Bott GmbH & Co. KG Logo

Bott GmbH & Co. 
KG
Bewertungen

60 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,3Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

60 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,3 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

33 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 25 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Super Arbeitgeber, stetiges Wachstum, einfach Arbeitnehmerfreundlich

5,0
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Bott GmbH & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Hervorragendes Betriebsklima. Die Arbeitsatmosphäre war durchweg sehr sehr gut. Das Kollegen- wie auch Vorgesetztenverhalten muss man positiv werten.

Image

Das Image stimmt intern wie extern. Mitarbeiter reden gut über das Unternehmen und die Außenwirkung ist ebenfalls als positiv zu werten.

Work-Life-Balance

Die WLB stimmt einfach. Arbeitsbeginn früh morgens möglich und es wird ein Gleitzeitkonto, HO-Möglichkeit angeboten was hohe Flexibilität mit sich bringt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden Perspektiven und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung aufgezeigt. Weiterbildungen werden ggf. finanziell unterstützt. Ein Englischunterricht wird zudem kostenlos angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Alle MA und Kollegen arbeiten miteinander und schätzen sich. Der Umgang untereinander ist offen, ehrlich und kreativ. Es herrschen zudem flache Hierarchien und eigenständiges Arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Es werden sowohl ältere Arbeitnehmer eingestellt als auch langgediente Kollegen geschätzt. Hier zählt was man kann und nicht wie alt man ist.

Vorgesetztenverhalten

Sehr fair, ehrlich, lösungsorientiert und objektiv. Ist durchgehend als leistungsfördernd und gleichzeitig positiv zu werten.

Arbeitsbedingungen

Es wird eine passende Ausstattung vor Ort im Büro und für mobiles Arbeiten angeboten. Es bestehen Großraumbüros mit ergonomischen Arbeitsplätzen.

Kommunikation

Die Kommunikation untereinander wie auch projektbezogen stimmt. Regelmäßige Meetings oder Jour-Fix werden abgehalten. Projektstatus werden ebenso mit den Beteiligten abgestimmt.

Gehalt/Sozialleistungen

Es besteht faire, marktgerechte Bezahlung mit Zusatzleistungen in Form von Boni.

Gleichberechtigung

Es bestehen in jedem Fall Aufstiegschancen. Frauen werden als Arbeitskräfte ebenso geschätzt wie Männer.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind/waren sehr vielfältig, international und innovativ bzw. zukunftsorientiert. Die Arbeitsbelastung kann schwankend sein, dennoch gerecht aufgeteilt und jederzeit machbar.

Es lebe die Fluktuation

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Bott GmbH & Co. KG in 74405 Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Moment es liegt mir auf der Zunge.........

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das würde den Rahmen sprengen!

Verbesserungsvorschläge

Weitergabe an Informationen gibt es nicht, da viele Angst haben Ihren Arbeitsplatz zu verlieren. Prozesse sind sehr verschachtelt und undurchsichtig.

Arbeitsatmosphäre

Beklemmend

Karriere/Weiterbildung

Das Wissen staubt in den Köpfen der Mitarbeiter! Wissens Weitergabe? Transparenz = 0

Kollegenzusammenhalt

Kollegen? Ich habe keine kennen gelernt

Umgang mit älteren Kollegen

einfach nur mieß

Vorgesetztenverhalten

Unterirdisch

Arbeitsbedingungen

Im Winter ziehts

Kommunikation

0 - 0,0


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Viel Schein und leider weniger Sein

2,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bott Gmbh & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Produkt ist absolut top.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird oft von einem fortschrittlichen modernen Arbeitgeber gesprochen. In der Realität sind die Leistungen dann aber doch eher Standard und durchschnittlich.

Verbesserungsvorschläge

Verbesserung des Zusammengehörigkeitsgefühl, des Sozialbewusstsein, mehr Offenheit und Ehrlichkeit.

Arbeitsatmosphäre

Immer mehr Druck zur Einhaltung aller möglichen Abläufe und Prozesse führen leider zu immer mehr Mißstimmung, Gleichgültigkeit und manchmal auch zu einer gereizten Atmosphäre.

Work-Life-Balance

Geredet wird da oft drüber, nur getan wird wenig. Ich konnte dies jedenfalls nicht wirklich erfahren oder konkrete Möglichkeiten in Anspruch nehmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hier hat man als Vertriebsmitarbeiter einen eher nicht so tiefen Einblick. Das Umweltbewusstsein ist aber vorhanden und ich denke schon, dass es auch praktiziert wird. Zum Sozialbewusstsein konnte ich jetzt neben der Einhaltung der Standards nichts besonderes feststellen.

Kollegenzusammenhalt

Zwischen den Außendienstkollegen eigentlich ganz gut, andere Bereiche kann ich da nicht beurteilen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es ist auffällig, dass die Führungskräfte (jedenfalls im Vertrieb) alles eher jüngere Leute sind. Aus der einen oder anderen Bemerkung des Vorgesetzten über ältere Kollegen konnte man allerdings schon raushören, dass man die älteren Kollegen wohl nicht so schätzt.

Vorgesetztenverhalten

Hier kann ich mich einigen schon genannten Bewertungen nur anschließen. Es gibt keine Empathie, keine Wertschätzung, nur Vorgaben. Die Vorgesetzten führen irgendwie nur aus was man Ihnen wiederum vorgibt. Eine eigene Persönlichkeit bleibt dabei auf der Strecke

Arbeitsbedingungen

Die Ausstattung der Arbeitsmittel für Außendienst (Handy, Laptop, Fahrzeug) ist top.

Kommunikation

Absolut oberflächlich.

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt nur 4 Sterne, weil es Sozialleistungen gibt die aber nichts Außergewöhnliches sind.

Interessante Aufgaben

Ich konnte bisher nicht erfahren, dass ich Einfluß auf die Ausgestaltung meines Aufgabengebietes habe.


Karriere/Weiterbildung

Teilen

Rundum zufrieden

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bott Gmbh & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer und sozialer Arbeitgeber
Tolle Produkte
Super Equipment im Aussendienst
Gut durch die Covid 19 Pandemie, hatte niemals Sorge um meine Zukunft trotz Kurzarbeit im Frühjahr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal geht die Sache zu Lasten der stetig wachsenden Politik verloren.
Ich ärgere mich über neue Kollegen, die der Meinung sind nach kurzer Zeit den Anspruch auf den Gehalt eines langjährigen, inzwischen sehr erfahrenen Mitarbeiters zu haben. Auch für mich war es ein Entwicklungsprozess über mehrere Jahre.

Verbesserungsvorschläge

Schön wäre, wenn die einzelnen Bereiche und Mitarbeiter proaktiv und positiv aufeinander zugehen würden.

Arbeitsatmosphäre

Im Grossen und Ganzen gut, doch es gibt auch kritische Situationen, die offen diskutiert werden. Damit kann nicht jeder umgehen aber ich finde die offene Kommunikation vorteilhaft. Diese fordert und fördert mich.

Image

Tolle Produkte und Markenauftritt

Work-Life-Balance

Viel Freiheiten solange das Ergebnis stimmt. Für mich klasse, da es mir mit Familie viel Flexibilität bietet.

Karriere/Weiterbildung

Ich denke vieles ist möglich, hängt aber vom persönlichen Wollen und Einsatz ab.

Gehalt/Sozialleistungen

Ich bin mit meinem Gehalt zufrieden. Erreiche aber auch meine gemeinsam vereinbarten Ziele.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Es gibt viele Mitarbeiterangebote

Kollegenzusammenhalt

Wie überall, je nach Kollege unterschiedlich

Umgang mit älteren Kollegen

Ist mir nie etwas negatives aufgefallen.

Vorgesetztenverhalten

Für mich passend, da ich mit direkten Worten gut umgehen kann. Wünsche mir manchmal noch mehr Austausch.

Arbeitsbedingungen

Es ist alles vorhanden was man zum ordentlichen Arbeiten benötigt. Neuste Technik und zeitgemäße Fahrzeuge.

Kommunikation

Manchmal wünscht man sich noch mehr den persönlichen Kontakt zu Kollegen und Vorgesetzten, aber die wichtigsten Informationen werden kommuniziert.

Gleichberechtigung

Mein Eindruck ist, dass es nicht um Geschlecht oder Alter geht, sondern Leistung bewertet wird.

Interessante Aufgaben

Tolle Aufgabe, da ich mit vielen unterschiedlichen Branchen und Ebenen zu tun habe. Technisch und betriebswirtschaftlich anspruchsvolle Tätigkeit. Es macht mir Spaß diese Produkte zu verkaufen.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin,
lieber Mitarbeiter,

wir freuen uns, dass wir Ihnen trotz der Pandemie das Gefühl von Sicherheit geben konnten und Sie sich wohl bei uns fühlen.
Vielleicht können wir alle uns Ihren Verbesserungsvorschlag als Neujahrsvorsatz nehmen und proaktiv und positiv auf andere Bereiche zugehen. Sollten Sie hierzu einen Vorschlag haben können wir diesen auch gerne persönlich besprechen.
Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Karin Grau
Personalabteilung
Telefon +49 (7971) 251-199
karin.grau@bott.de

Als Vertriebsmitarbeiter zu Bott zu gehen würde ich keinem Empfehlen!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bott Gmbh & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Produkt ist durchdacht und sehr wertig.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es wird viel versprochen und nichts gehalten. Hätte ich gewusst was auf mich zu kommt hätte ich meinen damals sicheren Job nicht für Bott aufgegeben. Ich empfehle jedem einen großen Bogen um diese Firma zu machen.
Klar kann man jetzt sagen das dies eine Bewertung von einem frustrierten, gekündigten, ehemaligen Mitarbeiter ist, der noch eine Rechnung mit Bott offen hat. So habe ich es aber empfunden und hätte ich das vor meiner Zusage bei Bott so gelesen, hätte ich mir zumindest noch ein paar Gedanken gemacht und sicher noch ein paar kritische Fragen mehr bei der Bewerbung gestellt.

Verbesserungsvorschläge

1.) Nicht nach jeder negativen Kununu Bewertung Mitarbeiter anweisen eine positive zu schreiben!
2.) Menschen behandeln wie Menschen und nicht wie Ware.
3.) Der Job als Vertriebsmitarbeiter bei Bott bedeutet nicht 100% bei Kunden vor Ort zu sein. Man ist viel am Telefon zur Kaltakquise, man wird hier zwar von ein paar sehr netten Damen unterstützt, diese werden aber nach der Anzahl der gemachten Termine beurteilt. So kommt es oft vor das der Kunde einem zu verstehen gibt das man sich nur auf den Termin eingelassen hat damit die Dame am Telefon ruhe gibt. Über diese Vorgehensweise sollte man sich Gedanken machen. Man verschwendet hier wertvolle Zeit.
4.) Die Vorgesetzten gehören auf Schulungen für Personalführung. Hier reicht es von direkten Führungskräften die sich überhaupt nicht kümmern bis hin zu jungen Teamleitern die meinen nur weil sie ein paar Wochen im Callcenter gearbeitet haben sind sie jetzt die absoluten Akquiseprofis.

Arbeitsatmosphäre

Wie schon ein Vorredner geschrieben hat, es ist irgendwie eine angespannte Stimmung, wenn man nicht schon lange dort arbeitet wird man erst einmal von oben herab begutachtet. Es gibt nur wenige die einen wirklich aufnehmen.

Image

Am Markt definitiv ein gutes Image, zwar "teuer" aber sein Geld wert. Wenn der Handwerker das erkannt hat, kauft er gerne.

Work-Life-Balance

Am besten 8 Stunden im Gebiet und danach noch 8 Stunden telefonieren und Akquise machen. Aber dabei nicht vergessen alles, wirklich alles!! in das CRM System einzutragen. Work-Life-Balance nicht vorhanden und Kontrolle zu 100%.

Karriere/Weiterbildung

Karriere macht man nur wenn man den richtigen Leute kennt.

Kollegenzusammenhalt

Es gibt Kollegen im Vertrieb die einem als neuer Mitarbeiter unter die Arme greifen und helfen.

Vorgesetztenverhalten

Direkter Vorgesetzter kümmert sich nicht um neue Mitarbeiter. Man wird ins kalte Wasser geworfen und wenn etwas nicht passt wird man entsorgt. Es gab während der Zeit bei Bott so gut wie keinen Kontakt.

Arbeitsbedingungen

Man bekommt einen Transporter zum präsentieren der Bott Einrichtung beim Kunden (Nicht privat nutzbar). Diese sind zwar neuwertig aber schlecht ausgestattet (keine Automatik, Standard Sitze)
Moderne Homeoffice Ausstattung mit allem was man braucht. Hier gibt es nicht zu beanstanden.

Kommunikation

Abgesehen von den guten Schulungen zu Beginn gibt es keine Kommunikation, dass was man wissen sollte muss man sich selber erfragen. Es wurde auch zu keiner Zeit darüber gesprochen ob meine Arbeit gut oder schlecht war.

Gehalt/Sozialleistungen

Es wird für den Anfang (6 Monate) ein Festgehalt vereinbart, danach kommt die Provision und die Ernüchterung, von offizieller Seite wird das bis zum Schluss verschwiegen. Absolut unübliches Gehaltsmodell mit unüblich niedriger Bezahlung.

Interessante Aufgaben

Die Arbeit im Vertrieb dieser Produkte macht Spaß. Das man eigentlich mehr am Telefon hängen soll als das man beim Kunden vor Ort ist wird einem nicht gesagt.

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Mitarbeiterin,
lieber ehemaliger Mitarbeiter,

zuerst möchte ich mich bei Ihnen für die Zeit bedanken die Sie sich für Ihre Bewertung genommen haben.
Wir weißen niemanden an, Kununu Bewertungen zu schreiben, wie Sie sicherlich auch erfahren haben, werden Bewertungen in unserem Betrieb nicht forciert.
Ich habe Ihre Bewertung an unsere Geschäftsführung weitergeleitet und bin mir sicher dass diese Ernst genommen wird.

Gerne können wir uns auch persönlich nochmal austauschen.
Ich wünsche Ihnen für Ihre Zukunft Alles Gute.

Karin Mischko
Personalabteilung
Telefon +49 (7971) 251-199
karin.mischko@bott.de
Bott GmbH & Co. KG

Guter ländlicher Mittelstand

2,9
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bott GmbH & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gute soziale Firmenphilosophie. Auch älteren oder sozial schwächeren Personen wird die Chance gegeben sich bei der Firma Bott einzubringen.
Menschlicher Umgang.
Gutes Produkt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Viele Arbeiter mit geringen oder keinen Deutschkenntnissen.
Nepotismus.

Verbesserungsvorschläge

Mehr in technische Hilfsmittel investieren.
Veraltete Maschinen erneuern.
Mehr auf fähige Abteilungsleiter hören, was Verbesserungsvorschläge in der Produktion betrifft.

Arbeitsatmosphäre

Im Großen und Ganzen in Ordnung.

Image

Top Image.

Work-Life-Balance

Wird bei Bott ganz gut umgesetzt.

Karriere/Weiterbildung

Sind vorhanden.

Gehalt/Sozialleistungen

Zahlungsmoral ist als eher gering einzuschätzen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Ohne "Plastik" geht auch hier nichts.
Mülltrennung ist vorhanden und wird auch überwacht das es eingehalten wird.

Kollegenzusammenhalt

Gibt gute Kollegen, sind aber in der Minderheit.
Vorgesetzte haben einen menschlichen Umgang, was ich sehr positiv finde.
Jedoch gibt es beim Durchsetzungsvermögen mancher Vorgesetzten noch Luft nach oben.

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr vorbildlich, sucht man in vielen anderen Unternehmen vergeblich.

Vorgesetztenverhalten

Menschlich sind zumindest meine Vorgesetzten sehr umgänglich.
Leider jedoch in alten Strukturen fest gefahren, eher geringe Innovation und Modernisierungswille.
Vieles könnte man für den Mitarbeiter durch technische Hilfsmittel einfacher machen, jedoch werden viele Arbeiten zu lasten der Gesundheit der Mitarbeiter verlangt/ausgeübt.

Gleichberechtigung

Mitarbeiter die überdurchschnittlich viel Leisten, sind auch bei den Vorgesetzten besser angesehen.
Ansonsten wird jedem die Möglichkeit gegeben sich einzubringen.

Interessante Aufgaben

Das Produkt ist sehr gut und qualitativ hochwertig.
In der Produktion sind gut Qualifizierte Facharbeiter schnell unterfordert und von Monotonie geplagt.
Für jemand der aber gerne körperlich arbeitet, nach einem gleichbleibenden Schema, der ist in der Produktion gut aufgehoben.


Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin,
Lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre offene und ehrliche Bewertung. Ich werde Ihre Verbesserungsvorschläge intern weiterleiten. Sollten Sie noch weitere Verbesserungsvorschläge bzw. mehr Details haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Vielen Dank.

Viele Grüße

Melanie Munz
Personalabteilung
Bott GmbH & Co. KG

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Super Arbeitgeber, so macht das Arbeiten Spaß.

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bott Gmbh & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Im Team ist der Zusammenhalt super. Die Vorgesetzten loben und geben regelmäßig Feedback. Leistung/Erfolge werden erkannt.

Work-Life-Balance

Sehr gut mit dem Privaten vereinbar. Flexible Zeiteinteilung wird angeboten.

Kollegenzusammenhalt

Wie eine kleine Familie im Team sowie auch in der Abteilung. Jeder bietet seine Hilfe an und man wird nie alleine gelassen.

Vorgesetztenverhalten

Anerkennung und Wertschätzung werden groß geschrieben. Absolut Top.

Kommunikation

Schnelle und unkomplizierte Informationen.

Interessante Aufgaben

Es macht Spaß diese tollen Produkte am Markt zu vertreten.


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin,
lieber Mitarbeiter,

vielen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns das Sie sich so wohl bei uns fühlen.
Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit

Karin Mischko
Personalabteilung
Telefon +49 (7971) 251-199
karin.mischko@bott.de
Bott GmbH & Co. KG

Absolut nicht zu empfehlen

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bott GmbH & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So ziemlich alles aber vor allem den Umgang mit den Arbeitnehmern.
Kündigungen auf einem Parkplatz von einem Baumarkt zu überreichen wo man 3 Stunden wartet, in einer Stadt die auch noch 1 Stunde vom Wohnort entfernt ist ist schon ziemlich herablassend und Menschen verachtend (und dann kommen ja noch die Drohungen am Telefon und per Mail dazu um Druck aufzubauen) Da merkt man was man wert ist. Nichts!

Verbesserungsvorschläge

Führungspositionen aussortieren bzw mehr einstellen. Zudem wäre es auch schön gewesen wenn man den Betriebsrat kennen lernt und nicht mit allen Mitteln versucht diesen zu verstecken und gezielt zu umgehen. Wobei auch hier fraglich ist wie gut der Betriebsrat sich um Mitarbeiter kümmert

Arbeitsatmosphäre

Man merkt schnell das eine komische Angespannte Stimmung herrscht. Es gibt viel Streit untereinander der auch durch:“ wenn ihr nicht dies und jenes tut dann gibts Maßnahmen“ hervorgerufen wird. Das treibt viele dazu das sie einfach irgendwas machen statt es richtig zu machen, damit es net heißt man hätte ja nix gemacht.
Fällt mir vor allem bei dem Telefon Team auf, super viel Mist was da gelaufen ist mit nicht existierenden Terminen, keine richtigen Adressen, Firmen die absolut nichts von den Produkten benötigen die man verkaufen soll und dann dachten die Angeblichen Interessenten das man was bei ihnen kaufen möchte und nicht das sie was kaufen sollen... jemand von dem Team hat auch ein übelstes Geltungsbedürfnis. So entstehen nur Missverständnisse und es werden Steine in ein gutes Miteinander gelegt.

Image

Das Image der Produkte ist sehr gut. Über die Produkte lässt sich auch nichts schlechtes sagen. Schöne Vielfalt und kommt super bei den Kunden an

Work-Life-Balance

Nur Arbeit zählt. Am liebsten 24h am Stück bei mieser Bezahlung bzw schlechter Provision. Die Höhe der Provision für die sehr teuren Produkte erfährt auch man erst sehr sehr spät.

Karriere/Weiterbildung

Wenn vorher schon Familienmitglieder oder Freunde dort gearbeitet haben und das auch in höheren Positionen dann ist das ein Kinderspiel Karriere zu machen.
2 Schulungsleiter sind absolut top und nehmen sich die Zeit einem alles zu zeigen. Aber die Schulungen an sich sind sehr schlecht Organisiert. Kein roter Faden und jeder Leiter sagt was anderes bzw hält was anderes für wichtig. So weis man eigentlich nicht genau auf was die Vorgesetzten jetzt wert legen

Gehalt/Sozialleistungen

Viel zu wenig Gehalt und Provision für das was man leisten soll.

Kollegenzusammenhalt

Es herrschen sehr sehr viele Lästereien in diesem Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

Keine Kommunikation. Viel zu junge Leute die zum Teil noch nie eine andere Firma gesehen haben und über 0 Erfahrung verfügen und absolut bösartig reagieren wenn man etwas gegen das Vorgehen sagt. Es wird von Anfang an viel gedroht und sie meinen sie wären die größten.

Arbeitsbedingungen

Schlecht. Man kommt sich vor als wäre man ein Roboter und kein Mensch

Kommunikation

Die Führungskräfte reden sehr wenig mit einen. Sie ziehen nur Schlüsse aus dem CRM Programm. Sie reden nicht mit einem bzw kann man auch nicht mit ihnen reden


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Guter Arbeitgeber, ich bin hier sehr zufrieden!

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bott Gmbh & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Es wurden von Anfang an ausreichende Empfehlungen gegeben. Angestellte haben die Möglichkeit zum Home Office. Alle nicht notwendigen Kontakte werden vermieden.
Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt, Sozialräume werden regelmäßig gereinigt.

Wo siehst du Chancen für deinen Arbeitgeber mit der Corona-Situation besser umzugehen?

Mehr Kontrolle dieser Maßnahmen

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Mitarbeiter sollten die Vorgeschriebenen Maßnahmen besser einhalten

Arbeitsatmosphäre

Bei jedem Job muss man seine Leistung bringen, es wird hier aber keinerlei Druck ausgeübt. Man kann offen über alles sprechen.

Work-Life-Balance

Man hat ein Arbeitszeit Konto das man auch mal für einen freien Tag nutzen kann.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Müll lässt sich nicht vermeiden, dieser wird auch sehr gut getrennt. Man sollte Ihn jedoch versuchen zu reduzieren.

Kollegenzusammenhalt

Keine negativen Erlebnisse

Vorgesetztenverhalten

Offen und Ehrlich. Man wird sehr respektvoll behandelt

Arbeitsbedingungen

Im allgemeinen wird sehr viel getan um die Abläufe zu verbessern und ständig zu optimieren.
Jedoch sollte man in neue Maschinen investieren.

Kommunikation

Durch Regelmäßige Abteilungsbesprechungen bekommt man sehr viele Informationen

Gleichberechtigung

Egal ob Mann oder Frau, hier wird niemand benachteiligt

Interessante Aufgaben

Die Tätigkeiten sind sehr Abwechslungsreich


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe Mitarbeiterin,
lieber Mitarbeiter,

herzlichen Dank für Ihre umfassende Bewertung.
Wir freuen uns dass Sie mit den Vorgesetzten und den Kollegen gute Erfahrungen gemacht haben.
Die Maßnahmen zur aktuellen Situation werden so gut es geht kontrolliert, hier sind wir auch auf Mitarbeiter angewiesen die Verstöße melden, leider kann auch ein Vorgesetzter nicht überall zur gleichen Zeit sein.
Wir werden versuchen Lösungen zu finden um den Müll zu verringern, sollten Sie hier schon eine Idee haben können Sie gerne diese einreichen.

Wir wünschen Ihnen weiterhin eine angenehme Zusammenarbeit!

Karin Mischko
Personalabteilung
Telefon +49 (7971) 251-199
karin.mischko@bott.de
Bott GmbH & Co. KG

Katastrophe hier

1,1
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Bott GmbH & Co. KG in Gaildorf gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Ganz schlimm ist die Werksleitung, echt krass wieviele meiner Vorredner/innen dasselbe berichten


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Liebe ehemalige Mitarbeiterin,
lieber ehemaliger Mitarbeiter,

Danke für Ihre Bewertung.
wenn Sie uns Ihr Anliegen genauer beschreiben könnten wären wir Ihnen sehr dankbar.
Herr Jongert oder die Personalabteilung steht Ihnen gerne für einen Termin bereit.

Karin Mischko
Personalabteilung
Telefon +49 (7971) 251-199
karin.mischko@bott.de
Bott GmbH & Co. KG

MEHR BEWERTUNGEN LESEN