Brüggen Fahrzeugwerk & Service GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

9 Bewertungen von Mitarbeitern


kununu Score: 2,5Weiterempfehlung: 22%
Score-Details

9 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 2,5 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

2 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Wer weiß was, wer weiß wie, wer weiß warum.


1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Gehaltszahlung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Mensch ist ein reines Zweckmittel. Leistungen stehen an 2. Stelle.

Verbesserungsvorschläge

Vorgesetzte sollten sich selbst hinterfragen und stärker kontrolliert werden.
Selbes gillt für die Personalverantwortlichen

Arbeitsatmosphäre

Vorgesetzte sind meist überhäblich und stecken nur bedingt im Thema... Qualifizierte Fach/Führungskräfte werden verbrannt.

Karriere/Weiterbildung

Werden permanent gering gehalten.


Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Geld Okay aber das war es auch schon


2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Verdienst ist Ok und es wird pünktlich gezahlt. Urlaub ist in Ordnung.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte bis keine Aufstiegs und Entwicklungschancen. Führungskräfte sollten geschult werden. Der Umgang mit den Leuten lässt häufig zu wünschen übrig.

Verbesserungsvorschläge

Entwicklungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen bieten. Wer weiterkommen möchte sollte gefördert werden und nicht ausgebremst.

Arbeitsatmosphäre

Das Team aus Kollegen ist spitze. Vorgesetzte..... Naja.

Kommunikation

Rückmeldungen von Vorgesetzten kommen selten Zeitnah oder gar nicht.

Work-Life-Balance

Lange Tage sind keine Seltenheit. Aber Überstunden werden nicht gewürdigt. Man wird eher gefragt warum man nicht mehr schafft.

Vorgesetztenverhalten

Von bis ist alles dabei. An den Stellen wo es wichtig ist, hat man häufig das Gefühl nicht ernst genommen zu werden.

Interessante Aufgaben

Breites Aufgabenspektrum, jedoch keine Chancen sich fortzubilden oder aufzusteigen.

Gleichberechtigung

Gefühlt werden einige Leute bevorzugt und das nicht weil sie besonders Qualifiziert sind.

Gehalt/Sozialleistungen

Geld ist Ok.

Karriere/Weiterbildung

Keine Möglichkeiten.


Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Hohe Fluktuationsquote - nicht ohne Grund.


2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Bezahlung ist für diese Gegend verhältnismäßig gut.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Fehlende Fairness, mieses Verhalten von Vorgesetzten, fehlende Kommunikation im gesamten Unternehmen.

Verbesserungsvorschläge

Feedback für Mitarbeiter von Vorgesetzten wäre mal angebracht. Aussichten auf Besserung gibt es im Moment nicht, sodass man hier vielleicht mit Prämien nach Leistung oder Betriebszugehörigkeit die Mitarbeiter motivieren sollte zu bleiben.

Arbeitsatmosphäre

Fairness gibt es in diesem Unternehmen kaum. Lohngruppen, die für gleiche Arbeit gleiches Geld bringen sollten, würden nach Nase verteilt. Lob und Anerkennung gibt es von Vorgesetzten nicht.

Kommunikation

Regelmäßige Meetings zu Änderungen und Auftragslage finden statt. Die generelle Kommunikation untereinander ist ausbaufähig.

Kollegenzusammenhalt

Der Zusammenhalt unter Kollegen ist das einzige was einem hier bleibt, wobei der Zusammenhalt nicht Abteilung übergreifend gilt.

Vorgesetztenverhalten

Ernste Themen werden von Vorgesetzten nicht besprochen oder sogar ins lächerliche gezogen.

Gehalt/Sozialleistungen

Die Bezahlung ist nicht schlecht, allerdings ist die Gerechtigkeit hierbei fraglich.

Karriere/Weiterbildung

Wenn man seinen Job erstmal hat, dann gibt es kaum Aussichten auf Aufstiegschancen.


Work-Life-Balance

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Keine Aufstiegschancen, schlechte bis gar keine Kommunikation, eingebildete Führungspositionen


1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Tankgutschein. (leider nur bei Vertragstankstelle im Ort)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kommunikation = 0
Vorgesetzte sind unbekannte für Arbeiter bzw. sind Egoisten und arrogant (ohne Grund)

Verbesserungsvorschläge

Keine Gehaltsstruktur nach Arbeitsaufwand. Arbeitszeitregelung verbessern = kein 4-Schicht-System

Karriere/Weiterbildung

Keine Weiterbildungschance, da Weiterbildungen nicht gerne angesehen werden. Engagement ja, Weiterbildung nein.


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Nette Kollegen, angenehme Arbeit, keinerlei Aufstiegschancen, Ausbildung schlecht strukturiert


3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gutes, angenehmes Arbeitsklima zwischen den Kollegen.
Gehalt wird überpünktlich ausgezahlt, Fehler in der Gehaltsabrechnung werden umgehend berichtigt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Mitarbeiter der "Geschäftsleitung" werden bevorzugt behandelt. Dies geht schon auf dem Mitarbeiterparkplatz los.
Geschäftsführungsparkplatz ist gepflastert.
Mitarbeiter der Produktion und Logistik dürfen ihre Autos auf einem Schotterplatz abstellen der schlimmer als ein Acker ist.

Verbesserungsvorschläge

Gehälter müssen erhöht werden, West-Ost-Angleichung wäre ein Vorschlag.
Dies würde das Image der Firma verbessern und neue Arbeitnehmer ansprechen. So könnte das Problem mit der Mindestbesetzung in den einzelnen Abteilungen verbessert werden.
Einführung einer Kantine oder ähnliches.

Kommunikation

Kommunikation ist über Jahre hinweg leicht verbessert worden, aber immer noch eine sehr große Baustelle.

Kollegenzusammenhalt

Innerhalb der einzelnen Abteilungen.

Work-Life-Balance

Urlaubstage werden zu 65% vom Arbeitgeber verplant.
Rücksicht auf die Familie wird nur wenig genommen bis gar nicht genommen.

Vorgesetztenverhalten

Kommt immer auf die Stimmung des Vorgesetzt an.

Interessante Aufgaben

Kommt immer auf die Abteilung an.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehaltsauszahlung ist super pünktlich. Gehälter könnten ansprechender gestaltet werden.
Firma Brüggen sucht Fachkräfte, bezahlt aber keine Fachkräfte.

Karriere/Weiterbildung

Eigentlich 0 Sterne! Wenn Lehrlinge ihren Fahrweg und Unterkunft der Berufsschule schon selbst zahlen müssen, brauch man von weiteren Weiterbildungen erst gar nicht anfangen zu reden.


Arbeitsatmosphäre

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Image


Nein Danke


2,1
Nicht empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kollegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Den Rest

Verbesserungsvorschläge

Auf Probleme und Vorschläge von Mitarbeitern hören bzw. Reagieren. Sich eine besseres Führungspersoal besorgen.

Arbeitsatmosphäre

Viel Forderungen wenig Entgegenkommen.
Absprachen werden nicht eingehalten.
Das Verhalten von Vorgesetzten ist größtenteils unangemessen und überheblich

Kommunikation

Nichts sagende Versammlungen/Meetings
Ändern tut sich eh nix.

Kollegenzusammenhalt

Die "alten Kollegen" halten gut zusammen und helfen einander.
Es gibt öft Kommunikatoins Hürden mit Ausländischen Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Es gibt erringenden verbesserungspotenzial.

Karriere/Weiterbildung

Keine Aufsteigschanchen !!!
Es wird es auch nicht gewünscht das sich Mitarbeiter Weiterbilden.


Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image


Großes sicheres innovatives mitarbeiterfreundliches Unternehmen


4,1
Empfohlen
Führungskraft / Management

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kurze Arbeitszeiten, genug Urlaub, Überstundenabbau flexibel möglich, keine starke Körperliche Belastung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Zu niedrige Stundenlöhne, Verbesserungen werden nur sehr langsam umgesetzt


Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Man muss mögen ignoriert zu werden und vor vollendete Tatsachen gestellt zu werden.


2,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung


Alles, bloß nicht Brüggen


1,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Kommunikation

Kollegenzusammenhalt

Work-Life-Balance

Vorgesetztenverhalten

Interessante Aufgaben

Gleichberechtigung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Gehalt/Sozialleistungen

Image

Karriere/Weiterbildung