Navigation überspringen?
  

bao bautzenals Arbeitgeber

Deutschland Branche Bildung
Subnavigation überspringen?

bao bautzen Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,50
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 2 von 2 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents Internetnutzung bei 1 von 2 Bewertern keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 18.Jan. 2019 (Geändert am 20.Feb. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Man hat kein Vertrauen zu den Kollegen. Die Führungskräfte versprechen viel, reden viel aber gehalten wird nichts.

Vorgesetztenverhalten

Gespaltene Zungen. Viele Reden, keine wirklich nützliche Unterstützung. Wenn denn die Führung mal da war. Hatten Gott sei Dank immer viel in den Außenstellen zu erledigen. Haben viel versprochen, wollten viel Organisieren aber es kam nichts. Bei Meetings und Beköstigungen von Ämtern und Behörden wird gern mal von den Führungskräften alles private Kühlgut aus dem Kühlschrank in der Küche verbannt um die zur Beköstigung vorgesehenen Schnittchen und Obstteller sicher zu lagern und zu kühlen. Im Hochsommer bei 30 Grad ist das eine Zumutung.

Kollegenzusammenhalt

Kann kaum schlechter sein. Jeder für sich.

Interessante Aufgaben

Weltfremde absurde Aufgaben die mit einer Bildungseinrichtung nichts zu tun haben. Kein Material, keine Werkzeuge nur unbrauchbares Altholz und überlagerte Farben aus denen nur der gelernte Ostdeutsche noch was Zaubern kann. Braucht man was wird auf fehlendes Geld verwiesen.

Kommunikation

Keiner redet so richtig miteinander. Die meisten Kollegen sind sehr reserviert.

Gleichberechtigung

§1 die Führung hat immer recht.

Umgang mit älteren Kollegen

ohne ältere Mitarbeiter läuft heutzutage nichts mehr.

Karriere / Weiterbildung

Für auf Zeit Beschäftigte wird nichts investiert. Qualifikationen sind mitzubringen. Aufstiegsmöglichkeiten gleich Null.

Gehalt / Sozialleistungen

Mindestlohn der Bildungsbranche Ostdeutschland.

Arbeitsbedingungen

Keine Duschen für Mitarbeiter und Teilnehmer, keine Arbeitskleidung und runtergekommene Werkstätten im Keller mit alten Holzfenstern. Büroś für 4 Personen wo kaum mal ein Telefonat ungehört möglich ist. Werkzeuge teilweise Schrott, Prüfsiegel an Elektrowerkzeugen sind völlig unbekannt. Schwarz Weiß Drucker für alle Mitarbeiter und Teilnehmer steht im Flur. Jeder kann dort Gedrucktes entnehmen, auch Teilnehmer.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Mülltrennung gibt es. Die Bildungseinrichtung ist sehr sozial. Teilnehmer die gewisse Aufgaben nicht erfüllen wollen brauchen das auch nicht tun. Es wird sich rührend um Teilnehmerbelange wie Kinderbetreuung, Schuldnerberatung und Besuche bei Ämtern gekümmert.

Work-Life-Balance

Keine Mehrarbeit möglich. Entstandene Überstunden gelten als eingebüßt. Starre Arbeitszeiten entsprechend der Teilnehmer/Lehrgangszeit.

Image

Leider seit langem kein guter Ruf. Teilnehmer kommen meist auf Zwang und sind entsprechend wenig motiviert.

Verbesserungsvorschläge

  • 1. Führung austauschen. 2. an die Mitarbeiter denken und diese aktiv unterstützen.
  • Das ehrliche Mitarbeitergespräch suchen.

Pro

Unkonventionelle Einstellung, schnelle Verabschiedung wegen Nichteignung mit sofortiger Suspendierung mit Lohnfortzahlung bis Termin des Ausscheidens.

Contra

Die vom ersten Tage bedrückende Atmosphäre in der Einrichtung. Die trostlose Umgebung die nicht zur Kreativität einladen tut. Es wird viel versprochen aber nichts eingehalten.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    bao bautzen
  • Stadt
    Bautzen
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2019
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
Wie ist die Unternehmenskultur von bao bautzen? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 10.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Parkplatz wird geboten
  • Firma
    bao bautzen
  • Stadt
    Bautzen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung