Navigation überspringen?
  

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche Medien
Subnavigation überspringen?

Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,96
Vorgesetztenverhalten
1,89
Kollegenzusammenhalt
3,83
Interessante Aufgaben
3,78
Kommunikation
2,22
Arbeitsbedingungen
3,41
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,43
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,19
Umgang mit älteren Kollegen
3,39
Karriere / Weiterbildung
2,26
Gehalt / Sozialleistungen
2,89
Image
2,72
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 8 von 9 Bewertern Homeoffice bei 4 von 9 Bewertern Kantine bei 7 von 9 Bewertern keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 4 von 9 Bewertern Betriebsarzt bei 2 von 9 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 3 von 9 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 9 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 6 von 9 Bewertern kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 29.Juli 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Es könnte mehr Lob der Vorgesetzten geben, auch in monitärer Form ausgedrückt.

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen der Vorgesetzten sind leider nicht immer nachvollziehbar. Ziele sind sehr hoch gesteckt. Mitarbeiter werden zum Teil bei der Entscheidungsfindung beteiligt, z.B. in Arbeitsgruppen - die Entscheidungen trifft am Ende aber eindeutig der Arbeitgeber. Verantwortung wird von von den Arbeitnehmern erwartet aber vom Arbeitgeber nicht vorgelebt.

Kollegenzusammenhalt

In dem Betrieb geht es meistens sehr kollegial zu. Die Kommunikation in der Belegschaft ist offen, ehrlich und sehr direkt. Es gibt einen starken Zusammenhalt und Hilfsbereitschaft untereinander.

Interessante Aufgaben

Die Arbeitsbelastung ist in einigen Bereichen nicht gleichmäßig/gerecht aufgeteilt, was teilweise zu starker Überlastung führen kann. Die Aufgaben sind aber sehr interessant und abwechselungsreich. Das Aufgabengebiet kann i.d.R. frei und sehr flexibel ausgestaltet werden.

Kommunikation

Der Kommunikationsfluss aus der Führungsebene zu den Arbeitnehmern könnte besser, ehrlicher und umfangreicher sein. Wokflows sind z.T. unklar.

Gleichberechtigung

Gute Gleichberechtigung auch in puncto gender.

Umgang mit älteren Kollegen

Kollegen 45+ werden gleichberechtigt behandelt und haben Chancen zur Weiterentwicklung.

Karriere / Weiterbildung

Insgesamt gibt es auch für manche Akademiker nicht unbeschränkte Möglichkeiten für die eigene Karriere.

Gehalt / Sozialleistungen

Die Verdienstmöglichkeiten sind ausbaufähig. Keine Lohngerechtigkeit, unterschiedliche Gehaltsmodelle, Löhne werden z.T. bei einer Grenze eingefroren, die einen Inflationsausgleich nicht berücksichtigt.

Arbeitsbedingungen

Interessante Arbeit aber z.T. viel Stress, lange Dienstreisen, viel Mehrarbeit.

Work-Life-Balance

Hier können einige Mitarbeiter nur Gutes berichten, andere widerum klagen, es gebe hier wenig echte Work-Life-Balance ... Nasenfaktor?

Verbesserungsvorschläge

  • Ehrlicherer Umgang zwischen den Hierarchien, gerechtere Bezahlung.

Pro

Der Arbeitgeber ist bemüht, sein Image zu verbessern, was ihm z.T. gelungen ist.

Contra

Lohnungerechtigkeit in Verbindung mit unterschiedlich starker ungerecht verteilter Arbeitsbelastung. Man versucht in bestimmten Bereichen Teamarbeit zu verhindern, obwohl sie Vorteile böte.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
Du hast Fragen zu Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 13.Juni 2015 (Geändert am 14.Juni 2015)
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • In bestimmten Führungsbereichen leider zu wenig Sach- und Fachkompetenz, social Skills und Transparenz sind ausbaubar, mehr Gleichberechtigung und fairerer Umgang mit Eltern/Teilzeitlern. Grundlegende Entscheidungen sollten in Abstmmung mit jenen, die das Know How haben, getroffen werden statt fixen Ideen und Maßnahmen nachzukommen, die langfristig von Nachteil sein werden, kurzfristig aber Einsparungen verheißen.

Pro

Flache Hierarchien, tolle Kollegen, meist starker Zusammenhalt und die Möglichkeit, tolle Produkte für eine spannende Zielgruppe herzustellen.

Trotz starker Konkurrenz auch immer wieder gelungen, Zeichen zu setzen und mal die Nase vorne zu haben - jedoch behalten die Mitbewerber die Produkte gut im Auge und haben andere Mittel, einen schlagkräftigeren Vertrieb und ein besseres Marketing mit deutlich höherem Budget.

Contra

Es wird immer mehr eingespart (einzelne Stellen, hausinterne Abteilungen, Standorte, bestimmte Arbeitsprozesse werden Mitarbeitern, die ohnehin schon genug zu tun haben zusätzlich aufgebürdet oder immer mehr an externe Dienstleister ausgelagert) - mit fatalen Folgen für Mitarbeiter, Produkte, Image und langzeitige Planung. Der Rendite zuliebe bleiben zusehends weniger Spielräume und Budgets für kreative Ideen und Produkte. Gerade im Bereich Digitales wird erst agiert, wenn die Konkurrenz vorgelegt hat. Statt innovativer Vorreiter zu sein, wird meist reagiert, weil es der Markt dann angbelich fordert.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2015
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion
  • 20.März 2015
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die mangelnde Transparenz der "workflows" wirkt sich auch negativ auf das sonst gute Klima

Vorgesetztenverhalten

Teilw. "Schönwetterkapitäne"

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen sind ein großes Plus!

Interessante Aufgaben

Arbeitsbelastung hoch durch unklare und unsinnige Verteilung unabhängig von vorhandenen Kompetenzen

Kommunikation

Es gibt viel Kommunikation, aber oft müssen sich die wichtigen Infos eigene Wege suchen

Gleichberechtigung

Männerquote im Gesamtbetrieb;)
Könnte bessere Förderung der Mütter, Väter in Teilzeit stattfinden

Gehalt / Sozialleistungen

Man muss gut verhandeln und nen Job machen wo es nicht so viele Bewerber gibt

Work-Life-Balance

Hängt stark von jeweiligen Vorgesetzten ab

Image

Empfehlen.? Früher ja, heute jein.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Mitarbeiter entsprechend ihrer Kompetenzen einsetzen/einstellen - mehr Transparenz der workflows

Pro

Dass man schöne/gute Produkte für eine tolle Zielgruppe machen kann

Contra

Dass die Qualität etwas auf der Strecke bleibt, weil Mitarbeiter Dinge machen müssen von denen sie keine oder wenig Ahnung haben, bzw. andere mehr

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2006
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Dez. 2014
  • Mitarbeiter

Pro

Interessante Aufgabe in einem sehr schwierigen Branchenumfeld

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
4,00
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • 15.Mai 2014 (Geändert am 22.Mai 2014)
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

Es zählten nicht die Menschen sondern nur der Umsatz und der Erfolg im Vergleich zur Konkurrenz

Kollegenzusammenhalt

waren wirklich nett und hilfsbereit. Mobbing oder Beleidiungen kamen nicht vor.

Work-Life-Balance

es gab keine Aufstiegschancen. Wenn man Pm (Produktmanager) war, bleib man das für immer. Redaktionsleitung fiel nur Redakteuren zu.

Pro

.. das Thema Bildung, Schule und Kinder. Ein gepflegter Umgang unter den Kollegen. Eine ansprechende Kommunikation. Beleidigungen gab es nicht.

Contra

... keine Aufstiegschancen bei Produktmanagern. Die Abteilungsleitung fiel nur Redakteuren zu. Hüftschüsse als Reaktionen auf die Aktionen von konkurierenden Verlagen. Dies fraß Zeit, stresste oft und brachte oft nicht das gewünschte Ergebnis.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement
  • 01.Dez. 2013
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre unter den Kollegen gut bis sehr gut, aber sonst …("Fehlen von Kritik ist als Lob zu verstehen.")

Vorgesetztenverhalten

Entscheidungen oft ad hoc und nicht/kaum nachvollziehbar; Ziele regelmäßig vefehlt, da nicht realistisch

Kollegenzusammenhalt

Freundlicher und konstruktiver Umgang unter Kollegen

Interessante Aufgaben

Insgesamt interessante und fordernde Tätigkeit; jedoch auch immer mal wieder spontan neue Aufgaben, oft ohne Rücksicht auf laufende Projekte

Kommunikation

Entscheidungen intransparent; Workflows unklar; Zuständigkeiten unklar/fließend

Gehalt / Sozialleistungen

13,5 Gehälter (aber nicht für alle Berufsgruppen); Vergütung je nach Betriebszugehörigkeit und ursprünglichem Arbeitsvertrag (Prä-/Post-Fusion Westermann/Schroedel) extrem schwankend; teilweise jährliche Erfolgsprämien, Verteilung jedoch sehr schwankend/unvorhersehbar

Work-Life-Balance

Mehrarbeit kann jederzeit durch Freizeit ausgeglichen werden; Urlaub flexibel

Image

Interessanten Aufgaben, sehr guten Produkten und angehmen Kollegen steht leider ein völlig rücksichtsloser Umgang der Unternehmensleitung mit den Angestellten gegenüber …

Pro

Aufgaben; Produkte; Kollegen

Contra

Unnötige Bürokratie; Stress; Intransparenz; Angestellte werden ohne Ansehen von Qualifikation oder Betriebszugehörigkeit als austauschbar betrachtet und nach Belieben verheizt; Entscheidungen über (Nicht-) Verlängerung befristesteter Verträge regelmäßig auf den letzten Drücker, keine Planungssicherheit für Angestellte

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 25.Okt. 2013
  • Mitarbeiter

Pro

gute Bezahlung, 13,5 Gehälter

Contra

schlechte Arbeitsatmosphäre, viele Überstunden und Wochenendarbeit

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
2,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2006
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 29.Dez. 2012 (Geändert am 17.Apr. 2013)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Der Umgang mit Mitarbeitern lässt in einigen Abteilungen zu wünschen übrig (Mobbing).

Kommunikation

Viele Workflows zwischen den verschiedenen Abteilungen der Schulbuchproduktion sind undefiniert oder "geheim" und müssen mühselig selbst gefunden werden oder es gibt unsinnige Anweisungen, völlig Realitätsfern.

Gleichberechtigung

Ist von der Abteilung abhängig.

Gehalt / Sozialleistungen

Mitarbeiter die nach der Fusion Schroedel/ Westermann angefangen haben, werden überwiegend unter Tarif bezahlt. Es gibt keinen Tarifvertrag mehr, der Verlag versucht hier mehr und mehr zu sparen.

Work-Life-Balance

Ist von der Abteilung abhängig. Es gibt andere Bereiche wo hier ungenügend stehen müsste.

Arbeitsatmosphäre
1,67
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
3,50
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
2,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,50
Karriere / Weiterbildung
2,33
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,50

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 11.Juni 2011
  • Mitarbeiter
Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten
  • Firma
    Bildungshaus Schulbuchverlage Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH
  • Stadt
    Braunschweig
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Marketing / Produktmanagement