Workplace insights that matter.

Login
BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH Logo

BIM Berliner Immobilienmanagement 
GmbH
Bewertungen

77 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,9Weiterempfehlung: 80%
Score-Details

77 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,9 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

61 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 15 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

In und mit der BIM möchte ich alt werden! Ich bin alleinerziehend und kann hier trotzdem einen guten Job machen.

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Nichts!

Arbeitsatmosphäre

Die Geschäftsleitung und meine Vorgesetzten sind verständnisvoll und professionell. Das Team ist hilfsbereit.

Image

Hallo! Es ist die BIM! ;-)

Work-Life-Balance

Alles perfekt!

Gehalt/Sozialleistungen

Ist angemessen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Da sind wir Vorreiter.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Arbeitsvolumen ist altersgerecht und es wird stets Rücksicht genommen.

Vorgesetztenverhalten

Stets fair und transparent.

Kommunikation

Die Kommunikation ist stets transparent und sachlich.

Gleichberechtigung

Ich habe nie etwas Vergleichbares erlebt.

Interessante Aufgaben

Ich liebe meinen Job!


Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Arbeitsbedingungen

Teilen

Top Arbeitgeber und ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld!

5,0
Empfohlen
Werkstudent/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Es herrscht ein faires und vertrauensvolles Betriebsklima

Work-Life-Balance

Die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen es Uni-Alltag und Arbeit super zu koordinieren!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt-/Sozialbewusstsein wird durch Aktionen und Projekte stets gestärkt

Kollegenzusammenhalt

Die Arbeit mit meinen Kollegen zeichnet sich durch Hilfsbereitschaft, gute Kommunikation und Wertschätzung aus

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielseitig und interessant - also nicht nur scannen, kopieren und abheften!


Image

Karriere/Weiterbildung

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Teilen

Für mich ein Top Arbeitgeber

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vertrauen an die MitarbeiterInnen, Raum für Entfaltung und Ideen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Was wirklich schlechtes fällt mir nicht ein.

Verbesserungsvorschläge

Entscheidungen könnten hin und wieder schneller getroffen werden.

Arbeitsatmosphäre

In unserem Team herrscht eine sehr harmonische Arbeitsatmosphäre. Wenn ich mich bereichsübergreifend mit KollegInnen austausche, höre ich ähnliche Meinungen. Klar, es gibt hin und wieder unzufriedene MitarbeiterInnen, aber das ist völlig normal.

Image

Es wird immer besser :-)

Work-Life-Balance

Für mich perfekt, was auch an den flexiblen Arbeitszeiten liegt.

Karriere/Weiterbildung

Das ist ein Geben und Nehmen. Man kann nicht erwarten, dass einem alles zufliegt. Man muss auch etwas dafür tun und teilweise aktiv auf die Führungskraft zugehen. Diesem vorausgesetzt, klappt das auch mit der Karriere.
Weiterbildungen werden angeboten und finanziell unterstützt.

Gehalt/Sozialleistungen

Nach oben hin wird’s etwas dünn (im Gegensatz zur freien Wirtschaft). Aber alles was auf Mitarbeiterebene ist, ist wirklich sehr gut.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das was ich mitbekomme, legt die BIM großen Wert auf Nachhaltigkeit.

Kollegenzusammenhalt

Bisher der beste Kollegenzusammenhalt, den ich hatte.

Umgang mit älteren Kollegen

Top! Selbst ältere KollegeInnen werden eingestellt und hier werden keine Unterschiede gemacht.

Vorgesetztenverhalten

Meine direkten Vorgesetzten verhalten sich absolut korrekt und ich bin sehr zufrieden. Aber auch hier gibt es sicherlich hin und wieder ein paar Vorgesetzte, die aus der Reihe tanzen.

Arbeitsbedingungen

Für mich die bisher besten Arbeitsbedingungen, vor allem durch die flexiblen Arbeitszeiten. Hier zählen viel mehr Arbeitsergebnisse. Ich finde es klasse, dass die BIM den MitarbeiterInnen so sehr vertraut.

Kommunikation

Ja, ja die gute Kommunikation. Wo läuft die schon perfekt?
Für mich bei der BIM allerdings ausreichend. Unsere Chefs, aber auch die Geschäftsführung, informieren die Mitarbeiter regelmäßig über diverse Kanäle (per Email, Memo oder auch per Video), sodass man sich jederzeit gut informiert fühlt.

Gleichberechtigung

Hier gibt es sicherlich an der einen oder anderen Stelle Verbesserungspotenzial um die volle Punktzahl zu vergeben.

Interessante Aufgaben

Ideen werden berücksichtigt und es wird Raum und Vertrauen gegeben diese umzusetzen. Für mich ein ganz großer Pluspunkt. Dadurch bleiben die Aufgaben immer wieder interessant.

