Navigation überspringen?
  

campus rhönklinikumals Arbeitgeber

Deutschland Branche Gesundheit/Soziales/Pflege
Subnavigation überspringen?

campus rhönklinikum Erfahrungsbericht

  • 28.Juli 2019
  • Mitarbeiter

Vetternwirtschaft...keine Strategie erkennbar...Personal läuft weg. "Um die wars ja nicht schade"

2,69

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzung gegen Null, völliges Desinteresse der Obrigkeit. Manche Leitungspositionen mit Unfähigkeit in Person besetzt. Wie das kommt? Man kennt sich doch schon seit der Schule...

Vorgesetztenverhalten

Augen zu, Ohren zu, Mund zu. Außer man wird wegen nem Dienstplanwunsch angeschrien.

Kollegenzusammenhalt

Nach dem Umzug in den Neubau wurde das Fussvolk durch Neuzusammenstellungen der Stationen völlig zerrüttet. Kaum Zusammenhalt nach der Monatelangen Hetze und Angstmacherei.

Kommunikation

Außer man hält hinter dem Rücken die Lauscher auf da wird im Rhöni immer mehr geredet als face to face

Gleichberechtigung

In einem Frauenberuf dürfen Männer nie zu kurz kommen, denn es gibt ja so wenige...wer leitet Station und wer arbeitet? Habe es leider zu oft erlebt , dass Männer in Führungspositionen bevorzugt werden.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Kollegen bekommen ein Abendessen, andere Benefits wie Sonderurlaub und Bonuszahlungen wurden meines Wissens abgeschafft

Karriere / Weiterbildung

Wer wen kennt ist besser dran. Frischer Wind von außen ist nicht gerne gesehen, vor allem nicht in Führungspositionen. Da werden dann lieber die eingesetzt die man schon seit Jahrzehnten kennt und weiß wie schlecht sie sind um es weiterhin konsequent zu ignorieren.

Gehalt / Sozialleistungen

Haustarif in den letzten Jahren kaum angepasst. Reicht nicht mal für den Inflationsausgleich.

Arbeitsbedingungen

Neubau ohne Klimaanlage. Dafür mit enorm hygienischen Lammellenheizkörpern. Extrem hellhörig. Digitales Arbeiten nicht immer und überall möglich. Keine durchgehend digitale Patientenakte. Viel Materialien wegen Kosten gestrichen.

Umwelt- / Sozialbewusstsein

Die Medizin ist ekelhaft in Sachen Umwelt. Wie viele Tonnen Plastikmüll wohl durch Einmalartikel entstehen?

Work-Life-Balance

Mehrarbeit und Überstunden dank Personalmangel

Image

Mitarbeiter sind frustriert und doch machen sie Patienten zufrieden.

Verbesserungsvorschläge

  • Gleiche Chancen für alle, faire Bezahlung, Beschwerden ernst nehmen. Personalabwanderung stoppen, Leitungspositionen mit fähigen sozialkompetenten Mitarbeiter besetzen, Supervisionen anbieten, Gehalt erhöhen, Mitarbeiter wertschätzen und so vieles mehr.

Pro

Nähe zum Wohnort, einige Kollegen

Contra

Desinteressiert

Arbeitsatmosphäre
2,00
Vorgesetztenverhalten
1,00
Kollegenzusammenhalt
2,00
Interessante Aufgaben
4,00
Kommunikation
2,00
Gleichberechtigung
4,00
Umgang mit älteren Kollegen
3,00
Karriere / Weiterbildung
3,00
Gehalt / Sozialleistungen
3,00
Arbeitsbedingungen
3,00
Umwelt- / Sozialbewusstsein
3,00
Work-Life-Balance
2,00
Image
3,00

Folgende Benefits wurden mir geboten

Kantine wird geboten Kinderbetreuung wird geboten Betr. Altersvorsorge wird geboten Barrierefreiheit wird geboten Gesundheitsmaßnahmen wird geboten Betriebsarzt wird geboten Parkplatz wird geboten gute Verkehrsanbindung wird geboten Mitarbeiterrabatte wird geboten Mitarbeiterbeteiligung wird geboten Mitarbeiterevents wird geboten
  • Firma
    campus rhönklinikum
  • Stadt
    Bad Neustadt a. d. Saale
  • Jobstatus
    k.A.
  • Position/Hierarchie
    Angestellte/r - Arbeiter/in
  • Unternehmensbereich
    Sonstige