Bureau Veritas Germany Logo

Bureau Veritas 
Germany
Bewertungen

174 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,1Weiterempfehlung: 57%
Score-Details

174 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,1 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

91 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 68 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bureau Veritas Germany über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Ich arbeite gern hier!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bureau Veritas Construction Services GmbH in Halle (Saale) gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Viele interessante Projekte und Aufgaben. Offene und faire Kommunikation.

Verbesserungsvorschläge

Die Gehaltsentwicklungen haben noch Luft nach oben.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Ein tolles Team mit spannenden Aufgaben und immer neuen Herausforderungen

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Personal / Aus- und Weiterbildung bei Bureau Veritas Germany Holding GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Internationaler Konzern mit vielen Möglichkeiten, sich einzubringen und gehört zu werden. Sehr offene Kultur und Entwicklungsmöglichkeiten.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Manchmal sehr schleppende Prozesse.

Verbesserungsvorschläge

Mehr in Sozialprojekte investieren. Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten mehr flexibilisieren, Mitarbeitende noch aktiver mit einbeziehen und weiter an der offenen Kommunikationskultur arbeiten

Arbeitsatmosphäre

Bei Erfolgen freut man sich gemeinsam, bei Herausforderungen wird an Lösungen gearbeitet.

Image

Leider ist Bureau Veritas wenig bekannt, ein gutes Image muss erst noch aufgebaut und dann gepflegt werden.

Work-Life-Balance

Vertrauensarbeitszeit und ein faires Maß an Flexibilität erlauben mir, Beruf und Freizeit in Einklang zu bringen

Karriere/Weiterbildung

Es gibt eine strukturierte Mitarbeiterentwicklung, regelmäßige E-Learnings und vielfältige Weiterbildungsangebote, u.A. Sprachkurse oder englischsprachige Konversationsgruppen

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt und Sozialleistungen sind absolut im üblichen Rahmen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Das Umweltbewusstsein ist sehr stark ausgeprägt, E-Autos z.T. als Dienstwagen, nachhaltige Mitarbeitergeschenke, möglichst papierlose Kommunikation. Ich würde mir jedoch auch mehr soziales Engagement wünschen.

Kollegenzusammenhalt

Gemeinsam sind wir stark, es herrscht keine "Ellenbogen-Mentalität" und ein guter Team-Spirit

Umgang mit älteren Kollegen

Ältere Kollegen sind ein wichtiger Gewinn für das Unternehmen, ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Persönlichkeiten werden geschätzt und gefördert.

Vorgesetztenverhalten

Ich habe nie mehr Wertschätzung sowohl in fachlicher als auch in persönlicher Hinsicht erlebt.

Arbeitsbedingungen

Moderne Büroräume in Hamburg direkt am Wasser, IT- und Kommunikationsausstattung funktioniert. Allerdings wären die klimatischen Bedingungen in einigen Räumen zu verbessern. Außerdem ist das Gebäude leider nicht barrierefrei.

Kommunikation

Die Kommunikation im Team läuft auf flachen und zuverlässigen Ebenen. In den Konzernstrukturen verläuft die Kommunikation manchmal im Sande oder man bekommt keine Feedbacks

Gleichberechtigung

Wir haben viele weiblich Führungskräfte und auch in den Fachabteilungen nimmt der Anteil immer mehr zu. Diversität ist internationale Direktive und wird aktiv gelebt, niemand muss sich wegen Geschlecht, Alter, sexueller Orientierung oder Religionszugehörigkeit verstecken, jeder ist willkommen.

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben treffen genau meine Kernkompetenzen, neue Aufgaben werden nach den Stärken der Mitarbeitenden verteilt. Die Arbeit in einem internationalen Großkonzern, welcher seine Mitarbeitenden aktiv einbezieht, bringt fast täglich neue interessante Aufgaben und Möglichkeiten sich zu entwickeln mit sich.

Als Team sind wir stark

4,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Construction Services GmbH in Frankfurt am Main gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Der Handlungsspielraum und das Vertrauen den Angestellten gegenüber.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

IT und Holding. Hier herrscht deutliches Verbesserungspotential.

