen für die operative Ausführung sind bereit für neue interessante Aufgaben.
Es wird aber zu 90% nach alten Mustern gelebt und daher kommt es permanent zu unstrukturierten und unnötigen Umplanungen, Verschiebungen, etc.

Nicht zu Empfehlen!

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Produktion bei AVIKO Deutschland GmbH in Rain am Lech gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kollegen in Ordnung. Vorgesetzten nicht.

Image

Versuchen z.B über kununu das Image zu verbessern. Allerdings sind negative Bewertungen schon gelegentlich verschwunden. Zufall?

Karriere/Weiterbildung

Wurde am Anfang viel versprochen aber hat sich dann nicht ergeben. Mit einem Guten Draht zu den Vorgesetzten auf Kosten der Kollegen scheint es allerdings zu klappen mit der Karriereleiter.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld kam pünktlich.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen waren im großen und ganzen Hilfsbereit. Wie überall kommt man mit manchen besser aus mit anderen schlechter.

Vorgesetztenverhalten

Würde es lieber ohne Stern bewerten. Im Bereich Technik absolut Katastrophal. Kein Wunder, dass viele Mitarbeiter nach kurzer Zeit wieder die Flucht ergreifen.

Arbeitsbedingungen

Je nach Bereich hohe Temperatur Schwankungen. Nicht sonderlich angenehmen. Darüber muss man sich vorher bewusst sein.


Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Passt

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AVIKO Deutschland GmbH in 86641 Rain gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Schnelle Reaktion

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Hat gut funktioniert, fix reagiert


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Firma Aviko nicht empfehlenswert. Führung geht am Personal vorbei. Keine fachliche Kommunikation möglich. Sehr schade

3,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Aviko Deutschland GmbH in Rain gearbeitet.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Das Unternehmen sollte sich mehr am Betrieb bzw den Kollegen orientieren. Hier wird das Geld verdient. Die Führungsriege sitzt nur im Büro nicht vor Ort an den Stellen wo gearbeitet wird.

Arbeitsatmosphäre

Der Job sehr interessant, man lernt viel und jder hilft beim Einstieg

Image

Hier ist vieles aufzuholen und zu verbessern.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Einerseits Bioheizwerk andererseits fliegt die Führungsriege mindestens zweimal die Woche für drei Tage zum Arbeitsplatz und zurück. Hier fehlt der nötige Respekt für die Umwelt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden betriebliche Weiterbildungen angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen helfen und sind in der Einarbeitung sehr hilfreich. Keine Tadel .

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr gut keine Probleme jeder hilft

Vorgesetztenverhalten

Das Team in unmittelbarer Nähe sehr gut, jedoch die Geschäfts-Personalleitung selten vor Ort und nicht zu wichtigen Personalfragen bereit. Personalwesen ließ viele Fragen offen.
Der Hauptsitz in Holland sollte des Öfteren vor Ort sein und die obere Chefetage motivieren. Nur ein Miteinander kann zielorientiert sein.

Kommunikation

Führungsetage keine Kommunikation möglich. Hier bekommt man kein zielführendes Gespräch. Verbesserungen werden gar nicht erst gehört.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist am Markt orientiert und ist nach guten Verhandlungen angemessen.

Gleichberechtigung

Von unten bis oben ausser Führungsriege sehr gut.


Work-Life-Balance

Personal und Kollegen verhalten sich vorbildhaft - danke an alle Mitarbeiter

4,7
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Geschäftsführung bei AVIKO Deutschland GmbH in Rain am Lech gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Dieses Lob geht an alle Mitarbeiter: Danke, dass ihr füreinander da seid und Euch gegenseitig unterstützt.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Wir werden besser, wenn ihr uns sagt, was noch besser sein soll. Lasst uns persönlich darüber sprechen, damit wir schnell reagieren können.

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Wir sind täglich im engen Kontakt mit der Konzernleitung und setzen mit den Kollegen viele Vorsichtsmaßnahmen um. Wir freuen uns über eine (derzeit telefonische) Kontaktaufnahme, wenn Ideen zur Verbesserungen da sind.

Arbeitsatmosphäre

Bezogen auf die Krise: es ist schön zu sehen, dass sich alle entspannt an die Arbeit machen und sich trotzdem an die Vorgaben den Konzerns und der Regierung halten.

Work-Life-Balance

Im Augenblick wegen der Krise schwierig, weil Kontakte und Kommunikation untereinander nur eingeschränkt erfolgen kann.

Kollegenzusammenhalt

Danke, für das vorbildliche Verhalten und den Zusammenhalt!

Vorgesetztenverhalten

Das Krisenteam des Konzerns setzt sich vorbildlich mit dem Thema auseinander und nimmt die Situation sehr ernst.

Kommunikation

Es sind alle informiert, die Abteilungsleiter und das Krisenteam sind jederzeit ansprechbar.

Interessante Aufgaben

Sicher auch Arbeitsplatzabhängig - aber gerade jetzt entsehen viele neue, sehr interessante Möglichkeiten und Dynamiken

Sehr schnell reagiert auf Convid 19

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei AVIKO Deutschland GmbH in 86641 Rain gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Für die umfangreichen, schnell durchgeführten Maßnahmen. Anfangs wurde das noch belächelt und für übertrieben wahrgenommen. Bisher sind hier aber alle gesund geblieben.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Aufpassen, dass sich alle an die Regeln halten

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Es wurde noch vor offiziellen Ausgangsbeschränkungen oder öffentlichen Auflagen reagiert.
Schon seit Februar wird mehr desinfiziert, Abstand zu Kollegen gehalten und per Email oder Telefon miteinander gesprochen. Fremde durften schon Anfang Februar nur rein, wenn sie zuerst die Hände gewaschen und dann desinfiziert haben. Jeder musste sofort angeben, ob er sich die letzten 4 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten hat. Mitarbeiter durften keine Geschäftsreisen mehr unternehmen.

Image

gut

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr gut! Obst, Fitness-Center usw.

Vorgesetztenverhalten

Toll auf die Krise reagiert!

Kommunikation

Sehr schnell und frührer auf Convid 19 reagiert als andere, schnelles Krisenmanagement.
Aktuelle Informatione erfolgen regelmäßig, umfangreiche Hygiene-Maßnahmen ergriffen, Fremdfirmen bleiben draußen. Arbeitsplätze 3x täglich in Desinfektion....


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sicherer Job, Rentenleistung - passt

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei AVIKO Deutschland GmbH in 86641 Rain gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

nette Kollegen

Image

habe durch Mundpropaganda hergefunden, es ist genauso wie beschrieben, lockerer Laden

Work-Life-Balance

Schicht ist immer eine Belastung, hier aber gut gelöst

Karriere/Weiterbildung

darüber weiß ich bisher nur, dass es viele gute Schulungen gibt

Gehalt/Sozialleistungen

Gutes Geld, sehr angemessen, viele Extras und am Monatsende gibt es Pommes zum mitnehmen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

dazu kann ich wenig sagen, scheint ok zu sein

Kollegenzusammenhalt

Ich kann noch nicht viel sagen, es scheint aber sehr gut zu sein

Umgang mit älteren Kollegen

merke nichts negatives

Vorgesetztenverhalten

Sehr offen, freundlich begrüßt und gut aufgenommen

Arbeitsbedingungen

Unternehmen tut viel um Mitarbeiter sicher arbeiten zu lassen

Kommunikation

ich hatte schon beim Onboarding den Eindruck, dass in allen Abteilungen sehr viel Offenheit herrscht. Ich wurde sofort angesprochen und freundlich aufgenommen

Gleichberechtigung

scheint hier kein Thema zu sein

Interessante Aufgaben

bisher kann ich nicht viel sagen

Tolle, langjährige Mitarbeiter und Kollegen, hohe Unternehmensidentifikation

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Aviko Deutschland GmbH in Rain gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die hohe Identifikation und Verbundenheit mit Unternehmen und Produkt.
Es wird sehr viel investiert in neue Anlagen, Maschinen und Schulungen, Unternehmen richtet sich zukunftsorientiert aus.
Die Bereitschaft aller Mitarbeiter am Erfolg mitzuwirken. Tolle manpower, Zusammenhalt und Kollegialität. Gute Qualifizierungs-Möglichkeiten, viel Freizeit, sehr gute Bezahlung. Es gibt noch Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Toll ist das AVIKO-Sommerfest!!!
Produkt-Test mit Verköstigung in der Kantine - für alle Mitarbeiter kostenfrei. Sehr tolle Idee! Wir sehen, wieviele Produkte wir eigentlich zu bieten haben! Gerne öfter ;-)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Groß-Projekte sehr dicht und schnell angeordnet.
Einzelne Mitarbeiter "meckern" ungerechtfertigt hinter versteckter Hand und sind nicht offen und ehrlich - schade! Direkte Ansprache schafft Veränderung. Kommunikation heißt: offen sein für ehrliches Feedback, Gespräch und Lösungen gemeinsam suchen. Anonyme Angriffe zeigen nur Unreife, das ist feige. Seid ehrlich miteinander und geht aktiv auf andere zu - dann arbeitet jeder gerne hier! Tolle Stimmung statt dicke Luft! ;-))

Verbesserungsvorschläge

Image stärken

Arbeitsatmosphäre

Offener Umgang. Sehr gut: viele Mitarbeiter kommen von sich aus und kommunizieren, was sie brauchen, damit sie sich im Unternehmen wohl fühlen. Hohe Team-Orientierung, sehr viele Team-Aktionen, finanzielle Unterstützung bei sportlichen Aktivitäten, kostenfrei Obst, Gesundheitsmanagement und viele gemeinsame Workshops.

