Navigation überspringen?
  

BVS Dokumentensysteme GmbHals Arbeitgeber

Deutschland Branche EDV / IT
Subnavigation überspringen?

BVS Dokumentensysteme GmbH Erfahrungsberichte

Bewertungsfaktoren

Wohlfühlfaktor

Arbeitsatmosphäre
1,33
Vorgesetztenverhalten
2,00
Kollegenzusammenhalt
1,67
Interessante Aufgaben
1,00
Kommunikation
1,00
Arbeitsbedingungen
1,33
Umwelt- / Sozialbewusstsein
1,00
Work-Life-Balance
1,67

Karrierefaktor

Gleichberechtigung
1,67
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
1,00
Gehalt / Sozialleistungen
1,00
Image
1,00
Benefits

Folgende Benefits werden geboten

keine flex. Arbeitszeit kein Homeoffice keine Kantine keine Essenszulagen keine Kinderbetreuung keine Betr. Altersvorsorge keine Barrierefreiheit keine Gesundheitsmaßnahmen kein Betriebsarzt kein Coaching Parkplatz bei 1 von 3 Bewertern keine gute Verkehrsanbindung keine Mitarbeiterrabatte Firmenwagen bei 1 von 3 Bewertern Mitarbeiterhandy bei 1 von 3 Bewertern keine Mitarbeiterbeteiligung keine Mitarbeiterevents keine Internetnutzung keine Hunde geduldet
Bewertungen filtern

Filter

Bewertungen

  • 14.März 2017
  • Mitarbeiter

Contra

Arbeiten wie in den 80zigern, keine Unternehmensentwicklung, man hält am alten fest, bloß nichts riskieren.

  • 15.Jan. 2017
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Eine von Angst geprägte Unternehmenskultur.

Vorgesetztenverhalten

Druck, Druck & Druck - das sind hier die Motivationsfaktoren

Kollegenzusammenhalt

Jeder achtet auf sich selbst.

Interessante Aufgaben

Abwechslung? Fehlanzeige, eher eintönige Arbeit, wenn man auch nur ein Produkt hat?

Kommunikation

Flurfunk funktioniert, ansonsten auch auf Nachfrage wenig Informationen

Gleichberechtigung

In den Führungspositionen gibt es nur Männer

  • 30.Juli 2016
  • Mitarbeiter

Arbeitsatmosphäre

Druck, Druck und Druck. Wenig Unterstützung durch das Unternehmen

Vorgesetztenverhalten

Die Vorgesetzten vor Ort versuchen das Bestmögliche aus den vorhandenen Möglichkeiten raus zu holen.
Die Entscheider sitzen jedoch nicht in HH

Kollegenzusammenhalt

Man muss vorsichtig sein mit wem man über was spricht. Viele MA sind schon sehr lange im Unternehmen und denken es gehört ihnen.