Workplace insights that matter.

Login
B&O Service Gruppe Logo

B&O Service 
Gruppe
Bewertung

Der schlechteste Arbeitgeber Deutschlands.

1,3
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei B&O Service AG in Bad Aibling gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wirklich alles die Freude ist weg ist jeden Tag ein Kampf in die Arbeit zu gehen

Verbesserungsvorschläge

Warum sollte ich diese Firma weiter empfehlen? Keine Sozialleistung in der Pandemie Zeit alleine gelassen und keine Karrierechancen. Familienunfreundlich Alles was eine gute Firma ausmacht können sie NİCHT bieten.

Arbeitsatmosphäre

Das du als Monteur in der jetzigen Situation (Corona)tagtäglich Mietertermine anfahren musst. Das Büropersonal darf und muss Home-Office machen.
Und als Dank gibt es wieder eine Postkarte Corona Bonus,ha.

Kommunikation

Servicezentrale hat hohen Personal Verschleiss und am Standort ist schlechte Stimmung. Also keine.

Kollegenzusammenhalt

War schon Mal besser kommt auch nichts mehr vernünftiges nach.ist auch verständlich jede andere Firma bietet mehr. Und erst Recht zur Corona Zeit.

Work-Life-Balance

Work gibt es viel.

Vorgesetztenverhalten

Arrogant und hilflos. Weiß genau was da draußen los ist, kann auch nichts beeinflussen.

Interessante Aufgaben

Routine

Umgang mit älteren Kollegen

Durchschnittsalter der Monteure 40 aufwärts. Deswegen 5 Sterne wenn die weg sind kommt ja nichts mehr nach.

Arbeitsbedingungen

Macht kein Spaß mehr wenn du weißt die Büromenschen machen Home-Office und du klapperts deine 7-8 Termine ab. Familien un

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hat und gibt es bei dieser Firma nicht

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt überpünktlich. Deswegen zwei Sterne. Eins ziehe ich wieder ab. Wegen den Sozialleistung fast nichts bis garnichts. Vermögende Zusatzleistungen nur das nötigste

Image

Früher war man stolz in der Firma zu arbeiten aber jetzt

Karriere/Weiterbildung

Als Monteur welche Karriere wird ja nichts angeboten. Bin sechs Jahre dabei und eine einzige Weiterbildung.
Dieser Punkt ein Armutszeugnis. Millionen-Konzern kann nichts bieten.


Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihre Offenheit.

Sie nennen in Ihrer Bewertung viele verschiedene Aspekte, mit denen Sie derzeit unzufrieden sind. In den 6 Jahren, die Sie bei uns sind, gab es viele Veränderungen bei B&O. B&O ist in den letzten Jahren stark gewachsen, mittlerweile sind wir sogar Markführer in unserem Tätigkeitsfeld!
Unser großes Wachstum brachte und bringt natürlich auch Veränderungen und viele Herausforderungen mit sich, die es gemeinsam zu meistern galt und nach wie vor zu meistern gilt.

Der Umgang mit Covid-19 stellt allerdings alle bisherigen Herausforderungen in den Schatten. Wir müssen täglich zwischen dem Schutz unserer 1600 Mitarbeiter, den Bedürfnissen der Mieter und der wirtschaftlichen Situation unseres Unternehmens abwägen.

Ohne unsere Monteure wären wir bei B&O nicht erfolgreich - wir brauchen unsere Monteure bzw. Sie vor Ort bei den Mietern & Mieterinnen. Sie reparieren die Schäden in den Wohnungen und sorgen somit zusätzlich dafür, dass andere Menschen zu Hause bleiben und so ihre Kontakte reduzieren können.
Dennoch ist uns bewusst, dass Sie damit ein Risiko auf sich nehmen. Deshalb haben wir alle unsere Servicemonteure frühzeitig mit FFP2-Masken und Desinfektionsmitteln ausgerüstet und versuchen bereits bei der Terminvereinbarung mögliche Risiken vor Ort abzufragen und gegebenenfalls Termine abzusagen oder zu verschieben.

Bezüglich der vielen anderen Themen, die dazu führen, dass Sie offensichtlich nicht mehr so viel Freude an Ihrer aktuellen Tätigkeit haben, bitten wir Sie inständig: Kommen Sie auf uns (Ihre/n Vorgesetzte/n und/oder Ihre Geschäftsführung oder mich) zu. Nur so können wir eine gemeinsame Lösung finden.
Sie erreichen mich telefonisch unter 08061 4950 106 oder per Mail unter kununu@boservice.de.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Viele Grüße
Tobias Schierholz