Carano Software Solutions GmbH als Arbeitgeber

  • Berlin, Deutschland
  • BrancheIT
Carano Software Solutions GmbH

24 Bewertungen von Mitarbeitern

kununu Score: 3,7Weiterempfehlung: 73%
Score-Details

24 Mitarbeiter haben diesen Arbeitgeber mit durchschnittlich 3,7 Punkten auf einer Skala von 1 bis 5 bewertet.

16 Mitarbeiter haben den Arbeitgeber in ihren Bewertungen weiterempfohlen. Der Arbeitgeber wurde in 6 Bewertungen nicht weiterempfohlen.

Coronavirus

Finde heraus, was Mitarbeiter von Carano Software Solutions GmbH über den Umgang mit Corona sagen.

Bewertungen anzeigen

Guter Arbeitgeber mit Potential

4,3
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

Auf Teamebene ist das Verhältnis zu den Vorgesetzten gut, darüber hinaus wird es etwas dürftiger.

Image

Die Firma hat sich durch ihr längeres Bestehen ein gutes Image in der Branche erarbeitet.

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice möglich. Urlaub kann auch mal kurzfristig genommen werden.

Karriere/Weiterbildung

Gerade in den letzten Monaten wird sehr viel in dieser Richtung angeboten und es wird versucht, die Versäumnisse der letzten Jahre auszugleichen.

Gehalt/Sozialleistungen

Gehalt könnte sicher mehr sein - aber auch weniger. In der Summe also OK.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Die Firma macht die Produkte fit für Elektromobilität und der Kaffee kommt von einer Fair-Trade Plantage ;-)

Kollegenzusammenhalt

Meist sehr nette und kompetente Kollegen.

Umgang mit älteren Kollegen

Es gibt einige, sehr geschätzte, ältere Kollegen.

Arbeitsbedingungen

Die Räume sind Geschmackssache und haben auch schon mal bessere Zeiten erlebt, aber die technische Ausstattung ist gut und es wird auch schnell bei Problemen geholfen.

Kommunikation

Das Management spricht offen über Ziele und Zahlen und lädt regelmäßig zu Statusmeetings ein.

Gleichberechtigung

Alle haben die gleichen Chancen - nur die Kompetenz zählt.

Interessante Aufgaben

Es gibt, wie überall, Routineaufgaben aber auch interessante Themen, die bearbeitet werden.


Vorgesetztenverhalten

Solide, Sozial und Nachhaltig

3,9
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Arbeitsatmosphäre

sehr kollegial

Work-Life-Balance

Flexibel Arbeitszeiten, guter Ausgleich in WlB.

Kollegenzusammenhalt

sehr unterstützend

Vorgesetztenverhalten

die VG. sollten an der transparenten Kommunikation arbeiten

Kommunikation

regelmäßiger Austausch mit den Kollegen und den Management Team

Interessante Aufgaben

die Aufgeben werden interessant, wenn man sich selber mehr einbringt und eignen initiative zeigt


Image

Karriere/Weiterbildung

Gehalt/Sozialleistungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

War okay

1,5
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Starke Mitarbeiterkontrolle, man hat das Gefühl ständig beobachtet zu werden

Verbesserungsvorschläge

Klarer Organisationsaufbau, Standards schaffen, Karrieremodelle entwickeln, Prozesse definieren und Firmenevents etablieren

Arbeitsatmosphäre

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Teilweise sehr hohe Arbeitsbelastung, dadurch ist das Arbeitsklima sehr angespannt. Es wird sehr schluderig gearbeitet, sodass dadurch noch mehr Fehler passieren.

Work-Life-Balance

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Teils teils.

Karriere/Weiterbildung

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Man mekrt halt, dass es trotz über 25 Jahre Bestand eine kleine Firma ist, welche nicht wirklich in ihren Strukturen gewachsen ist. Wenig Professionalität im Umgang mit ihren eigenen Mitarbeitern

Gehalt/Sozialleistungen

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Jedes Startup entlohnt besser

Kollegenzusammenhalt

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Die bereits älteren Kollegen halten zusammen, die neuen und jungen Kollegen versuchensich dort irgendwie einzubringen.

