Workplace insights that matter.

Login
Kein Logo hinterlegt

v. Bodelschwinghsche Stiftungen 
Bethel
Bewertung

Meine Erfahrungen sind positiv.

3,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei von Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel Bethel.regional gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Ein Ausbau (ständiger) der Präsenz im Gesundheitsbereich findet statt, auch an den steigenden baulichen Aktivitäten ablesbar.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Gesetzeslage und Bedingungen für Etablierung von Gesundheitseinrichtungen wird nurmehr von Management-Führungsetage betrieben. Leute vor ORT werden nicht einbezogen.

Verbesserungsvorschläge

Im Außen zu Gesellschaftlichen Entwicklungen sich stärker zeigen und Stellung beziehen, besser als kirchens (deren Leitung) in den letzten Jahrzehnten

Arbeitsatmosphäre

Wechselhaft aufgrund der Personalsituation - hoher Krankenstand immer wieder im MA-Bereich.

Kommunikation

Festgesetzte laufende Teams haben ihre regelmäßige Zusammenkunft. So kommt es Hausweise zu mangelnder Kommunikation - die Leitung unterläßt lediglich eine Teambildungspolitik.

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsüberlastung

Work-Life-Balance

Wer soll denn meine Arbeit machen, oder die meiner Kollegen. Wir sind uns insofern klar zur Aufrechterhaltung ist gegenseitiges Zugestehen unerläßlich. Das persönlicher Ehrgeiz dem zuwiderläuft liegt im Rahmen des zulässigen.

Vorgesetztenverhalten

Steinenergie im Lösungsverhalten ist ein probates Mittel - aussitzen. Kommt mir als Bildhauer entgegen und wird immer wieder zum Angstmacher, wenn das Aussitzen kindliche Natur annimt.

Interessante Aufgaben

Die Ausgestaltung eigener Möglichkeiten ist integraler Bestandteil im Rahmen meiner Arbeit.

Gleichberechtigung

Frauenorientierter Arbeitsplatz läßt mir Platz, habe ich doch über mein Berufsfeld genügend Übung und Praxis genossen

Umgang mit älteren Kollegen

No comment

Arbeitsbedingungen

no comment

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Im Gesundheitssystem eingerichtet hat das Unternehmen Umsicht für Belange von Umwelt und Sozialem

Gehalt/Sozialleistungen

Ein Abbau von Arbeitnehmerzuwendungen (von Lohn- u. Sozialleistungen) ist klar ablesbar an Tarifabschlüssen innerhalb des Unternehmens. Die Beschleunigung außerhalb des Unternehmens bei gleicher Branche ist graduel stärker wahrnembar.

Image

Die Reden über das Unternehmen stimmen mit der Realität überein - nehme ich die positiven Stimmen wahr.

Karriere/Weiterbildung

Persönlichkeitsfördernde Maßnahmen und Weiterbildung nehmen einen hohen Stellenwert im Unternehmen ein