Navigation überspringen?
  

Betty Barclay Groupals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?
Betty Barclay GroupBetty Barclay GroupBetty Barclay GroupVideo anschauen

Bewertungsdurchschnitte

  • 52 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    36.538461538462%
    Gut (10)
    19.230769230769%
    Befriedigend (10)
    19.230769230769%
    Genügend (13)
    25%
    3,18
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    72.727272727273%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    18.181818181818%
    3,96
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

Firmenübersicht

Die Betty Barclay Group steht für modische Kompetenz, Niveau, Zeitgeist und Souveränität.

Als eines der führenden Unternehmen für Damenoberbekleidung bieten wir mit unseren Marken Betty Barclay, Betty & Co.,  Gil Bret, Vera Mont  und Cartoon  zeitgemäße Kollektionen für die moderne Frau und transportieren Lifestylewelten mit einem hohen Identifikationspotenzial.

 

Es ist unser Anspruch, modernes Design und aktuelle Trends mit maximalem Komfort und Tragbarkeit zu verbinden, damit unsere Kundin sich zu jeder Gelegenheit gut angezogen und wohlfühlt.

 

Mit unseren zeitgemäßen Kollektionen und den darauf abgestimmten Lizenzprodukten vermitteln wir ein Gefühl von moderner Weiblichkeit sowie Spaß an Mode.


                

    NEWS - BETTY BARCLAY GROUP                                     

3.04.2018
Zum 2. Mal in Folge wurde die Betty Barclay Group mit dem Deutschlandtest-Siegel „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe 2018“ von Focus Money ausgezeichnet. Besonders freuen wir uns, dass wir auch in diesem Jahr als Testsieger in der Branche Mode- und Textilindustrie bei der Umfrage hevorgingen.

In der Befragung konnte die Betty Barclay Group unter anderem mit einer hohen Übernahmequote nach der Ausbildung, sehr guten Ausbildungsabschlüssen sowie der Möglichkeit, an die Ausbildung ein duales Studium anzuschließen, punkten.

Insgesamt werden über 21 junge Menschen in Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen bei der Betty Barclay Group ausgebildet. Mit den Ausbildungsberufen Industriekaufleute, Kaufleute im Einzelhandel, Modenäher und Modeschneider als auch mit den dualen Studiengängen Bachelor of Arts BWL-Handel/ Textilmanagement, BWL/ Digitaler Handel und BWL/ IT-Management gibt es ein vielfältiges Ausbildungsangebot.


Unser neues Feature

Stelle deine individuelle Frage – oder hilf anderen mit deiner Antwort.

Fragen & Antworten sehen

Kennzahlen

Mitarbeiter

1.200

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Produkte, Services, Leistungen

Wir sind seit über 75 Jahren international erfolgreicher Anbieter von women’s fashion und präsentieren mit den Marken Betty Barclay, Betty & Co., Gil Bret, Vera Mont und Cartoon einen unverwechselbaren Look.

Wir erfüllen Fashion-Wünsche und bringen unsere Lifestyle Welt an die Frau und nutzen dafür moderne Kommunikations- und Marketinginstrumente zum offenen Dialog. Im Fachhandel und mit eigenen Store-Konzepten bringen wir Betty Barclay ebenso näher zum Kunden wie mittels unseres eigenen Online-Shops. Mit über 100 eigenen Stores und Outlets sind wir im Retail national und international auf Erfolgskurs.

Perspektiven für die Zukunft

Unser Erfolgsgeheimnis? Ein dynamisches Team, das traditionelle Werte liebt und modernen Lifestyle lebt.

Wir bleiben am Ball, verfolgen Trends, beobachten Gesellschaftsentwicklungen und gehen neue Wege - mit und für unsere(n) Kunden.

Einen Schritt weiter zu sein – heute schon Ideen von morgen zu entwickeln, um unseren Kunden immer top-aktuelle Produkte und innovative Leistungen mit dem besonderen etwas zu bieten – das macht uns aus und wird auch in Zukunft unsere Stellung als international erfolgreiches Familienunternehmen weiter festigen.

Als „Herz“ des Unternehmens liegt besonderes Augenmerk auf unseren Mitarbeitern – das volle Potential in unserem Team ständig und individuell zu fördern und weiterzuentwickeln, ist elementarer Bestandteil unseres Selbstverständnisses.

Unserer Verantwortung für Umwelt, Gesellschaft und Politik als international agierendes Unternehmen sind wir uns bewusst und richten unser Handeln ständig danach aus.

Benefits

Perspektiven: Wenn Sie mit Kompetenz, Persönlichkeit und Engagement überzeugen, können Sie mit uns wachsen: eine Fachlaufbahn einschlagen, Führungsaufgaben übernehmen, Projekte verantworten. Die Unternehmensgruppe BETTY BARCLAY fördert Ihre berufliche und persönliche Entwicklung durch gezielte Qualifizierungsbausteine.

Talentprogramm: Unsere Talente sind top-engagierte und hochmotivierte Mitarbeiter, die aufgrund ihres Potenzials zukünftig anspruchsvollere und weiterreichende Aufgaben in einer Führungs- oder Fachposition übernehmen können. Diesen vielversprechenden „Eigengewächsen“ bieten wir, gerade nach einer Erstausbildung, ein optimales Umfeld und echte Perspektiven mit individueller Förderung und gezielter Entwicklung ihrer Fähigkeiten.

Flexible Arbeitszeiten: In der Betty Barclay Group wird die Offene Gleitzeit praktiziert. Für uns bedeutet die Offene Gleitzeit ein erhebliches Flexibilitätspotenzial mit dem wir den ausgeprägten Saisonzeiten und den Erfordernissen des Marktes Rechnung tragen.

Kantine: Unser Betriebsrestaurant bietet unter anderem Menüs und Snacks aus frischen Zutaten zu attraktiven Preisen an. Neben einem Hauptgericht mit wählbaren Beilagen und einer Salatauswahl wird das tägliche Speisenangebot durch ein schmackhaftes Gericht aus dem Wok bereichert. Für unsere Mitarbeiter bieten wir in unserem Betriebsrestaurant vergünstigte Preise an.

Mitarbeiterrabatte: Unsere Mitarbeiter erhalten einen Mitarbeiterrabatt im firmeneigenen Outlet im FashionparkNußloch.

Mitarbeitervorteilsprogramme:  Als Mitarbeiter der Betty Barclay Group können Sie das vielfältige Vorteilsprogramm nutzen und von attraktiven Nachlässen profitieren.

Kinderbetreuungszuschuss: Betty Barclay engagiert sich für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für Frauen, z.B. durch Zahlung eines Kinderbetreuungszuschusses oder einer Kooperation mit dem Familienservice.

Betriebliche Altersvorsorge: Wir beteiligen uns an den Beiträgen zur Altersversorgung mit tariflichen und freiwilligen Zuschüssen.

Gesundheitsmaßnahmen: Zu unserem Gesundheitsmanagement gehört neben einer stark vergünstigten Mitgliedschaft in einem kooperierenden Fitness Studio im Raum Rhein-Neckar, die dank eines monatlichen freiwilligen Unternehmenszuschuss angeboten werden kann, auch ein unternehmensinterner Pilates Kurs oder eine Walking Gruppe. Die Kurse finden unter fachlicher Anleitung und Begleitung durch einen Trainer statt. Ebenso werden regelmäßig gegen einen kleinen Aufpreis mobile Massagen am Arbeitsplatz angeboten.
Weiterhin finden mehrfach pro Jahr Gesundheitstage in der Unternehmenszentrale in Nußloch statt. Hier werden den Mitarbeitern anhand von Vortragsreihen, in Zusammenarbeit mit Experten und Krankenkassen, Themen rund um die Gesundheit näher gebracht. Die Vortragsreihen beschäftigen sich mitThemen zur Ernährung, kostenlosen Gesundheits-Checks, Ausdauer-Tests, Herz-Kreislauf-Tests, dem persönlichen Wasserhaushalt bis hin zu Tipps für eine aktive Minipause.

Parkplatz: Unseren Mitarbeitern stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Verkehrsanbindung: Die Autobahn-Anschlüsse zur A5 (Heidelberg/Walldorf) und A6 (Rauenberg) sind nur wenige Kilometer entfernt. Zudem gibt es eine sehr gute Bus- und Bahnverbindung nach Heidelberg.

Betriebsarzt: Ja

Coaching: Ja

Firmenwagen: Ja, abhängig von der Position.

Mitarbeiterhandys: Ja, abhängig von der Position.

Mitarbeiterevents: Sommerfest, Weihnachtsfeier.

 Unsere weiteren Leistungen: VWL-Zuschuss, Weihnachts- & Urlaubsgeld

Standort


  • Heidelberger Str. 9-11
    69226 Nußloch
    Deutschland
Standorte Inland

Einen Überblick über unsere Standorte findet sich in unserem Storefinder unter http://www.bettybarclay.com/company/de/bettybarclay/unternehmen/storefinder/

Standorte Ausland

Weiterhin haben wir Auslandsniederlassungen in England, Frankreich, Belgien, Niederlande, Dänemark, Schweden und Österreich.

Impressum

Betty Barclay Group GmbH & Co. KG
Heidelberger Str. 9-11
D-69226 Nußloch
Telefon: (+49) 06224 9 00-0
Telefax: (+49) 06224 9 00-3 02

E-Mail: info@bettybarclay.com

Sitz der Gesellschaft: Nußloch
Amtsgericht Mannheim
Registergericht
HRA 701813

Ust-Ident-Nummer: DE811189614

Pers. haftende Gesellschafterin:
Betty Barclay Verwaltungs GmbH
Amtsgericht Mannheim
Registergericht HRB 704452

Geschäftsführung:
Robert Küper
Manfred Plaar


Verantwortlich für den Inhalt:
Thorsten Maier

Für Bewerber

Videos

Karriere bei Betty Barclay - Retail Country Managerin.mp4
Karriere bei Betty Barclay - Storeleitung.mp4
Karriere bei Betty Barclay - E-commerce.mp4
Betty Barclay Karriere - Visual Merchandiser.mp4
Making of BETTY BARCLAY Autumn / Winter 2015

Wen wir suchen

Aufgabengebiete

Berufserfahrene: Am Firmensitz der Betty Barclay Group in Nußloch bei Heidelberg suchen wir Sie für die Unternehmensbereiche wie Marketing, Vertrieb, Beschaffung, Design, Finanzen, Personal, IT/ Organisation, Logistik und Retailmanagement.

Sie haben Spaß am Kunden, direkt vor Ort? Für unsere national und international erfolgreichen Betty Barclay Stores suchen wir an vielen Standorten erfahrene und serviceorientierte Verkaufsmitarbeiter.

 

Direkteinstieg: Wir bieten Ihnen durch gezielte Einarbeitung, unserTalentprogramm und Trainig-on-the-job einen erfolgreichen Direkteinstieg.

 

Ausbildung: Abhängig von Ihren individuellen Talenten bieten wir zwei Ausbildungsvarianten an: Einblicke hinter die Kulissen eines erfolgreichen Modekonzerns bietet insbesondere die Ausbildung zum/r Industriekaufmann/frau in unserer Zentrale in Nußloch. Fachwissen vor Ort mit direktem Kundenkontakt vermittelt vor allen Dingen die Ausbildung zum/r Kaufmann/ -frau im Einzelhandel.

 

Praktikum: Während Ihres Praktikums im Marketing, im Vertrieb, im Einzelhandel oder in den Bereichen Modedesign und Bekleidungstechnik meistern Sie verschiedene Herausforderungen im Tagesgeschäft, übernehmen Verantwortung sowie eigene kleine Projekte und werden zu einem wichtigen Mitglied in unserem TEAM. Ihre Perspektive! Mit einem Praktikum legen Sie den ersten Grundstein für Ihre Karriere in der Unternehmensgruppe Betty Barclay. Eine Vielzahl unserer Nachwuchs- und Fachkräfte haben über diesen Weg ihren Berufseinstieg gemacht.

Was wir bieten

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Entscheidend für unseren Unternehmenserfolg ist die Bereitschaft unserer 1.200 Mitarbeiter für das Außergewöhnliche, ihre hohe Identifikation mit unseren Produkten und ein starkes Wir-Gefühl.

Als Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern Freiräume und Kompetenzen für ein kreatives Arbeiten mit vielfältigen, individuellen Gestaltungsmöglichkeiten.

Wir legen Wert darauf, motivierte und leistungsstarke Mitarbeiter zu fördern und bieten gezielte Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Wie würden wir die Firmenkultur umschreiben?

Regional zu Hause - international erfolgreich

Seit über 75 Jahren steht die Betty Barclay Group als regionales, international agierendes Familienunternehmen für feste Werte wie Traditionsbewusstsein, Innovationsfreude, Verlässlichkeit und Authentizität.

Besonders stolz sind wir auf unseren guten Ruf als fairer und vertrauenswürdiger Arbeitgeber. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt von Respekt und Verantwortung im Umgang miteinander sowie gegenüber Lieferanten und Partnern.

Als international agierendes Unternehmen stellen wir uns der Verantwortung für den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und wirtschaften nach dem Prinzip größtmöglicher ökonomischer und ökologischer Nachhaltigkeit.

Bewerbungstipps

Erwartungen an Bewerber

Als Modeunternehmen greifen wir stets neue Trends auf und sind am Puls des Zeitgeschehens. Gleichzeitig sind wir ein Familienunternehmen und legen bei unseren Mitarbeitern Wert auf Bodenständigkeit, freundliches Auftreten, Sympathie, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbereitschaft sowie überall, wo Kundenkontakt besteht, auf ein überzeugendes und gewinnendes Auftreten.

Gerade im Retail und Vertrieb ist kommunikative Kompetenz sowie ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung selbstverständlich sowie die Bereitschaft, die „Ärmel hoch zu krempeln“ und mit „anzupacken“, egal ob als Verkäuferin oder als Führungskraft. Teamfähigkeit ist in allen Bereichen wichtig, ebenso wie das Verständnis für die Zusammenarbeit mit Schnittstellen und die Aufgaben anderer Abteilungen.

Unser Rat an Bewerber

Auf unserer Homepage unter www.bettybarclay.com/karriere finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote, auf die Sie sich direkt über unser Bewerbungsportal online bewerben können.

Bevorzugte Bewerbungsform

Unser Job-Portal unter www.bettybarclay.com/karriere ist sehr benutzerfreundlich gestaltet und Sie können sich ohne Registrierung bzw. Anlage eines Benutzerkontos bei uns bewerben. Ihre Dokumente wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse können Sie einfach und bequem als JPG-, DOC- oder PDF- Datei (max. 5 MB/ Anlage) hochladen. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Auswahlverfahren

Hat uns Ihre Bewerbung überzeugt, möchten wir Sie persönlich kennen lernen. Das Erstgespräch dient neben der Prüfung der fachlichen Eignung auch zum gegenseitigen Kennenlernen. Die Kandidaten der engsten Auswahl werden zu einem Zweitgespräch eingeladen. In diesem Gespräch werden offene Fragen geklärt und die bisher gewonnen Eindrücke vertieft.

 

Für eine Tätigkeit in einem unserer Betty Barclay Stores/ Outlets geben wir Ihnen nach einem Erstgespräch die Gelegenheit zum halbtägigen Probearbeiten im Store, entweder ist dies der zukünftige Einsatzort oder bei neuen Stores ein Store in der näheren Umgebung. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, sich einen Eindruck über das Team, die Arbeitsumgebung, Kunden, die Ware und die Art der Kundenbetreuung zu verschaffen.


Betty Barclay Group Erfahrungsberichte

Bewertungen - Was Mitarbeiter sagen

3,18 Mitarbeiter
3,96 Bewerber
4,28 Azubis
  • 04.Jan. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

-die meist tollen Kollegen sorgen für eine gute und faire Arbeitsatmosphäre
-Lob und Vertrauen sind eher selten

Vorgesetztenverhalten

-Konflikten wird aus dem Weg gegangen, statt sachlich darüber zu sprechen
-häufiges umentscheiden und keine klaren Aussagen/Richtung

Kollegenzusammenhalt

-es gibt ganz tolle, ehrliche und hilfsbereite Kollegen mit denen man sehr gerne zusammenarbeitet, was bei mir die Mehrheit war
-genauso die, mit denen man es sich nicht verscherzen sollte, sonst wird einem der Arbeitsalltag nicht leichter gemacht

Interessante Aufgaben

-eigentlich interessante Aufgaben, für die jedoch kaum Zeit ist, bei der Menge an Aufgaben pro Person
-die eigene Gestaltung ist sehr vorgesetztenabhängig

Kommunikation

-kommt auf die Abteilung an, ob es regelmäßige Meeting gibt
-es fließen nicht alle Informationen bzw zu spät
-starker Flurfunk

Gleichberechtigung

-Männer werden von höheren Positionen respektvoller behandelt
-Kollegen vergleichbarer Positionen gehen respektvoller miteinander um

Umgang mit älteren Kollegen

-wenig neue Kollegen mit 45+
-langjährige, ältere Kollegen werden geschätzt und sind auch nach Renteneintritt auf Feiern, etc willkommen

Karriere / Weiterbildung

-kaum Möglichkeiten zur Weiterbildung
-wer gut ist, kann nur hoffen dass es die richtigen Personen mitbekommen und man symphatisch ist

Gehalt / Sozialleistungen

-niedrig, aber pünktlich
-Überstunden werden nicht ausbezahlt

Arbeitsbedingungen

-von renoviert bis sehr alt, alles dabei
-gute Beleuchtung, Fensterplatz/fensternah, frische Luft bzw Fenster zum Öffnen, sowie kleinere und ruhigere Büros hat meines Wissens nach jeder
-Technik veraltet (Programmversionen, Rechner, etc)

Umwelt- / Sozialbewusstsein

-sparen an Büroartikel, weiter reicht es leider nicht
-Vorschläge dazu werden belächelt

Work-Life-Balance

-Überstunden verfallen zum Monatsende, Zeit zum abbauen innerhalb eines Monats gibt es kaum
-Urlaub ist immer unpassend
-max zwei Wochen kann man nach guter Absprache/Übergabe noch reinquetschen oder es sind auch mal drei Wochen machbar, je nach Abteilung

Image

-Produktqualität gut
-veraltet, an den Glanzzeiten klammernd
-nicht durchdacht bzw unentschlossen. Ständiger Personalabbau, neue Linien, Logos und Richtungen geben ein schlechtes Bild ab

Verbesserungsvorschläge

  • -vor dem Entscheiden 2x drüber nachdenken -Vorgesetztenverhalten prüfen -Überstundenabbau/-auszahlung bzw faire Regelung ermöglichen -sparsamer/umweltfreundlicher handeln

Pro

-tolle Menschen kennengelernt und Freundschaften geschlossen
-viel Fachwissen mitgenommen

Contra

siehe oben

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    BETTY BARCLAY Group
  • Stadt
    Nußloch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.Nov. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Am Anfang wird man gepampert, damit man den Eindruck bekommt es läuft in der Firma alles super und man wird als Mitarbeiter geschätzt. Das stellt sich nach kurzer Zeit als Irrtum heraus.

Viel missgönnen und missvertrauen herrscht in den Büros und zwischen den Abteilungen. Jeder lästert hintenrum über jeden.

Vorgesetztenverhalten

Wie schon erwähnt am Anfang war das Verhältnis zum Vorgesetzten wirklich klasse, von Jahr zu Jahr (immerhin vier Jahre) wurde es immer unmöglicher.

Zickige und oft auch beleidigte Art. Morgens schon miese Laune und somit über den Tag kaum „normal“ ansprechbar. Sehr übertriebenes Konkurrenzdenken, gute Mitarbeiter werden nicht gefördert sondern klein gehalten.

Private Planungen von feiern und Handwerker Terminen, Telefonate mit der Familie teilweise den ganzen Tag über während der Arbeit ....

Kollegenzusammenhalt

Sehr durchwachsen, die einen sind wirklich toll und halten zusammen und die anderen tun nur so als ob und zerreißen sich hinter dem Rücken das Maul.

Aber im großen und ganzen arbeiten die Kollegen meistens ganz gut zusammen.

Interessante Aufgaben

Der Tagesablauf war sehr abwechslungsreich und die Arbeit hat Spaß gemacht, das war der hauptsächliche Grund so lange bei BB zu bleiben.

Kommunikation

Der „Flurfunk“ ist meistens schneller. Vorgesetzte trauen sich nicht Infos raus zu geben oder schönen diese. Regen sich im Anschluss übertrieben auf, wenn die richtige Info über andere Abteilungen durchsickern.

Umgang mit dem Thema Personalabbau = setzen 6

Gleichberechtigung

Männliche Kollegen werden respektvoller behandelt. Noch immer sehr altertümliches denken beim Geschlechter Thema.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt wirklich viele alte und langjährige Mitarbeiter. Diese werden zum Teil als senile Dinosaurier betitelt und halten oft an Floskeln fest wie „das haben wir schon immer so gemacht“

Anderen ältere Mitarbeiter sind das Herz der Firma und es ist schön zu sehen das sie nicht einfach „ausgetauscht“ werden.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man schon ein Studium hat oder Ausbildung/BA bei BB macht wird man sehr gefördert.

Ein MA der gerne mehr aus sich machen möchte, muss oft Anfragen und wird hier sehr skeptisch beäugt. Man bekommt das Gefühl das Gespart werden möchte oder das man die Leute „klein“ hält.

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt niedrig, niedriger am niedrigsten.

Bei Gesprächen vor der Einstellung wird hierüber nichts erwähnt.
Erst beim Anruf das man den Job bekommt, werden Fakten per Telefon durch gegeben- bei Protest bekommt man die Antwort „mehr ist momentan leider nicht drin“.

Erhöhungen sind nur schwer zu verhandeln, oft wird ein Mitarbeiter mit lächerlichen Phantasie-Prämien ruhig gestellt.

Fintnessstudio Beteiligung wird angeboten, VWL wird geboten und das Gehalt kommt immer pünktlich, diese Punkte muss man positiv erwähnen.

Arbeitsbedingungen

Büros zum Teil komplett renoviert, teilweise noch alt. Am Arbeitsplatz selbst bekommt man so gut wie alle Arbeitsmittel die man benötigt. Software und Bearbeitungsprogramme veraltet hier nagt der Zahn der Zeit. Leider ist man für solche „Modernisierungen“ zu geizig.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Soweit ich das beurteilen konnte wurde hier immer mitgedacht.

Work-Life-Balance

Überstunden Abbau kaum bis überhaupt nicht möglich. Überstunden wurden am Ende des Monats auf null gesetzt, was einem aber im Vertrag rechtlich nicht ersichtlich aufgeführt wird.

Wenn man um fünf geht wird man schräg angeschaut ganz nach dem Motto „hast du nichts zu tun?“ oder „teilzeitstelle?“


Keine Möglichkeit Homeoffice anzumelden oder einen kompletten Tag über Zeitabbau zu nehmen.

Image

Das Image lässt sehr zu wünschen übrig. BB wird als veraltet und verschwenderisch gesehen. Jährlicher logowechsel? Hohe Ausgaben für unnütze Anschaffungen?

Sparen beim Personal bzw undurchdachter Personalabbau ohne Berücksichtigung der Konsequenzen für die Kollegen.

Hoher Personalabbau in den letzen zwei Jahren.

So was gibt einfach ein schlechte Bild nach außen.

Verbesserungsvorschläge

  • Vorgesetzten verhalten durch Mitarbeiter jährlich abfragen und auf diese abfragen reagieren. Umsetzungen lieber zweimal durchdenken und weniger „hauruck“ Aktionen starten. Homeoffice und eine faire Gleitzeitregelung einführen.

Pro

Ich war meistens zufrieden weil mir mein Aufgabengebiet gefallen hat, mit vielen Kollegen habe ich Freundschaften aufgebaut. Das werde ich auch immer positiv in Erinnerung halten.

Contra

Siehe oben

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Unternehmensgruppe Betty Barclay
  • Stadt
    Nußloch
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.Okt. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Vorbildliche Atmosphäre, insbesondere im Betriebsrestaurant spürbar. Helle Büroräume und moderne Technik. Der Mensch ist bei Betty Barclay etwas Wert und das spürt man auch!

Vorgesetztenverhalten

Vorschläge werden immer angenommen und nach möglichkeit umgesetzt. Offene Kommunikation in alle Richtungen. Immer ein offenes Ohr bei Fragen. Unterstützung bei Problemen. Vertrauen in die Mitarbeiter. In Hochphasen krempeln alle die "Ärmel hoch" und packen mit an.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt in meiner Abteilung ist super. Wir unterstützen und beraten uns gegenseitig. Was der ein nicht weiß, weiß der andere. Teamarbeit wird gelebt jedoch hat auch jeder die Möglichkeit selbtändig zu arbeiten - je nach Situation/ Thema.

Interessante Aufgaben

Ich persönlich habe super interessante, spannende und verantwortungsvolle Aufgaben und bekomme regelmäßig kleinere Projekte übertragen. Ich kann meine Arbeitszeit entsprechend selbständig und eigenverantwortlich einteilen.

Kommunikation

Wichtige Informationen werden kompakt und zeitnah durch Unternehmensrundschreiben an alle Mitarbeiter weitergegeben. Ebenso persönlich durch Informationsrunden der Vorgesetzen.

Umgang mit älteren Kollegen

Betty Barclay hat schon lange erkannt, dass man von ältere Mitarbeitern nur lernen kann. Ältere Mitarbeiter werden nicht schlechter oder anders behandelt. Viele Kollegen sind langjährige und geschätzte Mitarbeiter.

Karriere / Weiterbildung

Wenn man sich beweist und weiterentwickeln möchte wird man dabei zu jeder Zeit unterstützt. Weiterbildungen und Seminare werden finanziert. Es werden Online - Schulungen z.B. in Form von Sprachtrainings angeboten. Vom Azubi zum Abteilungsleiter - bei Betty Barclay ist das (auch ohne Studium) möglich.

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt liegt absolut im Branchendurchschnitt bzw. darüber. Gehälter werden regelmäßig überprüft. Urlaubs- und Weihnachtsgeld werden vergütet. VWL und die "üblichen" Sozialleistugen werden angeboten. Besondere Leistungen werden anerkannt. Und nicht zu vergessen der Mitarbeitrrabatt und andere Aktionen und Feste/ Feiern, die nicht selbstverständlich sind!

Arbeitsbedingungen

Könnten nicht besser sein.

Work-Life-Balance

Betty Barclay versteht, dass jeder Mitarbeiter auch ein Privatleben hat und und ermöglicht einem viele Freiräume durch die offene und flexible Arbeitszeit oder z.B. bei der Urlaubsplanung.

Verbesserungsvorschläge

  • Keine

Pro

Betty Barclay bietet tolle Sozialleistungen an. z.B. den Kinderbetreuungszuschuss oder Firmenfitness. Die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen einem Arbeit und Privateben optimal zu vereinbaren.

Contra

Nichts sonst würde

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Betty Barclay GmbH
  • Stadt
    Nußloch
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Bewertungsdurchschnitte

  • 52 Mitarbeiter sagen

    Sehr gut (19)
    36.538461538462%
    Gut (10)
    19.230769230769%
    Befriedigend (10)
    19.230769230769%
    Genügend (13)
    25%
    3,18
  • 11 Bewerber sagen

    Sehr gut (8)
    72.727272727273%
    Gut (1)
    9.0909090909091%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (2)
    18.181818181818%
    3,96
  • 6 Azubis sagen

    Sehr gut (6)
    100%
    Gut (0)
    0%
    Befriedigend (0)
    0%
    Genügend (0)
    0%
    4,28

kununu Scores im Vergleich

Betty Barclay Group
3,40
69 Bewertungen

Branchen-Durchschnitt (Textilbranche)
3,10
17.100 Bewertungen

kununu Durchschnitt
3,32
2.726.000 Bewertungen