Vorgesetztenverhalten

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Leider sind die Vorgesetzten sehr unprofessionell und dienen nicht wirklich als Vorbilder. Man merkt sehr schnell, das die Mehrheit der Vorgesetzten maßlos überfordert sind.

Arbeitsbedingungen

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Die Büroflächen sind okay, wirkt aber alles irgendwie improvisiert.

Kommunikation

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Die Kommunikation untereinander ist okay. Die Kommunikations Seitens der Geschäftsführung ist eine Katastrophe. Man bekommt den Eindruck vermittelt, dass die Linke Hand nicht weiß was die Rechte eigentlich tun sollte.

Interessante Aufgaben

Hierbei handelt es sich um subjektive Eindrücke:
Gefühlt 95% Legacy Software.


Image

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Umgang mit älteren Kollegen

Gleichberechtigung

Arbeitgeber-Kommentar

Franziska RybarzHR Manager

Lieber ehemaliger Kollege, liebe ehemalige Kollegin, danke für das ausführliche Feedback, was wir gerne annehmen und (weiter-)verfolgen. Wir wünschen Dir für Deine Zukunft, beruflich und privat, alles Gute und viel Erfolg. Liebe Grüße, Franziska Rybarz

Marktführer im Bereich Flotten-Einkauf, Flotten-Managemen

4,2
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

HomeOffice, freie Arbeitszeitszeiteinteilung, Verkehrsanbindung, Kollegenzusammenhalt, viele Möglichkeiten in der Umgebung sich zu verpflegen.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Dokumentation der Arbeitszeiten etwas überzogen, sollte nur auf Kundenprojekte beschränkt werden.

Arbeitsatmosphäre

Weitestgehend frei einteilbare Arbeitszeit durch elektronische Arbeitszeitdokumentation. Damit auch HomeOffice und Telearbeit möglich.

Image

Gutes Image im Markt bei den Kunden.

Work-Life-Balance

40h Woche, durch HomeOffice Möglichkeiten frei einteilbar. Überstunden werden damit abgebummelt.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Guter Kontakt zu Mitarbeitern im Elternjahr beiderlei Geschlechts.

Kollegenzusammenhalt

Nette, kollegiale Zusammenarbeit. Große Hilfsbereitschaft, gerade auch durch Kollegen, die schon länger dort arbeiten.

Umgang mit älteren Kollegen

Respektvoller Umgang unter den Kollegen gerade was die älteren und damit sehr erfahrenen angeht.

Arbeitsbedingungen

Hatte ein neues solides Notebook und einen 2. großen Bildschirm. Kollegen haben gerade ihren Rechner ausgetauscht - freie Wahl innerhalb eines großzügigen Budgets.

Kommunikation

Lückenlose Dokumentation durch Ticketsystem (JIRA-Atlassian) und damit auch Erfassung der Arbeitszeiten.

Gleichberechtigung

Keine Unterschiede in der Behandlung von Frauen, Männern, Diverse oder anderer Nationalitäten. Entscheidend ist die Qualifikation.

Interessante Aufgaben

Spannende Projekte mit interessanten Kunden.


Gehalt/Sozialleistungen

Angenehme Arbeitsatmospäre und toller Kollegenzusammenhalt

4,8
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bis 2019 im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Teilnahme am Berliner Firmenlauf sowie der Unternehmens-Fussballmeisterschaft.
toller Kollegenzusammenhalt. Sie organisieren Spieleabende, Grillabende bei Sport-Großereignissen. Es exisitiert eine Firmenband.

Arbeitsatmosphäre

entspannte und sehr angenehme Arbeitsatmosphäre. In jedem Arbeitsbereich wird Rücksicht auf sein gegenüber genommen.

Work-Life-Balance

Auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance wird durch den Arbeitgeber sehr viel Wert gelegt.

Gehalt/Sozialleistungen

für Mitarbeiter gibt es die Möglichkeit ein Firmenfahrrad zu leasen.

Umwelt-/Sozialbewusstsein

wird auch immer in den Vordergrund gestellt. Kaffee wird aus einem 'fair trade'-Projekt bezogen.

Kollegenzusammenhalt

perfekter Zusammenhalt unter den Kollegen. Der Gedanke 'Wir sind ein Team' wird sehr groß geschrieben.

Umgang mit älteren Kollegen

hervorragender Umgang mit allen Altersklassen. Auch hier ist der Teamgedanke sehr ausgeprägt.

Vorgesetztenverhalten

Jede Thematik kann sofort mit dem Board besprochen werden. Es wird immer versucht, für alle Seiten ein positives Ergebnis zu finden. Bei selten auftretenden Konfliktfällen wird sehr professionell umgegangen.

Arbeitsbedingungen

auf einem hohen Niveau. Untergebracht in einem schönen Altbau

Kommunikation

wie üblich in der Software-Branche wird jede Thematik sofort angesprochen und eine zufriedenstellende Lösung gefunden.

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung wird in allen Ebenen großgeschrieben

Interessante Aufgaben

Im Projektgeschäft werden immer in Teamarbeit die Ziele festgelegt und professionel abgearbeitet


Image

Karriere/Weiterbildung

Toller Arbeitgeber

4,6
Empfohlen
Angestellte/r oder Arbeiter/inHat zum Zeitpunkt der Bewertung bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

- Gute Arbeitsatmosphäre.
- Flexibilität (Gleitzeit, Homeoffice)
- Bei Problemen konnte man sich immer an Kollegen verlassen.
- Es werden jährlich Beratungsgespräche zu Altersvorsorge mit einem Experten angeboten.
- Tolle und kluge Kollegen
- Kostenlose Englisch- und Deutschunterrichte.
- man kann kostenlos ein elekt. Firmenauto nutzen.
- Gute Kunden

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

- Man arbeitet oft unter Zeitdruck

Verbesserungsvorschläge

- Die Kommunikation zwischen Management Board und Arbeitnehmern und zwischen Kollegen aus unterschiedlichen Projekten weiterausbauen. Über Schwächen reden (Fehlerkultur verbessern).
- Bessere Dokumentation in den Projekten vornehmen.
- Weniger ungeeignete Kollegen nach der Probezeit behalten, denn durch Quantität wird die Qualität nicht besser.
- Unternehmertum fördern.
Im Großen und Ganzen eine tolle Firma und toller Arbeitgeber!

Arbeitsatmosphäre

Die Arbeitsatmosphäre insgesamt ist gut und man geht mit gutem Gefühl zur Arbeit und von Arbeit zurück nach Hause.

Image

Ich finde die Firma sehr gut, glaube aber, dass man in jeder Firma was schlechtes finden kann, wenn man nur richtig sucht... Ich finde diesen Arbeitgeber toll!

Work-Life-Balance

- Flexible Arbeitszeiten,
- Möglichkeit Homeoffice zu machen.
- Urlaub (auch mehr als 3 Wochen am Stück) wird gewährt.

Karriere/Weiterbildung

Es werden leider keine Weiterbildungen angeboten. Die Kollegen haben aber „Nebenstudium“ bezahlt bekommen. Wenn man eine Weiterbildung machen möchte, müsste man einfach fragen.

Gehalt/Sozialleistungen

Man fängt mit einem guten Gehalt an, die Gehaltserhöhung findet aber selten statt. Wenn die Wirtschaftslage es erlaubt wird auch ein Bonus ausgezahlt (Anfang des Jahres für das vergangene Jahr).

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Soweit ich weiß wird für diese Bereiche nichts extra gemacht (keine Spenden, etc.).
Für die Umwelt wird bspw. Folgendes gemacht: es wird ein elekt. Auto von der Firma angeboten (Carsharing) und kann von jedem kostenlos gebucht werden, bei der Kaffee-Zubereitung werden keine Kapseln benutzt und es gibt kein Einweggeschirr. Aber es gibt auf jeden Fall Steigerungspotential.

Kollegenzusammenhalt

Die Kollegen helfen sich gegenseitig und suchen ggf. gemeinsam nach Lösungen eines Problems. Die neue Kollegen werden gut aufgenommen.

Umgang mit älteren Kollegen

Ich glaube der Umgang mit älteren Kollegen unterscheidet sich nicht viel von dem mit den jüngeren Kollegen.

Vorgesetztenverhalten

Ich hatte Glück und konnte immer in allen Projekten mit der Unterstützung meines Vorgesetzten und Teams rechnen.

