campus rhönklinikum als Arbeitgeber

Kein Firmenlogo hinterlegt

8 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,2Weiterempfehlung: 50%
Score-Details

8 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,2 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

4 dieser Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihrer Bewertung weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von campus rhönklinikum über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

5 Tage Freistellung für Betreuung während der Anfangszeit von Corona- Möglichkeit die Arbeitszeit zu Verschieben

4,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Wofür möchtest du deinen Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation loben?

Flexible Arbeitszeit, Möglichkeit den Arbeitsvertrag für kurze Zeit kurzfristig zu reduzieren oder zu pausieren!

Was macht dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation nicht gut?

Nichts

Wie kann dich dein Arbeitgeber im Umgang mit der Corona-Situation noch besser unterstützen?

Optimal gelaufen bisher


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Viel Arbeit (dadurch viele Erfahrungen) mittelmäßige - schlechte Weiterbildung, miserable Arbeitszeiten und Entlohnung

2,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/in

Verbesserungsvorschläge

Sämtliche Probleme wurden von "unteren" Mitarbeitern versucht weiterzuleiten. Weder Personalabteilung noch Betriebsrat, in dem Menschen teils bewusst positioniert wurden, um entsprechende Bemühungen zu unterbinden, wollen eine Veränderung. Die hohe Fluktuation der angestellten Ärzteschaft spricht für sich.

Arbeitsatmosphäre

"Nicht geschimpft ist gelobt genug"

Work-Life-Balance

Viele Wochenenden und nach Dienstende offiziell und inoffiziell gearbeitet (in Ambulanz und im Büro).

Gehalt/Sozialleistungen

Übliche ärztliche Grundgehälter, durch nicht entlohnte Überstunden aber sehr schlechte Bezahlung - dokumentierte Überstunden wurden nicht anerkannt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Nach meinen Erfahrungen nicht vorhanden im ärztlichen Bereich

Kollegenzusammenhalt

In den mittleren- und unteren Riegen meist guter Zusammenhalt - man trifft sich regelmäßig in der Freizeit zum gemeinsamen Arbeiten im KH selbst.

Vorgesetztenverhalten

Unmittelbare OA haben faires Verhalten, in der Chefetage nach Gusto

Kommunikation

Sehr direkte und aggressive Kommunikation, Strukturen aus dem letzten Jahrtausend wurden übernommen, erwachsene Chefs schreien teils erwachsene Fachärzte(innen) etc. an.

Interessante Aufgaben

Alles, was es sonst nur im Buch zu sehen gibt, wird hier in den jeweiligen Spezialkliniken behandelt.


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Vetternwirtschaft...keine Strategie erkennbar...Personal läuft weg. "Um die wars ja nicht schade"

2,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Gut am Arbeitgeber finde ich

Nähe zum Wohnort, einige Kollegen

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Desinteressiert

Verbesserungsvorschläge

Gleiche Chancen für alle, faire Bezahlung, Beschwerden ernst nehmen. Personalabwanderung stoppen, Leitungspositionen mit fähigen sozialkompetenten Mitarbeiter besetzen, Supervisionen anbieten, Gehalt erhöhen, Mitarbeiter wertschätzen und so vieles mehr.

Arbeitsatmosphäre

Wertschätzung gegen Null, völliges Desinteresse der Obrigkeit. Manche Leitungspositionen mit Unfähigkeit in Person besetzt. Wie das kommt? Man kennt sich doch schon seit der Schule...

Image

Mitarbeiter sind frustriert und doch machen sie Patienten zufrieden.

Work-Life-Balance

Mehrarbeit und Überstunden dank Personalmangel

Karriere/Weiterbildung

Wer wen kennt ist besser dran. Frischer Wind von außen ist nicht gerne gesehen, vor allem nicht in Führungspositionen. Da werden dann lieber die eingesetzt die man schon seit Jahrzehnten kennt und weiß wie schlecht sie sind um es weiterhin konsequent zu ignorieren.

Gehalt/Sozialleistungen

Haustarif in den letzten Jahren kaum angepasst. Reicht nicht mal für den Inflationsausgleich.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Medizin ist ekelhaft in Sachen Umwelt. Wie viele Tonnen Plastikmüll wohl durch Einmalartikel entstehen?

Kollegenzusammenhalt

Nach dem Umzug in den Neubau wurde das Fussvolk durch Neuzusammenstellungen der Stationen völlig zerrüttet. Kaum Zusammenhalt nach der Monatelangen Hetze und Angstmacherei.

Umgang mit älteren Kollegen

Langdienende Kollegen bekommen ein Abendessen, andere Benefits wie Sonderurlaub und Bonuszahlungen wurden meines Wissens abgeschafft

Vorgesetztenverhalten

Augen zu, Ohren zu, Mund zu. Außer man wird wegen nem Dienstplanwunsch angeschrien.

Arbeitsbedingungen

Neubau ohne Klimaanlage. Dafür mit enorm hygienischen Lammellenheizkörpern. Extrem hellhörig. Digitales Arbeiten nicht immer und überall möglich. Keine durchgehend digitale Patientenakte. Viel Materialien wegen Kosten gestrichen.

Kommunikation

Außer man hält hinter dem Rücken die Lauscher auf da wird im Rhöni immer mehr geredet als face to face

Gleichberechtigung

In einem Frauenberuf dürfen Männer nie zu kurz kommen, denn es gibt ja so wenige...wer leitet Station und wer arbeitet? Habe es leider zu oft erlebt , dass Männer in Führungspositionen bevorzugt werden.


Interessante Aufgaben

Bewertung Campus Bad Neustadt

3,0
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Informationen

3,8
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Finger weg

1,8
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Logistik / Materialwirtschaft gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitsumfeld

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Finanzen / Controlling gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Mangelhaft

2,8
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/in

Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben