C-house Marketing GmbH als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

15 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,4Weiterempfehlung: 67%
Score-Details

15 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,4 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

8 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 4 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Muss jeder selbst Wissen.

1,4
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das ich dort nicht mehr arbeiten muss.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Das man von Anfang an, alles so dreht das es nur für das Unternehmen passt.

Verbesserungsvorschläge

Mehr Qualität statt Quantität

Arbeitsatmosphäre

Nur Stress keine Anerkennung

Image

Mehr schein als sein.

Work-Life-Balance

Das ist ein Fremdwort

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance.

Gehalt/Sozialleistungen

Gibt nich viel und davon auch nur widerwillig.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Naja das ist OK.

Kollegenzusammenhalt

Is okay

Umgang mit älteren Kollegen

Ist ok

Vorgesetztenverhalten

Unter aller Sau.

Arbeitsbedingungen

Ausstattung nicht Zeitgemäß.

Kommunikation

Was ist das?

Gleichberechtigung

Jeder bekommt sein fett weg.

Interessante Aufgaben

Eintönig und ohne die Möglichkeit der Änderung

iglo Bezirksleiter - Schlimmer gehts Nimmer!!

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nichts.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

So gut wie alles.

Verbesserungsvorschläge

Das wissen die Führungskräfte am besten. Kriegen es von jedem einzelnen gesagt.

Arbeitsatmosphäre

Unter zwei drei Kollegen top, der Rest ist katastrophal.

Image

Image ist leider besser, als es sein darf. Durch die hohe Fluktuation dauert es allerdings nicht mehr lang.

Work-Life-Balance

Work ist eintönig und Life hat man nicht wirklich.

Karriere/Weiterbildung

Einsparungen ohne Ende, somit keine Weiterbildungen. Aufstieg vielleicht direkt im Konzern, aber nicht in dieser Agentur.

Gehalt/Sozialleistungen

Mehr als enttäuschend. Branchenschnitt für die BL Tätigkeit ist weit weit weg.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Meckern über die Mitbewerber aus der TK. Dort gibt es allerdings Hybridfahrzeuge und ihr Ofenfisch kommt nicht in Alu-Schalen.

Kollegenzusammenhalt

Ein paar Möchtegern A-Kriecher gibt es natürlich auch hier.

Umgang mit älteren Kollegen

Die älteren Kollegen, welche bald in Rente gehen machen noch ihr Ding. Alle anderen sind schon geflüchtet.

Vorgesetztenverhalten

Einer ist Top, die anderen Beiden Ja-Sager sind ein Witz.

Arbeitsbedingungen

Kein Kommentar.

Kommunikation

Was ist das?

Gleichberechtigung

Berechtigt ist hier niemand. Nicht einmal ehrlich darfst du deine Meinung aussprechen. Könnte passieren, dass man den nächsten Tag ein Brief im Kasten hat.

Interessante Aufgaben

Langweilig und unnütz. Nie hatte ich was schlimmeres. Truhen aufräumen und Kreuze auf den Zettel malen, wo was fehlt. Dazu ein paar POS Stecker an die Truhe kleben und Preisauszeichnung. Sorry, aber das ist definitiv keine Bezirksleiter Tätigkeit. Bezirksmerchandiser trifft es wohl eher.

Kein guter Arbeitgeber.

2,3
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2018 im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Team, aber auch nicht mehr.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Selbst nach Hinweisen, dass gewisse Vorgänge nicht mit der aktuelle gültigen Rechtslage vereinbar sind, wird sich schlicht darüber hinweg gesetzt.

Verbesserungsvorschläge

Den autoritären Führungsstil dringend zu den Akten legen, er ist vollkommen antiquiert. Weiterhin rate ich dringend, sich an geltende Gesetze und die aktuelle Rechtsprechung zu halten.

Work-Life-Balance

In der Führungsriege interessiert das niemanden.