Top Arbeitgeber / tolle Atmosphäre

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Möglichkeit hier im Unternehmen mitgestalten zu können und Dinge voranzubringen. Das kollegiale Miteinander insbesondere in meinem Bereich und auch darüber hinaus. Flexibilität und das Eingehen auf die individuellen Belange der KollegInnen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

-/-

Verbesserungsvorschläge

Tatsächlich fällt mir da gerade nichts erwähnenswertes ein ... ich bin wirklich zufrieden.

Arbeitsatmosphäre

Ich habe mich von Beginn an (Jan.2020) sehr wohl gefühlt. Du KollegInnen und Führungskräfte machten einem sehr leicht abzukommen und ein sehr gutes Arbeitsumfeld vorzufinden - in normalen Zeiten aber auch unter Coronabedingungen. Ich fühle mich -nach wie vor- sehr wohl!

Work-Life-Balance

Ich empfinde es als sehr ausgewogen. Gerade auch unter den Coronabedingungen kann ich sehr flexibel im HomeOffice arbeiten und auch generell Familie und Beruf sehr gut unter einen Hut bringen.

Karriere/Weiterbildung

Vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung. Alles sehr individuell und durch die Führungskräfte gefördert. Einheitliche Personalentwicklung und viele andere unterstützende Maßnahmen sind gerade in Arbeit.

Kollegenzusammenhalt

Sehr gute Zusammenarbeit in meinem eigenen Team aber auch mit den anderen Teams im Personalbereich und darüber hinaus. Ich erlebe hier eine sehr kollegialen und selbst in dieser kurzen Zeit fast freundschaftlichen Umgang. Ich bin super zufrieden und hätte es nach einem Jobwechsel nicht besser treffen können.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair und offen. Ich habe von Anfang an das Gefühl gehabt, hier wird meine Meinung und auch meine Expertise geschätzt und in die folgenden Entscheidungen einbezogen.
Meine Führungskraft bringt mir sehr viel Vertrauen entgegen, was ich sehr schätze und was mich darüber hinaus sehr motiviert.
Außerdem macht es sehr viel Spaß zusammen zu arbeiten - was ich nicht unerwähnt lassen möchte.

Arbeitsbedingungen

Die technische Ausstattung ist sehr gut. Büros sind gut ausgestattet und HomeOffice flexibel möglich. Getränke gegen sehr geringe Pauschale ... perfekt.

Kommunikation

Regelmäßige Teamrunden - auch via MS Teams aus dem HomeOffice. Man hat trotz der „Distanz“ immer das Gefühl „dabei“ zu sein. Technische Ausstattung unterstützt die sehr guten Kommunikationsalternativen.

Interessante Aufgaben

Ich habe sehr abwechslungsreiche und auch anspruchsvolle Aufgaben in meiner Position, die ich sehr eigenständig angehen und auch vorantreiben kann. Darüber hinaus kann ich Ideen und Vorschläge einbringen, die auch gehört werden.


Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Sehr viel Luft nach oben.

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Vieles

Arbeitsatmosphäre

Jeder ist sich selbst der nächste

Image

Schlecht in der Öffentlichkeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ist ok

Kollegenzusammenhalt

Mit einzelnen geht es,aber jeder hat Angst um seinen Arbeitsplatz.

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok

Vorgesetztenverhalten

Immer unter Druck gegesetzt werden.

Arbeitsbedingungen

Ist ok

Kommunikation

Die linke weiß nicht was die rechte tut.

Gleichberechtigung

Ist ok

Interessante Aufgaben

Manchmal

Arbeitgeber-Kommentar

Janette StephanPersonal & Organisation

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihre Kritik. Wir bedauern, dass Sie Ihr Arbeitsumfeld derzeit so wahrnehmen. Gerade in den unsicheren Zeiten der Pandemie erreichte uns sehr positives Feedback unserer Kollegen, die dankbar sind, dass wir keine Mitarbeiter in Kurzarbeit schicken müssen. Zudem bemühen wir uns als Unternehmen sehr, transparent zu kommunizieren und somit möglichen Ängsten, den Arbeitsplatz betreffend, vorzubeugen. Uns ist ein gutes Betriebsklima, ein starker Zusammenhalt unter den Kollegen und eine angstfreie Beziehung zu Vorgesetzten äußerst wichtig. Dazu gehört auch die Anwendung einer offenen Gesprächskultur in der Sie sich bei Missständen und Unzufriedenheit jederzeit vertraulich an die Personalabteilung wenden können. Nur so ist es möglich, dass wir gemeinsam eine Lösung finden, Ihnen Ängste nehmen und als Unternehmen gestärkt aus Problemen heraustreten können.
Bitte kontaktieren Sie jederzeit Ihren zuständigen HR-Business-Partner telefonisch, persönlich oder per Mail. Gerne möchten wir Ihnen helfen, sich im Unternehmen und Ihrem Bereich wohl zu fühlen.

Ihre Personalabteilung

Katastrophen Firma

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zentral am Alexanderplatz gelegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Unehrlichkeit

Verbesserungsvorschläge

Viel Luft nach oben.

Arbeitsatmosphäre

Jeder kocht sein eigenes Süppchen


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Janette StephanPersonal & Organisation

Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir bedauern, dass Sie diesen Eindruck als ehemalige*r Mitarbeiter*in unseres Unternehmens mitgenommen haben. Da Ihre Kritik äußerst allgemein gehalten ist, wäre eine persönliche Rückmeldung sehr wichtig, gern würden wir Ihr Feedback nachvollziehen können. Geben Sie uns die Möglichkeit dazu und kontaktieren Sie uns direkt unter karriere@bim-berlin.de oder 030-90166 1600.
Wir freuen uns auf Ihre anregende Kritik und wünschen Ihnen viel Erfolg auf Ihrem weiteren beruflichen Weg!

Die Personalabteilung

Ankommen und Wohlfühlen

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Besonders die vielfältigen, spannenden Aufgaben finde ich gut. Die Atmosphäre und Kollegen sind toll. Der Umgang mit Mitarbeitern steht im Fokus und das merkt man. Es gibt viele Möglichkeiten sich auf unterschiedliche Weisen in das Unternehmen einzubringen.

Verbesserungsvorschläge

Hierzu habe ich keine konkreten Punkte. Ich denke es ist wichtig, dass ein Unternehmen am "Zahn der Zeit" bleibt und sich selbst hinterfragt und gegebenenfalls nachjustiert. Es wird immer Verbesserungspotential und Weiterentwicklungsthemen geben. Bei der BIM sehe ich, dass sich damit entsprechend auseinandergesetzt und ein Weg gefunden wird.

Arbeitsatmosphäre

In meinem Bereich herrscht ein wirklich toller Umgang unter den Kollegen und mit den Führungskräften. Es ist trotz aktueller Umstände jederzeit ein barrierefreier Austausch möglich. Gute Leistungen werden wertgeschätzt und Fehler/Themen, die schiefgelaufen sind, werden konstruktiv und sachlich besprochen.

Work-Life-Balance

Das ist hier wirklich ein großes Thema und ich empfinde eine große Flexibilität in der Gestaltung meiner Arbeitszeit. Klar herrscht hier ein großer Teil an Eigenverantwortung, aber die Voraussetzungen für eine ausgewogene Work-Life-Balance sind auf jeden Fall da.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wir haben einige Arbeitsgruppen, die diese Themen bewusst beleuchten und optimieren.

Kollegenzusammenhalt

Trotz der Größe ist die Zusammenarbeit mit den Kollegen freundlich, familiär und fair.

Umgang mit älteren Kollegen

Dazu habe ich keinen ganzheitlichen Überblick nehme es aber in meiner Abteilung so wahr, dass hier eine große Wertschätzung am Wissenschaft und Erfahrung stattfindet.

Vorgesetztenverhalten

In meinem Bereich empfinde ich einen großen Handlungsspielraum mit klaren Abgrenzungen. Außerdem gibt es immer Rückhalt von den Führungskräften und es wird klar kommuniziert, dass die Expertise des jeweiligen Aufgabengebiets beim Mitarbeiter liegt. Trotzdem gibt es jederzeit die Möglichkeit sich auszutauschen oder Input anzufragen.

Kommunikation

Für ein so schnell gewachsenen Unternehmen, ist die Kommunikation gut. Es gibt verschiedene Austauschmöglichkeiten, um abgegrenzte Fachgebiete trotzdem auf dem Laufenden zu halten und bei Themenüberschneidungen die Zusammenarbeit einfach zu gestalten.

Gleichberechtigung

Es gibt viele Frauen in Führungsfunktionen. In einigen Bereichen mehr als in anderen. Ich denke hier gibt es noch etwas Potenzial, aber wir gehen mit gutem Beispiel voran.

Interessante Aufgaben

Super spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitsbedingungen

Teilen

sehr angenehmer Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

selbstständig Entscheidungen treffen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Grenzt fast an Perfektion

4,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt ist für die Arbeit angemessen und es herrscht kein großer Druck auf die Mitarbeiter. Die Mitarbeiter werden gut behandelt und sehr geschätzt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen sind teilweise etwas verwöhnt und daher gibt es sehr viele Luxusprobleme, die das Arbeitsklima manchmal etwas verpesten.

Verbesserungsvorschläge

Vielleicht etwas weniger interne "Arbeitskreise" :-D und auch das sich selbst zu sehr auf die Schulter klopfen kann etwas herunter geschraubt werden.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Familienfreundlich

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Möglichkeit des Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Kind kann mit zur Arbeit genommen werden wenn es sonst keine Möglichkeit gibt, BVG Kartenkosten wird vom AG mit übernommen, Getränke für Mitarbeiter während der Arbeit (Monatspauschale fünf Euro), nach Absprache im Team kann der Hund mit zur Arbeit genommen werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN