Workplace insights that matter.

Login
Bureau Veritas Germany Logo

Bureau Veritas 
Germany
Bewertungen

148 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 54%
Score-Details

148 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

71 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 61 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Bureau Veritas Germany über den Umgang mit Corona sagen.

BEWERTUNGEN ANZEIGEN

Im Großen und Ganzen OK.

3,2
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Industry Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Großer Konzern mit Chancen für Karriere bei entsprechender Qualifikation.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Kein Weihnachts und Urlaubsgeld sowie 40h Woche sind in Deutschland bei einer größeren Firma die in der Chemieindustrie (Raffinerie) tätig ist in Deutschland nicht mehr zeitgemäß!

Verbesserungsvorschläge

Die Work-life Balance verbessern! Betriebsräte als Chance sehen und nicht als Übel. Urlaubsgeld bezahlen und Angebote wie Jobrat zulassen!

Arbeitsatmosphäre

Büroeinrichtung nicht auf Stand, kein Raucherplatz, Ausrüstung nicht zufriedenstellend

Image

Kaum Bekannt, natürlich Branchenabhängig. Hier im Fall ZfP

Work-Life-Balance

Angebote wie Jobrad, Vergünstigungen gibt es kaum, nur eine Rabattplattform für Einkäufe

Karriere/Weiterbildung

Kurse werden durchaus gewährt und bezahlt.

Gehalt/Sozialleistungen

Kein Weihnachts und Urlaubsgeld. Gehaltsverhandlu gen / Gehaltserhöhung schwierig!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kein wirlicher Betriebsrat vorhanden!

Kollegenzusammenhalt

Nicht so schlecht...

Vorgesetztenverhalten

Normalerweise korrekt, gewisse Leute im Management legen einen eigenartigen Führungsstil an den Tag.

Arbeitsbedingungen

Ausrüstung, Ausstattung und Prozesse meist nicht zufriedenstellend

Kommunikation

Eigentlich ganz gut, ist aber von den Abteilungen abhängig.

Interessante Aufgaben

Im Raffineriebereich Werkstoffprüfung ja.


Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Teilen

Nicht empfehlenswert!

1,4
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Bureau Veritas Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Private Termine können nach Rücksprache mit dem Vorgesetzten auch während der Arbeitszeit wahrgenommen werden.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Schlechte IT, massiver Druck und zu hohes Arbeitsaufkommen. Manche
Abteilungen sind unterbesetzt.

Verbesserungsvorschläge

In Mitarbeiter investieren.

Arbeitsatmosphäre

Ok, aber nicht besonders gut.

Image

Die positiven Bewertungen auf dieser Seite sind mir ein Rätsel.

Work-Life-Balance

Ganz ok, aber nicht besonders gut.

Karriere/Weiterbildung

Kaum Weiterbildungsmöglichkeiten.

Gehalt/Sozialleistungen

Absolut schlecht. Der Bonus wird jedes Jahr
mit einer neuen Ausrede gekürzt, weil utopische Ziele vereinbart werden, von denen man von Anfang an weiß, dass sie unrealistisch sind. Gehaltserhöhung? Fehlanzeige! Nach mehreren Jahren gibt es VIELLEICHT 1-2,5% mehr Gehalt und das muss dann wieder für mehrere Jahre reichen. Sozialleistungen sind sehr mager.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kaum vorhanden. Gewinne stehen an oberster Stelle.

Kollegenzusammenhalt

Geht so… Abteilungen arbeiten zum Teil gegeneinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Mehr oder weniger in Ordnung.

Vorgesetztenverhalten

Sind extrem Zahlengetrieben und es wird mit Angstrhetorik gearbeitet. Mitarbeiter werden nur als Kostenfaktoren betrachtet.

Arbeitsbedingungen

Überstunden gehören zur Tagesordnung, welche nicht vergütet werden. Auch gibt es keinen zeitlichen Ausgleich. Veraltete Prozesse, keine Bereitschaft in guter IT-Lösung zu investieren. Es wird immer mehr Druck auf die Angestellten ausgeübt. Alle sollen immer schneller, immer besser und immer mehr arbeiten. Aber bitte zum Spartarif.

Kommunikation

Kommunikation erfolgt über Mails, ist aber ausbaufähig.

Gleichberechtigung

Mehr oder weniger in Ordnung.

Interessante Aufgaben

Keine!

Arbeitgeber-Kommentar

Sabrina BeersRecruiting Specialist

Liebe Kollegin, Lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Gerne würden wir mit Ihnen persönlich besprechen, wie Ihre Bewertung entstanden ist und wie wir uns als Unternehmen verbessern können.
Als Konzern haben wir Prozesse zum Thema Gehaltsentwicklung und Weiterbildung. Wir versuchen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern relevante Weiterbildungen zu ermöglichen.
Derzeit haben wir bei uns eine Vertrauensarbeitszeit, so dass jeder eigenverantwortlich mit seiner Arbeitszeit umgehen kann. Sollte es aufgrund von Projekten zu Mehrarbeit kommen, kann diese natürlich abgebummelt werden.
Wir versuchen ständig als Arbeitgeber besser und attraktiver zu werden. Helfen Sie uns dabei, indem Sie uns direkt ansprechen. Ihre Themen gehen wir dann gemeinsam an.
Melden Sie sich telefonisch unter 040/23625541, via TEAMS oder kommen Sie persönlich vorbei.

Ihr HR-Team

Ausbaufähig

3,5
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Mitarbeiter sollten in den Vordergrund geraten nicht die Zahlen. Ein zufriedener Mitarbeiter ist ein guter Mitarbeiter.

Image

Bureau Veritas (Image) genießt dank der Jahhundertalten Geschichte eine Art Bestandsschutz. Sehr gutes Image.

Karriere/Weiterbildung

Von Weiterbildung ist zwar sehr oft die Rede allerdings fehlt einem die Zeit dazu und man muss sehr hinterherrennen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt ist gut.

Arbeitsbedingungen

Arbeitsplatz nicht sehr modern.


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitsbewertung

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Es gibt einen Fachbereich welcher noch einmal sehr wertvoll wäre in diesem mitzuarbeiten

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Klüngel, Vetternwirtschaft, Desorganisation, Vertrauensverlust durch fehlende Transparenz

Verbesserungsvorschläge

Strukturwandel, Abteilungsleitung mit kompetenten Managerqualität

Arbeitsatmosphäre

in den letzten 2 Jahren verschlechtert

Image

weiß nicht was damit gemeint ist

Karriere/Weiterbildung

in den letzten 2 Jahren verschlechtert

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt entspricht nicht dem gewünschten und abgeforderten Leistungen - Unverhältnismäßigkeit, keine transparenten Gehaltsstrukturen,

Umwelt-/Sozialbewusstsein

mehr Worte, als tatsächliches Bewusstsein

Kollegenzusammenhalt

gut

Vorgesetztenverhalten

in den letzten 2 Jahren verschlechtert

Arbeitsbedingungen

ok

Kommunikation

unzureichend

Gleichberechtigung

in den letzten 2 Jahren verschlechtert

Interessante Aufgaben

werden vorenthalten


Work-Life-Balance

Umgang mit älteren Kollegen

Teilen

Unfaires Vorgesetztenverhalten

2,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Bureau Veritas CPS in Hamburg gearbeitet.

Vorgesetztenverhalten

Desinformation, indirekte Drohung mit Kündigung, Informationsausgrenzung


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Wandel nicht unbedingt zum Guten! Und wird nicht besser!

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Bureau Veritas Industry Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Verbesserungsvorschläge

Offene und frühzeitige Kommunikation


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Arbeitgeber-Kommentar

Sabrina BeersRecruiting Specialist

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

vielen Dank für Ihr Feedback.
Leider können wir Ihrer Bewertung nicht entnehmen, wie diese zustande gekommen ist.
Gerne würden wir persönlich mit Ihnen diese Punkte besprechen. Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 040/23625541.

Viele Grüße

Ihr HR Team

Dieser Kommentar bezieht sich auf eine frühere Version der Bewertung.

Noch viel Luft nach oben

3,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Germany in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sicherer Job, vielfältige Aufgaben, gutes Team,

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe oben

Verbesserungsvorschläge

Nicht nur über Mitarbeiterfreundlichkeit reden sondern auch machen. Überlastung reduzieren, Gehälter auch bei Treue zum AG erhöhen

Arbeitsatmosphäre

Geprägt durch Stress

Work-Life-Balance

Wird zwar drüber geredet aber durch das hohe Arbeitsaufkommen schwer umsetzbar.

Gehalt/Sozialleistungen

Prinzipiell ganz gut aber kaum Entwicklungen möglich, sehr restriktive Haltung. Dass neue Kollegen teurer sind als „alte“ zu halten, ist noch nicht ganz angekommen. Boni eine Farce.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Hohe Priorität

Kollegenzusammenhalt

Ein wesentlicher Grund zu bleiben

Arbeitsbedingungen

IT könnte mal moderner sein.
Homeoffice aktuell angeboten, aber immernoch ein „Entgegenkommen des AG“ gesehen, also keine Zuschüsse oder ähnliches

Kommunikation

War schon mal schlechter


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Einsame Spitze!

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Bureau Veritas Construction Services GmbH in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Zusammenhalt aller Unternehmensangehörigen, Corporate Identity

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

\

Verbesserungsvorschläge

Ergonomischere Tische und Stühle


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Starke (Management-)Performance in einer herausfordernden Zeit!

4,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH in Schwerin gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Entgegen dem branchenüblichen (marktüblichen) Trend in der ggw. Pandemie-Situation stehen keine Entlassungen an. Im Gegenteil es wird zielgerichtet nach Verstärkungen gesucht und zudem auch in signifikanter Höhe in den Standort (Stichwort: NEUES LABORGEBÄUDE) investiert.

Verbesserungsvorschläge

Digitalisierung sollte vorangetrieben werden.

Arbeitsatmosphäre

Natürlich beeinflusst durch die Pandemie-Situation.

Image

Schade ist, das Bureau Veritas eigentlich nur im B2B und B2B2C einen hohen Bekanntheitsgrad hat und nicht bei den Menschen "von nebenan".

Work-Life-Balance

Hervorzuheben ist insbesondere die gebotene Flexibilität beim Thema: Arbeitszeiten. Im Rahmen der allgemeinen Dienstleistungszeiten besteht stets die Möglichkeit individuelle Bedürfnisse zu berücksichtigen. Leider gibt es auch immer Kollegen, die diese Flexibilität "negativ" auslegen, weil natürlich auch seitens des Managements Flexibilität der Mitarbeiter gemäß den Erfordernissen gewünscht/eingefordert wird. Für mich steht fest: Flexibilität ist und darf keine Einbahnstraße sein!

Karriere/Weiterbildung

Chancen werden geboten insofern man als Mitarbeiter auch wirklich will. Nur darauf zu warten, dass der AG aktiv wird ist außer meiner Sicht der falsche Weg. Es muss ein "Miteinander" sein, das zum beiderseitigen Erfolg führt.

Gehalt/Sozialleistungen

Man ist doch nie wirklich zu 100% zufrieden aber sollte auch einmal die "Kirche im Dorf" lassen. Das Gehalt kommt stets pünktlich und ist unter Berücksichtigung aller Einflussfaktoren in einem marktüblichen Rahmen. Des Weiteren gibt es auch Zusatzleistungen wie z.B. die BV Card (eine Prepaid-Kreditkarte), auf die monatlich ein steuerfreier Betrag seitens des AG eingezahlt wird sowie das Corporate Benefit - Programm, bei dem man bei teilnehmenden Unternehmen spezielle Mitarbeiterrabatte erhält.

Kollegenzusammenhalt

Proaktive abteilungsüberfreifende Zusammenarbeit/Unterstützung leider nur teilweise gegeben.

Vorgesetztenverhalten

Insbesondere im Bereich der Kommunikation weiß das lokale Management zu überzeugen (siehe Kommentar hierzu); Darüber hinaus ist das Verhalten gegenüber den Mitarbeitern stets verlässlich, einwandfrei und es wird sich für die Belange der Belegschaft genommen auch wenn diese nicht zwingend beruflicher Natur sind.

Arbeitsbedingungen

Gegenwärtig durchaus mit Abstrichen. Das ist aber darauf zurückzuführen, dass ggw. ein neues Laborgebäude im Entstehen ist und die Abläufe durch die Verteilung der einzelnen Bereiche negativ beeinflusst werden. ABER für mich ist es bemerkenswert, dass trotz der durch die Corona-Pandemie verursachten herausfordernden wirtschaftlichen Lage eine Investition für die Zukunft des Srandortes in dieser Größenordnung vollzogen wird.

Kommunikation

Das lokale Management redet nicht nur von einer "Open-Door-Policy", sondern lebt diese auch. Kommunikation seitens des Management erfolgt stets rechtzeitig insofern es sich um substanzielle Informtionen für die Belegschaft handelt. TOP!


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Teilen

Attraktives Unternehmen Vorbildliche Unterhemenskultur

4,6
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Produktion bei Bureau Veritas in Hamburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Starke Motivation durch die Leitungsebenen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die marode Hauptschlagader IT
Daran wird aber Intensiv gearbeitet

Verbesserungsvorschläge

Gute Mitarbeiter im Unternehmen noch nachhaltiger halten.

Arbeitsatmosphäre

Produktiv und sehr konzentriert

Image

Wer seit fast 200 Jahren auf dem Markt ist und nachhaltig erfolgreich ist, hat zweifellos ein sehr gutes Image

Work-Life-Balance

Flexibel -aber herausfordernd

Karriere/Weiterbildung

Für jeden gibt es Chancen Zur Entwicklung

Gehalt/Sozialleistungen

Besser als bei den Marktbegleitern

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Moderne Büro Ausstattung reduziert Papierkosten, Energiekosten und Wasserkosten - Lokale Fördermassnahmen

Kollegenzusammenhalt

Teamarbeit ist Priorität 1

Umgang mit älteren Kollegen

Sehr fair

Vorgesetztenverhalten

Vorgesetzt hören immer zu

Arbeitsbedingungen

Sehr gut - Büro auf gutem Einrichtungsniveau

Kommunikation

Mehr als üblich: Video Chats, persönliche Briefe, Newsletter. Individuelle Betreuung

Gleichberechtigung

Best in the Class/
Frauen und Männer in Führungspositionen -
Mindestens 50:50

Interessante Aufgaben

Das ist das was mich an dem Unternehmen über 25 Jahre begeistert. Sich immer neu erfinden

MEHR BEWERTUNGEN LESEN