Verbesserungsvorschläge

Bessere Kommunikation seitens der Holding.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Bereich Brandschutz

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Construction Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Offenes und respektvoller Umgang unter Kollegen. Ich fühle mich jederzeit gesehen und gehört sowie voll in BV integriert. Generell ein gesunder Mix aus produktiver Arbeit, allgemeinem Austausch unter Kollegen sowie hier und da mal Zeit für etwas "Quatsch jenseits der Arbeit"

Kollegenzusammenhalt

Generell gut mit etwas Luft nach oben.

Kommunikation

In Summe ok, jedoch aufgrund der Konzernstruktur hier und da etwas schleppend bzw. chaotisch

Gleichberechtigung

(Subjektive Beurteilung aus Sicht eines Mannes)


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Interessante Aufgaben

Teilen

Toller Arbeitgeber, super Team - trifft hier leider nicht zu

1,6
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Industry Services in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

aktuell kaum was

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

zuviel

Verbesserungsvorschläge

- nicht an qualifizierten Personal sparen
- klare und realistische Strategie entwickeln und diese nicht wieder nach ein paar Monaten ändern
- Management mit Menschlichkeit einstellen
- mehr in Pesonal, IT, Projekte, Vertrieb und Marketing investieren
- Zusammenhalt fördern
- Weiterbildung fördern
- Sozialleistungen anbieten
- Kommunikation im gesamten Unternehmen verbessern

Arbeitsatmosphäre

miserabel, die guten Kollegen bekommen alles aufgetragen, die weniger guten Kollegen müssen gar nichts machen, somit kann auch nichts schief gehen. Vorgesetze fördern dies auch noch; genau der richtige Weg ins Verderben. Wenn man das Anspricht, wird man noch schikaniert.
Gleichzeitig wird von Fachkräftemangel gesprochen - lachhaft

Image

viele Kunden möchten gar nicht mehr mit Bureau Veritas zusammenarbeiten

Work-Life-Balance

zu hohes Arbeitsvolumen, welches nicht in der regulären Arbeitszeit zu schaffen ist, dadurch viele Überstunden, die natürlich bezahlt oder abgefeiert werden können, permanente Verheizung der Mitarbeiter = Demotivation, Unzufriedenheit;
Mitarbeitermotivation aufgrund festgesetzter unrealistischer Ziele im Keller; keine Mitarbeiterbindung, finanzielle Ziele stehen über dem Wohlergehen des Personals, ...

Karriere/Weiterbildung

wenn man oft genug ja sagt und mit dem Kopf nickt, sich auf alles einlässt und treudoof alles mitmacht, hat man gute Chancen etwas zu werden und weiter zu kommen. Zum richtigen Moment einmal am richtigen Ort gewesen und es klappt. meistens aber nicht.

Gehalt/Sozialleistungen

unteres Mittelfeld. Gehaltserhöhung? Fehlanzeige! Nach mehreren Jahren gibt es VIELLEICHT 1-2,5% mehr Gehalt und das muss dann wieder für mehrere Jahre reichen. Sozialleistungen sind sehr mager. Der Bonus wird jedes Jahr mit einer neuen Ausrede gekürzt, weil utopische Ziele vereinbart werden, von denen man von Anfang an weiß, dass sie unrealistisch sind.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wenn man nur halb so viel Energie in MA investieren würde, wäre das OK

Kollegenzusammenhalt

innerhalb der Abteilung ok

Umgang mit älteren Kollegen

kann ich nichts zu sagen

Vorgesetztenverhalten

Teilweise fragt man sich, wie diese Vorgesetzten einen solchen Posten bekommen konnten. Rückratlos, nur auf sich bedacht, stellenweise keine Ahnung auf ihrem Einsatgebiet und immer ein auf dicke Hose machen.
Am liebsten würde ich hier 0 Sterne geben

Arbeitsbedingungen

kommt auf die Abteilung an. mal besser mal schlechter

Kommunikation

es gibt viele Meetings, zu viele, 90% davon sind völlig sinnbefreit und überflüssig. Geredet wird viel, gesagt allerdings nichts.
Eine etablierte "Wegduckkultur" ist zu beobachten. Führungskräfte scheuen sich vor Entscheidungen. Auf Rückfragen zur zukünftigen Entwicklung des Unternehmens und Strategie wird drum herum geredet - kein Plan.

Gleichberechtigung

kann ich nichts zu sagen

Interessante Aufgaben

geht so

Empfehlenswerter Arbeitgeber

4,4
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Industry Services GmbH in Essen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Siehe Bewertung oben; für die heutige Zeit ist der Arbeitgeber eine wirklich gute Wahl

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das Image nach außen hat noch Verbesserungspotenzial

Verbesserungsvorschläge

Das permanente Wachstum des Unternehmens könnte noch etwas strukturierter erfolgen


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Spannender Arbeitgeber an einem hochmodernen Standort

4,3
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH in Schwerin gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Von Krise zu Krise. Erst Corona, dann der Krieg, aktuell dann die Belastung mit einer hohen Inflation und einer Unsicherheit bzgl. Corona-Maßnahmen für den Herbst. Das drückt auf die Stimmung. Aber am Arbeitsplatz versuchen alle das Beste daraus zu machen.

Image

Ich glaube BV ist sehr unbekannt. Das ist verwunderlich.

Work-Life-Balance

Gleitzeit, Überstundenregelungen, 5-Tage Woche, die nicht nur gegebene sondern sogar aktiv umworbene Möglichkeit für Homeoffice sowie direkt ab Einstellung 30 Urlaubstage sind sehr positiv zu bewerten.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt viele Schulungen und die Vorgesetzten legen wert darauf, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wissen, was sie tun und führen ggf. selbst Schulungen durch.

Gehalt/Sozialleistungen

Sehr faires Gehalt und viele zusätzlichen Angebote freiwilliger Natur.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Legt BV großes Wert drauf.

Kollegenzusammenhalt

Durchweg positiv, allerdings führt die Gesamtbelastung manchmal zu einer angespannten Stimmung die sich eben auch auf die Kollegen auswirkt.

Umgang mit älteren Kollegen

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Es gab einen großen Austausch in der Führungsebene. Eine Bewertung ist daher schwierig.

Arbeitsbedingungen

Tolle Ausstattung „State of the art“

Kommunikation

Lob und Kritik wird offen in alle Richtungen kommuniziert und berücksichtigt.

Gleichberechtigung

Die Besetzung der meisten Positionen (auch und insbesondere der Führungspositionen) ist männlich sowie weiblich besetzt.

Interessante Aufgaben

Sehr interessantes Aufgabenfeld. Die Untersuchung aller möglichen Prüfgegenstände mit den verschiedensten Techniken sorgen täglich für ein großes Interesse an der Arbeit. Insbesondere die Untersuchung medizinischer Produkte finde ich hochgradig spannend.

Seit zwei Jahren bei Bureau Veritas Construction Services

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Construction Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Vieles. Arbeitsklima, Projekte, Kollegen, Internationalen Austausch

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Lage und Bürokratie, manchmal viel zu viele Schulungen.
Flex!!!!!

Verbesserungsvorschläge

Prämien wären toll, IT braucht immer echt lange und der Stundenerffassungssystem ist eine Katastrophe! Als Projektleiter möchte ich auf einen Klick sehen, ob Projekt wirtschaftlich ist oder nicht.. und das geht nicht.

Work-Life-Balance

Grundsätzlich super. Leider gibt es aber Phasen, wo so viel zu tun ist, das man halt mehr arbeiten muss… Aber es wird viel Wert auf work-life Balance gelegt und die Firma findet immer eine Lösung um den Angestellten entgegen zu kommen. Viele Mitarbeiter arbeiten zB. nur 30 Stunden und habe dan Tag frei. Alles ist grundsätzlich möglich, mann muss es aber ansprechen. Also super.

Karriere/Weiterbildung

Geht beides, Mann muss sich aber alleine kümmern. Es werden regelmäßig Weiterbildungen und Schulungen angeboten.

