Welches Unternehmen suchst du?
KRONE Logo

KRONE
als Arbeitgeber

Wie ist es, hier zu arbeiten?

3,1
kununu Score225 Bewertungen
51%51
WeiterempfehlungLetzte 2 Jahre
Details anzeigen

Mitarbeiterzufriedenheit

    • 3,2Gehalt/Sozialleistungen
    • 3,2Image
    • 2,7Karriere/Weiterbildung
    • 3,1Arbeitsatmosphäre
    • 2,7Kommunikation
    • 3,7Kollegenzusammenhalt
    • 3,0Work-Life-Balance
    • 2,8Vorgesetztenverhalten
    • 3,3Interessante Aufgaben
    • 3,1Arbeitsbedingungen
    • 3,2Umwelt-/Sozialbewusstsein
    • 3,1Gleichberechtigung
    • 3,5Umgang mit älteren Kollegen

Gehälter

49%bewerten ihr Gehalt als gut oder sehr gut (basierend auf 202 Bewertungen)


Wieviel kann ich verdienen?

Mittelwert Bruttojahresgehalt Vollzeit
Facharbeiter:in Produktion13 Gehaltsangaben
Ø36.600 €
Industriemechaniker:in12 Gehaltsangaben
Ø38.600 €
Logistiker:in11 Gehaltsangaben
Ø32.700 €
Gehälter für 46 Jobs entdecken

Unternehmenskultur

Traditionelle
Kultur
Moderne
Kultur
KRONE
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen

Mitarbeiter nehmen bei diesem Arbeitgeber vor allem diese Faktoren wahr: Mitarbeiter kleinhalten und Kollegen helfen.


Die vier Dimensionen von Unternehmenskultur

JobFür mich
KRONE
Branchendurchschnitt: Sonstige Branchen
Unternehmenskultur entdecken

Unternehmensinfo

Wer wir sind

Familienunternehmen mit dem richtigen Mix aus Tradition und Innovation

Was ist der Unterschied zwischen einem Familienunternehmen und einem DAX-Konzern? Familienunternehmer denken in Generationen und setzen auf Kontinuität. So entsteht eine ganz besondere Bindung zwischen den Mitarbeitenden, den Kunden und der Unternehmensführung. Und genau das ist die Basis für eine herausragende Produktqualität, praxisgerechte Innovationen und zahlreiche echte Erfolgsstories – bei uns schon seit 1906.

Produkte, Services, Leistungen

Mit KRONE Trailern immer clever und sicher auf Achse

Wir transportieren (fast) alles. Vom Lastenfahrrad bis zum Lang-LKW bietet KRONE nicht nur Transportlösungen, sondern präsentiert sich als zukunftsorientierter Dienstleister rund um den Transport. Mit cleveren smarten Features, die z.B. Leerfahrten von LKW verhindern oder präventiv auf erforderliche Servicemaßnahmen hinweisen und damit auch den Arbeitstag von Brummi-Fahrern einfacher und sicherer machen. So geht effizienter Transport heute.

Mehr erfahren unter: https://www.krone-trailer.com/

KRONE Agriculture – einfach besser ernten

Ohne Landwirtschaft geht es nicht, so einfach ist das. Eine der größten politischen Aufgaben ist es, die Ernährung der stetig wachsenden Weltbevölkerung zu gewährleisten. Das funktioniert nur mit schlagkräftiger Landtechnik. KRONE ist ausgewiesener Spezialist für die Grundfutterernte und bietet für alle Einsätze die passende Maschine. Übrigens: Unser Häcksler BiG X fährt mit 1156 PS ins Feld, das verstehen wir unter Ernte-Bolide. Die stärkste Landmaschine der Welt, made in Spelle, wo auch sonst?

Mehr erfahren unter: https://landmaschinen.krone.de/

Perspektiven für die Zukunft

Wir sind eine echte Ideenschmiede, ständig in Bewegung und entwickeln uns und unsere Angebote kontinuierlich weiter. Unverändert dagegen leben wir seit 1906 jene Werte, die schon vom Gründervater vorgegeben wurden: Der Name KRONE steht für nachhaltige Qualität, vorbildliche Kundennähe und richtungsweisende Innovationen.

Kennzahlen

Mitarbeiter5.438 (Stand 11/2021)
Umsatz2,2 Mrd. € (2020/2021)

Social Media

Benefits

Die folgenden Benefits wurden am häufigsten in den Bewertungen von 205 Mitarbeitern bestätigt.

  • ParkplatzParkplatz
    55%55
  • BetriebsarztBetriebsarzt
    45%45
  • Flexible ArbeitszeitenFlexible Arbeitszeiten
    42%42
  • Betriebliche AltersvorsorgeBetriebliche Altersvorsorge
    39%39
  • Gesundheits-MaßnahmenGesundheits-Maßnahmen
    38%38
  • KantineKantine
    30%30
  • InternetnutzungInternetnutzung
    23%23
  • DiensthandyDiensthandy
    22%22
  • RabatteRabatte
    20%20
  • HomeofficeHomeoffice
    20%20
  • Mitarbeiter-EventsMitarbeiter-Events
    17%17
  • Gute VerkehrsanbindungGute Verkehrsanbindung
    16%16
  • EssenszulageEssenszulage
    12%12
  • CoachingCoaching
    10%10
  • FirmenwagenFirmenwagen
    9%9
  • BarrierefreiBarrierefrei
    9%9
  • Mitarbeiter-BeteiligungMitarbeiter-Beteiligung
    6%6
  • KinderbetreuungKinderbetreuung
    1%1
  • Hund erlaubtHund erlaubt
    <1%0

Für Bewerber

Hilfreiche Informationen zum Bewerbungsprozess bei KRONE.

  • Um sich bei KRONE zu bewerben, steht Ihnen das Online-Bewerbermanagementsystem zur Verfügung. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung. Im Onlineformular geben Sie Ihre persönlichen Daten an und laden entsprechende Dokumente Ihrer Bewerbung (Anschreiben/Lebenslauf/Zeugnisse) hoch. Das Onlinebewerbungsformular finden Sie innerhalb der einzelnen Rubriken (Ausbildung/Praktikum/Trainee oder Initiativbewerbung) bzw. unter den jeweiligen Stellenangeboten.

    Stellenangebote: https://gruppe.krone.de/jobs/

Standorte

Was Mitarbeiter sagen

Was Mitarbeiter gut finden

Ich habe bei Krone viele nette Leute getroffen, die etwas besseres verdient haben, als diese verknöcherte Unternehmensstruktur mit steilen Hierarchien. Die Möbel sind schön und neu (außer in der Kantine!), die Denkweise ist so uralt, das man gar nicht glauben kann, dass es so etwas noch gibt. Das betrifft auch die Sichtweise auf Frauen.
Es ist ein Familienunternehmen und das merkt man. Dennoch, vielleicht auch genau deswegen, ist der Blick Richtung Zukunft gerichtet.
Dass er mir in einem familiär geprägtem Unternehmen eine Perspektive zur persönlichen und Beruflichen Weiterentwicklung bietet.
Manchen Mitarbeitern wurde geholfen wenn sie richtig Probleme hatten.
Bewertung lesen
das Vertrauen zum Arbeiter und das gute Miteinander
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch gut finden? 90 Bewertungen lesen

Was Mitarbeiter schlecht finden

Die Art und Weise wie mit Kollegen gerade im Bereich der Produktion umgegangen wird. Stückzahlen sind nicht alles.
Die Art wie junge Leute hier ausgenutzt werden. Es wird Grundsätzlich erstmal über Zeitarbeit eingestellt egal in welchen Bereich. Dadurch kann das Lohnniveau natürlich ordentlich gedrückt werden und der Mitarbeiter hat keinen Anspruch auf die Tariflichen Vergütungen.
Bewertung lesen
Die neue Mentalität, aus allem den maximalen Profit herauszuquetschen. Einige Leute sollten sich mal bewusst machen, dass man auch ArbeitNEHMER braucht, sonst kann man keinem die Arbeit GEBEN.
Man will viel verändern, machmal fehlt wohl der Wille bei einigen Mitarbeitern
Bewertung lesen
Wird nur Druck ausgeübt, kein Platz um vernünftig die Aufträge abzuarbeiten
Bewertung lesen
Unmöglicher Umgang mit den Mitarbeitern, besonders Produktion/Logistik.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch schlecht finden? 81 Bewertungen lesen

Verbesserungsvorschläge

- Interne Stellenausschreibungen und Bewerbungsprozess dauern zu lange. Eine Position sollte innerhalb von 6-8 Wochen besetzt werden.
- Vorrichtungen, Betriebseinrichtungen und Standards konsequent zeitnah überarbeiten
- Arbeitssicherheit erhöhen, denn durch den Zeitdruck bleibt diese auf der Strecke / Vorrichtungen in der Produktion erfüllen teilweise nicht einmal das Mindestmaß an Sicherheit
- faire Führungsstrukturen // Mitarbeiter verlassen nicht Unternehmen, sie verlassen Vorgesetzte.
- Verbesserungsvorschläge zeitnah umsetzen. Von der Einreichung bis zur Mitteilung, ob der Vorschlag aufgenommen wird, vergehen mitunter "Jahre"
- ...
Einen großen Teil der Führungskräfte und Führungsebene austauschen. Da gibt es meiner Meinung nach viel zu tun, deshalb hat die Firma auch so viel Probleme, weil diese Leute ihre Arbeit nicht vernünftig machen.
Gerade bei Optimierungsprozesse auf erfahrene Mitarbeiter zurückgreifen, damit da endlich mal ein großer Schritt nach vorne gemacht werden kann. Denn so wie es jetzt aussieht darf es nicht weitergehen.
Mir ist aus sicherer Quelle zu Ohren gekommen das in Zukunft die Mitarbeiter in der Produktion noch schlechter ...
Bewertung lesen
Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter. Das hat man bei Krone anscheinend noch immer nicht verstanden, sonst würde man mit den Mitarbeitern anders umgehen. Es wird kurzsichtig ausgepresst, was möglich ist. Personalkosten werden auf ein Minimum gedrückt, hauptsache das höchstmögliche Ebit wird erreicht.
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch vorschlagen? 91 Bewertungen lesen

Bester und schlechtester Faktor

Am besten bewertet: Kollegenzusammenhalt

3,7

Der am besten bewertete Faktor von KRONE ist Kollegenzusammenhalt mit 3,7 Punkten (basierend auf 59 Bewertungen).


Durch immer höheren Leistungsdruck lässt der Zusammenhalt nach. Dieses wird oft durch leitendes Personal geschürt.
3
Bewertung lesen
Diese Kategorie ist sicherlich abhängig von Abteilung und Team.
Freundliche Kollegen auch zwischen den Werken.
3
Bewertung lesen
Gut!!! Außer ich bin gerade der gemobte
5
Bewertung lesen
Schwarze Schafe gibt es überall!
5
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Kollegenzusammenhalt sagen? 59 Bewertungen lesen

Am schlechtesten bewertet: Kommunikation

2,7

Der am schlechtesten bewertete Faktor von KRONE ist Kommunikation mit 2,7 Punkten (basierend auf 66 Bewertungen).


Die Kommunikation innerhalb des Teams und zum direkten Vorgesetzten war immer gut und man hatte nie das Gefühl etwas nicht sagen zu dürfen. Die Kommunikation von oben (alles nach dem direkten Vorgesetzten) war leider nicht oft gegeben. Eine direkte Kommunikation mit dem Mitarbeiter ist selten und wird meiner Meinung nach zu wenig gesucht. Hier sollte zu den bestehenden Kommunikationsformaten nach weiteren Möglichkeiten gesucht werden einen persönlicheren Draht zum Mitarbeiter aufzubauen. Zum Beispiel eine Art offene Sprechstunde.
3
Bewertung lesen
Selbst die einfachsten Dinge werden nicht kommuniziert.. Dies führt immer wieder zu den gleichen Problemen!
1
Bewertung lesen
alles wird schön geredet, aber was wirklich passiert kommt bei den Obersten leider nicht an.
1
Bewertung lesen
Man kann es versuchen doch oft bringt es einem nicht weiter und alles bleibt beim Alten.
3
Bewertung lesen
Informationen kommen wenn überhaupt durch den Flurfunk.
Was Mitarbeiter noch über Kommunikation sagen? 66 Bewertungen lesen

Karriere und Weiterbildung

Karriere/Weiterbildung

2,7

Karriere/Weiterbildung wird mit durchschnittlich 2,7 Punkten bewertet (basierend auf 56 Bewertungen).


Fortbildung werden nicht angeboten. Wenn doch, werden diese als „Gehaltssteigerung“ angesehen, sodass man in solch einem Jahr mit keiner Anpassung des Gehalts rechnen kann, da der Mitarbeiter ja profitiert. Dass das Unternehmen davon ebenfalls profitiert, sieht das Unternehmen nicht.
2
Bewertung lesen
Auch hier der feine Unterschied. Man möchte gerne deine Fachkenntnisse nutzen, sie aber nicht bezahlen. Interne Bewerbungen verlaufen im Sand, oder es dauert mitunter über Monate bis Entscheidungen getroffen werden.
1
Bewertung lesen
Trotz in Eigeninitiative durchgeführte Weiterbildungen alle Türen für höhere Aufgaben verschlossen. Man setzt lieber Externe ein, die von der Materie keinen Plan haben und den Karren vor die Wand setzen.
1
Bewertung lesen
Förderung der Mitarbeiter ist ein Fremdwort für die Führungsetage, besonders im technischen Bereich. Nach dem Wechsel in der Führung meiner ehemaligen Abteilung wurde es zur Vollkatastrophe.
Weiterbildung wurde bei der Einstellung versprochen und auch umgesetzt.
Es scheint viele Möglichkeiten -auch für ungewöhnliche Karrieren- zu geben
4
Bewertung lesen
Was Mitarbeiter noch über Karriere/Weiterbildung sagen? 56 Bewertungen lesen