Caramba Chemie als Arbeitgeber

  • Duisburg, Deutschland
  • BrancheChemie
Caramba Chemie

57 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,0Weiterempfehlung: 48%
Score-Details

57 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,0 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

26 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 28 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Caramba Chemie über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

...schlechteste Entscheidung ever hier anzufangen; zum Glück den Absprung geschafft...

1,2
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Die schlechte Arbeitsatmosphäre ist fast noch schlimmer als die sinnfreien Vorgehensweisen.

Image

Caramba kennt man halt. Der gute Markenname lässt einen zuerst an ein Top-Unternehmen glauben aber die Zeiten sind längst vorbei.

Work-Life-Balance

just work - no live - Balance wohl eher

Karriere/Weiterbildung

Keine Möglichkeiten.
Hier ist man in der Endstation angekommen und bleibt in der Position für die man sich beworben hat.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Interessiert niemanden.

Kollegenzusammenhalt

Die Alten halten zusammen. Neue Kollegin werden nicht akzeptiert und ausgeschlossen.

Umgang mit älteren Kollegen

Das Alter ist egal. Die Dauer der Betriebszugehörigkeit entscheidet.

Vorgesetztenverhalten

....außer zum Vorstellungsgespräch nie gesehen.
Man überlässt die Führung den jeweiligen unfähigen Abteilungsleitern, die bei Mobbing ganz vorn mit dabei sind.

Arbeitsbedingungen

Man lockt mit guter Bezahlung.
Der Rest ist Dreck mit Schleifchen geschönt.

Gleichberechtigung

...wer als Newcomer anfängt hat nichts zu sagen.


Gehalt/Sozialleistungen

Kommunikation

Interessante Aufgaben

Krass! Es ist ein Armutszeugnis hier auf kununu die positiven Einträge selber zu verfassen!

1,7
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das Gehalt.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Ein Aufwachen aus dem Dornröschenschlaf könnte von Vorteil sein, wenn man Lust auf Erfolg hat.

Mir ist kein Kollege bekannt, der in den letzten Jahren hier einen positiven Eintrag verfasst hat. Es ist vor Peinlichkeit kaum zu überbieten, dass hier positive Fake-Einträge nicht von Kollegen verfasst werden. Derjenige, der diese positiven Fake-Einträge schreibt, müsste sich mit den wichtigsten Themen in der Firma auseinandersetzen. Wir wissen wer es ist, auch wenn versucht wird, das Geschriebene jedesmal anders zu formulieren.

Verbesserungsvorschläge

Keine diktatorische Führung! Köpfe mit Führungskompetenzen werden gebraucht - und nicht solche die versuchen, mit Fachwissen zu glänzen.

Vorgesetztenverhalten

Professionelle Mitarbeiterführung ist ein Kunst, die von ganz oben leider nicht beherrscht wird und somit auch nicht gelebt werden kann.

Kommunikation

Kommunikation in der Regel jetzt immer mehr über kununu. Über diese rhetorischen Antworten hier auf kununu wird nur geschmunzelt.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Flop - nicht zu empfehlen.

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Administration / Verwaltung bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Pünktliche Monatszahlung

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Nichts annehmen

Verbesserungsvorschläge

Will er nicht hören


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Traurig aber wahr

2,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Caramba Bremen GmbH in Bremen gearbeitet.

Image

Bröckelt


Arbeitsatmosphäre

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

...man kann nur warnen...

1,2
Nicht empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Wigo Chemie GmbH in Bad Kreuznach gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Fehlanzeige

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Null Wertschätzung

Verbesserungsvorschläge

werden ohnehin nicht beachtet/gehört.

Arbeitsatmosphäre

Kontrolle aller Geschäftsvorgänge, Misstrauen als Kultur

Image

im freien Fall nach unten

Work-Life-Balance

Kurzarbeit für Teilbereiche trotz voller Auftragsbücher

Karriere/Weiterbildung

Null - Mitarbeitergespräche zu dem Thema laufen seit Jahren ins Leere

Kollegenzusammenhalt

ansatzweise, wird zusehends zerstört

Umgang mit älteren Kollegen

Ballast

Vorgesetztenverhalten

keine Führung - Kontrollen statt Vertrauen in Leistung der Mitarbeiter

Arbeitsbedingungen

ohne Struktur

Kommunikation

Fehlanzeige

Gleichberechtigung

Standort Duisburg bestimmt, was gemacht wird, ohne zu wissen, was zu machen wäre...