Image

Gut, gerne noch mehr Marketing nach außen

Work-Life-Balance

In den Schichten sehr viel Freizeit. Mitarbeiter setzen sich aber trotzdem sehr stark für das Unternehmen ein und springen in Krankheitsfällen oder bei erhöhtem Arbeitsbedarf freiwillig und sehr engagiert für ihre Kollegen ein, obwohl sie frei hätten. Das ist absolut toll!
Team-Events werden vom Unternehmen gefördert.

Karriere/Weiterbildung

Jeder ist selbst seines Glückes Schmid, wer sich loyal und ständig entwickelt hat immer eine Chance!

Gehalt/Sozialleistungen

Bezahlung deutlich über Tarifvertrag, Sonderzulagen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Obst kostenfrei, Team-Events, Sommer-Fest, Fitness-Studio gefördert, Gutschein einmal monatlich für Kartoffelprodukte zum nach Hause mitnehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es wird viel in neue Technologien investiert, um ein gutes Energie- und Umweltmanagement zu etablieren.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen sehr großer Zusammenhalt, hohe Kollegialität und gegenseitige Unterstüztung ist sicher. Unternehmenskulur wird gelebt, hohe Identität mit dem Unternehmen und seinen Produkten. Noch mehr offenes, ehrliches, direktes Feedback im Gespräch wäre super!

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen unterstützen besonders in den Schichten ältere Kollegen hervorragend.

Vorgesetztenverhalten

In den Abteilungen sehr unterschiedlich, aber jeder Vorgesetzte stellt das Unternehmen vor seine eigenen Bedürfnisse und tut alles für ein zukunftsfähiges Unternehmen

Arbeitsbedingungen

Der Arbeitssicherheit wird ein hoher Stellenwert zugesprochen. Es gibt zahlreiche Aktionen in diesem Bereich. Mitarbeiter dürfen gerne noch mehr Eigeninitiative zeigen, insgesamt sind aber alle Mitarbeiter gut eingebunden. Einzelne Mitarbeiter helfen freiwillig und bringen sich vorbildlich für das Gesamtwohl ein.

Kommunikation

Kommunikation funktioniert nur, wenn alle das Gespräch suchen. Aufeinander zugehen ist im Unternehmen kein Problem. Schön wäre es, wenn MItarbeiter auch noch mehr Eigeninitiative zeigen und ein offenes Gespräch suchen

Gleichberechtigung

Soweit es innerhalb der Abteilungen ist, auf jeden Fall. Manche (oft ältere) Kollegen finden sich schwer zurecht, dass es hier Änderungen gibt.

Interessante Aufgaben

Sehr viele Projekte, die von Mitarbeitern aus allen Hierarchien begleitet werden können. Es gibt viele Talente, die sich persönlich sehr einbringen und mit Feuer und Flamme unterstützen. Einige haben Karriere im Unternehmen gemacht, weil sie sich vorbildlich entwickelt und eingesetzt haben.

Angenehme Zusammenarbeit mit Kollegen in allen Bereichen, sehr kolligial, offen und freundlich. Wir arbeiten mit Spaß.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Aviko Deutschland GmbH in Rain gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

der respektvolle Umgang miteinander, Spaß mit jeder Abteilung in jeder Hierarchie, Gutscheine für unsere Produkte

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

mir fällt da nichts ein

Verbesserungsvorschläge

Mehr tun für unser Image

Arbeitsatmosphäre

Ich gehe wirklich gerne in die Arbeit, ich mag meinen Job und meine Kollegen

Image

Leider ist unser Arbeitgeber nicht so bekannt, obwohl er viel zu bieten hat.

Work-Life-Balance

Wir haben kostenfrei Obst, bekommen eine Zuzahlung zum Fitness-Studio nebenan und als Team bekommen wir Unterstützung bei Team-Aktivitäten, mit viel Gluck haben die Manager Zeit, um uns mal zu begleiten und um uns kennenzulernen. Die Mangager bemühen sich um gute Zusammenarbeit, toll!

Karriere/Weiterbildung

Es gibt tolle Seminare und Schulungen, die sehr praxisnah und aktiv sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Urlaubs- und Weihnachtsgeld, kostenfrei Obst, Rentenleistung vom Arbeitgeber bezahlt

Kollegenzusammenhalt

Wir wissen, miteinander läuft alles besser, deshalb sind wir auch gut

Vorgesetztenverhalten

Regelmäßiges Feedback, Unterstützung und konstruktive Kritik, es läuft fair

Kommunikation

Die Kommunikation ist sehr offen, ehrlich und konstruktiv. Die Vorgesetzten verhalten sich sehr kollegial, wie normale Kollegen.

Interessante Aufgaben

Im Rahmen der Möglichkeiten ja, die Schulungen sind toll!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Mehr Bewertungen lesen