Navigation überspringen?
  

Bosch Gruppeals Arbeitgeber

Deutschland Branche Industrie
Subnavigation überspringen?

Bosch Gruppe Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,89
Vorgesetztenverhalten
3,74
Kollegenzusammenhalt
4,12
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,65
Arbeitsbedingungen
3,85
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,08
Work-Life-Balance
3,89

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
4,06
Umgang mit älteren Kollegen
4,09
Karriere / Weiterbildung
3,81
Gehalt / Sozialleistungen
4,06
Image
4,16
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit bei 1846 von 2562 Bewertern Homeoffice bei 1498 von 2562 Bewertern Kantine bei 1847 von 2562 Bewertern Essenszulagen bei 1050 von 2562 Bewertern Kinderbetreuung bei 624 von 2562 Bewertern Betr. Altersvorsorge bei 1734 von 2562 Bewertern Barrierefreiheit bei 870 von 2562 Bewertern Gesundheitsmaßnahmen bei 1578 von 2562 Bewertern Betriebsarzt bei 1841 von 2562 Bewertern Coaching bei 825 von 2562 Bewertern Parkplatz bei 1815 von 2562 Bewertern gute Verkehrsanbindung bei 1163 von 2562 Bewertern Mitarbeiterrabatte bei 1538 von 2562 Bewertern Firmenwagen bei 502 von 2562 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1188 von 2562 Bewertern Mitarbeiterbeteiligung bei 747 von 2562 Bewertern Mitarbeiterevents bei 1119 von 2562 Bewertern Internetnutzung bei 1334 von 2562 Bewertern Hunde geduldet bei 36 von 2562 Bewertern
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 14.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

An sich entspannte und aufgeschlossene Arbeitsatmosphäre, je nach Themen-/Aufgabenbereich auch mal angespannter wie wahrscheinlich überall

Vorgesetztenverhalten

Gute und weniger gute Vorgesetzte gibt es überall, bisher hatte ich hier Glück

Kollegenzusammenhalt

Abhängig vom Team

Interessante Aufgaben

Vielschichtige abwechslungsreiche Aufgaben, Möglichkeit auch Themen aus eigenem Interesse heraus zu treiben

Kommunikation

Kann immer weiter verbessert werden, grundsätzlich versucht man aber offen zu kommunizieren

Arbeitsbedingungen

Inspiring Working Conditions, freie Arbeitsplatzwahl, höhenverstellbare Schreibtische, Lounges mit freiem Wasser/Kaffee, Tischlicker, Energie-Oasen (Ruheräume) usw

Work-Life-Balance

Möglichkeit von überall aus zu arbeiten, sehr flexible Arbeitszeiten möglich, Betriebsrat überwacht Stundenanzahl, Überstunden können abgefeiert oder ausbezahlt werden, im Gegensatz zu anderen Unternehmen die ich kennengelernt habe überragend

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT
Du hast Fragen zu Bosch Gruppe? Stell sie hier und erhalte Antworten von Unternehmenskennern!
  • 09.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Vorgesetztenverhalten

- Vorgesetze sich oft nicht kritikfähig, es mangelt hier an Fach-/ Sozialkompetenz
- Vorgesetzte wechseln sehr oft (ca. alle 1- 1,5 Jahre), dadurch sehr viele Änderungen
- Vorgesetzte treffen keine Entscheidung und sichern sich immer nach oben ab (auch bei Kleinigkeiten)

Verbesserungsvorschläge

  • Sich wieder mehr um die Kunden und deren Anforderung kümmern, anstatt die ganze Energie in ständig neue Prozesse zu investieren!