Interessante Aufgaben

gab es vor einiger Zeit, keine Chance für neue Ideen


Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Caramba als Arbeitgeber passt für mich

4,7
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Administration / Verwaltung bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Den wertschätzenden Umgang, Fehlerkultur und die Möglichkeit "einfach machen" zu dürfen.

Verbesserungsvorschläge

Ab und Zu ein Lob

Arbeitsatmosphäre

Ich fühle mich in meinem Bereich, den Kollegen und den Führungskräften sehr wohl. Mir macht es Spaß für Caramba zu arbeiten. Es liegt an einem selbst und an der eigenen persönlichen Einstellung sowie Haltung, ob der Arbeitgeber für einen selbst passt. Natürlich ist nicht alles Gold was glänzt und woanders ist die Wiese auch nicht grüner.

Image

Das Image von Caramba ist immer noch sehr groß. Es ist eine sehr bekannte Marke und findet sich immer noch in vielen Werkstätten, Heimwerkern usw. Alleine das ist oftmals schon ein Türöffner. Es kann einen schon mit Stolz erfüllen für so ein traditionelles Unternehmen arbeiten zu dürfen.

Work-Life-Balance

Dies ist ein sehr besonderer Bereich, da es auch immer stark an einem persönlich liegt wie man damit umgeht. Ich konnte für mich jedoch in meiner bisherigen Zeit feststellen das die Familie, die Gesundheit und der Mensch immer im Fokus steht. Urlaub kann eigentlich immer genommen werden, Arbeitszeiten sind je nach Bereich festgelegt oder basieren auf Vertrauensarbeitszeit.

Karriere/Weiterbildung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Abhängig davon was man persönlich erreichen möchte und wie die persönlichen Ziele aussehen, sollte natürlich der Aufgabenbereich dazu passen. Ob es persönliche Entwicklungspläne sind, Weiterbildungen im Rahmen des Mitarbeitergespräches und diverse andere Möglichkeiten sind eigentlich keine Grenzen gesetzt.

Gehalt/Sozialleistungen

Das Gehalt ist Verhandlungssache und im Vertrieb natürlich vom Erfolg beeinflusst. Es werden Zusatzleistungen wie Urlaubsgeld, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und auch andere Sozialleistungen erbracht.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umwelt und Soziales Engagement wird bei Caramba groß geschrieben. Es gibt unterschiedliche Maßnahmen die ständig ergriffen und kommuniziert werden.

Kollegenzusammenhalt

In der Regel ist der Zusammenhalt gut und man arbeitet auch gut miteinander. Jedoch ist es wie immer im Leben. Manche Leute mögen sich und andere mögen sich nicht. Daher wäre es vermessen zu sagen das alles immer perfekt ist, jedoch ist es in den meisten Fällen ein sehr faires und vor allem gutes Miteinander.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich würde behaupten das es hier keine Unterschiede gibt. Es gibt viele Kollegen die bereits seit 20 Jahren und länger bei Caramba beschäftigt sind. Diese Kollegen werden genauso geschätzt wie neue Kollegen die sich für Caramba entscheiden haben.

Vorgesetztenverhalten

Hier gibt es, wie in jedem Unternehmen, Unterschiede zwischen den verschiedenen Führungskräften. Für mich persönlich habe ich festgestellt, dass die meisten Führungskräfte gut mit Ihren Mitarbeitern zusammenarbeiten, wertschätzend mit einander umgehen und der Mitarbeiter in vielen Prozessen mitgestaltet. Es liegt nun mal an der Kommunikation und dem Willen des jeweiligen hier seinen eigenen Beitrag zu leisten.
In meinem Umfeld dürfen Fehler passieren, es wird daraus gelernt um es besser machen zu können. In meinen Augen ist Caramba eine gute Mischung aus Erfahrung, Autorität, Umgang mit Mitarbeitern und Konflikt(auf)lösung die hier gelebt wird. Ein gutes und ehrliches Gespräch hat bisher immer zu einem zufriedenstellenden Ergebnis geführt.

Kommunikation

Kommunikation kann immer verbessert werden. Es wird schon sehr bewusst versucht die Mitarbeiter rechtzeitig in Themen einzubinden und über Erfolge, Veränderungen und auch negative Aspekte zu informieren. Natürlich immer in einem bestimmten Rahmen. Sicherlich könnte es mal mehr sein, aber es wird in meinen Augen immer besser und offener kommuniziert.

Gleichberechtigung

Jeder hat bei Caramba die gleichen Chancen sich zu entwickeln. Weibliche Führungskräfte gibt es an allen Standorten.

Interessante Aufgaben

Im meinen Aufgabenbereich gibt es große Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch in anderen Bereichen ist das Arbeiten recht flexibel und abwechslungsreich. In vielen Themen darf Einfluss genommen werden, wenn man es möchte und bekommt auch die Chance dazu. Hier liegt es an einem selbst inwieweit man sich persönlich einbringen möchte und will.


Arbeitsbedingungen

Chemieunternehmen im Wandel

4,5
Empfohlen
Ex-Führungskraft / ManagementHat im Bereich Finanzen / Controlling bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Positive und optimistische Arbeitsatmosphäre, auch in stressigen Zeiten.

Arbeitsbedingungen

In den letzten Jahren wurde sehr viel in die IT-Infrastruktur (Hardware und Software) investiert. Aktuell erfolgt die notwendige Verbesserung der Meetingräume.

Interessante Aufgaben

Aufgabenschwerpunkte kann man teilweise selbst steuern und mitgestalten, daher interessant!


Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Kommunikation

Gleichberechtigung

Alles kann - nix muss

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die gute Bezahlung, mehr aber auch nicht

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungskräfte auswechseln!!!

Verbesserungsvorschläge

Lebt nur noch von der Marke, kommt bei kunden lange nicht mehr an.


Arbeitsatmosphäre

Image

Work-Life-Balance

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Vorgesetztenverhalten

Arbeitsbedingungen

Kommunikation

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gabriele AltzschnerHR Managerin

Vielen Dank für deine Bewertung. Deine Kommentare helfen uns in dieser Form leider nicht weiter und auch dein Verbesserungsvorschlag ist uns als solcher nicht verständlich. Wir können dich insofern nur ermutigen, dies in einem persönlichen Dialog zu konkretisieren. Ich persönlich freue mich auf deinen Anruf.

Wer Freude am Job haben will und „anpackt“ - der ist hier richtig! Wer meint er muss nix tun: bitte woanders jammern!

4,4
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich Vertrieb / Verkauf bei Caramba Bremen GmbH in Bremen gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Leidenschaft, das Engagement was alle haben (vom Geschäftsführer, über Vertriebsleiter...die Kollegen in der Verwaltung)...und die Freude an neue Dinge heran zu gehen...

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

...manche Kollegen, die die - notwendigen - Veränderungen nicht verstehen und dann auch noch Stimmung machen! Eine Schande!

Verbesserungsvorschläge

Wie gesagt: (digitale) Unterstützung mit einem CRM-System...

Arbeitsatmosphäre

Gibt immer was zu verbessern und vor allem wenn was verändert wird - nicht einfach. Geht jeden so. Bis auf die (wenigen) Kollegen die immer noch auf den alten Stand beharren - ist es top! Kämpfen, jeden Tag neu sich anstrengen - im Vertrieb ist dies überall. Wichtig ist: alle die sich engagieren ...das Team - da ist ein klasser Zusammenhalt. Das ist das Wichtigste!

Image

Tolle Marke - coole Ideen - neue Denkansätze („künstliche Intelligenz“) - bei keinem anderen Wettbewerber bisher gesehen!

Work-Life-Balance

...wie immer im Vertrieb, hängt an der eigenen Organisation und Vorgehen!

Karriere/Weiterbildung

Gibt Programme über Mutterkonzern - die Caramba Academy - gibt individuelle Weiterentwicklung... also: gut!

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Extrem hoch und das für ein Chemie-Unternehmen

Kollegenzusammenhalt

...einen Stern wieder raus genommen - wgn der Typen die nur jammern - aber nix tun und vor allem nicht konstruktiv sind! Ist mir wichtig, dies hier mal zu erwähnen. Da hat sich jemand eingeschossen. Anscheinend keine Alternative und nur destruktiv...und hoffentlich bald weg!

