Beiersdorf AG als Arbeitgeber

  • Hamburg, Deutschland
  • BrancheHandel
Kein Firmenlogo hinterlegt

Zeiten ändern sich und nicht immer zum Vorteil

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Beschaffung / Einkauf bei Beiersdorf AG in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Menschlichkeit an den Tag legen.
Mehr Führung durch Überzeugung.
Offene Fehlerkultur einführen.

Arbeitsatmosphäre

Druck bestimmt die Atmosphäre. Führen durch "Angst". Neues Management ( Top und mittlere Führungsebene) muss (es) sich beweisen

Kommunikation

sehr viel / teilweise viel zu viel, dafür aber nicht gezielt

Work-Life-Balance

wer ein breites Kreuz hat, kann es für sich organisieren. Vorhandene Rahmenbedingungen bedeuten nicht gleichzeitig, dass man sie nutzen darf / kann

Vorgesetztenverhalten

kommt auf den Bereich an

Interessante Aufgaben

teilweise zu viel Bürokratie. Hier noch eine Liste ausfüllen, da noch Controlling mit Daten füttern

Arbeitsbedingungen

aktuelle Systeme? Nun ja
Viel work-around

Gehalt/Sozialleistungen

immer abhängig vom Vertrag. Es gibt sehr viele Unterschiede

Image

Image und Realität passen oft nicht zusammen

Karriere/Weiterbildung

Möglichkeiten sind gegeben. Wer gut netzwerken kann kommt am Weitesten


Kollegenzusammenhalt

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein