Let's make work better.

Bosch Gruppe Logo

Bosch 
Gruppe
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

4,0
kununu Score6.755 Bewertungen
82%82
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiter:innen-Zufriedenheit

    • 4,1Gehalt/Sozialleistungen
    • 4,2Image
    • 3,8Karriere/Weiterbildung
    • 4,0Arbeitsatmosphäre
    • 3,7Kommunikation
    • 4,2Kollegenzusammenhalt
    • 4,0Work-Life-Balance
    • 3,8Vorgesetztenverhalten
    • 4,1Interessante Aufgaben
    • 4,0Arbeitsbedingungen
    • 4,1Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 4,2Gleichberechtigung
    • 4,2Umgang mit älteren Kollegen

AI-generierte Zusammenfassung

Beta

Zuletzt aktualisiert am 1.4.2024

Diese Zusammenfassung wurde mit künstlicher Intelligenz erstellt und basiert auf Texten von über seit April 2023. Alle Informationen dazu findest du hier.

Die Bosch Gruppe wird von vielen Mitarbeiter:innen als ein angenehmer Arbeitsplatz mit respektvollem Umgang und guter Work-Life-Balance beschrieben. Die Arbeitsatmosphäre ist überwiegend positiv, wobei es auch negative Aspekte wie Mobbing und Konkurrenzkampf in einigen Abteilungen gibt. Die Weiterbildungsmöglichkeiten sind vielfältig, jedoch muss Eigeninitiative gezeigt werden. Es gibt Kritik an der Hierarchie und dem Management sowie Bedenken hinsichtlich der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens. Die Kommunikation könnte verbessert werden, insbesondere hinsichtlich der Weitergabe von Informationen und Entscheidungen. In Bezug auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz zeigt sich Bosch engagiert, obwohl es auch Kritikpunkte gibt. Gleichberechtigung und Vielfalt könnten in höheren Positionen verbessert werden.

Gut finden Arbeitnehmende:

  • Positive Arbeitsatmosphäre und respektvoller Umgang
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Engagement in Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Als verbesserungswürdig geben sie an:

  • Verbesserungsbedarf bei Kommunikation und Management
  • Bedenken hinsichtlich der wirtschaftlichen Zukunft des Unternehmens
  • Mangelnde Gleichberechtigung und Vielfalt in Führungspositionen
Zusammenfassung nach Kategorie

Awards

Gehälter


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Softwareentwickler:in303 Gehaltsangaben
Ø75.800 €
Entwicklungsingenieur:in228 Gehaltsangaben
Ø84.000 €
Projektleiter:in212 Gehaltsangaben
Ø87.100 €
Gehälter für 330 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
Bosch Gruppe
Branchendurchschnitt: Industrie

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Kollegen helfen und Sich kollegial verhalten.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
Bosch Gruppe
Branchendurchschnitt: Industrie
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Darum geht es bei Bosch: Um dich, unser Business, unsere Umwelt.

Unser Versprechen an dich steht felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Werde ein Teil davon und erlebe mit uns einzigartige Bosch-Momente.

Work #LikeABosch

Bosch – das sind weltweit rund 429.000 Mitarbeitende (Stand: 31.12.2023), die zusammen an Spitzentechnologien arbeiten, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern. Gemeinsam machen wir die Zukunft smart: Wir sind führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) und entwickeln neue Vernetzungsmöglichkeiten, die das Leben in allen Bereichen erleichtern – ob Smart Home, Smart City, Connected Mobility oder Industrie 4.0. Mit unseren Kompetenzen in Sensorik, Software und Services sowie unserer eigenen IoT Cloud bieten wir als international erfolgreiches Technologie- und Dienstleistungsunternehmen vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand. 2022 erwirtschafteten wir mit unseren vier Unternehmensbereichen Mobility Solutions, Industrial Technology, Consumer Goods sowie Energy and Building Technology nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 91,6 Milliarden Euro. Entwickle gemeinsam mit uns sinnstiftende Technik fürs Leben.

