Workplace insights that matter.

Login
Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. Logo

Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband 
e.V.
Bewertungen

56 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 74%
Score-Details

56 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

35 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 12 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Bewertung als Berater

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität und Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

alte Zöpfe konsequent abschneiden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für Ihr insgesamt sehr positives Feedback!

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir die Hintergründe Ihrer Bewertung im Bereich Kommunikation sowie Ihres Verbesserungsvorschlages mitteilen würden

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Ich arbeite sehr gerne hier!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Wie Kollegen untereinander haben ein tolles Verhältnis und sind immer füreinander da.

Kollegenzusammenhalt

Wir unterstützen uns gegenseitig.

Kommunikation

Jeder hat ein offenes Ohr für den anderen.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für Ihr positives Feedback - wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Top Arbeiteber

4,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Sehr kollegiales Miteinander, man unterstützt sich gegenseitig.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Besten Dank für die positive Bewertung!

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Seit 1,5 Jahren beim BWGV und noch keinen Tag bereut!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Wertschätzung, fairer und menschlicher Umgang mit den Mitarbeitern. Der regionale, genossenschaftliche Bezug und die hohe Professionalität in allen Bereichen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts, ich bin sehr zufrieden!

Verbesserungsvorschläge

Am Arbeitgeberimage arbeiten: Das Image wird der Realität noch nicht gerecht.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht eine freundliche, offene Atmosphäre unter den Kollegen. Die moderne Büroausstattung unterstützt den Wohlfühlfaktor.

Image

Der BWGV ist außerhalb der Genossenschaftswelt eher unbekannt und wird verbandstypisch als etwas konservativ und angestaubt wahrgenommen. Das Konservative kann ich im eigenen Bereich gar nicht beobachten, ganz im Gegenteil, ich empfinde uns als sehr modern und fortschrittlich. Es mag andere Bereiche geben, welche konservativer sind.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten, auch kurzfristige, spontane Abstimmung innerhalb des Teams bezügl. freier Tage oder verlängerter Mittagspause ist möglich, ohne dass man gleich ein schlechtes Gewissen haben muss. Durch Corona haben sich die bis dahin eher strikten Regelungen zum Home Office schnell gelockert, und siehe da: es funktioniert!

Karriere/Weiterbildung

Es wird im Verband eine Menge in dieser Hinsicht getan; allerdings muss man dafür auch selber aktiv werden. Bedingt durch die Strukturen sind in manchen Bereichen die klassischen Karrieremöglichkeiten begrenzt. Die PE-Abteilung macht einen super Job!

Gehalt/Sozialleistungen

Die Gehälter sind nicht übertrieben üppig, aber fair. Die Sozialleistungen sind wirklich gut (betriebliche Altersvorsorge, Fahrtkostenzuschuss, 13. Gehalt, Kinderbetreuungszuschuss, Familiengenossenschaft, Vergünstigungen bei Mitgliedsunternehmen, Kantine, Mitarbeiterfest, Krankengeldzuschuss, VwL, ...)

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hierzu passiert noch nicht sehr viel, aber was in die richtige Richtung geht: Jobrad und Firmenticket.

Kollegenzusammenhalt

Top! Das Team ist ein echtes Team, wir arbeiten super zusammen.

Umgang mit älteren Kollegen

siehe "Gleichberechtigung"

Vorgesetztenverhalten

Der Vorgesetzte ist anspruchsvoll, aber immer wertschätzend, schenkt einem Vertrauen und lässt einem viel Entscheidungsfreiraum. Wo notwendig, stellt er sich aber auch vor seine Mitarbeiter. Für Fragen und Abstimmungen ist er immer ansprechbar.

Arbeitsbedingungen

Die Büroausstattung ist modern, IT läuft super, die Rahmenbedingungen ermöglichen ein angenehmes Arbeiten.

Kommunikation

Die Kommunikation wünsche ich mir manchmal etwas moderner und in kürzeren Abständen .

Gleichberechtigung

Ich habe keinerlei Diskriminierung beobachtet und den Eindruck, Jeder im Verband wird auf die gleiche Art und Weise behandelt. Dazu dienen auch die vielen Betriebsvereinbarungen, welche auf alle Mitarbeiter gleichermaßen angewendet werden und auch ein Betriebsrat, der hierauf ebenfalls sehr achtet.

Interessante Aufgaben

Es kommen immer wieder interessante und neue Fragestellungen auf und Themen, in die man sich tief reinarbeiten muss.

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung und positive Bewertung.

Wir schätzen es sehr, dass Sie das Engagement des BWGV als Arbeitgeber wahrnehmen und sich in Ihrem Arbeitsumfeld wohlfühlen. Auch Lob darf ausgesprochen werden und bestätigt uns, dass wir vieles richtigmachen und uns auf einem guten Weg befinden.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Angekommen!

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Ja!

Image

Hier ist noch Luft nach oben.

