Navigation überspringen?
  

bildungszentrum des handels e.v. recklinghausenals Arbeitgeber

Subnavigation überspringen?

bildungszentrum des handels e.v. recklinghausen Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,67
Vorgesetztenverhalten
2,33
Kollegenzusammenhalt
3,67
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,67
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,50
Work-Life-Balance
3,50

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Image
2,67
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 2 von 3 Bewertern kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung Betr. Altersvorsorge bei 1 von 3 Bewertern keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 3 Bewertern kein Betriebsarzt Coaching bei 1 von 3 Bewertern Parkplatz bei 1 von 3 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 3 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 06.März 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Sehr entspannt

Vorgesetztenverhalten

Teamsitzungen fehlen

Kollegenzusammenhalt

Top

Interessante Aufgaben

Freie Hand

Kommunikation

Könnte besser sein.

Karriere / Weiterbildung

Vieles nur intern. Externe Schulungen müssen genehmigt werden

Gehalt / Sozialleistungen

Okay

Arbeitsbedingungen

Schön ist anders

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Wenig

Work-Life-Balance

Dort nicht

Verbesserungsvorschläge

  • Erfolgsbonus einführen. Der gibt dem Unternehmen Rückenwind.

Pro

Die freien Gestaltungsmöglichkeiten

Contra

Den Umgang mit Mitarbeitern, die ausscheiden.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten Firmenwagen wird geboten
  • Firma
    bildungszentrum des handels e.v. recklinghausen
  • Stadt
    Recklinghausen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
Du hast Fragen zu bildungszentrum des handels e.v. recklinghausen? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 01.März 2019
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • Neue Ideen schneller umsetzen bzw. mehr Bemühungen unternehmen oder freigeben

Pro

Arbeitsbereich in meinem Fall optimal

Contra

Innovationen und Ideen gegenüber zu langsam

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten
  • Firma
    bildungszentrum des handels e.v. recklinghausen
  • Stadt
    Recklinghausen
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung
  • 02.Feb. 2019
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Je nach Zweigstelle und Aufgabenbereich ist die Atmosphäre sehr unterschiedlich, oft aber von systematischen Gegeneinader von Festangestellten und Freiberuflern geprägt. "Nach oben buckeln, nach unten treten" ist meistens die Devise. In Manchen Bereichen sehr anonyme Arbeitsatmosphäre, Hauptsache das Projekt läuft geräuschlos und der Rubel rollt.

Vorgesetztenverhalten

Druck wird kosequent nach unten weitergegeben, selbst keine Verantwortung übernehmen, alles abwälzen und die Verantwortung für nicht funktionierende Prozesse auf die Freiberufler schieben. "Scheißegal"-Haltung gegenüber Angestellten. Arbeitnehmer sind eine austauschbare Größe. Das ist nicht nur Charkterschwächen, sondern vor allem die von oben diktierte Firmenkultur.

Kollegenzusammenhalt

Unterschiedlich..., insgesamt werden aber Festangestellte gegen Freiberufler und diese untereinader gegeneinader ausgespielt. Unter Freiberuflern ist der Kollege immer auch Konkurrent.

Interessante Aufgaben

Unterschiedlich...aufgrund der Größe des Betriebs sehr unterschiedlichen Aufgabenbereiche. Projekte werden anch Schema F abgearbeitet, ohne Spielräume für Kreativät. Alles unterliegt der Profitorientierug. (Die Firma ist ein e.V. ;-))

Kommunikation

Kaum Kommunikation der Führungsebene mit den Freiberuflern. Deutliche Reibungsverluste in den Arbeitsabläufen durch mangelnde oder keine Kommunikation, oft gezielte Fehlinformationen.

Gleichberechtigung

Die Gleichbereichtigung ist mit voller Punktzahl zu bewerten.

Karriere / Weiterbildung

Keine Weiterbildung oder Karrierechancen für Freiberuflicher. Um Berufliche Weiterentwicklung muss man sich ausschließlich selbst kümmern.

Gehalt / Sozialleistungen

Mittelprächtige Bezahlung, im Branchenvergleich eher unteres Drittel.

Arbeitsbedingungen

Hoher Arbeitsdruck, Hocher psychischer Druck durch permantente Evaluationen, bei denen dannu.U. Analphabeteten über die beruflichen Kompetezen der Mitarbeiter entscheiden dürfen. Mangelnde Austattung der Räume. Fehlende Wertschätzung den Arbeitsnehmern gegenüber machen die Arbeit in der Firma eher unattratktiv. Positiv zu bewerten sind mehr oder weniger kontinuierliche Aufträge für Freiberufler aufgrund der "Platzhirsch-Stellung" der Firma.

Image

Die Größe der Firma geht sehr stark zu Lasten der Qualität.

Verbesserungsvorschläge

  • "Take care of your employees and your employees will take care of your business."

Pro

Normalerweise stabile Auftragslage

Contra

Fehlende Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber. Ich habe in den letzten 5 Jahren viele hervorragend qualifizierte ud hochmotivierte Mitarbeiter (freiwillig) gehen sehen.

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Image
1,00
  • Firma
    bildungszentrum des handels e.v. recklinghausen
  • Stadt
    Recklinghausen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Freelance/Freiberuflich
  • Unternehmensbereich
    Sonstige