Wir finden: Gute Ideen können überall und jederzeit entstehen. Deshalb bieten wir unseren Mitarbeitenden mehr als 100 unterschiedliche Arbeitsmodelle an – darunter Gleitzeit, Jobsharing oder mobiles Arbeiten. Dadurch kannst du dein Berufsleben so gestalten, wie es zu dir passt. Zusätzlich profitieren Mitarbeitende der Robert Bosch GmbH von Leistungen wie 30 Tagen Urlaub und Bezahlung nach IG Metall.

Mehr Informationen unter www.bosch.de/karriere
Impressum: https://www.bosch.de/impressum/?prevent-auto-open-privacy-settings=1&fbclid=IwAR3PBUiZ0fwOsiS_995liosH8fKO0htgAyXPxAkxwFt8aM9Q4wkS-uY_vzA
Datenschutzhinweise: https://www.bosch.de/datenschutzhinweise/?prevent-auto-open-privacy-settings=1&fbclid=IwAR2TJ-CKXmgZQ0meSN04tlDKcrfLLePpiYEonPqq_XRhp8te4QNOyseyyOo

Produkte, Services, Leistungen

Im Auto, zu Hause oder bei der Arbeit: Bosch-Technologie begegnet uns in vielen Lebensbereichen. Dazu zählen Kraftfahrzeugtechnik, Automationstechnik, Verpackungstechnik, Elektrowerkzeuge, Thermotechnik, Hausgeräte, Sicherheitssysteme, Solartechnik und Informationstechnik.

Perspektiven für die Zukunft

Rund 90.000 Forscher:innen und Entwickler:innen arbeiten weltweit bei Bosch. Sie legen mit ihrer Arbeit den Grundstein für High-End-Technologien: vom Automobil-Notrufsystem eCall, das automatisch Kontakt zum Fahrzeug für Hilfeleistung aufnimmt, über Parkassistenten bis hin zu mikromechanischen Sensoren, dank denen sich der Bildschirm eines Smartphones mit der Bewegung dreht.

Kennzahlen

Mitarbeiterrund 429.000 Mitarbeitende (Stand: 31.12.2023)
Umsatz91,6 Milliarden Euro im Jahr 2023 (Stand: 31.12.2023)

Social Media

Was wir bieten

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 5.750 Mitarbeitern bestätigt.

  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    71%71
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    69%69
  • KantineKantine
    65%65
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    65%65
  • ParkplatzParkplatz
    63%63
  • HomeofficeHomeoffice
    60%60
  • RabatteRabatte
    58%58
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    57%57
  • DiensthandyDiensthandy
    45%45
  • InternetnutzungInternetnutzung
    44%44
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    44%44
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    43%43
  • EssenszulageEssenszulage
    37%37
  • BarrierefreiBarrierefrei
    36%36
  • CoachingCoaching
    35%35
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    27%27
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    19%19
  • FirmenwagenFirmenwagen
    16%16
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    2%2

Was Bosch Gruppe über Benefits sagt

Wir schätzen die Individualität unserer Mitarbeiter und sehen Vielfalt als Bereicherung. Den Ausgleich zwischen beruflichem und privatem Engagement verstehen wir als wichtigen Impulsgeber für Kreativität und Zufriedenheit sowie als Basis für Spitzenleistungen. Deshalb verpflichten wir uns zu einer flexiblen und familienbewussten Arbeitskultur.

Nähere Informationen zu unseren Benefits findest du hier.

Was macht es besonders, für uns zu arbeiten?

Auf der ganzen Welt arbeiten unsere Mitarbeiter täglich am nächsten technologischen Meilenstein – und das seit 1886. Unser Antrieb: Innovationen, die das Leben der Menschen verbessern, Nutzen bringen und dabei Ressourcen schonen.

Wen wir suchen

Gesuchte Qualifikationen

Bei uns zählt deine Persönlichkeit. Wir suchen nach Menschen, die neugierig und kreativ sind, die uns herausfordern und sich selbst immer wieder gerne neuen Herausforderungen stellen. Menschen, die Freude an einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld haben und daran, unsere Werte gemeinsam zu leben. Egal ob Schüler, Student, Absolvent oder Professional – wir bieten spannende Einstiegsmöglichkeiten für jeden.

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei Bosch Gruppe.

  • Entdecke deine Einstiegsmöglichkeiten bei Bosch in Deutschland. Auf unserer Karriere Website erhältst du alle Informationen zum Einstieg bei Bosch sowie aktuelle Stellenangebote: bosch.de/karriere

    Allgemeine Anfragen beantworten wir dir per Mail an bosch.karriere@de.bosch.com oder telefonisch unter +4971140040990.

    Und wenn dir das alles gefällt…

    … findest du Bosch Karriere auch noch auf anderen Plattformen im Social Web:

    Facebook

    Instagram

    Twitter

    Youtube

    Xing

    LinkedIn

  • Du bist bei Bosch richtig, wenn dir innovative Ideen und Kreativität im Blut liegen, du neue Herausforderungen liebst und du Eigeninitiative und Einsatz zeigst. Für uns zählen außerdem Teamgeist und soziale Kompetenz, interkulturelle Offenheit sowie gutes Englisch – und wir freuen uns über weitere Fremdsprachenkenntnisse. Daneben solltest du dein Fachgebiet souverän beherrschen und relevante Praxiserfahrung vorweisen können.

  • Im ersten Schritt solltest du dir Gedanken darüber machen, was du kannst, was du erwartest, was du erreichen willst und weshalb der Job zu dir passt. Wenn du anschließend deine Bewerbungsunterlagen erstellst, achte auf Vollständigkeit. Was wir genau brauchen, hängt immer ganz von der Stelle ab. Die Informationen dazu bekommst du auf unserem Bewerbungsportal. In den meisten Fällen handelt es sich um das Anschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf, relevante Zeugnisse und weiterführende Tätigkeitsnachweise.

    Du willst wissen, wie du dich bestmöglich auf deine Bewerbung bei Bosch vorbereiten kannst?

    Dann klicke auf den Link! https://youtube.com/Bosch Karriere

  • Du passt zu uns? Dann nichts wie los zu unserer Stellenbörse! Dort kannst du dich mit wenigen Klicks online bewerben: http://www.bosch-career.de.

  • Und so geht’s weiter: Wenn wir dich einladen, hast du die erste Hürde genommen – dein Profil passt zu uns und wir möchten dich kennenlernen. Nach unserer Vorauswahl findet ein persönliches Gespräch mit einem unserer Personalreferenten und dem Vorgesetzten aus der Fachabteilung statt. Jetzt heißt es: authentisch bleiben. Nutze die Chance zu prüfen, ob die Aufgabe und wir zu dir passen. Genau das tun wir auch. Im Auswahlgespräch lernst du meistens direkt auch Kollegen kennen und bekommst einen Eindruck von deinem zukünftigen Arbeitsplatz. Für einige unserer Jobs durchläufst du zusätzlich einen Auswahltag.

Berufsbilder

Standort

Standorte Inland

Bosch ist mit mehr als 100 größeren Standorten in Deutschland vertreten.
Alle unsere Standorte für Forschung und Entwicklung, Fertigung und Vertrieb in Deutschland und weltweit findest du auf unserer Homepage: https://www.bosch.de/webseiten-weltweit/

Standorte Ausland

Inklusive Handels- und Dienstleistungspartnern erstreckt sich der weltweite Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund von Bosch über fast alle Länder der Welt: https://www.bosch.de/webseiten-weltweit/