Work-Life-Balance

Je nach Projektlage flexibel gestaltbar.

Karriere/Weiterbildung

Individuelle Förderung, Mitarbeitergespräche, und interne Weiterbildungsmöglichkeiten sind vorhanden.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

...das gehört zu den genossenschaftlichen Werten.

Kollegenzusammenhalt

Sehr kollegiales Miteinander! Am liebsten würde ich sie mit ins Homeoffice nehmen :-)

Vorgesetztenverhalten

Impulsgebend, motivierend, wertschätzend - und das in gelebter Praxis, nicht nur auf dem Papier.

Arbeitsbedingungen

Topmodern, superzentral, IT-Ausstattung läuft.

Kommunikation

Transparent und offen, regelmäßige Mitarbeiterkommunikation seitens des Vorstands und der Führungskräfte.

Interessante Aufgaben

Sehr abwechslungsreich mit der ganzen HR-Klaviatur.


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Herzlichen Dank für diese erfreuliche Bewertung!

Wir freuen uns auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Nun ja, ... und keine Hoffnung auf Besserung!

2,1
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität/Selbstorganisationsmöglichkeit

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Allgemeine Stimmung. Führungsqualitäten der Obersten Ebenen. Weitgehende Orientierungslosigkeit bzw. keine Strategie für die wirklich Wichtigen Themen. Kein echtes Kostenbewusstsein und Konzentration auf Unwesentliches/Verlustbringer.

Verbesserungsvorschläge

Vieles (Unnötige) sollte man lassen; Alles sollte einfacher sein.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für Ihr direktes Feedback, bei diesem Sie uns als Arbeitgeber leider ein sehr schlechtes Zeugnis ausstellen.

Bei den von Ihnen mitgeteilten Themen sowie Ihrem Verbesserungsvorschlag, lade ich Sie ein, sich mit Ihren Vorschlägen (die Sie bestimmt haben, so wirkt es zumindest) direkt an unser Betriebliches Vorschlagswesen zu wenden. Das entsprechende Formular und Informationen hierzu erhalten Sie bei uns im Intranet. Bei Fragen dürfen Sie sich auch gerne an mich oder unseren Betriebsrat wenden.

Geben Sie uns die Chance, damit Sie zumindest wieder die Hoffnung auf eine mögliche (Ver)Besserung erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Bereich Wirtschaftsprüfung: guter & fairer Arbeiter mit Potenzial nach oben

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Hoher Grad an Flexibilität im Arbeitsleben mit starkem regionalem Fokus.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserungsvorschlag: die Mitarbeiter sollten bei der Akquise von neuen Mandanten und Aufträgen beteiligt werden.
Externe Kommunikation in der Personalwerbung an Universitäten durch verstärkte Zusammenarbeit verbessern.

Arbeitsatmosphäre

Angenehme Atmosphäre. Vom direkten Vorgesetzten wird einem viel Vertrauen entgegengebracht und Verantwortung übergeben. Eigeninitiative ist erwünscht und wird vom Arbeitsgeber gewürdigt. Spannende Aufgaben bei Mandanten der unterschiedlichsten Branchen. Seitens der Mandanten wird die Prüfung weitgehend sehr geschätzt.

Image

Relativ unbekannter Arbeitgeber. Im eigenen Kreis der Mitgliedsunternehmen wird der BWGV weitgehend geschätzt.

Work-Life-Balance

Weite bis komplette Flexibilität in der Arbeitszeitengestaltung ist je nach Vorgesetzten gegeben. Wie auch bei anderen WP-Gesellschaften gibt es auch hier eine "high-season", jedoch können die Überstunden durch Freizeit ausgeglichen werden. Die Übernachtungen halten sich sehr in Grenzen. Einsatzorte befinden sich in den meisten Fällen in Baden-Württemberg. Das Arbeiten aus dem home office ist ebenfalls möglich. Im Bereich der Wirtschaftsprüfung stellt dies aus meiner Sicht einen guten Mix dar.

Karriere/Weiterbildung

Gute Förderung der Mitarbeiter durch externe und interne Weiterbildungen. Aufstiegschancen sind im Bereich der Prüfung aufgrund der Betriebsgröße und bei der gegenwärtigen Ausgestaltung stark eingeschränkt. Vielmehr besteht die Möglichkeit der Spezialisierung.

Gehalt/Sozialleistungen

Insgesamt faires Honorar. Verbesserungsvorschlag: die Mitarbeiter sollten bei der Akquise von neuen Mandanten und Aufträgen beteiligt werden.
Im Branchenvergleich steht der BWGV bei den Prüfungsassistenten gut dar. Des Weiteren gibt es eine Betriebsrente mit Zuschuss, viele Zusatzleistungen wie Kinderbetreuungsgeld usw.

Kollegenzusammenhalt

Starker Kollegenzusammenhalt innerhalb der eigenen Prüfungsgruppe. Nette Kollegen sowie ein sehr gutes Klima auf Arbeitsebene.

Vorgesetztenverhalten

Der direkte Vorgesetzte hat ein zeitgemäßes Verständnis von Führung: Gestaltungsspielraum, Eigenverantwortlichkeit, kollegiales Arbeitsklima.

Kommunikation

Ist derzeit in Besserung. Gerade in den Zeiten von Corona sollte die Frequenz an Informationen erhöht und insbesondere die Komplexität sowie der Umfang der einzelnen Botschaften nach dem "KISS" Prinzip reduziert werden. Dies gilt sowohl für Mitabeiter als auch für Externe.

Interessante Aufgaben

Je nach Mandant. Insgesamt sehr spannende regionale Vielfalt an Branchen und Unternehmen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Es freut uns sehr, diese (nahezu durchgängig) positive Bewertung von Ihnen erhalten zu haben. Wir schätzen es wirklich sehr, dass Sie gerne beim BWGV arbeiten und sich hier wohlfühlen. Ihr Lob stellt für uns gleichzeitig einen Ansporn dar, uns in Sachen Arbeitgeberattraktivität stets weiterzuentwickeln und Ihnen weiterhin eine angenehme Arbeitsatmosphäre und einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten.

Nächstes Jahr planen wir, das Thema Hochschulmarketing noch weiter zu verfolgen, um eine stärkere Präsenz und höhere Attraktivität bei dieser Zielgruppe im regionalen Umfeld zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Proud to be a part of it

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Flexibilität, die moderne Arbeitsweise, das Vertrauen zu den Mitarbeitern

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

... fällt mir nicht wirklich etwas "schlechtes" ein. Dass man den Hund nicht mitbringen darf, liegt nicht am AG sondern an der Hausverwaltung ...

Verbesserungsvorschläge

Die Weiterbildungen / Karrieremöglichkeiten wiederkehrend seitens der Führungskraft im Mitarbeitergespräch thematisieren. Derzeit ist es eher eine Holschuld.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für das positive Feedback! Es freut uns sehr, dass Sie so viele Aspekte positiv bewerten sowie den BWGV als Arbeitgeber schätzen und es auf diesem Weg auch nach extern tragen.

Die Aussage von Ihnen bei den Verbesserungsvorschlägen werde ich intern entsprechend platzieren. Das Thema Mitarbeitergespräche hat einen hohen Stellenwert bei uns und wir werden dies in den regelmäßigen Besprechungen mit unseren Führungskräften als Feedback kommunizieren.

Wir freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Sehr guter Arbeitgeber mit hohem Maß an Flexibilität

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

große Flexibilität an der Organisation der Arbeit

Verbesserungsvorschläge

geringe/kaum Karriere Weiterbildungsmöglichkeiten, bzw. nicht Zielgerichtet


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Herzlichen Dank für Ihr positives Feedback!

Ihren Verbesserungsvorschlag bzw. die Hintergründe dazu, dass die Weiterbildungsmöglichkeiten gering bzw. nicht zielgerichtet sind, können Sie gerne direkt meinen Kolleginnen aus dem Bereich Personalentwicklung (Frau Hund und Frau Schöllhorn) mitteilen. Beide freuen sich ebenfalls über offenes Feedback zu diesem Thema.

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

Wir beschäftigen uns am liebsten mit uns selbst.

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V. in Stuttgart gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt kommt pünktlich.

Verbesserungsvorschläge

Ändert eure Prozesse.

Arbeitsatmosphäre

Zwei Schritte vorwärts, zwei zurück.

Kollegenzusammenhalt

Wertschätzung abteilungsfremder Kollegen besser als die aus der eigenen.

Vorgesetztenverhalten

Viel Blabla, aber ja nur nichts entscheiden.

Arbeitsbedingungen

Moderne Technik, kein Großraumbüro

Kommunikation

Wenn du nicht mehr weiter weißt, gründe einen Arbeitskreis.

Interessante Aufgaben

Ein Oxymoron.


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Steffen Beck, Personalreferent
Steffen BeckPersonalreferent

Vielen Dank für Ihr Feedback an den BWGV als Arbeitgeber - leider handelt es sich dabei um kein positives. Bitte kommen Sie auf uns (bei PM) zu und erläutern Ihre Hintergründe zu den jeweiligen Beurteilungen. Da es sich bei Ihnen ausschließlich um negatives Feedback handelt (außer der pünktlichen Gehaltszahlung und den Arbeitsbedingungen), ist es umso wichtiger für uns, dass wir dies thematisieren und nicht so stehen lassen. Ebenfalls alarmierend für uns ist es, dass Sie als aktuelle/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter den BWGV nicht als attraktiven Arbeitgeber weiterempfehlen.

Wir würden uns freuen, wenn Sie zudem Ihren Verbesserungsvorschlag uns etwas näher erläutern und mitteilen würden.

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Steffen Beck

MEHR BEWERTUNGEN LESEN