Workplace insights that matter.

Login
Bruno Nebelung GmbH Logo

Bruno Nebelung 
GmbH
Bewertung

So viel Potential mit den falschen Führungskräften

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement bei Bruno Nebelung GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nur die Produkte, da die Qualität gut ist.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Alles bis auf die meisten Produkte. Einfach nur traurig wie man dort mit dem Menschen umgeht. Die Fluktationsrate ist riesig, aber die Geschäftsleitung wacht nicht auf.

Verbesserungsvorschläge

Die Komplette Führung musste ausgetauscht werden! Hier zählt nur verkaufen verkaufen verkaufen. Das Lager leidet darunter am meisten. Hauptsache Umsatz.der Gewinn ist nebensächlich. Der Vertrieb macht sich die Taschen voll auf Kosten von allen Kollegen.

Arbeitsatmosphäre

Durch ein paar nette Kollegen ließ es sich aushalten.

Kommunikation

Nur im Team möglich. Die Geschäftsleitung und die Führungskräfte sind aber nicht in der Lage zu kommunizieren.

Kollegenzusammenhalt

Nur mit ganz wenigen. Viele Kollegen sind unzufrieden und oft neidisch. Sport, innovative Ideen und Kampagnen werden ins lächerliche gezogen. Lästerein sind hier PROGRAMM!

Work-Life-Balance

Unmöglich. Gleitzeit wird nur bedingt toleriert, obwohl es vertraglich geregelt ist. Die GF will, dass alle am liebsten bis 19 Uhr arbeiten. Standard ist leider eine Stunde Pause. Weniger ist nicht möglich im früher nach Hause zu kommen. Leider zählt die Stenpeluht auch erst um 6:45 Uhr.

Vorgesetztenverhalten

Nicht zeitgemäß! Leitungspositionen bekommen idr. Nur ältere Kollegen die das Geld verbrennen und kaum einen Computer bedienen können geschweige Ahnung von ihrem Aufgabenbereich haben. Einige nutzen zudem ihre Leitungspositionen unverschämt aus und handeln emotional. Die Geschäftsleitung kann sich nie entscheiden. Viele Entscheidungen werden nie gefällt, es kommt nur ein "wie gesagt" und man steht Planlos im Meeting rum.

Interessante Aufgaben

Die Aufgabenbereiche sind das einzige, was man mit 5 Sternen bewerten kann. Das Unternehmen hat durchaus Potenzial! Es wird nur katastrophal geführt.

Gleichberechtigung

Nur die alten Hasen ohne jegliche Ahnung werden gut behandelt. Junge Mitarbeiter mit zahlreichen skills die und einem Bachelor oder Master Schluss werden unter erzählt und nicht Wertgeschätzt. Ein Danke gibt es nie.

Umgang mit älteren Kollegen

Die werden ausschließlich bevorzugt. #alteschule

Arbeitsbedingungen

Kein bugetplan und dementsprechend sieht es da auch so aus. Ein Wunder das Windows 10 auf den Rechnern installiert ist.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Bis auf die Photovoltaikanlage gibt es nichts positives zu berichten.

Gehalt/Sozialleistungen

Deutlich unter Tarif.

Image

Kein Kommentar.

Karriere/Weiterbildung

Weiterbildung wird nicht unterstützt und ist auch nicht gern gesehen. Auf Krampf kann man selber versuchen etwas zu organisieren aber dann muss man sich zahlreiche Sprüche reinziehen.