Navigation überspringen?
  

Bewachungsdienst EHRL GmbHals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

Bewachungsdienst EHRL GmbH Erfahrungsbericht

  • 30.Okt. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Es war ein mal ein guter Arbeitgeber.....

1,69

Arbeitsatmosphäre

Die Stimmung ist schlecht da die Führungskräfte mehr auf lug und Unwahrheiten stehen. Meinungen sind nicht gewünscht. Wer Wiederspricht wird irgendwann versetzt !!!

Vorgesetztenverhalten

Ja je nach dem wie nützlich man für den Vorgesetzten ist !!! Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan der Mohr kann gehen Trifft es sehr gut ..... leider

Kollegenzusammenhalt

Es gab einige tolle Kollegen aber die meisten sind schon Gegangen !!!

Interessante Aufgaben

Na das hat der Dienstleister vor uns schon so gemacht dann machen wir das genau so. Eigene Intressante Aufgaben werden versprochen aber seltenst umgesetzt!

Kommunikation

War früher viel besser !! Jetzt nur noch Mittel zum Zwecke !!! Alles sehr unpersönlich E-Mail macht es möglich nicht mit dem Mitarbeiter reden zu müssen. Und telefonisch ist man dann nicht erreichbar !!!

Umgang mit älteren Kollegen

Werden immer noch behandelt wie die jungen obwohl sie Gesundheitlich teils angeschlagen sind !!! Sollte man mal nachdenken drüber ob man die trotz der Leiden noch 12 Std Schichten arbeiten lässt oder mal Schichten kreiert!!

Karriere / Weiterbildung

Ja wenn man schön schleimt und kriecht dann gibt es auch Fortbildungen.
Wenn man aber selber was plant wird man belächelt und es heist „ braucht man solche sinnlosen Weiterbildungen“
Es wird immer gepredigt über den Tellerrand zu schauen ! Macht man es wird gelacht !!! Einfach armselig das Verhalten

Gehalt / Sozialleistungen

Das Gehalt kam immer pünktlich !!!

Arbeitsbedingungen

Naja war alles mal besser, stark nachgelassen die letzten Jahre

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ja Hauptsache man hat neue Mercedes als Revierfahrzeuge !!!

Work-Life-Balance

Na nicht wirklich !!! Wird viel geredet aber eigentlich nicht wirklich eingehalten !!! Mehr Schein als Sein

Image

So wie sich im Moment bei vielen sozialen Medien selber mit Lob überschüttet wird ist einfach nur lächerlich.

Verbesserungsvorschläge

  • Mal zurückkehren zu den Wurzeln Mal nachdenken warum in 4 Monaten ca 35 Leute gegangen sind !!! Mal die Loblieder in den sozialen Medien runterfahren!! Es ist mehr als unglaubwurdig

Pro

Pünktliche Lohnzahlung

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    sicherheitsdienst ehrl
  • Stadt
    München
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Vielen Dank für Ihr Feedback. Gerne wollen wir natürlich im Detail über Ihre angesprochenen Punkte mit Ihnen reden, da wir einiges aus Ihrem Bericht nicht nachvollziehen können. Wir möchten unseren Mitarbeitern/innen immer die besten Arbeitsmittel zur Verfügung stellen, sie motivieren und an die Firma binden, deshalb fahren wir auch im Revierbereich Mercedes! Unser Erfolg gibt uns recht, das ist nicht nur mit den Fahrzeugen im Revierbereich so sondern auch an den Objekten. Zudem ist uns unsere Außenwirkung sehr wichtig! Unsere Fahrzeuge sind u.a. auch unsere besten Werbeträger. Zu all Ihren aufgeführten Punkten wollen wir Sie zu einem Gespräch einladen. Bitte kontaktieren Sie unsere Personalabteilung oder schicken Sie eine E-Mail mit dem Kennwort: Kununu an personalabteilung@ehrl-sicherheit.de Mit freundlichen Grüßen Bewachungsdienst Dipl.-Kfm. Helmut Ehrl GmbH

Matthias Laux
HR Recruiting Manager