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Nachdem ich die ersten Berufsjahre bei diversen Dienstleistern verbracht hatte, kam ich vor gut 1 Jahr zu Bosch und habe nun endlich das Gefühl angekommen zu sein und meinen potentiellen "für immer" Arbeitgeber gefunden zu haben.
Ich genieße den tollen Standort, die spannenden Aufgaben und ein quasi Rundum-Sorglos-Paket bestehend aus ordentlicher Vergütung, Pensionsfond und weiteren Annehmlichkeiten wie dem Gesundheitsangebot.
Bewertung lesen
Besonders gefiel mir das freie Arbeiten und der Möglichkeit Fragen zu stellen. Dies hat mich beim Einstieg in die Arbeitswelt sehr unterstützt und ich konnte mich nach meinen Bedürfnissen einbringen. Vorallem gab mir dies besonders das Gefühl der Wertschätzung, da mir auch von Beginn an das Vertrauen geschenkt wurde Aufträge selbstständig umsetzen zu können.
I'm impressed with the work conditions at Bosch Abstatt! The plant is new and so beautiful, the restaurant is good and the working tools are reallly good. About my supervisor, I have nothing to complain: he helped me in all the tasks and gave me all the support I needed (at work and at my personal life).
Bewertung lesen
Wie ein Fels in der Brandung. Trotzt aufgrund breit aufgestelltem Produktspektrum jeder Krise und erzielt stabile Gewinne. Einige Kritikpunkte aus dieser Bewertung wurden offenbar aufgenommen und man versucht Verbesserungsmaßnahmen umzusetzen. Das begrüße ich ausdrücklich.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden?

Was Mitarbeiter schlecht finden

Misstände werden von Vorgesetzten auch nach mehrmaligen Gesprächen nicht ernst genommen. Gehandelt wird leider erst wenn es zu spät ist und Kollegen den Konzern oder die Abteilung verlassen.
In bestimmten Abteilungen werden Angestellte durch permanente Unterbesetzung getrieben bis zur psychischen Erschöpfung, was zu hohen Krankenständen führt und welches die Situation nur noch weiter verschlimmert.
Durch Unterbesetzung müssen zusätzliche Aufgaben übernommen werden welche nicht zur Stellenausschreibung gehören und auf Dauer demotiviert.
Die Einlernphase für neue Mitarbeiter war nicht existent und man ...
Bewertung lesen
- Leonberg ist einer der schlechtesten Standorte, sehr schlechte Kantine und die Gebäude fallen auseinander
- Fortbildungen anbieten, nicht nur triviale Compliance Schulungen
- Kommunikation zwischen den Teams ist nicht vorhanden, formal wurde SCRUM eingeführt, aber in der Praxis macht jeder, was er will
- Schlechte Produkte (Radar, Kamera)
- Geld verdienen mit dem XC
- Mut, neue Projekte anzufangen und besser als die Konkurrenz zu sein, und nicht an uralter Hardware weiterentwickeln
- Ingenieuren eine Perspektive bieten, die Fachkarriere existiert nicht
Bewertung lesen
Die Ungerechtigkeiten in der Behandlung der Mitarbeiter, die augenscheinliche Falschheit v.a. von Führungskräften, Inkompetenz beim Führen, schlechte Kommunikation, fehlende Sozialkompetenz und mangelnde Verantwortungsbereitschaft. Eine hohe Anzahl von Burnouts und auffällig viele Kollegen, die krankheitsbedingt über lange Zeitstrecken pausieren.
Ach und bevor die Kollegen von HR auch mir ihr Bedauern ausdrücken: einfach besser und gerechter werden und sich für die Mitarbeiter einsetzen und nicht nur die Führungskräfte.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden?

Verbesserungsvorschläge

Bosch braucht ne Menge Veränderung und kann sicherlich auch viel verbessern, aber meiner Meinung nach benötigt Bosch am ehesten und am schnellsten einen massiven Kulturwandel, angefangen bei den Führungskräften, tendenziell eher im mittleren und unteren Bereich. Bitte ändert die Kultur hin zu einer kollaborativen Kultur und weg von Ausbeutung, denn das passiert gerade meiner Meinung nach! Wir brauchen Führungskräfte, die People Lead sind und nicht Mikromanagen. Das ist weder zeitgemäß noch zielführend. Wer gute Führungskräfte sucht, wird bei Bosch sicherlich ...
Der Bereich Personalabteilung hat bisher leider nicht begriffen, dass sie eine Service Abteilung sind. Und zwar ein Service für die Mitarbeiter. Unterstützung erhält man dort wenig. Im Moment ist die Abteilung eher ein Erfüllungsgehilfe für die Führung.
Mitten in der höchsten Coronawelle wird darauf hingewiesen, dass der Krankenstand zu hoch ist und dass man das doch bitte ändern möge.
Jetzt werden von der Personalabteilung Leitlinien verbreitet, damit die Mitarbeiter an mindestens 3 Tagen (>50%) wieder ins Büro kommen. Während man ...
Bewertung lesen
Bitte euch vom Betriebsrat und von euren eigenen Beschäftigten nicht alles gefallen lassen. So langsam verstehe ich warum viele Unternehmen ins Ausland gehen. Die Kokurrenz aus dem Ausland schläft nie. Es gibt wichtigere und bedeutend größere Herausforderungen zu stemmen. Bitte bei der Bewerbungsauswahl auf die richtigen Leute achten. Bitte bedenkt, dass woanderswo die Gehälter und die Bedingungen viel viel viel schlechter sind. Bei Bosch zu arbeiten, ist nichts selbstverständliches und sollte wertgeschätzt werden! Ich habe das Gefühl, dass das Image ...
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen?

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

4,2

Der am besten bewertete Faktor von Bosch Gruppe ist Kollegenzusammenhalt mit 4,2 Punkten (basierend auf 861 Bewertungen).


Meine Abteilung ist ziemlich groß. Hier kommt es zum natürlichen Effekt, dass man mit einigen Personen quasi kaum thematische Überschneidung hat. Ein Gefühl von Zusammenhalt kommt hier entsprechend nur schwer auf. Im direkten "Dunstkreis" hält das Team jedoch sehr eng zusammen und die regelmäßigen Dienstreisen/Erprobungen schweißen regelrecht zusammen.
4
Bewertung lesen
Zusammenhalt unter Akademikern und Kollegen, die von außerhalb kommen ist sehr groß. Aber Großteil der Leute, die dort ausgebildet wurden, sind weniger zugänglich. Viele meinen arrogant sein zu müssen, weil sie mehr als 20 Jahre dort beschäftigt sind. Hilfe kann man von ihnen keine erwarten.
4
Bewertung lesen
Trotz der Distanz, die die Pandemie mit sich gebracht hat, hat die HR-Abteilung hier beeindruckende Maßnahmen ergriffen, um den Teamzusammenhalt zu stärken. Workshops und Online-Events wurden eingeführt, um die Mitarbeiter trotz räumlicher Trennung näher zusammenzubringen.
5
Bewertung lesen
Tolle Kollegen. Trotz viel Homeoffice wurde sich für mich immer güngend Zeit genommen. Ich konnte immer anrufen, wenn ich Fragen hatte. Ich hatte nie den Eindruck zu nerven oder jemand zu Last zu fallen. Alle Kollegen waren immer sehr hilfsbereit.
5
Bewertung lesen
Als neuer im Team wurde ich herzlich aufgenommen. Es war kein Problem für meine erfahreneren Kollegen mich mit ihrem Wissen zu unterstützen. Man merkt, dass alle gut Zusammenarbeiten und an einem Strang ziehen um ans Ziel zu kommen.
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen?

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

3,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von Bosch Gruppe ist Kommunikation mit 3,7 Punkten (basierend auf 879 Bewertungen).


Ist auf dem Weg der Besserung. Informationen könnte man aber auch mit weniger TamTam übermitteln. Und weniger Selbstdarstellung des Bereichvorstandes würde auch gut tun.
Viel Denglisch. Die Geschäftsbereiche und Abteilungen haben zwar alle englische Bezeichnungen, aber die oberste Führungsebene heißt dann BV für Bereichsvorstand.
3
Bewertung lesen
Erlebt wurde permanent unverbindliche, unehrliche Kommunikation seitens Management, Mitarbeiter werden hier wirklich für unfähig und zurück geblieben verkauft und bei Umstrukturierung völlig aussen vor gelassen, Kritik ist tabu, der Chef hat immer Recht, sehr traurig für heutige Verhältnisse.
1
Bewertung lesen
Nicht mal leider einen Stern du sprichst die Vorgesetzten an und es wird nur das weiter gegeben worauf sie Lust drauf haben man spricht normale Themen die weiter gegeben werden sollen aber alle erfahren es erst 3-4 Wochen später oder gar nicht normale Arbeitsabläufe Änderungen
1
Bewertung lesen
Als ich angefangen habe, wurde mir ein Telefon zugewiesen. Ich musste mich Monate lang drum kümmern, das dieses freigeschaltet wird, da man es zum arbeiten brauch. Als die IT das hinbekommen hat, wurde es mir abgenommen und einer neuen Mitarbeiterin übergeben.
1
Bewertung lesen
Extrem schlecht. Die aktuelle Umorganisation wurde miserabel kommuniziert. Abteilungsbezeichnungen ohne vorherige Ankündigung über Neujahr gewechselt. Die Vorgesetzten verstehen oft gar nicht die Aufgaben welche in ihrem Team bearbeitet werden.
2
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen?

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

3,8

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 3,8 Punkten bewertet (basierend auf 829 Bewertungen).


Möglichkeiten gibt es zu Hauf im Konzern. Man muss nur die richtigen Leute kennen, ein wenig Glück haben und sich natürlich darum kümmern und aktiv werden. Natürlich muss man auch ein bisschen was mitbringen. Man kann aber auch Pech haben, all das zu tun und mitzubringen und dennoch an die falschen Leute geraten, dann ist es sehr sehr schwierig bei Bosch happy zu werden bzw. gesund zu bleiben. Bin unterfordert dass es knallt, kommuniziere meine Weiterentwicklungswünsche, bringe ne Menge mit ...
1
Bewertung lesen
Die Zukunftsperspektive für Auszubildende welche ihre Ausbildung bei Bosch AS machen sieht sehr schlecht aus.
Selbst mit einem guten Facharbeiterabschluss kommen 95% der neuen Mitarbeiter nach der Ausbildung an das Band und haben sehr monotone Tätigkeitsfelder wofür eigendlich keine Ausbildung benötigt wird.
Ein Gepräch welche Abteilungen einem nach der Ausbildung offen stehen könnten gibt es nicht.
Der frisch ausgelernte Facharbeiter muss die Stelle nehmen welche ihm per Zufallsprinzip gegeben wird. Eine Tätigkeit welche wirklich Fachwissen und eine Ausbildung erfordert ist ...
2
Bewertung lesen
Man kommt sich sehr schnell vor wie der Esel, dem man eine Karotte vor die Nase hält um ihn anzutreiben.
- Karriere macht wer das "Ja-Sagen" verinnerlicht hat und Entscheidungen nicht kritisch hinterfragt.
- Gute Leistung wird mit noch mehr Arbeit und der sicheren Aussicht auf seiner Position zu stagnieren belohnt. Ganz nach dem Motto "Der Mitarbeiter arbeitet einiges weg, den müssen wir behalten"
- selbstständiges Ansprechen der Entwicklungswünsche werden mit der Aussage, dass es aktuell keine Möglichkeiten gibt oder ...
1
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen?

Fragen zu Bewertungen und Gehältern

  • Bosch Gruppe wird als Arbeitgeber von Mitarbeitenden mit durchschnittlich 4 von 5 Punkten bewertet. In der Branche Industrie schneidet Bosch Gruppe besser ab als der Durchschnitt (3,3 Punkte). Basierend auf den Bewertungen der letzten 2 Jahre würden 82% der Mitarbeitenden Bosch Gruppe als Arbeitgeber weiterempfehlen.
  • Anhand von insgesamt 6755 Bewertungen schätzen 79% ihr Gehalt und die Sozialleistungen als gut oder sehr gut ein.
  • Basierend auf Daten aus 1614 Kultur-Bewertungen betrachten die Mitarbeitenden die Unternehmenskultur bei Bosch Gruppe als eher modern.
Anmelden