Navigation überspringen?
  

BRZ Deutschland GmbHals Arbeitgeber

Deutschland,  19 Standorte Branche IT
Subnavigation überspringen?

BRZ Deutschland GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
3,36
Vorgesetztenverhalten
3,23
Kollegenzusammenhalt
3,82
Interessante Aufgaben
3,17
Kommunikation
2,99
Arbeitsbedingungen
3,26
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,27
Work-Life-Balance
3,26

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
3,58
Umgang mit älteren Kollegen
3,96
Karriere / Weiterbildung
3,11
Gehalt / Sozialleistungen
3,24
Image
3,27
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird nicht geboten Kantine wird geboten Essenszulagen wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird nicht geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird nicht geboten Betriebsarzt wird nicht geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten Hunde geduldet wird geboten
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 19.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Softgarden

Verbesserungsvorschläge

  • Kommentar: -Sehr gutes und angenehmes Arbeitsklima -Arbeit ist abwechslungsreich und wird nie langweilig -IT Service (anderer Standort macht seine Aufgaben teils nicht gut was Arbeit teils verhindert
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
5,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
5,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Coaching wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Fellbach
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    Administration / Verwaltung
Wie ist die Unternehmenskultur von BRZ Deutschland GmbH? Mit deinen Einblicken in das Unternehmen hilfst du anderen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
  • 12.Dez. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Es gibt leider immer ein paar unangenehme Zeitgenossen

Verbesserungsvorschläge

  • Es wurde vieles in den letzten Jahren verändert, Kleinigkeiten gibt es immer

Pro

relativ freies Arbeiten, Fehlertoleranz, mobiles Arbeiten, soziales Verhalten

Contra

zur Zeit habe ich keine Wünsche

Arbeitsatmosphäre
4,00
Vorgesetztenverhalten
4,00
Kollegenzusammenhalt
4,00
Interessante Aufgaben
5,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
5,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
5,00
Gehalt / Sozialleistungen
4,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Firmenwagen wird geboten Mitarbeiterhandy wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Vertrieb / Verkauf

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre offenes Feedback. Mich freut es, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und dass Sie uns an Ihren positiven Eindrücken teilhaben lassen. Ich wünsche Ihnen weiterhin eine gute Zeit im BRZ. Bei Fragen und Anregungen kommen Sie gern auf mich zu. Ihr Stefan Göpfert

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 19.Nov. 2019 (Geändert am 20.Nov. 2019)
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Die Grundidee der Agilität ist Freiwilligkeit. Die Mitarbeiter sollen eigeninitiativ tun, was dem Unternehmensziel dient. Und dafür brauchen sie Führung. Jeder will agiler werden, aber nicht jeder kann agil sein. Das liegt daran, dass die Rahmenbedingungen beim BRZ nicht stimmen. Hier dominiert die Individualkultur. Beim BRZ sind Einzelne die Leistungsträger und damit funktioniert Selbstorganisation im Team nicht. So stimmen grundlegende Voraussetzungen nicht. Es bedarf eines langfristigen Kulturwandels. Zudem muss die Vorgabe von Zielen Managementaufgabe sein. Das Allerbeste aber wäre, jemanden an der Spitze zu haben, der Veränderungen vorantreiben kann. Mir fiele da schon jemand ein, aber der ist ja nicht mehr beim BRZ.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
2,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
2,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Wie Sie so richtig schreiben, braucht es für den Wandel einen langen Atem. Wir haben uns vor drei Monaten auf den Weg gemacht. Vieles ist schon passiert, vieles muss aber auch noch passieren. Dieser Change kostet viel Energie und verlangt von jedem Einzelnen einiges ab. Aber die Entscheidung diesen Weg in eine agilere Welt zu gehen, und da werden Sie mir sicher zustimmen, war und ist absolut richtig und notwendig. Ich freue mich, dass Sie mit uns diesen Weg gemeinsam gehen. Ihr Stefan Göpfert

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 18.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Softgarden

Verbesserungsvorschläge

  • Kommentar: Positiv: -Die Kollegen sind alle sehr nett und man wird gut aufgenommen. Negativ:
  • Einarbeitungszeit zu kurz, keine Erklärungen
Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
3,00
Kollegenzusammenhalt
3,00
Kommunikation
4,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
4,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
4,00
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Leipzig
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    keine Angabe
  • Unternehmensbereich
    IT
  • 14.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Pro

Wir haben ein super Team, mit dem ich sehr gern zusammen arbeite.

Arbeitsatmosphäre
5,00
Vorgesetztenverhalten
5,00
Kollegenzusammenhalt
5,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
5,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
5,00
Karriere / Weiterbildung
4,00
Gehalt / Sozialleistungen
5,00
Arbeitsbedingungen
5,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
4,00
Work-Life-Balance
4,00
Image
4,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Coaching wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Hannover
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihre offene und ehrliche Beurteilung. Mich freut es, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und dass Sie uns an Ihren positiven Eindrücken teilhaben lassen. Weiterhin eine gute Zeit im BRZ. Bei Fragen kommen Sie gern auf mich zu. Ihr Stefan Göpfert

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 13.Nov. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Meetings, Meetings, Meetings. Arbeiten?

Vorgesetztenverhalten

Erstmal müssen sich hier die Rollen finden. Also erstmal ist unklar wer der Vorgesetzte überhaupt ist.

Kollegenzusammenhalt

Zusammenhalt kann man dabei finden, Dampf abzulassen.

Interessante Aufgaben

Meetings und Brainstorming

Kommunikation

Geschäftsführung bietet Kriesengespräche an, ist aber an Kommunikation nicht interessiert. Es werden Monologe geführt.

Arbeitsbedingungen

Könnte gut sein. Aber Arbeit?

Image

Muss katastrophal sein

Verbesserungsvorschläge

  • Alles wird von Beraterfirmen geführt. Management austauschen. Wirklich mit den Mitarbeitern reden. Mitarbeiter zu Wort kommen lassen.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Aktueller Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe Kollegin, lieber Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Wie Sie so richtig schreiben, bleibt es nicht aus, sich in seiner neuen Rolle erst einmal zu finden. In dem Zusammenhang wurde klar kommuniziert, dass die bisherige Aufbauorganisation noch so lange aufrecht erhalten bleibt, bis die neue Organisation steht. Wenn Sie zudem Monologe der Geschäftsführung kritisieren, kann ich das auch nicht ganz verstehen. Es sind alle herzlich eingeladen sich zu Wort zu melden. Auch die Roundtable-Gespräche sind keine reinen Monologe. Sie leben davon, dass sich die Kolleginnen und Kollegen aktiv an den Diskussionen beteiligen. Nutzen auch Sie gerne jede Gelegenheit, um sich auch mit der Geschäftsführung auszutauschen. Sie werden ein offenes Gehör finden. Ihr Stefan Göpfert

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 19.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Sehr schlecht. Wer die Meisten Buzzwords kennt wird ernst genommen. Wer arbeitet ist unten durch.

Vorgesetztenverhalten

Kaum Kommunikation.

Kollegenzusammenhalt

Kollegen ändern sich ständig. Sehr hohe Fluktuation.

Interessante Aufgaben

50 Leute sitzen nur rum. Keine Planung.

Kommunikation

Buzzwords

Arbeitsbedingungen

Es gibt praktisch nichts zu tun.

Verbesserungsvorschläge

  • Was in 10 Jahren nicht geklappt hat soll jetzt aufeinmal gehen. Das Ganze ohne Planung und ohne Führung. Motiviert ist niemand. Es wird nicht gemacht was der Kunde will und was die Mitarbeiter können sondern was möglichst wenig Aussicht auf Erfolg hat.
Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH Hpt.Verw. Nürnberg
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Wir werden uns als Unternehmen noch stärker als bisher nach agilen Arbeitsmethoden und -strukturen ausrichten. Daher ist es unabdingbar, dass sich einige Teams neu formieren müssen und Konzepte auf Zukunftsfähigkeit überprüft werden. Wir sind zutiefst überzeugt, dass dieser Weg der richtige ist. Die BRZ-Gruppe verändert sich gerade rasant in Richtung eines modernen, agil aufgestellten Unternehmens. Dies bietet für jede Kollegin und jeden Kollegen viele neue Chancen und Entwicklungsfelder. Unser Appell lautet daher nicht darauf zu warten, dass Lösungen auf dem Silber-Tablett serviert werden, sondern sich aktiv einzubringen und mitzugestalten. Schade, dass Sie diesen Weg nicht mehr mit uns gemeinsam gehen. Ihr Stefan Göpfert Personalleiter

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

Arbeitsatmosphäre

Einfach nur Katastrophe. Keine Motivation. Jeder macht was er will. Alle schauen nur zu!

Vorgesetztenverhalten

Mein Teamleiter tut mir echt leid!

Kollegenzusammenhalt

Nicht vorhanden. Keiner kann etwas für sich behalten. Man wird im Stich gelassen. Es wird immer gelästert über anderen Kollegen!

Interessante Aufgaben

Null. Keiner weiß wohin. Rette sich, wer kann!

Kommunikation

Nicht vorhanden! Nur Flurfunk und Gerüchteküche. Im Intranet wird alles schön geredet!

Gleichberechtigung

Der ältere hat immer recht und darf sich auch entspannen und nichts tun!

Umgang mit älteren Kollegen

Eier schaukeln bis zur Rente!

Karriere / Weiterbildung

Karriere in privater Smartphonenutzung während der Arbeitszeiten möglich. Förderung durch freies WLAN in der Nähe!

Gehalt / Sozialleistungen

Gehalt ist sehr gering für Dev's und die PO's verdienen auch sehr wenig aber zum Glück haben wir eine Kita! Optimal!

Arbeitsbedingungen

OHNE WORTE. Steinzeittechnik!

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Ein werdender Vater wurde nach seinem Urlaub direkt gekündigt und freigestellt. Sauber!

Work-Life-Balance

Wenn ich noch einmal höre "Wir bieten flexible Arbeitszeiten (GLEITZEIT) an" dann raste ich aus. NEIN bieten wir nicht an. Von 7 bis 9 Uhr und Feierabend ab 15:30 Uhr ist KEINE Gleitzeit. KERNARBEITSZEITEN abschaffen. Dann kann man von "Gleitzeit" und Work-Life-Balance sprechen. Ihr macht euch lächerlich. Die BV muss dringend an die heutige Zeit angepasst werden. Und wenn man schon mal dabei ist dann gleich Arbeitsbeginn ab 6 Uhr ermöglichen!

Image

Imageschaden ist groß genug. Auch bei Kunden!

Verbesserungsvorschläge

  • Meine Empfehlung: Softwareentwicklung einstellen und nur noch Dienstleistungen anbieten. Und natürlich Geschäftsführung rausschmeißen!!! ZEHN Jahre komplettes VERSAGEN und JETZT sollen wir komplett NEU anfangen??? OHNE MICH!

Pro

Die Toilettenspülung funktioniert richtig gut und ist sehr stark...leider nicht genug, um die Inkompetenz in diesem Unternehmen runterzuspülen...!

Contra

Unglaublich, wie man ZEHN Jahre lang nur Geld verbrennen kann, ohne irgendwas zu liefern. Das kann nur BRZ, eben deshalb heißt es BRZ10 !!!
Vielen geht's einfach zu gut hier. Es müssten dringend ein paar Köpfe rollen und zwar die richtigen!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
1,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
1,00
Umgang mit älteren Kollegen
1,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Arbeitsbedingungen
1,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Internetnutzung wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Forschung / Entwicklung

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Managemententscheidungen sind nicht immer an jeder Stelle im Unternehmen gleich gut nachvollziehbar. Das hängt mit der Perspektive zusammen, aus der man auf die Dinge blickt. Und gerade weil das so ist, ist unser Management kontinuierlich mit den Kolleginnen und Kollegen im Austausch um Transparenz zu schaffen, Chancen und Perspektiven aufzuzeigen. Wir setzen auf den persönlichen Dialog und betrachten es als Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sich unsere Führungsmannschaft ausnahmslos die Zeit nimmt, mit allen interessierten Kolleginnen und Kollegen persönlich zu sprechen. Wir werden uns als Unternehmen noch stärker nach agilen Arbeitsmethoden und -strukturen ausrichten. Daher ist es unabdingbar, dass sich einige Teams neu formieren müssen und Konzepte auf Zukunftsfähigkeit überprüft werden. Wir sind zutiefst überzeugt, dass dieser Weg der richtige ist. Die BRZ-Gruppe verändert sich gerade rasant in Richtung eines modernen, agil aufgestellten Unternehmens. Dies bietet für jede Kollegin und jeden Kollegen viele neue Chancen und Entwicklungsfelder. Schade, dass Sie diesen Weg nicht mehr mit uns gemeinsam gehen. Ihr Stefan Göpfert Personalleiter

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 11.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Arbeitsatmosphäre

Atmosphäre und Motivation sind auf dem Nullpunkt. Schon lange. Aber trotzdem sinken die Köpfe jeden Tag tiefer.
Für was stellt man sich morgens überhaupt noch einen Wecker? Im Bett liegen bleiben macht mehr Sinn.
Jede Woche kündigt ein anderer Kollege. Aus gutem Grund!

Kollegenzusammenhalt

Kommt auf das Team an...

Interessante Aufgaben

Die Arbeit der letzten Jahre ist Müll. Jetzt sollen wir wieder bei 0 anfangen, aber keiner weiß wie.
Man weiß nicht einmal, welche Aufgaben man in Zukunft hat oder ob die Stelle ganz wegfällt.

Kommunikation

Für dumm verkauft wird man hier mit Intranetnews, die einem das Gefühl geben sollen, dass die Geschäftsführung weiß was sie tut oder noch irgendwas im Griff hat!

Uns wurde gesagt, es braucht sich keiner Sorgen um seinen Job machen. Zwei Wochen später wurde genau derjenige gekündigt. Sehr vertrauenswürdig, liebe Geschäftsführung!!

Image

Bis zuletzt wird mit aller Gewalt darauf gepocht mit der groß angekündigten Software an den Markt zu gehen und von heute auf morgen wird alles gestoppt. Das reinste hin und her. Wieviel Fehlentscheidungen kann man sich erlauben?? Wieviel Geld wird hier seit über 10 Jahren verbrannt??
Aber bloß nicht nach Jaaahren mal nach einer Gehaltserhöhung fragen...

Contra

Das BRZ ist schlichtweg eine Bauernfirma und hinkt modernen Software-Unternehmen weit hinterher!

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Image
1,00
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Managemententscheidungen sind nicht immer an jeder Stelle im Unternehmen gleich gut nachvollziehbar. Das hängt mit der Perspektive zusammen, aus der man auf die Dinge blickt. Transparenz, Aufklärung und Verständnis schaffen - hierzu ist unser Management kontinuierlich im Unternehmen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Austausch. Wir setzen auf den persönlichen Dialog und betrachten es als Wertschätzung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sich unsere Führungsmannschaft ausnahmslos die Zeit nimmt, mit allen Kolleginnen und Kollegen, die das möchten, persönlich zu sprechen. Flankierend informieren wir natürlich auch im Intranet. Dort wird nichts „schöngeredet“, sondern die Entwicklung beschrieben, welche aus unserer Sicht sehr chancenreich ist. Im persönlichen Austausch lässt sich daher vieles klären, wenn man bereit und offen dazu ist. Die zahlreichen Gespräche, die wir führten und führen, bestätigen dies. Schade, dass Sie diesen Weg nicht mehr mit uns gemeinsam gehen. Ihr Stefan Göpfert Personalleiter

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG

  • 06.Okt. 2019
  • Mitarbeiter
  • Mit Arbeitgeber-Kommentar

Verbesserungsvorschläge

  • Geschäftsführung austauschen. Realistische Ziele setzen. Sich nicht mit Microsoft vergleichen. Kein Chaos stiften sondern Vorgaben setzen und organisieren.

Contra

Unrealistische Zielvorgaben. Ständige Kurswechsel. Hochriskante Entscheidungen werden als risikoarm verkauft.

Arbeitsatmosphäre
1,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
3,00
Kommunikation
1,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
4,00
Karriere / Weiterbildung
2,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
2,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
3,00
Image
1,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

flex. Arbeitszeit wird geboten Homeoffice wird geboten Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    BRZ Deutschland GmbH
  • Stadt
    Nürnberg
  • Jobstatus
    Ex-Job
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    IT

Kommentar des Arbeitgebers

Liebe ehemalige Kollegin, lieber ehemalige Kollege, vielen Dank für Ihr Feedback. Managemententscheidungen sind nicht immer an jeder Stelle im Unternehmen gleich gut nachvollziehbar. Das hängt mit der Perspektive zusammen, aus der man auf die Dinge blickt. Um hier Transparenz und Verständnis zu schaffen, ist unser Management kontinuierlich mit den unterschiedlichsten Teams im Unternehmen im Austausch. Hierbei lässt sich vieles klären. Die zahlreichen Gespräche, die wir führten und führen, bestätigen dies. Die Transformation unseres Rechenzentrums in die Azure-Welt hat zudem bereits früher, als ursprünglich geplant, begonnen. Diesen Vorgang haben wir bewusst vorgezogen, damit alle weiteren BRZ-Entwicklungen in der Azure-Welt auf dieser Plattform aufgebaut werden. Also gerade kein ständiger Kurswechsel, aber eine wichtige Weichenstellung. Schade, dass Sie diesen Weg nicht mehr mit uns gemeinsam gehen. Ihr Stefan Göpfert Personalleiter

Personalabteilung

Nürnberger Baugruppe GmbH + Co KG