Arbeitsbedingungen

Das Büro befindet sich in einem berliner Altbauten. Die Technik ist i.O. und wenn man unzufrieden ist, kann man sich an Admins wenden. Bis jetzt gab es immer eine Lösung.

Kommunikation

Die Kommunikation zwischen den Kollegen ist gut. Die Kommunikation zwischen Management und Arbeitnehmern hat sich in den letzten Jahren gebessert (es werden regelmäßig interne Newsletters versendet, Info-&Workshop-Veranstaltungen organisiert).
Leider wird aufgrund von Zeitmangel wenig (fachliches Wissen) dokumentiert.

Gleichberechtigung

In der Firma arbeiten überwiegend Männer, trotzdem habe ich als Frau kein Gefühl, dass ich benachteiligt/bevorzugt werde.
Jemand (mein/-e Ex-Kollege/-in), der/die schreibt, dass Frauen in den Schwangerschaftsurlaub gehen, kann nur ein Mensch sein, der nie eine Schwangerschaft/Geburt durchgemacht bzw. monatelang mit einem Kind 24/7 verbracht hat. Unter „URLAUB“ versteht man was anderes, liebe(r) Ex-Kollege(-in). Fragen Sie mal Ihre Mutter...
Es gibt viele männliche Kollegen, die regelmäßig Homeoffice machen und/oder sich für 2 (manchmal auch mehr) Monate in die Elternzeit verabschieden und dann normal "wiedereinsteigen".
Es ist sehr entgegenkommender Arbeitgeber. Wenn man hier 10* vergeben könnte, hätte ich diese vergeben!

Interessante Aufgaben

Die Aufgaben sind vielfältig und interessant, hängen aber auch von Kundenanstprüchen/-wünschen ab. Manchmal echte Herausforderungen, die man dann am Ende ggf. mit Hilfe der Kollegen gut meistert, leider aber auch mit Überstunden verbunden.

Hohe Arbeitsbelastung und unfaire Belohnung

1,9
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Führungsmannschaft

Verbesserungsvorschläge

Mehr Struktur und bessere Prozesse.
Mitarbeitergespräche

Arbeitsatmosphäre

Hohe Arbeitsbelastung führt zu angespannten Situationen

Karriere/Weiterbildung

keine Weiterbildungen

Umwelt-/Sozialbewusstsein

Fahrradleasing

Vorgesetztenverhalten

Selten so eine zurückhaltende und unfähige Führungsmannschaft erlebt

Kommunikation

Wenig, weil viele Aufgaben gleichzeitig bearbeitet werden müssen.


Image

Work-Life-Balance

Gehalt/Sozialleistungen

Kollegenzusammenhalt

Umgang mit älteren Kollegen

Arbeitsbedingungen

Gleichberechtigung

Interessante Aufgaben

sehr zufrieden

4,1
Empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Mensch bzw. Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt; Entscheidungsfreiheiten und viel Lernpotential

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

bestimmte Produkte sind sehr komplex und fehleranfällig, für Mitarbeiter ist das teilweise sehr belastend

Verbesserungsvorschläge

Prozesse weiterhin optimieren, hier gab es in den vergangenen Monaten große Fortschritte

Arbeitsatmosphäre

Abhängig vom Projekt kann es mal etwas stressig werden, jedoch im Groß- und Ganzen gute Atmosphähre

Work-Life-Balance

jederzeit Homeoffice möglich, große Freiheit bei Gestaltung der Arbeitszeit

Umwelt-/Sozialbewusstsein

einige Projekte wie Carsharing, sowie Leasingfahrräder usw. werden angeboten

Karriere/Weiterbildung

kostenlose Sprachkurse werden geboten, weiters nur in Abstimmung

Kollegenzusammenhalt

super Kollegen

Umgang mit älteren Kollegen

auch ältere Mitarbeiter erhalten die Chance bei Carano neu eingestellt zu werden

Vorgesetztenverhalten

alle sehr nett, freundschaftliches Verhältniss möglich

Arbeitsbedingungen

Ausstattung passt, man erhält alles was man benötigt

Kommunikation

innerhalb der Teams sehr gut, übergreifend noch etwas verbesserungsbedürftigt

Gehalt/Sozialleistungen

Für Berlin kann ich mich nicht beklagen

Gleichberechtigung

sehr gut

Interessante Aufgaben

Aufgaben sehr vielfältig, somit viel Lernpotential

Lang ist es her... Was einst mal war

1,7
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Das man mir damals die Möglichkeit gab an etwas großem zu arbeiten, was leider nicht mehr existiert.