Vorgesetztenverhalten

Passt!

Arbeitsbedingungen

...würde mir noch ein bessere Darenaufbereitung für unterwegs wünschen ...

Kommunikation

...schon manchmal fast zu viel. Regelmäßige Info-Calls, News, Mitarbeiter-Versammlungen, sonstige eMails mit Infos. Reicht. Wer zuhört und selber im Gespräch sich einbringt - der bekommt viel mit und (das finde ich richtig gut!) man kann sich einbringen und der Vorschlag wird nicht nur angehört - sondern auch umgesetzt!
Manche hören nicht hin, sind immer nur auf „empfangen“ aber nicht senden eingestellt ...aber nu‘ - gibt es überall. Wie gesagt, das Team um einen, im Büro ...alle klasse Typen!

Interessante Aufgaben

Auch hier: ja - immer mehr richtig Großkunden und ja - muss man können und wollen!


Gehalt/Sozialleistungen

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Gabriele AltzschnerHR Managerin

Vielen Dank für deine Bewertung, damit verbunden dein klares Statement. Dass Bewertungsportale auch für eine öffentliche „Stimmungsmache“ missbraucht werden, ist sehr bedauerlich – für den geübten Leser aber sehr schnell erkennbar. Konzentrieren möchten wir uns hier auf die konstruktiven Bewertungen, die sowohl positiv als auch negativ ausfallen können. Kritische Kommentare, sachliche Verbesserungsvorschläge nehmen wir sehr ernst, helfen Sie uns doch dabei, besser zu werden. So auch dein Verbesserungsvorschlag. Projektteams treiben die Digitalisierung in nahezu allen Unterstützungsprozessen erfolgreich voran. Deine Führungskraft kann dir sicherlich Auskunft darüber geben, wann dir die gewünschte Unterstützung zur Verfügung steht.

Es gibt kein Ziel

2,0
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich Forschung / Entwicklung bei Caramba Chemie GmbH & Co. KG in Duisburg gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Gehalt passte.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Es macht einen traurig zu sehen, wie solch eine Firma gesteuert wird. Kommunikation wird immer angepriesen, aber nie gelebt. Führungskräfte sollten besser ausgewählt werden, in nahezu jeder Abteilung. Quantität geht hier vor Qualität.

Verbesserungsvorschläge

KOMMUNIKATION! Mehr reden und die Führungskräfte nach Kompetenzen auswählen.

Arbeitsatmosphäre

Die Büros unterscheiden sich grundlegend. Manche beanspruchen "Einzelzellen", andere sitzen mit mehreren Kollegen in einem Büro

Work-Life-Balance

Diese war ausgesprochen gut, einer der wenigen positiven Punkte im Unternehmn

Kollegenzusammenhalt

Noch nie solch unsympathischen Kollegen getroffen, den Knigge hat dort niemand gelesen

Vorgesetztenverhalten

Komme ich heute nicht, komme ich morgen. Man fragt sich, wie manche dort an die Führungspositionen geraten sind. Einige unter ihnen sind auch große Freunde des Mikro Managements :-)

Kommunikation

Vieles erfährt man über den berühmten Flurfunk, außerdem werden viele Dinge durch "spezialisierte" Abteilungen einfach schön geredet, damit sich die Gemüter beruhigen


Image

Karriere/Weiterbildung

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gehalt/Sozialleistungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

Arbeitgeber-Kommentar

Gabriele AltzschnerHR Managerin

Vielen Dank für deine Bewertung. Wir sind bemüht, dass sich alle Mitarbeiter in unserem Unternehmen wohl fühlen. Dass uns dies im Einzelfall nicht immer gelingt, verdeutlichen deine Kommentare und es tut uns sehr leid, dass wir deine Erwartungen nicht erfüllen konnten.
Dass du die Bewertung als ehemaliger Mitarbeiter der F&E am Standort Duisburg abgibst, stimmt uns dann doch nachdenklich. Unser F&E-Team besteht aus hochqualifizierten Chemikern, darunter unsere sehr erfahrenen und langjährig tätigen Kollegen. Der letzte Austritt Anfang 2018 – der Kollege ist in den wohlverdienten Ruhestand gegangen.

Mehr Bewertungen lesen