Pro

Sehr interessantes Aufgabengebiet/ Technologien

Contra

- fehlende Kundenorientierung/ schlechte Marktkenntnisse
- sehr viele Vorgesetzte/ Manager ohne Fach-/ Sozialkompetenz
- unzähligen Seilschaften und politischen Spielchen

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch GmbH, Packaging Technology
  • Stadt
    Waiblingen
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 07.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Karriere / Weiterbildung

Der Standort ist relativ klein. Man kennt sich und achtet aufeinander. Auch wenn es hier wie in jeder anderen Firma Personen gibt, die weniger kompetent oder sympathisch sind, überwiegen die guten Erfahrungen. Die Prozesse sind sehr bürokratisch, aber zuverlässig.

Verbesserungsvorschläge

  • Die Arbeitsplätze sollten einen besseren Schallschutz bekommen.

Pro

Flexibel, Zeitarbeitskonto, fordernd

Contra

Manchmal zu bürokratisch.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    bosch service soutions (leipzig)
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Management / Führungskraft
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 05.Dez. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Das die Firma Bosch heißt-->

Contra

aber nicht Bosch ist...
Hocher Druck an Mitarbeitern und Kontrollwahn

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
2,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch Automotive Steering GmbH
  • Stadt
    Schwäbisch Gmünd
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Produktion

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, Vielen Dank für deinen Beitrag. Es tut uns Leid, dass du deine Beschäftigung offensichtlich persönlich negativ empfunden hast. Uns ist eine offene Feedbackkultur bei Bosch sehr wichtig und Rückmeldungen nehmen wir ernst. Aus diesem Grund gibt es neben der regelmäßigen, weltweiten Mitarbeiterbefragung jederzeit die Möglichkeit auch weitere Feedback-Kanäle zu nutzen, sei es z.B. im Rahmen eines direkten Feedbacks, via unserer Austauschplattform Bosch Connect oder einem Gespräch mit der Personalabteilung. Viele Grüße Sarah Bosch Karriere Team

Sarah Gessner
Mitarbeiterin Personalmarketing
Universität Hohenheim

  • 01.Dez. 2018
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Ich bewerte hier allein das Bosch PreMaster Programm und nicht den Arbeitgeber an sich.
Generell muss man sagen, dass das Programm natürlich sehr davon abhängig ist in welchem Bereich oder in welcher Abteilung man landet. Die Stimmtung in meiner Abteilung und Projekten war gut.

Vorgesetztenverhalten

Während der Praxisphase gut danach kein Kapa mehr.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen sind sehr nett.

Interessante Aufgaben

Durch verschiedene Projekte sehr umfangreich. Habe aber auch schon von anderen PreMastern schlechte Erfahrungen mitbekommen.

Kommunikation

Hier hängt es natürlich auch wieder am Betreuer. Da das ganze aber ein Programm darstellen soll hätte ich deutlich mehr Engagement seitens der HR erwartet. Hier kam in den insgesamt 2 Jahren (1 Jahr Praxis + 1 Jahr Werkstudent) keinerlei Kontakt zustande.

Karriere / Weiterbildung

Das ist leider der Knackpunkt warum ich das Programm in seiner jetzigen Form nicht empfehlen kann. Nach Beendigung der Unternehmensphase findet keinerlei Kontakt mehr statt. Man hat lediglich Zugang zu der students@bosch Community, welche überhaupt keinen Mehrwert hat.
Aus dem PreMaster Programm heißt es weiter "...Darauf aufbauend starten Sie dann Ihr Masterstudium mit Ihrer angestrebten fachlichen Vertiefung. Auch während dieser Phase können Sie mit unserer praxisnahen Betreuung rechnen."
In Wahrheit findet weder seitens der Ankerabteilung noch HR in irgendeiner Form ein Austausch statt. Man kann sich halt auf die ausgeschriebenen Stellen bewerben wie jeder andere auch.

Gehalt / Sozialleistungen

Für Bachelorabsolventen mit Ingenieurstechnischem Hintergrund sind die 2300 brutto (mittlerweile etwas mehr) natürlich ein Witz. Man erkauft sich praktisch die Chance durch das Programm nach dem Master direkt bei Bosch einzusteigen. Man gilt zwar als interner Bewerber aber hat nach Abgabe seines Arbeitsrechner keinen Zugriff mehr auf interne Stellen.

Work-Life-Balance

35h Woche, Urlaub konnte jederzeit genommen werden und Homeoffice auch regelmäßig möglich. Könnte mir nichts besseres vorstellen.

Verbesserungsvorschläge

  • Die HR sollte sich übergeordnet um die PreMaster kümmern und direkten Kontakt halten. Da dies momentan ja nur über den Betreuer aus der Ankerabteilung geschieht gibt es zu viel Spielraum, je nach Betreuer eben gut oder schlecht. Gebt den PreMastern Zugang zu internen Stellen.

Pro

Vielfalt der Produkte.

Contra

Das PreMaster Programm unterscheidet sich im Endeffekt zu wenig von einem Praktikum. Wenn man nach dem Master den Einstieg geschafft hat kann man sich froh schätzen aber allein Leistung reicht nicht aus diesen Sprung ins Unternehmen zu schaffen. Bosch profitiert hier extrem indem Absolventen einstellen wie normale Arbeitskräfte eingesetzt werden aber zu etwas besseren Praktikantenkonditionen bezahlt werden. Dazu kommt das andere Arbeitgeber das Programm wie ein Praktikum betrachten und es nicht als Berufserfahrung angerechnet wird.
Das Programm kann ich daher in Summe nicht unterstützen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    Bosch
  • Stadt
    Stuttgart
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Beschaffung / Einkauf
  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar
Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Bosch Software Innovations GmbH
  • Stadt
    Immenstaad am Bodensee
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, vielen Dank für Deine ehrliche Bewertung. Spannende Themen, angenehme Arbeitsatmosphäre sowie Möglichkeiten zur Weiterbildung und -entwicklung sind uns sehr wichtig. Kontinuierlich arbeiten wir an diesen Themen. Alle unsere Mitarbeiter und Führungskräfte können regelmäßig an Weiterbildungsmaßnahmen teilnehmen, um sich diesbezüglich weiterzuentwickeln. Uns ist eine offene Feedbackkultur bei Bosch sehr wichtig und Rückmeldungen nehmen wir ernst. Aus diesem Grund gibt es neben der regelmäßigen, weltweiten Mitarbeiterbefragung jederzeit die Möglichkeit auch weitere Feedback-Kanäle zu nutzen, sei es z.B. im Rahmen eines direkten Feedbacks, via unserer Austauschplattform Bosch Connect oder einem Gespräch mit der Personalabteilung. Feedback wird sehr von uns geschätzt und gibt uns die Möglichkeit, uns stetig weiterzuentwickeln. Die Mitarbeiterbefragung gibt uns hier positive Rückmeldungen und zeigt, dass die Themen wie Weiterbildungsmöglichkeiten und Feedback von vielen Mitarbeitern auch so wahrgenommen wird. Vielen Dank für Deine Rückmeldung. Dein Bosch SI Team

Sarah Gessner
Mitarbeiterin Personalmarketing
Universität Hohenheim

  • 27.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Verbesserungsvorschläge

  • höhere Gehaltszahlung.

Contra

Reinste Ausbeutung in der Firma für das Projekt Lufthansa. Es wird immer mehr verlangt und führt zu keiner Bonus sprich Gehaltserhöhung. Keine Teamarbeit nur Ausspielungen der Mitarbeiter. Mobbing über Monate - reinste Katastrophe. Wer sich dort bewirbt stößt an seine Grenzen der Psyche. Die Chefs sind parteiisch und gehen nicht auf dich ein, unschöne Wortwahlen.

Einfach nicht zu empfehlen !

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betriebsarzt wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten
  • Firma
    Bosch Service Solutions GmbH
  • Stadt
    Berlin
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige
  • 18.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Interessante Aufgaben

Aufgrund der Unterbesetzung kommt man in den Genuss viel Neues lernen zu dürfen.

Kommunikation

Kommunikationsprobleme, wie in jedem Großkonzern

Gleichberechtigung

Es kommt auf deine Kollegen drauf an. Es wird auf Gleichberechtigung gepocht, sprich dass Studenten sowie Praktikanten wie Mitarbeiter behandelt werden, wird aber in der Praxis zum Teil anders umgesetzt. Bosch Software Innovations ist aber auf einem sehr guten Weg dahin.

Gehalt / Sozialleistungen

Bosch Software Innovations zahlt seinen Praktikanten ein sehr gutes Gehalt. Praktikanten bekommen fast 50% Rabatt in der Kantine. Es gibt während der Woche für die Mitarbeiter frisches Obst, Snacks und Süßigkeiten. Im Sommer gibt es Eis.

Arbeitsbedingungen

Verschmutzte Arbeitsplätze. Aufgrund von gewissen Regelungen, werden die Arbeitsplätze am Abend nicht geputzt.

Work-Life-Balance

Abteilungen sind unterbesetzt, deswegen gibt es einen extrem hohen Workload. Praktikanten muss vorher klar sein, dass sie viele Überstunden leisten müssen, um angestrebte Ergebnisse zu erzielen.

Verbesserungsvorschläge

  • Kreativzeiten für die Mitarbeiter schaffen. Es können nur schwer Prozesse verbessert/optimiert werden, wenn man keine freie Sekunde hat.

Pro

Gehalt, Sozialleistungen für Mitarbeiter (nicht Praktikanten), flexible Arbeitszeiten, die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten

Contra

Kommunikation, zu hoher Workload (50-55h Wochen können vorkommen), schlechte Möglichkeiten, in der Arbeitszeit, Prozesse zu optimieren.

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten
  • Firma
    Bosch Software Innovations GmbH
  • Stadt
    Waiblingen
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf
  • 13.Nov. 2018
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Image

So wie sich Bosch gerne sieht, ist es nicht.

Verbesserungsvorschläge

  • Mehr Gerechtigkeit. Ältere MA z .B. ihrem gesundheitlichen Zustand entsprechend einzusetzen. Vorgesetzte sollten Mitarbeiter ernst nehmen und nicht nur so tun als ob. Auch mehr für sie einsetzen als nur eigene Interessen zu verfolgen.

Pro

Gehalt kommt pünktlich.
Sozialleistungen o.k.

Contra

Abläufe teilweise schlimmer als in einer Behörde!
(ANTRAG ZUR ERTEILUNG EINES ANTRAGSFORMULARES)
Es wird leider sehr viel gelogen.

Arbeitsatmosphäre
3,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
3,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
2,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch GmbH
  • Stadt
    Immenstadt i.Allgäu
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Logistik / Materialwirtschaft

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Mitarbeiterin, lieber Mitarbeiter, Vielen Dank für deinen Beitrag. An dieser Stelle können wir aber leider gar keine Aussage treffen. Suche doch bitte das Gespräch mit deiner Personalabteilung, deinem Ansprechpartner oder deinem Vorgesetzten in Immenstadt. Viele Grüße Sarah Bosch Karriere Team

Sarah Gessner
Mitarbeiterin Personalmarketing
Universität Hohenheim

  • 13.Nov. 2018
  • Mitarbeiter

Pro

Pro:
-Viel Gestaltungsfreiraum für eigene Ideen
-Tolle Atmosphäre im Team
-Gute Bezahlung
-Top Vorgesetztenverhalten
-Arbeitszeit recht flexibel (durch gutes Gleitzeitsystem)

Contra

-An manchen Stellen recht langsam und Bürokratisch

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
5,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Kantine wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    Robert Bosch
  • Stadt
    Schwieberdingen
  • Jobstatus
    Praktikum in
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Finanzen / Controlling