Navigation überspringen?
  

Bistum Limburgals Arbeitgeber

Deutschland Branche Sonstige Branchen
Subnavigation überspringen?

Bistum Limburg Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,67
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,67
Arbeitsbedingungen
2,67
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,67
Work-Life-Balance
3,00

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,50
Karriere / Weiterbildung
2,33
Gehalt / Sozialleistungen
3,33
Image
2,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit Homeoffice bei 1 von 3 Bewertern Kantine bei 1 von 3 Bewertern keine Essenszulagen Kinderbetreuung bei 1 von 3 Bewertern keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit Gesundheitsmaßnahmen bei 1 von 3 Bewertern Betriebsarzt bei 1 von 3 Bewertern kein Coaching Parkplatz bei 1 von 3 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte kein Firmenwagen kein Mitarbeiterhandy keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 25.Jan. 2019 (Geändert am 26.Jan. 2019)
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Die Kollegen sind wahnsinnig toll, man versteht sich, arbeitet schon seit sehr vielen Jahren miteinander. Seit ein paar Jahren gibt es einen neuen Vorgesetzten/neue Hausleitung der leider alles zu Nichte macht. Man traut sich kaum noch zu reden, man macht nur nach Accordarbeit nach Plan, hat psychische und körperliche Beschwerden, teilweise auch durch das Mobbing dieser Person

Vorgesetztenverhalten

Eigentlich ohne Worte. Ein Mensch ohne Empathie, ohne Führungsqualitäten, ohne Verstand, ohne Mitgefühl. Er schreit das Personal an, meckert nur, spioniert einem hinterher, macht einem Angst. Man fühlt sich unwohl, besonders in seiner Gegenwart und hat immer Angst.

Kollegenzusammenhalt

Das kann nur positiv bewertet werden, die Kollegen sind super, man hält (meistens zusammen) und man kann sich bei Ihnen auch mal "ausheulen"

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenfelder sind eigentlich sehr interessant, leider kann man fast nie selbstständig arbeiten, bekommt immer gesagt was man zu tun und zu lassen hat. Man kann sich dadurch auch nicht weiterentwickeln.

Kommunikation

Kommuniziert wird immer nur wenn was falsch läuft, man Fehler gemacht hat. Positive Kommunikation gibt es vom Vorgesetzten nicht!

Umgang mit älteren Kollegen

Diese werden oft vom Vorgesetzten gemoppt, gerne würde er diese loswerden und bei kleinen Wehwehchen wird einem direkt geraten lieber zu kündigen.

Gehalt / Sozialleistungen

Ist halt dem Tarif angepasst, könnte natürlich besser sein.

Arbeitsbedingungen

Durch diese Vorgesetzten / diese Hausleitung sind die Arbeitsbedingungen leider sehr schlecht. Gerade weil man morgens 10 mal überlegt überhaupt zur Arbeit zu fahren, da man schon wieder Magenschmerzen hat und man nicht weis, was der Herr sich heute wieder neues ausgedacht hat um die Mitarbeiter zu schikanieren.

Work-Life-Balance

Man bekommt einen Tag vorher gesagt, das man am nächsten Tage arbeiten muss, wird einfach aus dem Arbeitsplan rausgestrichen, die Pläne werden ständig geändert und man muss sich fügen. Gerade wenn man noch private Termine hat (Arzttermine usw) kann man diese ständig verschieben, da der Vorgesetzte gerade mal wieder den Plan spontan für den nächsten Tag ändert.

Image

Das Image war bis vor ca. 3 Jahren eigentlich sehr gut. Man ist gerne zur Arbeit gekommen hat positiv vom Haus und den Kollegen erzählt, jetzt kann man nur noch traurig sein und sich täglich über das Verhalten des Vorgesetzten / der Hausleitung aufregen. Dies belastet einen psychisch sehr und das landet natürlich auch immer zu Hause.

Verbesserungsvorschläge

  • Bitte den Vorgesetzten / die Hausleitung rausschmeissen und eine andere Hausleitung einstellen. Das Ansehen des Hauses und die Motivation der Mitarbeiter würde es danken. Mit seiner Art und seinem Denken verkrault er sogar Kunden die seit Jahrzehnten das Haus buchen aber leider nicht mehr wieder kommen wegen ihm.

Pro

Die Kollegen. Die Besten die man haben kann :)

Contra

Die Hausleitung und die Tatsache, das trotz mehrfacher Beschwerden seit Jahren von allen Abteilungen im Haus, nichts passiert und die Mitarbeiter seelisch und körperlich unter diesem Vorgesetzten leiden müssen.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
3,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    Bistum Limburg
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
Wie ist die Unternehmenskultur von Bistum Limburg? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 03.Sep. 2015
  • Mitarbeiter
  • Focus
Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kinderbetreuung wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten
  • Firma
    Bistum Limburg
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • 09.März 2015
  • Mitarbeiter

Na ja

2,83
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
5,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
2,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Bistum Limburg
  • Stadt
    Wiesbaden
  • Jobstatus
    Ex-Job seit 2012
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Personal / Aus- und Weiterbildung