Navigation überspringen?
  

Ballyhoo Werbeagentur GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Marketing / Werbung / PR
Subnavigation überspringen?

Ballyhoo Werbeagentur GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,55
Vorgesetztenverhalten
3,64
Kollegenzusammenhalt
2,90
Interessante Aufgaben
4,36
Kommunikation
2,91
Arbeitsbedingungen
3,30
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,17
Work-Life-Balance
4,11

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,56
Umgang mit älteren Kollegen
3,57
Karriere / Weiterbildung
2,71
Gehalt / Sozialleistungen
3,27
Image
2,86
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 7 von 11 Bewertern Homeoffice bei 5 von 11 Bewertern keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge Barrierefreiheit bei 2 von 11 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 11 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 1 von 11 Bewertern kein Parkplatz gute Verkehrsanbindung bei 11 von 11 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy Mitarbeiterbeteiligung bei 2 von 11 Bewertern Mitarbeiterevents bei 6 von 11 Bewertern Internetnutzung bei 7 von 11 Bewertern Hunde geduldet bei 1 von 11 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 13.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist angenehm und kommunikativ.

Vorgesetztenverhalten

Zwei GFs, beide sehr unterschiedlich aber auf ihre Art sehr unterstützend und zugewandt. Keiner von beiden fährt die "mach mal"-Schiene, sondern beide sitzen auch, wenn nötig, abends da und unterstützen die Kollegen.

Kollegenzusammenhalt

Das kommt natürlich aufs Team an - in den meisten Teams gibt es aber einen engen Zusammenhalt. Durch die flexible Arbeitszeitenregelung spricht man sich untereinander ab, lässt sich im Fall des Falles nicht hängen und kann auch mal früher abdüsen, wenn das Team sein Go gibt.

Du hast Fragen zu Ballyhoo Werbeagentur GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 07.März 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist von Team zu Team unterschiedlich – manche haben einen starken Zusammenhalt, während andere eher dazu neigen rein beruflich miteinander zu kommunizieren. Alles in Allem arbeiten viele kreative Menschen auf einem Haufen, da ist kein Tag wie der andere!

Vorgesetztenverhalten

Da es zwei Chefs gibt, ist das Verhalten unterschiedlich. Manches Mal wird zu sehr nach einem Schuldigen gesucht, anstatt das eigentliche Problem anzugehen. Allerdings kann man mit ihnen auf Augenhöhe reden und wird auch angehört – gemeinsam wird dann nach einer Lösung gesucht. Im Gegensatz zu vielen anderen Vorgesetzten sind sie morgens mit die ersten in der Firma und abends die letzten, die gehen.

  • 02.März 2018 (Geändert am 03.März 2018)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich total wohl. Es besteht eine gutes Balance zwischen intensivem Arbeiten und kleinen amüsanten Gesprächen mit den Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Die Chefs sind total super. Jeder auf seine Art.
Man bekommt viel Verantwortung übertragen und kann trotzdem jederzeit zu ihnen gehen und um Rat fragen.

Kollegenzusammenhalt

Ich habe mitbekommen, dass nicht alle perfekt miteinander klar kommen, aber das kommt immer vor.
Meine Kollegen geben mir das Gefühl respektvoll behandelt zu werden und nicht sind nicht nur aus Höflichkeit nett, sondern teilweise sogar auf freundschaftlicher Basis.

  • 08.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre ist oftmals sehr angespannt. Es geht auch mal rau zu, auch Tränen sind schon geflossen.

Vorgesetztenverhalten

Die Chefs verhalten sich meistens ganz freundlich. Zwar gibt es auch hier Infohäppchen, die einen erst auf Nachfrage erreichen und gelegentlich gereizte Atmosphäre, aber ich würde das noch als normalen Umgang miteinander bezeichnen.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt viele Lästereien und Grüppchenbildung. Abteilungsübergreifend wird dann auch gern über die anderen Kollegen der eigenen Abteilung gelästert. Und über verschiedene Wege bekommt man am Ende dann wieder alles mit. Das macht es ein wenig anstrengend.

  • 12.Nov. 2017 (Geändert am 13.Dez. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Atmosphäre ist freundlich überwiegend sogar freundschaftlich. Offene Worte müssen auch mal sein, die sind aber sachlich und belasten die Atmosphäre nicht oder zumindest nur kurzzeitig.

Vorgesetztenverhalten

Also im Vergleich mit meinen bisherigen Anstellungen (auch in Werbeagenturen) sind die Chefs hier sehr involviert und engagiert. Die beiden sind nicht nur Chef sondern auch Kollegeb und Mitarbeiter. Das kannte ich bisher nicht so. Vorher wären meine Chefs eher die, die als letztes kommen, als erste gehen, sich das meiste Geld einstecken und keiner er so recht, was sie eigentlich machen

  • 19.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

In bestimmten Punkten kann ich meinem Vorbewerter/in zustimmen, auch wenn ich es für ein wenig überspitzt halte. Es ist nicht so als wären Schimpfwörter an der Tagesordnung, man wird nicht jeden Tag beleidigt oder so. Der Umgangston ist allerdings oft kratzig und die Atmosphäre generell da irgendwie vergiftet – nicht nur im eigenen Team, sondern vor allem aller Teams untereinander.

Vorgesetztenverhalten

Die Agentur hat zwei Geschäftsführer, die sich oft beide selbst nicht ganz grün sind was zu Problemen, Chaos und irgendwie auch echt schlechter Atmosphäre in der ganzen Agentur führt wenn sich die Chefs gegenseitig angiften. Bei Problemen kann man natürlich auf sie zugehen und sie bemühen sich eine Lösung für persönliche Probleme zu finden, nur oft werden einem Sachen in einem persönlichen Gespräch zugesichert, die dann entweder stark verspätet gehalten werden, ganz vergessen oder vor anderen Kollegen dann breitgetratscht werden. Letzteres halte ich für ein absolutes No-Go als Geschäftsführer, passierte aber leider sehr häufig.

  • 26.Sep. 2017 (Geändert am 05.Okt. 2017)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Kein respektvoller Umgang unter den Kollegen. Schimpfwörter sind an der Tagesortung. Man muss ein ziemlich dickes Fell haben um da nicht unter zu gehen.

Vorgesetztenverhalten

Leider bringen Gespräche bei Konfliktsituationen nicht wirklich was.

Kollegenzusammenhalt

Ein absolut respektloser Umgang unter einigen Kollegen. Keine Kommunikation auf Augenhöhe. Es wird sehr viel hinter dem Rücken der Kollegen geredet und gelästert, deshalb herrscht eine hohe Fluktuation. Kindergartenverhalten und Ausgrenzung wenn man da nicht 'mitmacht'.

  • 03.Aug. 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

OK, wer auf Großraum steht.

Vorgesetztenverhalten

Super Chefs, beide sehr unterschiedlich, ergänzen sich.
Leider reagieren sie auf interne Probleme erst sehr spät.

Kollegenzusammenhalt

Mobbing, Ausgrenzung, kindergartenartiges Verhalten, grundloses Persönlichnehmen.
Die einzelnen Gewerke arbeiten nicht zusammen.

Interessante Aufgaben

Coole Kunden, man hat als PM viel Freiheit, kaum Kontrolle von oben.
Man sollte beim Bewerbungsgespräch sehr genau nachfragen.

  • 27.Jan. 2016
  • Mitarbeiter

Image

Die Agentur ist im Kommen. Hier und da gibt es noch Optimierungspotential - aber wo nicht...

  • 28.Dez. 2015
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Die Werbeagentur wird von zwei Kräften geführt. Das Verhalten einer Kraft ist durchweg positiv, nachvollziehbar und fair. Leider kann ich das bei der zweiten Kraft nicht bestätigen. Dieses ist gemischt.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der Abteilungen ist der Zusammenschluss ok. Abteilungsübergreifend könnte dies jedoch besser sein.

Interessante Aufgaben

Viele verschiedene, spannende Projekte.