Gehalt/Sozialleistungen

Bin zufrieden, aber mehr geht immer. Oder? Prämien wären noch cool. Die gibt es leider nicht…

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma legt viel wert auf diese Themen…

Kollegenzusammenhalt

Es gibt immer tolle Kollegen und die die nur sein Kram machen. Grundsätzlich aber ein sehr angenehmes Arbeitsklima. Es wird am einem Strang gezogen und das macht Spaß.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt mehrere ältere Kollegen bei uns in Team und ich denke es funktioniert ganz gut.

Vorgesetztenverhalten

Ich kann nur für meine Abteilung und meinen Vorgesetzten sprechen sprechen und ich kann mich nicht beschweren. Offen, Lösungsorientiert und Gesprächsoffen, fair!

Arbeitsbedingungen

Stehtische, zwei Bildschirme,…. Alles was man braucht :) und wenn man was braucht, man kann immer mit den Vorgesetzten sprechen.

Kommunikation

Es gibt regelmäßige Konzernveranstaltungen, wo über das Vorgehen über die Ergebnisse der Firma informiert wird. In kleinem Kreis der Abteilung gibt es regelmäßige Meetings wo über die Projekte und über das Leben des Konzerns gesprochen wird..

Gleichberechtigung

Ja.

Interessante Aufgaben

Auf jeden Fall. Viele internationale Kunden, ausländische Projekte und viele Verschiedene Projekte. Macht auf jeden Fall Spaß!!!


Arbeitsatmosphäre

Image

Teilen

Es geht mir besser seitdem ich dort nicht mehr arbeiten muss!

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei bureau veritas gmbh in Schwerin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Kollegen (nicht alle aber viele haben eine gute Seele)

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ihr wisst gar nicht was ihr an euren Mitarbeitern habt. Jahrelang hat man da geschuftet für einen "appel und nen ei" inklusive Samstagsarbeit (die doch öfter vorkam). Fast nie gab es Gehaltserhöhungen (diese gab es nur für MA die super mit den Vorgesetzten konnten bzw. privat befreundet waren). Es wurde alles an Aufträgen angenommen egal ob die MA dafür qualifiziert waren oder nicht. Der Lieblingsspruch sämtlicher Kollegen war: Das ist nicht meine Aufgabe!
Dazu gab es vornerum ein freundliches Lächeln und hintenrum wurde gelästert bzw. bei der Geschäftsleitung gepetzt.
Fazit: Nie und wirklich nie wieder würde ich nochmal an die Pforte von BV klopfen. Ich hab auch meinen Stolz!
Aber eine positive Rückmeldung muss ich dennoch geben, dort arbeiten Kollegen die man mit Gold nicht aufwiegen kann. Daraus sind tatsächlich über BV hinaus private Freundschaften entstanden.

Verbesserungsvorschläge

Investiert mehr in eure MA, schließlich halten die den Laden am laufen!


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Maria SkamagkiHR Recruiter

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

vielen Dank für dein Feedback.
Gerne würden wir mit dir persönlich besprechen, wie deine Bewertung entstanden ist.
Wir versuchen ständig als Arbeitgeber besser und attraktiver zu werden. Hilf uns gerne dabei, indem du uns direkt ansprichst. Deine Themen gehen wir dann gemeinsam an.
Melden dich telefonisch unter 040/236255711, via TEAMS oder komm gerne persönlich vorbei.

Dein HR-Team

Bureau Veritas ist einen guten und flexibel Arbeitgeber. Die Aufgaben sind vielfältig und es macht Spaß.

4,2
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Bureau Veritas Industry Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Flexibilität, Sicherheit um meinen Arbeitsplatz

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bei Personal Engpässen sollte Bureau Veritas schneller reagieren.

Arbeitsatmosphäre

Gut

Gehalt/Sozialleistungen

Es gibt Potenzial nach oben

Kollegenzusammenhalt

Tolles Team

Vorgesetztenverhalten

Führungskräfte sind fair und immer erreichbar

Kommunikation

Es gibt Potenzial nach oben


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen
MEHR BEWERTUNGEN LESEN