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance. Man wird zwar offiziell zum Gespräch geladen, der Ausgang steht aber bereits fest. Dient nur dem Schein. Es wird gemunkelt, dass auch mit Bewerbern, die sich von Kundenseite auf offene Stellen bewerben, so verfahren wird. Zweck ist der, dass die Kunden geschmeidig bleiben, wenn sie dann abgelehnt werden.

Kollegenzusammenhalt

Im Team 1A!!!

Arbeitsbedingungen

Im Vertrieb nur ein Mobiltelefon, selbst die Datenerfassung und Produktpräsentation erfolgte ausschließlich über dieses, bestenfalls, Hilfsmittel.

Kommunikation

Infos meist nur auf Nachfrage

Gehalt/Sozialleistungen

Steht in keinem Verhältnis zu den zu erbringenden Leistungen. Gehaltserhöhungen fallen sehr mäßig aus und sind auch nicht verhandlungsfähig.


Arbeitsatmosphäre

Image

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Sehr gutes Arbeitsklima

3,8
Empfohlen
Führungskraft / ManagementHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sehr gute technische Ausstattung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts

Verbesserungsvorschläge

Mehr offene und konstruktive Diskussionen führen.

Karriere/Weiterbildung

Alles ist gut, bis auf die Weiterbildungsmöglichkeiten.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Kollegen Top, alles ander jedoch Flop. Für Einsteiger in die Berufswelt ok, für alle anderen - Finger weg

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2017 für dieses Unternehmen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die MA im Büro sowie die Teamkollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Siehe erste Frage!

Verbesserungsvorschläge

Höhers Gehalt, kompetente Vorgesetzte welche die Tätigkeit kennen, Mitarbeiter workshops, Sozialleistungen, Wertschätzung, klare Jahresziele ohne Veränderungen, Weiterbildungsmöglichkeiten

Image

Agenturleben - Aussendarstellung ist überwiegend kein gutes Ansehen - wenig Gehalt, motivationslos, „letzte Möglichkeit auf einen Job“

Work-Life-Balance

Arbeitszeit ist relativ, Tagesziele nicht erreichbar und ständig wechselnd

Karriere/Weiterbildung

Keine Chance auf eine höhere Stelle.

Gehalt/Sozialleistungen

Arbeitnehmerüberlassung,

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Wird wert drauf gelegt

Kollegenzusammenhalt

Tolle freundschaftliche Kollegen, helfen wo Sie können und halten zusammen

Umgang mit älteren Kollegen

Wenige älter Kollegen = Firma ist ein Sprungbrett... Hohe Fluktation ( ein kommen und gehen)

Vorgesetztenverhalten

Chaotisch Zielgebung, Planlosigkeit, Kompetenz = Fehlanzeige, Führungsqualitäten ungenügend

Kommunikation

Ständig wechselnde Aussagen - Keine klaren Vertriebslinien

Interessante Aufgaben

Monotone Arbeit, keine Kundenbindung aufbauen, Ziele nicht erreichbar, Vertieb ist nicht erwünscht = Kundenanzahl und Datenerfassung hohe Priorität


Arbeitsatmosphäre

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Ich hatte sehr schnell viel Verantwortung, hatte ein super Team - die Atmosphäre war eher freundschaftlich

3,5
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Regelmäßige Betriebsevents, Kaffee, Wasser und Obst umsonst, relativ früh anspruchsvolle Aufgaben und Verantwortung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Dokumentation von Überstunden


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Für Qualitative Freelancer einer der Top Adressen

3,3
Empfohlen
FreelancerHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Sozial/Kollegial... Freundschaftlich

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Wie immer der Lohn... Aber ist das nicht immer so °_°


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Dienstleistungen für Markenartikler im...

2,6
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nähe zum Wohnort

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Keine Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten & -orte


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Tolles Team!

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Marketing / Produktmanagement gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

sehr kollegiale Mitarbeiter und ein top Arbeitsklima!

Verbesserungsvorschläge

Arbeitszeiten überdenken


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

interessante Tätigkeit und angenehme Kollegen ab dem 1. Tag.

4,3
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2011 im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Angenehme Kollegen und spannende Projekte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Der Chef :-)


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mehr Bewertungen lesen