Welches Unternehmen suchst du?
BplusZ Group Logo

BplusZ 
Group
Bewertungen

63 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 76%
Score-Details

63 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

48 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Ein Team auf das ich mich verlassen kann und das bei einem Problem hinter mir steht.

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Thiendorf gearbeitet.

Work-Life-Balance

Die Tour lässt sich gut mit meinem Privatleben vereinbaren.

Karriere/Weiterbildung

Die Unterstützung bei der Organisation der Module, ADR und so wieter finde ich toll.

Arbeitsbedingungen

Schichten ist nicht jeden seins, aber ich komm gut damit klar.

Interessante Aufgaben

Es ist ein Job der mir Spaß macht.


Arbeitsatmosphäre

Image

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hi,
vielen Dank für die Bewertung, die offenen Worte und die vielen Sterne! Es ist toll für uns zu lesen, wie wohl Sie sich bei uns fühlen. Die Organisation der Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich. Auch legen wir großen Wert darauf, dass die Touren zu dem Privatleben unserer Mitarbeiter:innen passen. Hier sind wir immer für Gespräche offen.
Wir wünschen Ihnen noch eine schöne Woche und bleiben Sie gesund!
Liebe Grüße,
Ihr Team der BplusZ Group

Bestens zufrieden

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Ottendorf-Okrilla (Standort geschlossen) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das allgemeine Betriebsklima

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Find ich sogut wie nichts schlechtes

Verbesserungsvorschläge

Interne Kommunikation ist noch Ausbaufähig und am Lohn könnte noch geschraubt werden

Kommunikation

Könnte noch verbessert werden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
danke für die offenen Worte. Nur so können wir auch nachhaltig Punkte ausmachen, an denen wir uns noch verbessern können.

Allzeit Gute Fahrt und bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße,
Ihr Team der BplusZ Group

Ich bin seit fast 3 Jahren da und ich bin sehr zufrieden

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Bissendorf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt viel Abwechslung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihr Feedback! Wir freuen uns sehr, dass Sie sich bei unserer Niederlassung so wohl fühlen.
Teamzusammenhalt ist uns wichtig! Daher freuen wir uns auf die kommenden Jahre mit Ihnen in unserem Team!
Liebe Grüße,
Ihr Team der BplusZ Group

Schlechte Führung

1,0
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Schkeuditz (Standort geschlossen) gearbeitet.

Image

gute Firma wurde runtergewirtschaftet, im Vergleich nicht mal mehr Mittelmaß

Work-Life-Balance

Öfters Arbeitszeiten über 15 Stunden

Gehalt/Sozialleistungen

Unterdurchschnittlich

Kollegenzusammenhalt

Cliquenbildung

Vorgesetztenverhalten

aus Kostengründen werden Fahrer zu Verwaltungsmitarbeiter gemacht, kaum Kompetenz, Verantwortung wird zum Schwächsten weiter geschoben, Machtposition wird zu persönlichen Vorteil ausgenutzt

Arbeitsbedingungen

Teilweise katastrophale Arbeitszeiten

Kommunikation

Anweisungen von oben herab

Interessante Aufgaben

Immer die selben eintönigen Aufgaben, oder Mädchen für alles


Arbeitsatmosphäre

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Liebe*r Mitarbeiter*in,

vielen Dank für Ihr Feedback.

in den letzten Monaten gab es in unserer sächsischen Niederlassung in Schkeuditz einige Veränderungen. Wechsel der Niederlassungsleitung, neue Strukturen und Aufgabenverteilungen innerhalb des Verwaltungs-Teams. Immer mit dem Anspruch die bestmögliche Arbeits- und Herangehensweise im täglichen Job-Alltag und auch in Zukunft zu schaffen. Veränderungen haben es dabei immer schwer akzeptiert zu werden.

Es gibt Mitarbeiter:innen die nicht mehr Teil unserer BplusZ Familie sind, weil sie einigen unserer grundlegenden Werte wie Integrität, ordentlichen Umgang mit Arbeitsmaterialien, gegenseitige Rücksichtnahme, Vertrauen und respektvollem Umgang geschadet oder Sie im hohen Maße missachtet haben. Fehler können passieren. Rücksichts- und respektloses Verhalten, egal wem gegenüber, werden und wollen wir nicht tolerieren.

- „Work-Life-Balance“ Sollte es hier, wie von Ihnen geschrieben deutliche Überschreitungen der Arbeitszeit geben, werden wir dies nicht unbeachtet lassen und handeln. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

- „Vorgesetztenverhalten/ ungerecht behandelt“ Ihre Aussage, dass Verantwortung zum Schwächsten weitergeschoben wird, können wir nicht nachvollziehen. Ebenso, dass Fahrer aus Kostengründen zu Verwaltungsmitarbeitern gemacht werden. Wir sind stolz auf unsere Unit Manager deutschlandweit, welche fast alle vorher Berufskraftfahrer waren und bei uns diesen Aufstieg ermöglicht bekommen haben. Ihre besonderen Fähigkeiten und das persönliche Vermögen durch ihre Arbeit und Zusammenarbeit im Team, sowie mit dem Auftraggeber hat sie dazu befähigt, diesen Schritt bei uns gehen zu dürfen.

-„Kollegenzusammenhalt“ Dies (Teambildung) ist für ein Unternehmen in der Größe welche die Niederlassung Schkeuditz hat, unumgänglich. Durch Teambuilding-Maßnahmen und Mitarbeiter-Events arbeiten wir stetig darauf hin, dass sich jeder im Team zurechtfindet und ankommt.

–„Aufgabengebiet“ Der Tätigkeitsbereich als Berufskraftfahrer oder Verwaltungsmitarbeiter wird vor Beginn einer Zusammenarbeit gemeinsam erörtert und Mitarbeiter werden entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten, in Abgleich mit ihren Wunschvorstellungen und verfügbaren Möglichkeiten entsprechend eingestellt.

Bei all diesen Punkten sind wir offen für Gespräche. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail (unternehmenskommunikation@bplusz.de) und den Austausch mit Ihnen, denn in der ehrlichen Kommunikation finden wir eine Lösung.

Ihr Team der BplusZ Group

Familie wird großgeschrieben in dieser Firma, um große Probleme wird sich gekümmert!

4,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Magdeburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

An sich gibt es eigentlich nichts negatives auszusetzen da soweit wirklich alles passt. Ich habe viele Arbeitgeber durch im Speditionsgewerbe und bin hier jetzt seit über 6 Jahren.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ab und zu könnte der Kontakt zum Auftraggeber besser sein.

Verbesserungsvorschläge

Bleibt so wie ihr seid.

Arbeitsatmosphäre

Alle gehen freundlich miteinander um und wenn es etwas zu klären gibt dann wird das auch in die Tat umgesetzt, ohne lange Umwege und das im Speditionsgewerbe wo es immer Probleme gibt.

Image

Es könnte immer besser sein aber man kann vom Gehalt in den Urlaub fahren und sich was leisten.

Work-Life-Balance

Na ja, Berufskraftfahrer haben immer lange Arbeitszeiten, das Unternehmen bemüht sich aber dies kurz zu halten.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildungen, ADR Scheine werden immer bezahlt sowie Lkw Führerscheine.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist soweit echt ok.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Unternehmen bemüht sich sehr die Lkw auf LNG umzurüsten!

Kollegenzusammenhalt

Klar, der ein oder andere tanzt mal aus der Reihe aber alle verstehen sich sehr gut, sieht man an den Feiern die ausgerichtet werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Es wird darauf geachtet.

Vorgesetztenverhalten

Es gibt eigentlich kein besseren und ich hatte viele Speditionsvorgesetzte.

Arbeitsbedingungen

Immer neue und gepflegte Lkw.

Kommunikation

Alle Bereiche des Unternehmens haben ein offenes Ohr für ihre Angestellten. Der Kommunikationsweg ist kurz.

Gleichberechtigung

Frauen und Männer arbeiten und fahren bei uns gleichermaßen.

Interessante Aufgaben

Die Touren sind tagtäglich immer anders. Immer neues und interessantes.

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hi,
vielen lieben Dank für diese tolle Bewertung! Wir freuen uns sehr über dieses konstruktive Feedback und es zeigt uns und vor allem den Kollegen aus Magdeburg, dass wir und sie vieles richtig machen. Toll, dass Du Teil unseres Teams in Magdeburg bist! Wir wünschen dir allzeit gute Fahrt. Liebe Grüße,
Dein Team der BplusZ Group

Ernüchterung statt Motivation

3,2
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Worms gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Sachliche Handhabung mit Problemen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das viel hinter dem Rücken der Betroffenen beredet wurde

Verbesserungsvorschläge

Ich denke das BZ schon einiges geändert hat ich würde sogar ernsthaft über eine Rückkehr nachdenken

Arbeitsatmosphäre

Rückblickend als schwierig empfuden.

Work-Life-Balance

Zu dem Zeitpunkt schwierig da ich meine eigentlichen Aufgaben nicht wahrnehmen konnte.

Kollegenzusammenhalt

Zumindest in meinem Bereich konnte ich mich auf mein Team verlassen und habe noch heute ab und an Kontakt zu dem einen oder andern Fahrer

Vorgesetztenverhalten

Ich denke da gehören immer zwei zu

Kommunikation

Wie es heute ist kann ich natürlich nicht sagen aber damals fühlte ich mi b oft allein gelassen.

Gehalt/Sozialleistungen

Ausbaufähig


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
danke für die konstruktive Kritik.
Seit deiner Arbeit bei uns hat sich vieles verändert. Wir stehen in einer stetigen Entwicklung. Dafür benötigen wir ein super Team und sind sehr froh dieses, ob unter den Fahrern*innen oder im Office fest aufgebaut zu haben.
Leider können wir nicht verstehen, warum du dich als Führungskraft allein gelassen gefühlt hast. Auch zum Punkt "Work-Life-Balance". Jede Position ist an Aufgaben geknüpft, welche in einer bestimmten realistischen zu schaffenden Zeit erarbeitet oder abgearbeitet werden sollten. Andernfalls, sollte immer der Kontakt zum Vorgesetzten gesucht werden um eine Lösung für etwaige Probleme zu finden. Wir hoffen, dass du bei deinem neuen Arbeitgeber eine zufriedenstellende Aufgabe gefunden hast und wünschen dir alles Gute.
Dein Team der BplusZ Group

Minijob als Spätabholer

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Ottendorf-Okrilla (Standort geschlossen) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Klare Kommunikation, Interesse am Empfinden der Arbeitskräfte und freundlicher Umgang

Work-Life-Balance

Neben einer 40h Schulwoche und versch. Praktika ist es ziemlich anstrengend aber machbar

Gehalt/Sozialleistungen

Pünktlicher Lohn

Kollegenzusammenhalt

Egal was ist, jeder ist für jeden da, gibt Tipps und ist auch mal für einen Spaß da

Vorgesetztenverhalten

Wertvolle Kritik und Erreichbarkeit zu jeder Zeit (zeitnaher Rückruf)

Arbeitsbedingungen

Zeitstress im Paketdienst ist kein Geheimnis aber es wird darauf geachtet, dass es kein Übermaß nimmt

Kommunikation

Einige Kommunikationwege verlaufen zwar chaotisch aber man bekommt trotzdem Zeitnah alle Informationen

Gleichberechtigung

Selbst als Frau mit überwiegend männlichen Kollegen wird man ernst genommen und akzeptiert

Interessante Aufgaben

Man bekommt einen guten Einblick in den Postweg und lernt viele neue Leute kennen


Arbeitsatmosphäre

Image

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
wow, deine positiven Worte haben uns umgehauen. Wir sind dir sehr dankbar für die Zeit, die du dir für eine so ausführliche Rezension genommen hast!
Manchmal verlaufen Kommunikationswege etwas chaotisch. Oft ist das auf Urlaub oder krankheitsbedingten Ausfall eines Kollegen:in zurück zu führen. Natürlich sind wir aber bestrebt, an diesem Punkt wirklich besser zu werden.
Es ist uns wichtig zu erfahren, wie sich unsere Mitarbeiter:innen fühlen. Umso mehr freuen wir uns, dass dies auch so von dir wahrgenommen wurde. Ob im Paketdienst oder auf dem LKW als Berufskraftfahrer... Jeder wird bei uns gleichermaßen behandelt. Die Logistik ist schon längst keine Männerdomäne mehr.
Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner weiteren Arbeit, eine staufreie Fahrt und vor allem, bleib gesund!
Dein Team der BplusZ Group

Arbeitgeber mit Karriere Möglichkeit

4,5
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Ottendorf-Okrilla (Standort geschlossen) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fuhrpark, weiter Bildungsmöglichkeiten

Verbesserungsvorschläge

langsameres Wachstum

Arbeitsatmosphäre

Bin seit über 6 Jahren in dieser Firma und fühle mich wohl.
Komme gern auf Arbeit.

Karriere/Weiterbildung

Vom Fahrer bis zur Führungsposition.

Kollegenzusammenhalt

Das Team ist für einander da, man kann sich auf einander verlassen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
vielen lieben Dank für die tolle Rezession und den Einblick in unsere Unternehmensgruppe. Wir freuen uns immer wieder über das Feedback. Es zeigt uns, dass die Entwicklung, welche wir als Unternehmen in den letzten Jahren genommen haben, die richtige war und das wir weiterhin auf einem guten Weg sind. Wir zählen auf das KnowHow unserer Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen und den täglichen Einsatz auch nach außen hin zu zeigen, was wir für ein tolles Team sind.
Und... wie du schon geschrieben hast... "Man kann sich aufeinander verlassen.".
Wir wünschen dir weiterhin viel Spaß und Erfolg bei uns, allzeit gute Fahrt und bleib gesund.
Dein Team der BplusZ Group

Nicht zu empfehlen, jedenfalls nicht in Magdeburg

2,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Magdeburg gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Erst alles toll, dann wird der Start verschoben, die Ansprechpartner ist gefühlt nie erreichbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Hält sich nicht an die Absprachen, die vor Arbeitsaufnahme abgesprochen waren.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
es tut uns leid, dass du das Gefühl hast ungerecht behandelt worden zu sein.

Da wir nicht wissen, um welchen ehem. Kollegen/Kollegin es geht, können wir nur mutmaßen.
Generell kann ein Eintrittstermin auch verschoben werden, wenn die geforderten Unterlagen und Bescheinigungen nicht oder zu spät unserer Personalabteilung zur Verfügung gestellt werden. Sollte ein ADR oder ähnliche Qualifizierung noch nötig sein, damit der Beruf des Kraftfahrers auf der angedachten Tour ausgeübt werden kann, so muss der Eintrittstermin ebenfalls verschoben werden.

Gern möchten wir mit dir gemeinsam noch einmal alle Unstimmigkeiten aus der Welt räumen und würden uns freuen, wenn du Kontakt zu unserer Niederlassung in Magdeburg suchst (0391 - 726 58 370).
Nur mit genaueren Informationen, an welche Absprachen sich nicht gehalten wurde, können wir uns ändern, verbessern oder Probleme in der Kommunikation lösen.

Gib uns doch ein Feedback, warum du für „Work-Life-Balance, Umgang mit älteren Kollegen“ nur einen Stern und für „Arbeitsatmosphäre, Interessante Aufgaben und Image“ nur 2 Sterne vergeben hast.

Wir möchten noch einmal anmerken, dass ein Teil des Gehaltes die Spesen sind. Diese wiederum bauen sich auf die Anwesenheit eines Fahrers/Fahrerin auf. Bei Fehlzeiten gibt es dahingehend auch Kürzungen.
Gern gehen wir zusammen mit dir noch einmal genauer darauf ein. Melde dich doch einfach telefonisch bei uns.

Bis dahin wünsche wir dir einen angenehmen Tag, allzeit gute Fahrt und bleib gesund!
Dein Team der BplusZ Group

Super Unternehmen daumen hoch

5,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Busse + Zerbe Deutschland GmbH in Worms gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Arbeitsklima finde ich super, der Fuhrpark ist top. Gehalt wird immer pünktlich bezahlt.

Arbeitsatmosphäre

Es läuft sehr harmonisch untereinander

Image

Ich selbst kann sagen, es wird gut gesprochen über dieses Unternehmen

Work-Life-Balance

Freizeit, Urlaub ist gut geplant. Läuft alles bestens.

Karriere/Weiterbildung

Ja ist gibt viele Möglichkeiten sich weiter zu bilden.

Gehalt/Sozialleistungen

Da bin ich sehr zufrieden, jeder ist für sein Gehalt selbst verantwortlich.

Kollegenzusammenhalt

Das Miteinander wird groß geschrieben

Umgang mit älteren Kollegen

Ja die kollegen werden gut behandelt und auch geschätzt

Vorgesetztenverhalten

Das Verhalten der Führungsposition ist korrekt und es gibt immer eine Lösung.

Kommunikation

Probleme werden schnellstmöglich erledigt, man erreicht immer jemanden. Egal zu welcher Uhrzeit !

Gleichberechtigung

Es gibt in dem Unternehmen keine Unterschiede zwischen dem Geschlecht.

Interessante Aufgaben

Die Belastung ist eine ansichtssache, ich persönlich bin zufrieden.
Für neue Vorschläge und Veränderungen ist immer ein Ohr offen.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitsbedingungen

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Melanie Kahl, Content- und Social-Media // Marketing Managerin
Melanie KahlContent- und Social-Media // Marketing Managerin

Hallo,
wahnsinn! Vielen lieben dank für das große Lob an unseren Standort in Worms.

Wir können deine aufgeführten Punkte nur so bestätigen und sind sehr stolz auf die Leistung, die jeder einzelne Mitarbeiter:in in unserer Unternehmensgruppe tagtäglich abliefert.

Am Ende ist es immer ein gemeinsamer Erfolg als Team.

Wir wünschen uns daher sehr, dass auch du noch viele Jahre mit uns eben diesen Erfolgsweg gehst.
Dein Team der BplusZ Group

MEHR BEWERTUNGEN LESEN