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Die nicht vorhandene Weitsicht und Führungsstärke, welche es in 21 Jahrhundert bedarf. Die Zeiten haben sich seit den Anfängen der 2000 geändert. Software ist heute Qualitätsarbeit und Kunden müssen professionell bedient werden. Dazu bedarf es auch zufriedene Mitarbeiter.

Verbesserungsvorschläge

Zurück zu der Zeit, wo noch der Spirit herrschte Themen umzusetzen und Märkte zu erobern. Mittlweile sind die "alten" gesettigt und die neuen durch die Unfähigkeit der Führungstruppe orientierungslos. Die genannten Ziele sind schwammig und der Weg unklar. So werden sich keine Erfolge erzielen lassen.

Arbeitsatmosphäre

Das Klima hat sich stetig verschlechtert, was ein Grund dafür war das Unternehmen nach langer Ziet endlich zu verlassen. Die einstigen Mitstreiter, welche später zu Führungskräften berufen wurden legen mittlweile eine Arroganz an den Tag, welche ein angenehmens arbeiten, wie es früher mal war, unerträglich machen...

Image

Man muss sich nur einmal die Bewertungen auf dieser Seite angucken, dass sagt schon alles. Auf jede ehrliche Bewertung folgt eine durch das Marketing erstellte "sehr gute" Bewertung ohne Aussage. Von daher ist es eigentlich sehr schade, wie sich das Unternehmen in der Vielzahl an Jahren, welche ich dabei war, zum negativen geändert hat.

Work-Life-Balance

War mal gut, doch mit dem kontinuierlichen Verlassen der Mitarbeiter wurde das Stresslevel zu stark erhöht.

Karriere/Weiterbildung

Findet nicht statt. Wer vorankommen möchte, muss das aus seiner eigenen Tasche bezahlen.

Gehalt/Sozialleistungen

Für Berlin ein absoluter Witz....

Kollegenzusammenhalt

Der Kollegenzusammenhalt ist gut, was sich auch darin wiederspiegelt, dass in diesem Jahr sich sehr viele von der Firma verabschiedet haben.

Umgang mit älteren Kollegen

Da ich selber zu den älteren Kollegen gehörte, muss ich sagen, dass ich mich dbzgl. sehr gut aufgehoben gefühlt habe. Das liegt zu großen Teilen auch daran, dass im Unternehmen sehr viele ältere Arbeiter sind.

Vorgesetztenverhalten

Eine unberechtigte Arroganz seitens der Geschäftsführung und der vermeintlichen Führungskräfte.

Arbeitsbedingungen

Der Altbau hat Charme, was leider durch die Unfähigkeit der Geschäftsführung und der Führungskräfte an Glanz verloren hat

Kommunikation

Zum Schluss ging es immer nur noch draum, wer hat Schuld und nicht, wie können wir das Lösen.

Gleichberechtigung

Man wird nicht für Leistung bezhalt, sondern für Beziehungen zu den Vorgesetzten. Diejenigen, welche sich mit den Fürhungskräften gutstellen werden belohnt, die wahren Arbeiter hingegen links liegen gelassen.

Interessante Aufgaben

Bugfixing und Timelines einhalten, welche so gut wie unmöglich sind.


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Schlechtes Management und unzureichender Karrierepfad

1,6
Nicht empfohlen
Ex-Angestellte/r oder Arbeiter/inHat im Bereich IT bei Carano Software Solutions GmbH gearbeitet.

Gut am Arbeitgeber finde ich

Die Kaffemaschine

Schlecht am Arbeitgeber finde ich

Bereits geannt

Verbesserungsvorschläge

Klare Vision und ein Leitbild.
Austausch der Geschäftsführung sammt Führungskräfte durch Profis.

Arbeitsatmosphäre

Unter den Kollegen ist die Atmosphäre gut, jedoch wird kontinuierlich über das Management und hier insbesondere über die Geschäftsführung geschimpft. Das hat natürlich seine Gründe, weil die Führungskräfte über wenig bis keine Kompetenzen verfügen

Image

Ich kann, wie man bereits erkennt der Firma kein gutes Image geben. Zum Teil liegt es daran, dass junge und neue Mitarbeiter verheizt werden, damit sich die "altgedienten" Mitarbeiter ausruhen können. Auch die Führungspitze lässt sehr zu wünschen übrig. Es werden Entscheidungen getroffen, welche nicht ganzheitlich durchdacht werden und auf eine Faktenlage beruht, die einer 5 Minuten google Suche entspricht.

Work-Life-Balance

So gut wie nur für Frauen, welche in den Schwangerschaftsurlaub gehen.

Karriere/Weiterbildung

In meiner Zeit gab es weder Weiterbildungen noch Bezuschussungen, daher musste ich das selber in die Hand nehmen um den Absprung zu schaffen.

Gehalt/Sozialleistungen

Im Vergleich zur aktuellen Marktlage ist das Gehalt serh gering. Ein berfulicher Wechsel hatte zur Folge, dass ich nun fast 35% mehr Brutto habe. Im Weiteren dauert es eine Ewigkeit, bis es eine Gehaltserhöhung gibt und diese fällt dann zumeist noch sehr sperrlich aus. Auch VVL wird nicht gezahlt und im Anbetracht der Lebenshaltungskosten in Berlin ist das eine Frechheit, welche Argumente seitens der Führungskräfte geäußert werden.

Kollegenzusammenhalt

Im Grunde versucht jeder für sich, seinen Arbeitsplatz sauber zu halten und übernimmt kaum noch Verantwortung für neues

Umgang mit älteren Kollegen

Da im Unternehmen sehr viele ältere Kollegen arbeiten ist der Umgang gut.

Vorgesetztenverhalten

Keine Feedbackgespräche, keine Unterstützung. Die Vorgesetzten geben einem das Gefühl als ob man nicht wichtig für das Unternehmen ist. Wenn Gespräch mal stattfinden, dann wird nur nach Schuldigen gesucht

Arbeitsbedingungen

Alte Büromöbel, altes Gebäude und langsame Laptops. Die Headsets für Telefonate sind unbrauchbar, daher muss man größtenteils auf sein eigenes Equipment zurückgreifen. Die Kaffemaschine ist das einzige, was noch nicht an Glanz verloren hat. Die Diensthandys sind late 2000 und die dazugehörigen Verträge umfassen ein Datenvolumen, was so gering ist, dass es in der heutigen Zeit bereits nach 3 Tagen aufgebraucht ist.

Kommunikation

Alles beruht auf informellen Wissen

Gleichberechtigung

Frauen werden in jeder Hinsicht bevorzugt

Interessante Aufgaben

Alte Software, behebige Prozesse und keine Zukunftstechnologien


Umwelt-/Sozialbewusstsein

Arbeitgeber-Kommentar

Carano-Management
Carano-Management

Vielen Dank, dass du dir Zeit für eine Bewertung von Carano genommen hast!

Es freut uns sehr, dass wir zumindest in dem Bereich „Umgang mit älteren Kollegen“ punkten konnten. Allerdings finden wir es schade, dass es in den anderen Bereichen nicht für eine positive Bewertung deinerseits ausgereicht hat. Gerade Aspekte wie Kommunikation, Arbeitsbedingungen und Atmosphäre sind Themen, denen wir uns in unserem Change-Prozess intensiv widmen.

Zum Punkt Gleichberechtigung: Wir sind stolz auf unsere Diversität, sei es durch den steigenden Frauenanteil, Mitarbeiter mit verschiedenen Kompetenzen oder die Internationalität unserer Belegschaft. Eine gute Work-Life-Balance unterstützen wir genauso wie die Möglichkeit für ein familienfreundliches Arbeiten – auch für Männer.

Dass du diese Aspekte anders wahrgenommen hast tut uns leid. Wir würden uns sehr über deinen ehrlichen Input freuen. Du kannst dazu gerne persönlich bei uns vorbeikommen, uns telefonisch oder per Mail kontaktieren. Für Feedback sind wir jederzeit offen.

Mehr Bewertungen lesen